Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 275 mal aufgerufen
 
Tommy ( Gast )
Beiträge:

27.10.2003 15:05
Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Also am Freitag war ich schon mittags in München! Bin dann erst mal zur Olympiahalle gefahren, um zu schauen was da schon los ist. Ich wollte evtl. nen Pass für die Show bekommen, das klappt für FC Mitglieder abundzu bei Maidenshows, aber diesmal nicht! Naja, ist nicht schlimm, da ich ja meine Karte bereits hatte! Hab dann zuerst noch meine Tasche mit Sachen zum Unterschreiben und meine Fliesspulli (war ja arschkalt am Freitag) im Schliessfach am Ostbahnhof verstaut, wollte das Zeug ja nicht in die Halle zum Konzert mitnehmen!Als nächstes hab mir bei "Donisl" erst mal einen Jägerbraten und ein Weissbier gegönnt! So etwa um 15.30 erhielt ich ne SMS, dass die Jungs von Maiden im Hotel "Bayerischer Hof" abgestiegen sind! Da bin ich dann natürlich gleich hin! Tja, und kaum war ich da, verliess schon Nicko das Hotel, und Tobias, der mir die Mail geschickt hatte, und ich liessen uns natürlich gleich Autogramme geben. Ich liess mir meinen FC Mitgliedsausweis unterschreiben und mein Ticket, die anderen Sachen waren ja bereits im Schliessfach, und zum Holen war keine Zeit mehr! Nicko war wie mans von ihm kennt sehr gut drauf, er sagte, dass er gleich wieder da ist, er geht nur was einkaufen (Und das ganz allein ohne Security und so!!!) Um 17.00 war eigentlich n Treffen an der Olympiaschwimmhalle geplant mit ein paar Leuten vom Maidenboard. Denen schickten wir dann gleich ne Mail, dass wir am Hotel sind, und wohl nicht zu dem Treffen kommen werden, da muss man Prioritäten setzten! Nicko kam dann mit zwei Kaufhoftüten beladen wieder zurück, und musste noch n paar Autogramme geben, an Autogrammjäger, weil richtige Fans waren, nur 3 da, Tobias, ich, und etwas später dann auch noch Robert (extra aus Wien angereist)! Im Hotel durften wir leider nicht warten, da wir keine Gäste waren, also hiess es weiter frieren, aber was tut man nicht für Maiden!!! Und der nächste den wir erwischten, war dann Janick, der durch nen 2. Eingang entwischen wollte, als er uns entdeckte! Anscheinden hatte er es aus irgendwelchen Gründen eilig!Aber natürlich wurde er von uns gestellt, und gab dann auch Autogramme! :-) Inzwischen war es 17:30, und so langsam kroch die Kälte ganz schön an uns hoch, aber mit zwei Autogrammen wollten wir und nicht zufrieden geben. Und um 18 Uhr sagte dann plötzlich jemand: "Hey, da ist Steve!". Ja, es war Steve Harris, der gerade aus dem Auto ausstieg, um im Hotel einzuchecken! Also nix wie hin zu ihm!!! Er war sehr nett, unterschrieb alles, was er vorgehalten bekam, bei mir war´s wieder mein FC Mitliedsausweis ud meine Eintrittskarte! Und als Höhepunkt durften wir uns dann noch mit ihm zusammen fotografieren lassen!!!:-)) Ihr könnt nicht glauben, wie ich mich, und auch Tobias und Robert gefühlt haben! Ein Autogramm vom Chef und dann noch mit ihm zusammen auf nem Foto verewigt, das ist für jeden Maidenfan das Grösste! Kurz vor 19:00 verliess dann Steve das Hotel wieder um zur Halle zu fahren! Vom Koordinator vom Shuttle Service erfuhren wir dann, dass Bruce bereits direkt in die Olympiahalle gefahren ist, und dass der Rest der Band erst so gegen 19:45 zur Halle gefahren werden! Das hat er uns deshalb gesagt, weil er nicht wollte, dass wir umsonst draussen in der Kälte stehen, danke dafür! Wir sind dann zur Halle gefahren, weil wir Gamma Ray auch nicht verpassen wollten!

Zum Konzert sag ich nur soviel: Es war geil!!! Und Stuttgart am Samstag war einfach fatastisch!

Elriemes Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.349
Punkte: 2.349

27.10.2003 15:10
#2 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Du Glücklicher!!!
Ich Beneide Dich Schon!!!!

Seven downward slopes
Seven bloodied hops
Seven are your burning fires
Seven your desires.....

blink41 ( Gast )
Beiträge:

27.10.2003 16:59
#3 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Ich ihn auch...


*Autogrammeklau*
--------------------------------------------------


Tommy ( Gast )
Beiträge:

27.10.2003 19:39
#4 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Kannst sicher sein, dass ich die Autogramme mit meinem Leben verteidigen werde!!!

Torian ( Gast )
Beiträge:

28.10.2003 20:40
#5 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Meine Güte ihr habts gut
Ich hab zwar auch Autogramme aber nur 5 von Maiden.
Ham auf meiner Piece of Mind LP unterschrieben und Dave einmal auf meinem Autrogramm Shirt extra weiß gelassen da han isch noch Kiss drauf usw. aber ein FOTO(!!!)mein
Gott bist du ein Glückspilz :-)

==UP THE IRONS==



Samson ( Gast )
Beiträge:

28.10.2003 21:57
#6 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Ichh ab in den anderen Konzert Thread auch sowas geschrieben. Schauts euch an wenn ihr wollt. Tobias bin übrigens ich.

Deathdancer ( Gast )
Beiträge:

15.11.2003 10:53
#7 RE:Mein persönliches Erlebnis bei Maiden am Freitag in München! Kein Konzertbericht Zitat · antworten

Könntest du mir nen Scan vom Ausweis und vom Foto schicken?
Maiden Rules! UP THE IRONS

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen