Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.348 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 16:55
METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Hallo zusammen:
Ich konnte durchsetzen, dass in meiner Bibliothek ein bisschen mehr Metal angeschafft wird.
Sie sagten mir, dass ich vorerst etwa fünf CDs besorgen darf. Ihr könnt mir Vorschläge geben,
da ich mit solchen Aufgaben meist überholt bin.

Unser bisheriger Bestand:

-Iron Maiden: Powerslave
-Metallica: St. Anger (als ich erfahren habe, dass wir dieses Sch**** Album haben...)
-Rammstein: Reise, Reise
-Rammstein: Rosenrot
-AC/DC: Ballbreaker
-Cruachan: Folk-Lore
-Black Sabbath: Best Of
-Kiss: Best Of

Um ein bisschen einzuschränken: Keine allzu extremen Sachen. Definieren wir Slayer mal als Grenze. Das heisst keine vltra kvultygen BM Demos oder so. Kein weiteres Album von den schon aufgeführten Interpreten, so leid es mir tut. Bei Metallica mach ich ne Ausnahme, dieses Drecksalbum.
Ansonsten, Haut rein!
__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

05.01.2007 16:59
#2 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

IM - Number of the beast
IM - Somewhere in time
IM - Life after Death
Metallica - Master of puppets
Slayer - Reign in Blood

aber auf allefälle immer schön werbung für maiden machen
_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.



The Clansman ( Gast )
Beiträge:

05.01.2007 17:01
#3 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

wow cruachen is doch schonmalw as besonderes

Manowar - Kings of Metal
Blind Guardian - Nightfall in Middleearth
Hammerfall - Legacy of Kings/Renegade oder Crimson Thunder
Accept - Metal Heart
Edguy - Mandrake
Freedom Call - Stairway to Fairlyland
Gammaray - New World Order
Grave Digger - Excalibur
Helloween - Die Keeper Scheiben


warum diese scheiben? Ich denke, dass das gute Einsteigerbands sind und die Albenr echt repräsentativ für ihre Musik. Hab doch auch ich Maiden indirekt durch die Bücherei kennengelernt

____________________________________________________
http://www.musik-sammler.de/index.php?do=collection&uid=1464
meine kleine und bescheidene Musiksammlung
http://www.last.fm/user/PowerSword/




Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 17:01
#4 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Naja, aschi, drei deiner Vorschläge fallen schon mal weg, da wir schon eine Maiden haben. Slayer dachte ich natürlich sofort an Reign in blood, werde wohl aber doch auf Seasons in the Abyss setzen.
Aber MOP ist gut.
__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

05.01.2007 17:30
#5 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

in jede bibliothek gehört eine krustenkolonie ;=)

ansonsten ist clansis aufzählun wirklich sehr gut, eine änderungen würde ich persönlich noch machen

grave digger - tunes of war <3 luv grave digger °_°



Lieber will ich besoffen sein, als das mein Leben leer ist, lieber bin ich tot, als das mein armes, Herz mir schwer ist, lieber bin ich allein, als meinen Schnaps zu teilen und wenn ich nicht gestorben bin, dann werden meine Wunden heilen, durch Sex, Schnaps, Speck und Rock´n´Roll

Clansman88 ( Gast )
Beiträge:

05.01.2007 18:12
#6 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Ok...du darft 5 cds besorgen...also:

Metallica: Master of Puppets (die Leute in deiner Bibliothek sollen ja nicht denken, Metallica hätte nur Mist hervorgebacht)
Blind Guardian: Somewhere far Beyond (imo das bester der Barden...)
Amon Amarth: VS the World (....vielleicht schon zu extrem, aber eigendlich nicht schlimmer als Slayer)
Slayer: Reign in Blood (habs mir heute erst wieder angehört....so geil)
Nevermore: Dead Heart in a Dead World (eins meiner persönlichen Lieblings-Alben)


Für Nevermore könnte man auch das Debut von Communic nehmen.
CiM ist wirklich verdammt stark.

MH
________________________________

Iron Maiden is gonna get you...!
_________________________________________________
Thrash-, Death-, Heavy-, Power-, Progressive-,
True-, Symphonic-, Doom-, Dark-, Viking-, Folk-,
und Black Metal
Mann, is das kompliziert

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 18:20
#7 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten
Wieso keine extremen Sachen und was heisst schon extrem? Extrem bezüglich der Härte der Musik, den Texten (Slayer das beste Beispiel dafür!) oder dem allgemeinen Bild einer Band?
Metal ist halt musikalisch in gewisser Weise extrem! Falls man nur Weichspülermusik hören will kann man sich gerade so gut Pop oder Soft-Rock reinziehen.
Sorry, ist halt meine Meinung

Ausserdem zum hundersten Mal, was hat AC/DC mit Metal zu tun? Zum Glück gar nichts...

@the clansman: gute Auswahl, nur meiner Meinung nach zu deutsch- und power metal lastig


Meine Vorschläge:

-Metallica - Master of puppets
-Megadeth - Countdown to extinction
-Blind Guardian - Imaginations from the other side
-Sonata Arctica - Reckoning night
-Iron Maiden - Seventh son of a seventh son
-In Flames - Clayman
-Children of Bodom - Follow the reaper
-Nightwish - Wishmaster
-Amon Amarth - With Oden on our side
-Dream Theater - Octavarium
-Judas Priest - Defenders of the faith
-Hammerfall - Threshold
-Etwas von Iced Earth (obwohl ich damit gar nichts anfangen kann)
-Etwas von Anthrax

so, da müsste von Power-, Death-, Progressiv, Trash- bis Heavy Metal für jeden was dabei sein...

Deathdancer ( Gast )
Beiträge:

05.01.2007 18:36
#8 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Judas Priest - British Steel oder Defenders of the Faith
Blind Guardian - Somewhere Far Beyond
Iced Earth - Something Wicked This Way Comes
Exodus - Bonded By Blood
Accept - Restless and Wild oder Metal Heart
__________________________________________
http://spielwelt17.monstersgame.net/?ac=vid&vid=60018918 <-- bitte klicken, danke!

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

05.01.2007 18:57
#9 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Mal Vorschläge von mir:

Iron Maiden: Number of the beast
Black Sabbath: Paranoid
AC/DC: back in black oder powerage
Metallica: Ride the lightning
Guns N´Roses: Appetit for Destruction


And as we wind on down the road
Our shadows taller than our soul
There walks a lady we all know
Who shines white light and wants to show
How everything still turns to gold
And if you listen very hard
The tune will come to you at last
When all are one and one is all
To be a rock and not to roll


Mad Butcher ( Gast )
Beiträge:

05.01.2007 19:09
#10 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Meine Vorschläge

Sanctuary - Into the Mirror Black
Judas Priest - Painkiller
Manowar - Battle Hymn
Sodom - Agent Orange (meiner meinung nach besser als Raining Blood)
Motörhead - 1916

________________________________________________________________________________

"Ich bin wegen der Girls Musiker geworden. Wenn du jung und wild darauf bist, flachgelegt zu werden ist Mauerer einfach kein sonderlich attraktiver Beruf."
Zitat Lemmy Kilmister

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

05.01.2007 19:32
#11 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

AC/DC hat nur bei uns mit Metal zu tun, da es dort eingeordnet wird in der Bibliothek!
Aber sonst sieht es so aus:

Ihr habt mich auf sehr gute Ideen gebracht! Dürft aber weiterhin posten! Mir gefallen eure Ideen im grossen ganzen sehr gut!

Metallica: Ride the lightning
Dream Theater: irgendwas
Slayer: Reign in blood oder seasons in the abyss
Guns n' roses: Appetite for destruction
Judas Priest: Painkiller



__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

05.01.2007 20:03
#12 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Ich empfehle Dir:

Accident of Birth von Bruce Dickinson und Chemical Wedding, ebenfalls Bruce Dickinson.
--------------------------------------------------
8.12.06, Maiden in Dortmund - ich war dabei!!!

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

05.01.2007 20:04
#13 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten
Running Wild - Under Jolly Roger
Running Wild - Black Hand Inn
Running Wild - Port Royal
______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.01.2007 22:48
#14 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Metallica - Ride The Lightning
Iced Earth - Night Of The Stormrider
Neurosis - Souls At zero
Sanctuary - Into The Mirror Black
Voivod - Nothingface

5 Götterscheiben!!!
Out of the darkness... brighter than a thousand suns!

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

06.01.2007 10:12
#15 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

- ACCEPT restless and wild (wirklich ein MUSS )
- JUDAS PRIEST painkiller
- METAL CHURCH the dark
- WARLOCK triumph and agony
- AC/DC powerage

und falls du noch eine Hardcore-Abteilung "anbauen" möchtest: RATOS DE PORÀO anarkophobia ;~)




sehr geehrte Damen und Herren,

HAU RUCK !


metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

06.01.2007 10:12
#16 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Blind Guardian - Somewhere far beyond
Judas Priest - Painkiller oder British Steel
Savatage - Streets oder Gutter Ballet
Black Sabbath - Paranoid
Helloween - Keeper of the seven keys I + II
Accept - Metal Heart
Guns'n'Roses - Appetite for Destruction
Metallica - Master of Puppets
Iced Earth - Something wicked this way comes
Running Wild - Under Jolly Roger

Holy Father we have sinned

The Clansman ( Gast )
Beiträge:

06.01.2007 12:40
#17 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

@ CoB HC...irgendwie hat jeder mal angefangen.
und mir hätte damals ganz sicher kein Grindcore oder extremer Metal gefallen, was ich heut höre.
Das entwickelt sich eben alles und ich denke Heavy/Power/Melodic ist so der meistverbreitetste und beste Einstieg in unsere wunderbare vielfältige Welt des Metals
____________________________________________________
http://www.musik-sammler.de/index.php?do=collection&uid=1464
meine kleine und bescheidene Musiksammlung
http://www.last.fm/user/PowerSword/




Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

06.01.2007 12:43
#18 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

metallica - Black album
Judas priest - PAINKILLER *HEISHEISTHEPAINKILLER*
Hammerfall - Crimson Thunder
DIO - holy diver
Running Wild - Under Jolly Roger
und obwohl du was von maiden hast würde ich noch entweder:
-SiT ( zeigt ne andere seite des Metals, mit nem sound der keine Kompromisse lässt)
-TNOTB ( metal der güte Klasse A+ )
-Amolad ( zeigt was maiden heute noch für geile sachen macht)

Someone to save me
Something to save me from myself
To bring the salvation
To exorcise this hell

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

06.01.2007 17:37
#19 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

meine vorschläge wären:

Sodom - Persecution Mania
Accept - Restless and Wild
Megadeth - Rust in Peace
Metallica - Master of Puppets
Slayer - Reign in Blood/South of Heaven/Season in the Abyss oder show no mercy kann mich net entscheiden^^

Minosys Offline

Metal God


Beiträge: 1.031
Punkte: 1.031

06.01.2007 18:08
#20 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Irgendwas von Iced Earth
Megadeth - Peace sells...
Motörhead - Ace of Spades
J.B.O. - Laut
Venom - Black Metal
---------------------------------------------------------
Know your body's made to move, feel it in your guts
Rock 'n' roll ain't worth the name if it don't make you strut,
don't sweat it, get it back to you,
Overkill, Overkill

http://www.last.fm/user/Gondaghar/

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

07.01.2007 01:16
#21 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Savatage - Gutter Ballet
Judas Priest - Painkiller
Nevermore - This Godess Endeavor
Jon Oliva's Pain - Maniacel Rendering
Dream Thaeter - Imiges and Words

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2007 22:24
#22 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Ups Metal für die Bibliothek, da tret ich auch wieder ein. Ich hab jetzt nicht alle Vorschläge durchgelesen aber ich glaub mit folgenden Bands machst Du nichts verkehrt : IRON MAIDEN, JUDAS PRIEST, EDGUY, BLIND GUARDIAN, METALLICA, SAXON, WHITESNAKE, AC-DC, MOTÖRHEAD, RAGE
-------------------------------------------------
Was Ihr lieben Spiesser, ihr lacht über mich, weil ich anders bin ? Na, ja !
Ich lache über Euch, weil ihr alle gleich seid !

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2007 09:12
#23 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Ist eigentlich ein Riesenmüll, dass ich nur so wenige CDs kaufen darf...

Nun denn, die Würfel sind gefallen:

Slayer: Seasons in the abyss
Guns 'n roses: Appetite for destruction
Judas Priest: Painkiller
Metallica: Ride the Lightning
Exodus: Bonded by blood

Und nun wechsle ich die Bibliothek wieder, da das Bibliothekennetz Winterthur acht verschiedene Bibliotheken hat und ich in jeder einen Teil der Lehre absolviere. Auf um einen neuen Bestand aufzubessern!
__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

16.01.2007 22:58
#24 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

eine gute wahl!! bis auf guns and roses aber das ist ja nur meine meinung!! hauptsache 3 thrash metal bands!!! thrash till death
__________________________________
Scream for me Stuttgart
UP FOR ASCHI
alles F.A.M.A.U.K.

Wasted Beers ( Gast )
Beiträge:

17.01.2007 15:44
#25 RE: METAL FÜR DIE BIBLIOTHEK!!! Zitat · Antworten

Sehr gut, dass du Painkiller von Judas Priest auch ausgewählt hast, für mich ist diese CD die Definition des Heavy-Metal!
Cheers

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz