Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 2.357 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2007 09:37
#26 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten
Was soll ich dazu sagen?
Da fällt mir nix zu ein!
Vollständig bescheuerte Aktion sesselfurzender Manager am grünen Tisch!
Kenne ich, ist wie bei uns im Geschäft.

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Kitty Hawk ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 09:40
#27 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

so ischt es eisenmann.. *aufdentischhau*

~~~
Das Leben ist Veränderung

Breeg@Bass ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 10:21
#28 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Wenn man mal überlegt: es gab mal Britney Spears "Musik" bei McDonalds und jetzt Maiden bei Burger King??
lächerlich
vor allem weil Burger King auch noch 100mal schlechter schmeckt

Every man for himself - you're on your own
The wolf eyes watch the crosswire
"Stern tubes ready", "Aim and fire!"
They can pin some medal on your chest,
But in two more weeks - dead like the rest

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2007 10:25
#29 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

off topic:

In Antwort auf:
vor allem weil Burger King auch noch 100mal schlechter schmeckt



Aber gar niemals nicht!!!!! Sogar Stiftung Warentest bescheinigt, dass die Pommes beim Burger King die besten sind!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 10:27
#30 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Nöö die Pommes beim Mc sind besser, eigentlich ist alles beim Mc besser, aber der Burger King hat halt einfach die 10mal geileren Burger

-------------

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

25.07.2007 11:43
#31 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Ich find die Pommes bei Burger King viel besser, als bei Mc. Aber darum geht's in dem Threat glaub ich nicht

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

25.07.2007 11:45
#32 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Also lieber Würger King als Mcdonalds.

Aber so geil find ich beide net. Ich hab halt ne mutter die ordentlich Spätzle mit sauce machen kann.

@ TOPIC:

Wann wird die aktion den starten und welche songs wirds geben? nicht das ich sie net kennen würde...

-----------------------------------------------

Mir fehlt nix mehr ein, kommt demnächst irgenwas

nobsi666 ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 11:46
#33 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Also ich finde die im Gourmet Tempel besser (Mc D) :D Aber glaube darum gehts hier wirklich nich. Aber weil wir gerade bei Bürger König sind, ich mach mich mal los in selbigen, Mr Mösi Fistot himself kommt zum dinieren. Cheers.

----------------------------------------------------
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!!!

So viele Arschlöcher und so wenig Kugeln!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

25.07.2007 11:47
#34 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ich hab halt ne mutter die ordentlich Spätzle mit sauce machen kann.

Genau so sieht's bei mir auch aus
Ich denke mal es wird so 3 oder4 Songs geben, wahrscheinlich die Üblichen, wie Trooper, Run to the Hills, vielleicht Can I play with Madness usw.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Elfichris Offline

Headbanger


Beiträge: 178
Punkte: 178

25.07.2007 13:12
#35 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Ich versteh gar nicht warum ihr euch so darüber aufregt - Gut, klasse finde ich die Aktion auch nicht aber mir ist´s egal.
Ich geh´ weder zum Würger Ding noch zum Mc Kotz.
Wenn´s aber doch neue Fans bringt und dadurch die Verkäufe wieder in die Höhe gehen kann´s uns doch auch Recht sein.
Dann gibt´s auch bald wieder neue Mucke.

let it rock...

moe-fisto ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 13:39
#36 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Gerade gab's übrigens
"Moe bei Burger King" ... und er hatte Whopper, Big King, Pommes und Cola

Spass beiseite, wo is das Problem? Ich wäre ja schon froh, wenn sie mal Maiden in ihrem BK Clip-Sender zeigen würden. Ich musste gerade beim Essen so'n Schmu wie 50 Cent, Debbie Rockt!, Tocotronic usw. ertragen...



Breeg@Bass ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 14:35
#37 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Ich war erst einmal in meinem Leben bei Burger King^^ ...und ich würde für Maiden noch einmal reingehen aber nicht mehr und nicht weniger^^

Stiftung Warentest hat doch bestätigt, dass NUR die Pommes besser wären, oder? Die Burger da seien zu fettig und ungesund!
(kling jetzt sicher irgendwie verrückt )

Every man for himself - you're on your own
The wolf eyes watch the crosswire
"Stern tubes ready", "Aim and fire!"
They can pin some medal on your chest,
But in two more weeks - dead like the rest

faster-pussycat ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 21:13
#38 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Das was die damit erreichen, ist dass demnächst irgendwelchen Popper auf Maiden Konzerten auftauchen. Von der Mucke überhaupt keine Ahnung (Aber man findet sie cool, kennt sie ja von Burger King und wir hip sein will, muss ja sagen können: ich war auf nem Konzert von denen) Auf die Gesichter freu ich mich jetzt schon. Kann doch für uns nur spaßig werden. Der Nachteil ist natürlich, die nehmen uns die Karten weg und treiben die Preise in die Höhe.

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

25.07.2007 21:21
#39 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das was die damit erreichen, ist dass demnächst irgendwelchen Popper auf Maiden Konzerten auftauchen. Von der Mucke überhaupt keine Ahnung (Aber man findet sie cool, kennt sie ja von Burger King und wir hip sein will, muss ja sagen können: ich war auf nem Konzert von denen)



Errm Du hast auch etwas anderes gehört bevor du maidenfan wurdest oder? Wieso also nicht andren die chance geben die musik zu entdecken. Wenn sich dann einer denkte geile mukke da steckt was dahinter, hat er doch das recht.
wenn sich einer dann denkt, was ist den das für ne scheiße, dann mag er es eben net. punkt kratzt mich net.

Ausserdem denke ich net das dann tausende von neuen Fans auf ein maidenkonzert gelockt werden. und so unsre ticketpreise in die höhe schiessen lassen.

-----------------------------------------------

Mir fehlt nix mehr ein, kommt demnächst irgenwas

moe-fisto ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 22:38
#40 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Bestes Beispiel für solch eine "Geschmacks-Änderung" dürfte unser "Foren-Gott" und Maiden-Experte schlechthin Wickerman sein!
Fragt ihn mal, was er vor Maiden gehört hat, bevor er zu einem Konzert mitgeschleift wurde...



faster-pussycat ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 23:09
#41 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Ich höre bis heute genug gemischte LaLa und ich bei meinem Musikgeschmack ganz bestimmt nicht intolerant. Bin auch erst mit 18 auf den Geschmack gekommen. Aber ich habe eben auch schon oft genug erlebt wie eine Band durch solche Aktionen gepuscht wurden und eben genau das Beschriebene eingetreten ist und ihr wollt doch nicht bestreiten, dass die Tiketpreise immer abgeschmackter werden.

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

26.07.2007 07:16
#42 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Also, jetzt muss ich mal herzhaft lachen, was ihr für Sorgen und Ängste habt!

Hier im Maiden-Forum sind ja eigentlich nur "Hardcore-Fans" unserer Jungs unterwegs, die mehr oder weniger voll und ganz hinter der Band stehen und viel dafür (aus-)geben die Truppe live erleben zu dürfen.

Selbst in diesem Forum wird über die - zugegebenermaßen - hohen Ticketpreise gestöhnt und sich aufgeregt; jetzt kommt im nächsten Jahr Wacken auf uns zu, wo Viele hier auch wieder die Reise und damit verbundenen Kosten scheuen (verständlicherweiser!).

Nun glaubt ihr doch nicht ehrlich, dass sich bei tausenden von Poppern auf einmal der Musikgeschmack ändern wird, nur weil sie sich mal ein paar Songs von Iron Maiden für lau auf den Rechner laden können und somit wie verrückt hinter sein werden Maiden auch mal live zu erleben.

Die damit einhergehenden Kosten für Ticket und Reise ist mit Sicherheit erst recht kein Newbie bereit auszugeben, nur um cool und hip zu sein! Was das angeht werden wir uns kaum Sorgen machen müssen.

Schlimmer wird es nur, wenn sich die Leute auf einmal hier anmelden würden und demnächst dann Abstimmungen über diverse Alben von irgendwelchen Popstars an den Start gehen würden...

*********************************************************
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Der Countdown für Herne-West läuft http://www.50-jahre-kein-meister.de/

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

26.07.2007 07:57
#43 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

In Antwort auf:
Nun glaubt ihr doch nicht ehrlich, dass sich bei tausenden von Poppern auf einmal der Musikgeschmack ändern wird, nur weil sie sich mal ein paar Songs von Iron Maiden für lau auf den Rechner laden können und somit wie verrückt hinter sein werden Maiden auch mal live zu erleben.

Dito.
...wäre aber trotzdem mal lustig sowas;
"Ey, Alter! Komma her! Isch hab hier 'nen Maidensong auf meinem Code zum runterladen, ne?!"
"Boah, geil mein Nigga, lass gleisch ma mach'n, ey!"



Mir ist das eigentlich egal...hat mit Maiden selbst wohl nicht viel am Hut und selbst wenn, dann werden die sich sowas gedacht haben wie "Mensch, zu einem Burger noch einen Song von uns Gratis dazu? Ist doch 'ne dolle Aktion!".

.

twisselberg ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 08:01
#44 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

@Churchill, das sind wahre Worte

--------
M.H.K.N.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

26.07.2007 08:36
#45 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Das mit den Sorgen und Ängsten ist wirklich nicht nachvollziehbar. Ich denke einige hier, werden Maiden vielleicht "nur mal" im Rahmen eines Festivals gesehen haben und waren sofort infiziert. Ob sie jetzt noch ein paar Fans über Burger King oder sonstwen hinzugewinnen ist doch auch egal. Und was mich mal brennend interessieren würde, wäre, wer von den hier anwesenden selbst noch vor nicht all zu langer Zeit Hopper, Popper etc. war
und jetzt hier als "beinharter" Metalfreak spricht.

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

26.07.2007 12:22
#46 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten
In Antwort auf:
Und was mich mal brennend interessieren würde, wäre, wer von den hier anwesenden selbst noch vor nicht all zu langer Zeit Hopper, Popper etc. war



ich kam schon mit kutte, nietengürtel, bart und feuerstuhl auf die welt!
Kitty Hawk ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 12:31
#47 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

mir geht's da ähnlich, hab schon immer extrem metallische blutwerte

~~~
Das Leben ist Veränderung

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

26.07.2007 12:34
#48 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Im zarten Alter von 10 Jahren eine Musikkasette bekommen "Nö sleep `til Hammersmith" von Motörhead.... seitdem infiziert!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Kitty Hawk ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 12:39
#49 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

im zarten alter von 11 (!) metallica - master of puppets gekauft.. kurz darauf folge somewhere in time.. danach war alles zu spät

~~~
Das Leben ist Veränderung

-=[prowler]=- ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 13:25
#50 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Strandbadlager anno 1988, einer der Jungs hatte ein Tape von seinem grossen Bruder dabei, es war "Iron Maiden".
Da hat es mich gepackt und seit damals bin ich dabei.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen