Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 634 mal aufgerufen
 
Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

05.08.2011 03:40
Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

http://www.roadrunnerrecords.com/blabber...wsitemID=161583



Zitat
Vocalist Bruce Dickinson of British heavy metal legends IRON MAIDEN has told Daily Star that the band will make "at least one more album" to follow last year's acclaimed "The Final Frontier".





edit der Moderation: Alle Infos, Gerüchte, Diskussionen und Nachrichten bzgl. der Zukunftspläne eines evtl. neuen Albums bzw. neuer Alben, bitte hier rein!

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.08.2011 10:57
#2 RE: Future? Zitat · antworten

War eh klar, hatte Adrian auch schon mal gesagt. Aber hoffentlich dauert es dann nicht wieder 4 Jahre (2014) wie bei TFF...



"Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie" - Ludwig van Beethoven

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

05.08.2011 11:23
#3 RE: Future? Zitat · antworten

...dann wären sie auch in einem alter, in dem noch ein weiteres album wahrscheinlich schwierig würde...aber deep purple rocken ja auch immer noch

Ancient Mariner Offline

Poser


Beiträge: 70
Punkte: 70

05.08.2011 11:55
#4 RE: Future? Zitat · antworten

Ich vermute ja evtl. 2013... Wennse sich nach der TFF-Tour Urlaub nehmen, nächstes Jahr (hoffentlich) Maiden England im Sommer oder Ende des Jahres in Angriff nehmen und Anfang/Mitte 2013 mit neuen Aufnahmen beginnen, dann Ende 2013-14 noch ne Tour und dann sollte es das gewesen sein.

Mein einziges Gefühl grad war jedenfalls: FREUDE!!!!!!!!! als ich den Post gelesen habe :-)

Powerslave Offline

Leseratte


Beiträge: 41
Punkte: 41

05.08.2011 13:40
#5 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Wenn das neue Album so schwach ist wie die letzten dann sollten sie lieber auf neues Material verzichten. Da würde ich mich lieber mehrere History Tourneen wünschen als einen erneuten pseudo- progressiven Aufguss ihres verschwundenen Songwritingtalentes.

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

05.08.2011 13:53
#6 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Powerslave
Wenn das neue Album so schwach ist wie die letzten dann sollten sie lieber auf neues Material verzichten. Da würde ich mich lieber mehrere History Tourneen wünschen als einen erneuten pseudo- progressiven Aufguss ihres verschwundenen Songwritingtalentes.




FAIL!

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

05.08.2011 13:57
#7 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Powerslave
Wenn das neue Album so schwach ist wie die letzten dann sollten sie lieber auf neues Material verzichten. Da würde ich mich lieber mehrere History Tourneen wünschen als einen erneuten pseudo- progressiven Aufguss ihres verschwundenen Songwritingtalentes.




Niemand zwingt dich die neuen Alben zu kaufen! Gibt noch genug Fans, die gefallen daran finden!

______________________________________

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.08.2011 13:57
#8 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Powerslave
Wenn das neue Album so schwach ist wie die letzten dann sollten sie lieber auf neues Material verzichten. Da würde ich mich lieber mehrere History Tourneen wünschen als einen erneuten pseudo- progressiven Aufguss ihres verschwundenen Songwritingtalentes.


Da ist aber jemand gewaltig in den 80ern stecken geblieben. Wenn dir die Alben nicht mehr gefallen, dann such dir doch ne andere Lieblingsband...

AMOLAD und BNW waren stark. Nur 80er Fanboys, für die grundsätzlich alles schlecht ist was nicht nach 80er klingt oder aus den 80ern kommt, würden die als schwach bezeichnen.



"Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie" - Ludwig van Beethoven

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

05.08.2011 15:03
#9 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Oh, soll noch ein Album kommen? Immer her damit.
Zwar gebe ich zu, ich liebe Maiden's 80er-Klassiker, aber auch viele Alben danach. Hauptsache Maiden. Und neuere Alben wie u.a. "Brave New World" oder "A Matter of Life and Death" höre ich auch sehr gerne. Ja, (Habe das ja jetzt bei uns schon öfter gesaagt.) "Final Frontier" gefällt mir, alles in allem, nicht mehr ganz so stark wie beim Erscheinen, aber einige Song's dort finde ich trotzdem sehr gut. (Z.B. "Isle Of Avalon", "When The Wild Wind Blows", "The Talisman".) Ich möchte noch mehr von Maiden. Würde sie auch gerne noch mal live sehen, wenn's geht. Hoffentlich dauert die Wartezeit auf's nächste Album nicht allzulange. Hoffe ja auch mal wieder auf ne neue Blu-Ray/DVD: Hätte man ja was um die Wartezeit zu überbrücken.

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

05.08.2011 19:11
#10 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Powerslave
Wenn das neue Album so schwach ist wie die letzten dann sollten sie lieber auf neues Material verzichten. Da würde ich mich lieber mehrere History Tourneen wünschen als einen erneuten pseudo- progressiven Aufguss ihres verschwundenen Songwritingtalentes.



Hey Folks........



Totaler überflüssiger Kommentar der nicht die Wahrheit wiederspiegelt.....

Wer die 4 Alben seit Wiedervereinigung scheiße findet, der sollte sich nich mehr als Maiden Fan bezeichnen...... Is ja nix schlimmes wenn man sich von einer Band entfernt....

Ich bin ja auch nen 80er Fan, ABER, BNW und AMOLAD sind absolute Knaller Alben !!!!!!!!!!!!!!!

Da kommt für meinen Geschmack noch nichmal POM heran!!!!!!!!!!!!!!

Ich freue mich auf ein neues Album, schauen wa mal wat da kommt..........

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

05.08.2011 21:05
#11 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Mir wäre es am liebsten genau umgekehrt. Sie haben so viel getourt, dass jeder Fan wohl die Gelegenheit hatte sie ausreichend zu sehen. Sie sollten sich im neuen Jahr mal eine längere Auszeit nehmen, vielleicht irgendwo gemeinsam aufs Land fahren, ein wenig jammen und konzentriert arbeiten, um dann ein neues Album zu erarbeiten, dass dann direkt Ende des Jahres oder Anfang des nächsten Jahres erscheinen darf. Sie sollten auch einen neuen Produzenten wählen und mal einiges umkrempeln, als sich in ihrem falschen Komfort einzubetten. Sie sollten es mit dem Touren ruhiger angehen lassen, um dann zu neuen Alben ein paar Wochen ausgewählt überall auf der Welt ein wenig zu rocken. Wenn sie sich so schonen, dann bleiben sie uns auch länger erhalten.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

05.08.2011 21:07
#12 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Quebec: Davon wird nichts auch nur ansatzweise wahr werden ;)

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Chlodwig Offline

Metal God


Beiträge: 1.014
Punkte: 1.014

05.08.2011 21:26
#13 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Schöne Nachricht.

@Powerslave: die letzten Alben schwach? Ich glaube wir hören zwei verschiedene Bandes. Ich will keines missen und die AMOLAD gehört für mich zu den aller besten.

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

05.08.2011 22:00
#14 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Chlodwig
Schöne Nachricht.

@Powerslave: die letzten Alben schwach? Ich glaube wir hören zwei verschiedene Bandes. Ich will keines missen und die AMOLAD gehört für mich zu den aller besten.


Gehört für mich auch unter die ersten fünf.

________________________________________

Dorschbert Offline

Blood Brother


Beiträge: 987
Punkte: 987

05.08.2011 22:48
#15 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von Quebec-weekend-warrior89
Mir wäre es am liebsten genau umgekehrt. Sie haben so viel getourt, dass jeder Fan wohl die Gelegenheit hatte sie ausreichend zu sehen. Sie sollten sich im neuen Jahr mal eine längere Auszeit nehmen, vielleicht irgendwo gemeinsam aufs Land fahren, ein wenig jammen und konzentriert arbeiten, um dann ein neues Album zu erarbeiten, dass dann direkt Ende des Jahres oder Anfang des nächsten Jahres erscheinen darf. Sie sollten auch einen neuen Produzenten wählen und mal einiges umkrempeln, als sich in ihrem falschen Komfort einzubetten. Sie sollten es mit dem Touren ruhiger angehen lassen, um dann zu neuen Alben ein paar Wochen ausgewählt überall auf der Welt ein wenig zu rocken. Wenn sie sich so schonen, dann bleiben sie uns auch länger erhalten.



Das wäre wirklich schön, aber leider auch mehr als unrealistisch...

__________________________________________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.08.2011 23:41
#16 RE: Diskussion um zukünftige Alben Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von Chlodwig
Schöne Nachricht.

@Powerslave: die letzten Alben schwach? Ich glaube wir hören zwei verschiedene Bandes. Ich will keines missen und die AMOLAD gehört für mich zu den aller besten.


Gehört für mich auch unter die ersten fünf.



Dito.



"Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie" - Ludwig van Beethoven

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen