Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 835 mal aufgerufen
 
Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 00:17
Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Mein Fazit der Doku;

Finde sie ganz nett, besser als die DOD Doku auf der DOTR DVD.. Hier wird auf jeden Song eingegangen und es sind einge diskrete Momente, z.B. wo Steve "The Legacy" singt und dazu Gers klimpert, oder die netten, kurzen Labereien mit Adrian.
Nicko und Janick scheinen wohl die absoluten Stimmungskanonen zu sein.
Man merkt auch das bei Maiden alles locker und familär abgeht. Ist eine richtig gemütliche Stimmung, liegt wohl auch daran das Kevin Shirley das meiste Material selbst gefilmt hat.

Das Breeg Video kennen wir ja schon, ist auch ganz nett es mal in guter Quali zu sehen. Das DW Video finde ich auch ok..da DW ja als 1.Single geplannt war, sollte das wohl das Promo Video werden oder wird es noch, wenn DW als 2.Single rauskommen könnte ;-)

Einziger Nachteil der DVD...Keine Untertitel, und vielleicht etwas kurz. Hatte mal gelesen, die Doku soll eine Stunde gehen, bei mir geht sie nur 30 Min!
Maiden sind Menschen!!!

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 00:47
#2 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Dem kann ich ausnahmslos zustimmen



marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

26.08.2006 02:07
#3 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Die Doku ist klasse, aber was jammen die am ende?

ansonsten find ich alles sehr verständlich

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

26.08.2006 10:06
#4 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Am ende wird ZZ Top gejammt (Tush, 1975)
________________________________________
Into the night they fall through the sky
No one should fly, where eagles dare....

Maidenmania81 ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 10:37
#5 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Die Jam-Einlage ist wirklich geil! Alle in einem raum und los gehts! Cool.

Die DVD ist meiner Meinung nach sehr gelungen, hat sich auf jeden Fall gelohnt die Limited edition zu bestellen.


-----------------------------------------------------------------------

Maiden and me on tour...

1998 - Essen Grugahalle
1999 - Essen Grugahalle
2000 - Birmingham NEC
2003 - Burgum Waldrock-Festival
2003 - Dortmund Westfalenhalle
2005 - Weert Bospop-Festival
2006 - Den Bosch Brabanthallen
2006 - Dortmund Westfalenhalle

to be continued...

MAIDEN80 ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 11:57
#6 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Hallo,

Ich finde die DVD auch gut!!
ja,Das Nicko und Janick so kleine Stimmungskanonen sind kann man auch gut erkennen

Ein Untertitel wäre aber wirklich nicht schlecht gewesen.Denn Steve und Janick reden doch des öfteren etwas undeutlich.Bruce hingegen ist deutlich zu verstehen.
------------------------------------------------

So It Shall Be Written,So It Shall Be Done...


UP THE IRONS!!!!

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 13:05
#7 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Ein Untertitel wäre aber wirklich nicht schlecht gewesen.Denn Steve und Janick reden doch des öfteren etwas undeutlich.Bruce hingegen ist deutlich zu verstehen.


..in diesem Punkte unterstütze ich deine Aussage voll und ganz!

Zu dem Gejamme:
Tush war das....grml..ich kam nicht mehr auf den Songnamen..^^"
.

Tonne666 ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 13:29
#8 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Jaup - nettes Bonusscheibchen. Die Fotogallery ist auch in Ordnung. Paßt alles

Untertitel wären wirklich schön gewesen - naja
____________________________________________

Visit my band at http://www.fallen-angels-rocks.de

Maidenmania81 ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 13:51
#9 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Zitat von MAIDEN80
Hallo,

Ein Untertitel wäre aber wirklich nicht schlecht gewesen.Denn Steve und Janick reden doch des öfteren etwas undeutlich.Bruce hingegen ist deutlich zu verstehen.



Das stimmt, die beiden sprechen ein ziemlich unverständliches Englisch, kann ich meistens nicht gut verstehen, Bruce spricht da schon "Versteh"-Freundlicher....


-----------------------------------------------------------------------

Maiden and me on tour...

1998 - Essen Grugahalle
1999 - Essen Grugahalle
2000 - Birmingham NEC
2003 - Burgum Waldrock-Festival
2003 - Dortmund Westfalenhalle
2005 - Weert Bospop-Festival
2006 - Den Bosch Brabanthallen
2006 - Dortmund Westfalenhalle

to be continued...

Minosys Offline

Metal God


Beiträge: 1.031
Punkte: 1.031

26.08.2006 15:38
#10 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Zitat von Maidenmania81
Zitat von MAIDEN80
Hallo,
Ein Untertitel wäre aber wirklich nicht schlecht gewesen.Denn Steve und Janick reden doch des öfteren etwas undeutlich.Bruce hingegen ist deutlich zu verstehen.


Das stimmt, die beiden sprechen ein ziemlich unverständliches Englisch, kann ich meistens nicht gut verstehen, Bruce spricht da schon "Versteh"-Freundlicher....


Muss er als Sänger ja auch. Wär nicht so toll, wenn er auf der Bühne die Songs nur so rumnuscheln würde.
---------------------------------------------------------
Know your body's made to move, feel it in your guts
Rock 'n' roll ain't worth the name if it don't make you strut,
don't sweat it, get it back to you,
Overkill, Overkill

Alex ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 19:30
#11 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Das dürfte wohl ehrer an der Ausbildung und Herkunft liegen. Bruce kommt aus einer Ecke Englands in der eine Art "Hochenglisch bzw. Plattenglisch" gesprochen wird, außerdem ist er der einzige in der Band der eine Hochschule besucht hat und somit länger als die anderen Kontakt mit höherem Englisch hatte. Harri' kommt ausm West End wo das Cockney English immer noch DER Dialekt ist. Den stärksten Dialekt hat aber immer noch Janick. Der ist echt zum schießen.

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

26.08.2006 19:33
#12 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Hab mir die Bonus-DVD gerade eben angesehen, gefällt mir gut, Untertitel wäre nicht schlecht gewesen, da Steve, meiner Meinung nach, auch schlecht zu verstehen ist.

Hab da noch eine Frage an die Gitarrenspieler unter Euch, mir ist aufgefallen das die Gitarristen teilweise lediglich 3 Saiten bespannt hatten. Hängt das vom jeweiligen Lied ab, bzw. bis wie viel Seiten kann eine Gitarre bespannt werdenP

Alex ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 19:44
#13 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten
??? Wann ist das zu sehen? Kannst du mir eine Zeitangabe geben?

Eine Gitarre kann, sofern der Sattel und die Brücke nicht komplett verändert werden sechs Saiten tragen. Es gibt noch 7- und 8-Saitige Modelle, aber besonders letztere sind wahre Exoten. Ich wüsste nicht, warum es Sinn machen sollte, nur drei Saiten auf eine Gitarre zu spannen, vor allem weil man ständig Hals und Steg nachjustieren müsste (besonders bei den Statocaster Modellen weil diese ein Floyd Rose Tremolo System tragen). Einzig möglich Erklärung wäre, dass man dadurch verhindert, dass die anderen Saiten während des Aufnehmens mitschwingen. Wäre aber nur möglich, wenn man für das Aufzunehmende die anderen Saiten alle nicht braucht.

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

26.08.2006 19:48
#14 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Zeitangabe hab ich leider nicht, war so mittig, wenn ich mich recht erinner. Fand ich ja auch etwas irritierend das mit den 3 Saiten. Aber jetzt kann ich mir, dank deiner Antwort mehr drunter vorstellen wieviel Saiten eine Gitarre haben kann,danke.

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

26.08.2006 19:58
#15 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Meinst du vllt die Stelle, wo Adrian seine Les Paul Goldtop und Dave die Strat zeigt? Das sieht da teilweise so aus, als wären nur die 3 Bassseiten drauf...die wirken, dicker weil das Stahlsaiten sind, die nochmal umwickelt sind z.B mit Nickeldraht, wenn man genauer hinsieht erkennt man aber auch die andern 3 Saiten kommt evtl durch den Lichteinfall und so.

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

26.08.2006 20:00
#16 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Interessante Doku ! Schade wegen fehlendem Untertitel !
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 20:00
#17 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Die Saiten sind so dünn, das man sie im Licht kaum sieht..3 Saiten haben die Jungs nicht drauf ;-)
Maiden sind Menschen!!!

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

26.08.2006 21:23
#18 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Aha, daher kam das also mit den 3 Saiten....

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2006 21:35
#19 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Zitat von Elandiar
Meinst du vllt die Stelle, wo Adrian seine Les Paul Goldtop und Dave die Strat zeigt? Das sieht da teilweise so aus, als wären nur die 3 Bassseiten drauf...die wirken, dicker weil das Stahlsaiten sind, die nochmal umwickelt sind z.B mit Nickeldraht, wenn man genauer hinsieht erkennt man aber auch die andern 3 Saiten kommt evtl durch den Lichteinfall und so.


Jap, genauso ist es.

Nur 3 Saiten


!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2006 00:17
#20 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Muss er als Sänger ja auch. Wär nicht so toll, wenn er auf der Bühne die Songs nur so rumnuscheln würde.


Naja..bei Lemmy oder dem Sänger von Grave Digger nörgelt ja auch keiner wegen der Aussprache bei Liveshows rum.
...und bei Motörhead muss ich's wissen..habe sie ja live gesehen. Die Ansprachen waren einfach nur schrecklich...kann natürlich auch am übermäßigen Alkoholkonsums unseres werten Herr Kilmisters liegen..
.

Minosys Offline

Metal God


Beiträge: 1.031
Punkte: 1.031

27.08.2006 10:04
#21 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

Oh ja, Grave Digger...Ich bin der Meinung, dass wenn man 25 Jahre lang englische Songs singt, sie irgendwann mal richtig aussprechen können sollte.
Und die Ansagen sind nätürlich auch immer erste Sahne: "Senk ju! It´s so great to be here again...wis ju...all togeser here..."

---------------------------------------------------------
Know your body's made to move, feel it in your guts
Rock 'n' roll ain't worth the name if it don't make you strut,
don't sweat it, get it back to you,
Overkill, Overkill

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2006 19:48
#22 RE: Die AMOLAD Bonus DVD Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Oh ja, Grave Digger...Ich bin der Meinung, dass wenn man 25 Jahre lang englische Songs singt, sie irgendwann mal richtig aussprechen können sollte.
Und die Ansagen sind nätürlich auch immer erste Sahne: "Senk ju! It´s so great to be here again...wis ju...all togeser here..."


Also..ich bin mitlerweile der Ansicht, der singt die extra so...xD
Naja, aber so muss das eben sein, sonst wären sie nicht Grave Digger!
Btw: http://www.youtube.com/watch?v=49ko99Nc4XE
.

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz