Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 427 mal aufgerufen
 
Andi Mertens Offline

Moderator


Beiträge: 887
Punkte: 887

22.08.2006 13:58
Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

Hi
Habe gerade ein Interview über Maiden und Rock in Rio gefunden, dass ich sehr lustig finde, weil da doch so einiges über den Backround der Show gesagt wurde, was mir völlig neu war.

1. Rock in Rio geht über zwei Tage und am ersten Tag sind erstmal lauter Pop und Hip Hop Sachen drann, der zweite Tag ist dann der Heavytag.
2. Bei den Umbauarbeiten vom ersten zum zweiten Tag, haben sie die Hauptleitung zwischen Bühne und Pult gekappt (Unfall) und so musste Maiden auch alle anderen Bands nur noch mit 1/3 der normalen PA auskommen. Wie gut, dass man davon auf dem Video und der CD gar nichts merkt.
3. Zum Mix der CD sagte er, dass alles genauso gelassen wurde, wie es live recordet wurde, und deshalb sei der Sound manchmal nicht so toll, weil wenn Bruce vor den Boxen steht die voll ins Micro dröhnen dann hört man den ganzen Monitormix voll über das Micro und der Sound wird sehr verwaschen. Das sollte aber so bleiben, wegen der Livestimmung. Steve wollte das nicht flicken.
4. Die Fangesänge sind deshalb so geil laut weil sie Micros bis ganz hinten in die letzten Reihen über das Publikum gehängt hatten. die Fans kommen also nicht nur über die Micros der Band und man hört auch nicht nur die ersten paar Reihen sondern wirklich fast alle der 300.000. Fans bis ganz nach hinten. Deshalb klingt das so geil geil geil auf der CD/DVD

So wie das klingt war der Shirley wohl an der Durchführung der ganzen RiR Show beteiligt nicht nur wegen Maiden, sondern irgendwie als Techniker oder Mixer für beide Abende.
Wer will kann hier selbst mal nachlesen:
http://mixonline.com/recording/interview..._kevin_shirley/

Vie Spaß
Grüße

Rocky ( Gast )
Beiträge:

22.08.2006 14:39
#2 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

moment mal: heisst das, dass nicht 250.000 maiden fans sondern irgendwelche fans waren?

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

22.08.2006 14:43
#3 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

doch doch rocky. wen maiden an einem festival auftritt sind da immer zu 100% alles maidenfans
_________________________
Scream for me Switzerland



Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

22.08.2006 15:02
#4 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

lol, naiv muss man sein...
______________________________________________________________________________________________

I remembered my strange dreams and knew
I had the strength and love in my heart
to create something from my life.
The world was waiting. I was reborn.

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

22.08.2006 15:18
#5 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

naja ich denke aber der größte teil der 250.000 kennen Maiden oder sind Fans ..hat man ja am gesang und auch an den Bildern merken können..In Süd Amerika ist das war anderes als bei uns in Mitteleuropa. Da sind Maiden Superstars wie hier Bon Jovi oder Britney Spears...
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2006 16:47
#6 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

Danke für die Info, Andi! Hab mich schon immer gefragt warum der Sound manchmal so matschig ist, nun weiß ich, dass das an dem Mic/Monitor-Problem liegt



Rocky ( Gast )
Beiträge:

22.08.2006 19:14
#7 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

jaja lacht ihr ruhig. aber ich dachte eben, dass es nur maiden fans sind.
1. wusste ich nicht, dass das ein festival ist
2. auf der DVD steht 250.000 fans deshalb

Iron hard (softy) ( Gast )
Beiträge:

22.08.2006 21:06
#8 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

hab auch nicht gewusst das RiR ein festival ist/war.

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2006 20:35
#9 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

Zitat von Iron hard (softy)
hab auch nicht gewusst das RiR ein festival ist/war.




ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

23.08.2006 22:45
#10 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Rock_in_rio
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2006 07:46
#11 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten

Also das es ein Festival ist, dass wusste ich ... und das mit dem equipment beweißt, dass Maiden durch und durch vollprofis sind und nciht unbedingt auf jeden kleinen Stepsel angewiesen sind!




Azazel is beside you and he´s playing a game!!!

Andi Mertens Offline

Moderator


Beiträge: 887
Punkte: 887

24.08.2006 21:34
#12 RE: Kevin Shirley über Rock in Rio Zitat · Antworten


Aber wenn 2/3 der Anlage nicht funktionieren finde ich dass schon hart. Wie gesagt wussten es Maiden ja gar nicht, die sind einfach auf die Bühne und wussten nicht dass sie nur über ein Drittel der Anlage spielen. Aber warum die Jungs unnötg verunsichern?
Und wie man an den Fans sieht hat es ja auch der Stimmung keinen Abbruch getan.
Grüße

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz