Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 2.357 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Maiden-Timo Offline

Metal God


Beiträge: 1.229
Punkte: 1.229

26.07.2007 13:35
#51 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

seit ich 11 bin, alles fing an metallica, master of puppets

Bruce Biehler ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 16:07
#52 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Diejenigen, die durch diese Aktion zum Maidenfan werden, sind dann auch Personen mit starkem Charakter, die das hören was ihnen gefällt und nicht gefallen mag um hip zu sein.

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

26.07.2007 16:39
#53 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

In Antwort auf:
Diejenigen, die durch diese Aktion zum Maidenfan werden, sind dann auch Personen mit starkem Charakter, die das hören was ihnen gefällt und nicht gefallen mag um hip zu sein.




ähhm, wat is den das für'n kappes! was haben ein paar fettburger mit einem starken charakter zu tun?

Bruce Biehler ( Gast )
Beiträge:

26.07.2007 17:01
#54 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

In Antwort auf:
ähhm, wat is den das für'n kappes! was haben ein paar fettburger mit einem starken charakter zu tun?


Keine Angst, dass Hip-Hopper / RMB'ler etc. wegen dieser Aktion zu falschen Maidenfans werden. Das wollte ich damit sagen.

LuEddie Offline

Metal Fan


Beiträge: 268
Punkte: 268

29.07.2007 23:50
#55 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

ja,da geb ich Bruce Biehler absolut recht. das ist Kappes!!!

Up the irons!! Westham United !! United,United !!

Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

30.07.2007 01:04
#56 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

also ich hab bis vor 3 Jahren noch alles gehört.. von Hip Hop bis Rock bzw. Metal.
aber ich hab echt selbst eingesehn das mir das leben als "Hopper" nicht gefällt.. ich kam nur noch mit irgendwelchen Ausdrücken in die Schule , wodurch meine Noten auch erheblich schlechter wurden.
dann bin ich doch lieber ganz zum Metal umgestiegen und bin auch echt froh drum!

damit wollte ich diese Aussage beantworten

In Antwort auf:
Und was mich mal brennend interessieren würde, wäre, wer von den hier anwesenden selbst noch vor nicht all zu langer Zeit Hopper, Popper etc. war
und jetzt hier als "beinharter" Metalfreak spricht.


ja leute, ihr könnt mich ruhig aufziehen damit das ich mal Hip Hop gehört hab

_______________________________________________________





We march from the Hills.. down to London Town.. HAIL.. HAIL.. HAIL TO ENGLAND!

>> Wer eiN Forumshirt haben will, bitte bei Martha per PM melden

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

30.07.2007 09:35
#57 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

In Antwort auf:
ja leute, ihr könnt mich ruhig aufziehen damit das ich mal Hip Hop gehört hab


iss doch gar nicht nötig, wollte ja nur wissen was andere halt so vor Maiden gehört haben bevor sie auf Maiden gekommen sind. Bei mir waren das damals Bands wie Duran Duran oder Talk Talk....

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

30.07.2007 12:30
#58 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

ich hätte gar nicht in die veruchung kommen können hip hüpf zu hören, als ich mit metal angefangen habe, gab es den scheiß noch gar nicht!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2007 12:31
#59 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten
Stimmt, dito!
Die Gnade der frühen Geburt....oder so ähnlich.

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Genders ( Gast )
Beiträge:

30.07.2007 12:44
#60 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

War gerade in der Mittagspause beim Burger King. Ich hatte nirgendwo einen Code oder einen Hinweis auf diese Sache. Die Mitarbeiter wussten auch von
nicht. Also nehme ich mal an das ist erstmal nur in den USA so?

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

30.07.2007 19:57
#61 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Sowas nennt man eben Marketing...gibt´s öfters als man denkt heut zu tage...
Ja nur innen USA. Daher ist die Welle hier noch mehr unverständlicher, aber irgendwas brauch man ja am Tag um sich aufzuregen :D.

----------------------------------------------------------------
2007er Scream for me Düsseldorf Crew

Meine DVDSammlung.
Digital Horizon, für die die mehr als nur ein Review wollen.DVD,HD-DVD,Blu-Ray sowie Laserdisc.

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

31.07.2007 00:19
#62 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

wat regt ihr euch alle so auf? ist doch vollkommen unrelevant das ganze.. solls eben maidensongs bei burgerking geben.. und ? wo ist da nen problem?! ..


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

31.07.2007 00:35
#63 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

ego is back and says :

no problem , its business !^^

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2007 09:02
#64 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Mann, über irgendwas muß man doch schreiben, wenn einem langweilig ist.
Derzeit ist ja nirgends ein Thread, wo man sich so richtig ins Zeug legen kann.
Fühle mich derzeit etwas unterfordert!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

31.07.2007 10:38
#65 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

Mensch MoI, dann flieg doch schnell ind die USA, hohl dir ein paar Codes und ab geht´s

____________________________________________________
666 THE NUMBER OF THE BEAST
664 THE BLOKE NEXT DOOR

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

31.07.2007 11:19
#66 RE: Maiden bei Burger King Zitat · antworten

naja, sowas wie derzeit nennt man wohl sommerloch


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen