Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 792 mal aufgerufen
 
Prodigal Son Offline

Clansman

Beiträge: 631
Punkte: 631

17.05.2007 12:32
Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten
Ex Iron-Maiden-Sänger Paul Di'Anno und die schwedische Metal-Band Bloodbound wollen gemeinsam und unterstützt durch ein Orchester u.a. Iron-Maiden-Songs live darbieten. Die Aktion steigt am 21.07. beim Bollnäs Festival in Schweden:

"Former IRON MAIDEN vocalist Paul Di'Anno will perform with the Swedish heavy metal act BLOODBOUND at the Bollnäs Festival in Sweden on July 21, 2007. The band will perform both BLOODBOUND and IRON MAIDEN songs together with the Southern Hälsingland orchestra association. This will be the first time ever IRON MAIDEN songs are backed by a symphony orchestra.

The Bollnäs Festival takes place in Bollnäs in the Swedish province of Hälsingland in the north of the country between July 19 and July 21. Other metal acts confirmed for this year's festival are PAIN, SONIC SYNDICATE, MORGANA LEFAY, NIGHTINGALE and WOLVERINE."

Quelle: Blabbermouth
Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

17.05.2007 12:35
#2 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

argh... zuerst immer über Maiden herziehen und dann noch lieder von ihnen covern mit nem Orchester.. also tut mir leid ich versteh den typen nicht ganz...



Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

17.05.2007 12:46
#3 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Herr DiAnno tritt ja auch beim Rock Hard Festival mit nem besonderem Maiden Set auf.
War auch erst vor kurzem ein Bericht drinne, hängt wohl alles mit der "Maiden Years" von ihm zusammen.

Raise the Crossed Guns in Düsseldorf 2007!
Up the Irons!

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

17.05.2007 13:09
#4 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

das ist behindert ich finde maiden hätte genausogut ohne ihn mit nem orchester spielen können

------------------------------------------

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu


l'oral 4Life

Wasted Beers ( Gast )
Beiträge:

17.05.2007 19:31
#5 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Der Paule ist schon OK, ich bin gespannt was bei diesem Projekt herauskommen wird!

Cheers

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

17.05.2007 19:52
#6 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

keine Panik ! abwarten, anhören und dann urteilen.




Hau Ruck !

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

17.05.2007 19:54
#7 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

da werden eh garantiert nur "seine" songs, also von iron maiden und killers gespielt..


Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

17.05.2007 20:20
#8 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

ich wäre mal gespannt wie sich eine Orchesteversion von Phantom of the Opera anhört. Obwohl ich so was eigentlich für unnötig halte. Aber dann lieber Maiden und Orchester, ohne Paul. Immer lästern aber doch mit den Maidensongs Kohle scheffeln, passt irgendwie nicht ganz zusammen.

Aber das ist ja ein leidiges Thema!

ZITAT ROGER WATERS: MAN KANN KEINEN ROCK N`ROLL SONG SCHREIBEN - OHNE JEMANDEN ZU BELEIDIGEN!!!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

17.05.2007 20:32
#9 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Maiden und Orchester? nö, bitte nicht!

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

17.05.2007 20:45
#10 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Mich würd mal ein maiden unplugged interessieren

----------------------------
Freiheit für Niederbayern^^

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

17.05.2007 21:09
#11 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

In Antwort auf:
Maiden und Orchester? nö, bitte nicht!


och.. die paschendale version hat damals schon richtig geil geklungen :D


The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

17.05.2007 21:10
#12 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten
ja, solche sachen fehlen bei maiden im allgemeinen eben noch, und maiden sind die band der ich als erstes nen orchester zumuten würde...waaaa dance of death herrlich auf nem streicher quartett
soweit ich weiss haben die auch noch net unplugged gespielt oder hab ich da was verpasst

------------------------------------------

meine band:

http://www.myspace.com/kingsofthundermusic

http://www.kingsofthunder.de.vu

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

18.05.2007 00:17
#13 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Paul wird sicher nur Maiden Songs vom Debut und Killers spielen. Da hat er auch das Recht dazu und as macht er auch immer noch gut. Ich konnte mich im Januar dieses Jahres davon ueberzeugen lassen. War geil!

Maiden mit Orchester ist absolut ueberfaellig. Was METALLICA kann, kann Maiden viel besser. Es gibt haufenweise Songs die man mit einem Orchester perfekt arrangieren koennte, z.B Phantom, Powerslave, Alexander, Seventh Son, Dance, Paschendale nur um einige zu nennen. Aber bitte nicht so schwach wie vor Jahren METALLICA. Auf S&M klingen Band und Orchester durchs Band nicht wie eine Einheit. Oft passt das Orchester nicht zur Band. Viel besser haben es Dream Theater gemacht. Das Orchester uebernimmt komplette Parts der Band und Orchester und Band ergaenzen sich perfekt. Klingt einfach grossartig

Es gibt auch klassische Maiden Tribut CDs (normalerweise halte ich nicht viel von diesen vielzaehligen Tribut Scheiben, aber diese klassischen sind echt interessant):
mit Streicher Quartet: ein paar Songs klingen Scheisse (Run to the Hills), ein paar grossartig (Powerslave, Wasted Years)
mit Piano: sehr gewoehnungsbeduerftig aber mit der Zeit doch ziemlich interessant. Die Solos sind schlecht gespielt, irgendwie zu jazzig!

Dann gaebe es noch die komplette Piece of Mind von einem Orchester eingespielt. Diese habe ich leider noch nicht. Hat jemand diese CD?

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

18.05.2007 00:38
#14 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Iron Maiden mit Orchester werden wir wohl in diesem Leben nicht mehr erleben. Nicht, dass ich da nicht neugierig drauf wäre...aber sowas riecht immer verdammt nach Komerz. Und das passt wiederum nicht wirklich zu Maiden.

Meine Meinung!


Ich weiss nicht, mit welchen Mitteln der dritte Weltkrieg geführt wird, der vierte aber wird mit der Keule geführt." (Einstein)

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

20.05.2007 00:46
#15 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

von wegen Kommerz. Das Maiden Management macht immer etwas auf Anti-Kommerz. Das Ganze ist extrem scheinheilig. gerade das Maiden Management macht voll auf Kommerz.

1. Warum wohl nur noch wenige dafuer grosse Shows spielen? Im spezielen Festivals? Sicher sind die Jungs nicht mehr die Juengsten, aber bekanntlich kann man an grossen Festivals ne groessere Gage einstreichen und mehr Kohle umsetzen mit T-Shirts, Kappen und sonstigem Merch!

2. T-Shirt Preise sind eine absolute Frechheit. Was rechtfertig den Preis von 50 EURO fuer ein Shirt, auch wenn es eine Spezialdruck von Aris etc. ist? Das ist reine Abzockerei!

3. Limitierte Boxsets die Re-Released werden! Ist doch die pure Verarschung von den Fans die sofort in den Plattenladen laufen und die scheinbar limitierte Ausgabe kaufen.

Versteht mich nicht falsch. Ich bin ein grosser Maidenfan und Sammler. Aber das Ganze ist doch purer Kommerz wenn man mal mit neutralen Augen hinschaut! Maiden mit Orchester ist einfach ein zu offensichtlicher Kommerz, darum wird's wohl nie ein solches Projekt im Maiden Camp geben. Eigentlich sehr schade!

The Legacy ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2007 00:50
#16 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten
Maiden und Orchester währe der Hammer!! Hat ja auch bie Metallica super geklappt find ich! Bruce hat sowieso schon ne Stimme die für ein Orchester geschaffen ist!!
Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

20.05.2007 02:22
#17 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten
Also schlecht finde ich die Idee nicht, ganz im gegenteil! Ist mal was neues für den Lieben Paul, obwohl er wahrscheinlich wieder auf die ersten beiden Alben zurückgreifen wird Ob Lästern oder nicht, Paul wird sich wohl nie ganz von den alten Maidensongs lösen können... es war einfach seine erfolgreichste zeit, und ich finde, dass da auch nichts dabei ist, er soll halt nur in Zukunft das Lästern weglassen

------------------------------------------------
MAIDEN SIND SCHWEIZER [+]
Scream for me Birchermüesli [+]

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

20.05.2007 09:44
#18 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

finde ich generell eine gute Idee. Hoer euch mal das Bohemian Rhapsody cover mit Bruce an, seine Stimme ist nahezu perfekt darauf zugeschnitten. Koennte mir Songs wie Sign of the cross oder Dance of death sehr gut mit Orchester vorstellen, von den alten Sachen aber hoechstens Phnatom of the opera und Prodigal son. Was soll den Sanctuary mit nem streicher? Ein Violinensolo bei Purgatory. Ein Trompetenintro zu Running free. Eine Harfe fuer murders in the Rue Morgue. Posaunen und Oboen zu Women in uniform... dazu pauls kratzige Stimme, ich kann mir das schwer vorstellen. Unplugged waere mal eine gute Sache, Iron Maiden koennten ruhig eine Mini-Tour unplugged spielen, Thingfishy beweist doch wie geil das klingen kann.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

АРИЯ - КРЕЩЕНИЕ ОГНЁМ (http://www.aria.ru)

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

20.05.2007 16:11
#19 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Auszug aus dem Buch "Run To The Hills", Seite 304:

In Antwort auf:
Zum Beispiel ist keiner von uns prinzipiell abgeneigt, etwas mit einem Orchester zu machen. Allerdings nicht so, wie andere es getan haben. Nicht wie Kiss und Metallica, die ihre reguläre Show mit einem Orchester im Hintergrund spielen.


Ich weiss nicht, mit welchen Mitteln der dritte Weltkrieg geführt wird, der vierte aber wird mit der Keule geführt." (Einstein)

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

20.05.2007 16:54
#20 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hat ja auch bie Metallica super geklappt find ich!


bitte???? die s&m war der letzte scheiss.. meiner meinung nach hat diese idee ÜBERHAUPT NICHT geklappt..


Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

20.05.2007 16:56
#21 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

ich mag ja ausser den ersten 4 alben metallica überhaupt ned, aber s&m fand ich jetzt gar nid soooo schlecht

----------------------------
Freiheit für Niederbayern^^

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

21.05.2007 12:24
#22 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten

Finde ich auch. Das hat bei METALLICA überhaput nicht geklappt. Orchester und Band harmonieren über weite Strecken nicht. Die Band rockt rücksichtslos ab und das Orchester ist nur so ein Hintergrundgeräusch. Ein paar Songs (Call of Ctulu, Nothing Else Matters oder Master -> der Oberhammer!) klingen zwar geil. Vieles klingt aber einfach nur schwach!

Besser haben es eindeutig Dream Theater hingekriegt. Da bilden Orchester und Band eine Einheit. Die Band gibt dem Orchester aber auch genügend Platz!

Maiden mit Orchester wäre für mich ein Highlight. Aber bitte im ähnlichen Rahmen wie Dream Theater! Die Maiden und Theater Jungs kenne sich ja gut, da können sie ja mal ein wenig fachsimpeln wie man das am besten macht!

Fear of worse music ( Gast )
Beiträge:

15.06.2007 09:49
#23 RE: Di'Anno & Bloddbound spielen Maiden-Songs zusammen mit Orchester Zitat · antworten
@ Paschendale666´

Das ist jetzt aber Blödsinn was du schreibst. Erstmal covert er meines Erachtens nicht, weil er an den Lieder die er spielt mitgewirkt hat. Und es ist auch nicht urplötzlich, sondern er spielt eigentlich immer Maiden Stücke. Ich hab ihn letzen Dezember in Essen gesehen, da hat er u.a. Wratchild, Killers, Phantom of the Opera, Running Free etc. gespielt. Vor knapp 300 Leuten in geiler Clubatmosphäre, gekostet hat der Spaß übrigens 12 € Eintritt.
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen