Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.200 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

19.12.2009 19:29
#26 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

also ich persönlich finde ja, das man auf UDO Konzerten nen ganz schönen Qualitätsunterschied zwischen den Accept Songs und denen von UDO feststellen kann

________________________________________

MadButcher Offline

Poser


Beiträge: 73
Punkte: 73

20.12.2009 01:50
#27 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Wie is das denn gemeint, meinst du von den Songs selber oder von der Live Performance??

__________________________________________________________________

There's only one god anyway
And i think you know his Name

WOLF - Hail Caesar

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

20.12.2009 10:27
#28 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Zitat von MadButcher
Wie is das denn gemeint, meinst du von den Songs selber oder von der Live Performance??




die Songs an sich meine ich.

________________________________________

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

20.12.2009 10:57
#29 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Zitat von Chewie

Zitat von MadButcher
Wie is das denn gemeint, meinst du von den Songs selber oder von der Live Performance??




die Songs an sich meine ich.




Und welche sind die Besseren?

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

20.12.2009 11:12
#30 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

imo kann da keiner der UDO Songs mit denen von Accept mithalten (ums mal nen bischen überspitzt zu formulieren )

2007 in der Philipshalle hat man das schon gemerkt, da musste nur der erste Ton von Metal Heart angespielt werden und das Publikum ging ab.

das soll jetzt aber nicht bedeuten, dass die UDO Songs schlecht sind

Accept hatte halt ne Menge "überirdische" Songs

ich denke mal das war damals die Konstellation der Musiker die diese Scheiben geschrieben und aufgenommen haben. Sowas ist halt selten.

Viele gehen ja auf die UDO Konzerte, weil sie sonst nirgendwo diese Songs authentisch geboten bekommen (Accept selber schaffen das ja nicht mehr)und nebenbei bekommt man noch sehr gute UDO Songs dazu.

________________________________________

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

20.12.2009 11:26
#31 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Bin ich auch deiner Meinung. Selbst die U.D.O. Scheiben unterscheiden sich stark voneinander. Animal House und Mean Machine sind ziemlich schnell. Faceless World ist wieder ganz anders. Find ich aber, eines der Besten Alben. Leider wurde in den letzten Jahren nie was live davon gespielt. Timebomb war war wieder eher so wie die Ersten beiden. Der Rest klingt ziemlich gleich. Auch wenn auf jeder CD ein paar gute Songs drauf sind. So der absolute Kultsongs wie Balls..., Metal Heart sind halt leider nicht dabei.

schwenn Offline

Headbanger

Beiträge: 247
Punkte: 247

20.12.2009 11:47
#32 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Ja, hinzu kommt, dass die Accept Songs einfach schon die längste Zeit überdauern und aus einer Zeit stammen, in der Heavy Metal und Accept noch eine andere Bedeutung hatten. Man merkt vor allem bei den älteren (damals Jugendlichen), dass sie da ausrasten. Ich bezweifle nicht, dass die Songs einen etwas anderen Stil haben und das gewisse Etwas, aber ich denke diese zwei Faktoren kommen da hinzu. Aber ich finde bei U.D.O. stechen schon auch Songs wie Mastercutor, Thunderball oder Man and Machine hervor.

Nun zum Konzert (Tuttlingen 19.12.):
Die Stadthalle is wirklich hübsch. Durch ihren treppenartigen Aufbau habe ich super gesehn (stand am Gitter der 1. Stufe). Leider war es definitiv nicht voll, wäre man etwas zusammengerückt hätte die doppelte Menge reingepasst (auch wirklich viele leere Flächen). Das tat der Stimmung jedoch nichts ab, zumindest nicht auf dem unteren Plateau. Vor allem bei den Zugaben (Accept..) hat die Halle gekocht. U.D.O. haben mich wirklich beeindruckt! Eine wahnsinns Spielfreude, professionelle Darbietung, eine tolle stimme von Udo... einfach Geil! Und ein schön langes set. Setlist war dieselbe wie im Hirsch in Nürnberg http://www.setlist.fm/setlist/udo/2009/d...y-43d723db.html
Hervorheben möchte ich auch den exzellenten Sound. Man hat alles gehört und der Sound war schön differenziert.

Vorband war Kissin` Dynamite. Für mich haben sie sich gleich disqualifiziert als sie nach dem ersten Lied ihre Ansage begonnen haben mit "Tuttlingen, wir hassen Hip Hop von ganzem, ganzem Herzen!!" "geht es euch auch so? blabla" und dann kam ein Anti-Hip Hop Song. Mein Gott wie peinlich... was ist das für eine intollerante möchtegern-Truemetal-Haltung? Aber gut, mit 16 war ich genauso intollerant...viel Älter sind sie ja glaube ich nicht. Ansonsten ganz gute Entertainer, wenn man auf totale Rockstar-Abrock-Einlagen steht. Musikalisch solide, aber nicht mein Geschmack. Mich haben die dünnen Falsett-Screams einfach nur genervt.

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

27.12.2009 11:45
#33 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Hier ein Video aus München

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

27.12.2009 12:51
#34 RE: U.D.O. Dominator-Tour Dez 2009 Zitat · Antworten

Immer wieder geil!

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz