Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.004 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
Tschabo ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 15:14
Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Trotz seiner bescheidenen 46 Lenze fühlt sich Slayer-Frontmann Tom Araya allmählich zu müde für den Metal. Gut möglich also, dass er seiner Band schon nach dem nächsten Album den Gnadenschuss verpasst.

Hat es sich bald ausgeschlachtet? 25 Jahre haben Slayer mittlerweile auf dem satanischen Buckel, gegenüber dem Worcester Magazine hat Frontmann Tom Araya nun ernsthafte Bedenken darüber geäußert, ob es mit seiner Band nach dem nächsten Album noch weitergeht. Schuld daran seien laut dem 46-jährigen zunehmende Alterserscheinungen: "Nun, es gab Anmerkungen darüber, wie es ist, einen alten Mann headbangen zu sehen. Und dem muss ich zustimmen. Ich glaube, die Stones können das noch, rausgehen und ihr Ding auch noch im Alter von 80 Jahren durchzuziehen. Aber bei uns würde das nicht gut aussehen."

Zahlreiche Metal-Fans aus aller Welt mögen das anders sehen, aber Arayas Entschluss, Slayer bald zu Grabe zu tragen, klingt doch ernst. Nur wann dies der Fall sein wird, bleibt die Frage. "Es ist alles ziemlich strapaziös, deswegen glaube ich auch, dass wir zu einem gewissen Zeitpunkt aufhören werden. Wir müssen noch ein Album abliefern, um unseren Deal mit Rick Rubin zu erfüllen, danach setzen wir uns zusammen und reden über die Zukunft. Aber ich kann mir nicht vorstellen, all das noch im fortgeschrittenen Alter zu machen."

Quelle:
visions.de


http://www.gerdtruth.de

Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

21.09.2007 15:56
#2 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

das wäre echt schade für die metal welt. aber ein verständlicher schritt, wollte auch net ewig auf der bühne rumturnen und über satan und die welt keifen.


sieg heilbronn
OLDSKOWL !

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

21.09.2007 16:02
#3 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Ich denke das ist nur Gerede. 2 Alben sind mindestens noch drin...

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

21.09.2007 16:05
#4 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

habs auch grad bei cinefacts gelesen

man das wär kacke aber, soo alt is des auch ned, da gehn noch n paar jahre^^

-------------------------------------------------
http://www.myspace.com/keeksklopper
schaut mal rein ins saxon forum:
http://saxon747.foren-city.de/

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 16:09
#5 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

sollen sie sich halt auflösen... kerry wird weitermachen.. und wenns gut läuft werden sie sich nn neuen bassisten und sänger suchen.. na und? aber vllt labert er auch noch und nach dem nächsten album heißt es es kommt doch noch eins usw...

_____________________________________________


The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

21.09.2007 16:15
#6 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

ich sage dazu nur wie es eben immer ist: alles gerüchte....

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 16:24
#7 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

diese news ist schon mind 2 monate alt und wurde von araya sowieso schon lange wiederrufen

-------------

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

21.09.2007 17:27
#8 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Na dann hätte das Elend zu mindest ein Ende gefunden.
Wäre ich nicht traurig drum, weil Sie mir eh am Allerwertesten vorbeigehen,
wie bereits an anderer Stelle bereits erwähnt!


Über 70.000 Fans bei jedem Heimspiel:
Eine grössere Anziehungskraft hat nur die Erde.


Der Countdown läuft gegen Herne-West!

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2007 17:40
#9 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

OB sich Slayer auflösen, ist mir piepegal, meiner Meinung ist da musikalisch langsam alles gesagt worden, was es zu sagen gab. Die Frage ist WANN! Ich möchte, nein ich MUSS diese Band noch live sehen, sonst kann ich niemals zufrieden in 80 Jahren oder so das Zeitliche segnen.

__________________________________________________
Are you morbid???

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2007 21:02
#10 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Ich glaub so langsam Aufhörgerüchte nur, wenn sie vollzogen ist. Hab das Gefühl, das manche Bands damit in aller Munde sein wollen. Siehe unser Bruce, ginge es nach seinen Gerüchten, da währe Maiden schon längst Geschichte.
Ich würd sagen, lassen wir erst Slayer aufhören und zerbrechen uns dann den Kopf !!

-------------------------------------------------
Mich hat der liebe Gott gezeugt
von dem Scheitel bis zur Sohle
Vor mir hat sich der Papst verbeugt
mein Glaube ist die Kohle.
Ich hab den alten mann verjagt
aus seinem Himmelreich
Ich bin der neue Gott, der nie versagt
und Euch die Hände reicht.


Hellrider Offline

Metal Fan


Beiträge: 362
Punkte: 362

21.09.2007 22:35
#11 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten
Der "ALTE" Tom sollte sich mal ein Beispiel an unser bekanntestes Warzenschwein Lemmy nehmen. Der steht mit über 60 Lenzen immer noch mit Motöhead auf der Bühne, und rockt wie der Teufel persönlich !
Eigentlich ist es mir aber auch egal, da ich nie so ein eingefleischter Slayer Fan war !!!

_______________________
dIE wITH yOUR bOOTS oN!

Iron Bruce ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 23:17
#12 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten
hmm... wär schade schon so früh aufzuhören selbst wenn man meint sie hätten musikalisch bereits alles ausgelotet (hat man bei angel of death oder vergleichsweise erfolgreichen alben bestimmt auch schon gedacht und trotzdem haben sie immer neue maßstäbe gesetzt ), aber wer weiß vielleicht geht auch wie gesagt, wenn überhaupt, nur der tom araya und der "rest" macht weiter...

naja... ich glaubs eh erst, wenn sie wirklich aufhören und dann können wir uns wie toby gesagt hat die köpfe zerbrechen

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

21.09.2007 23:22
#13 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

naja irgendwo wiederholen sich die künstler immer... man kann ja nicht jedesmal was neues rausbringen... es gab ja alles schonmal irgendwo... naja finds trotzdem geil obwohl ich keine neuen platten mehr von slayer brauch aber noch 1 bis 2 mal live wär schon geil!

_____________________________________________


eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2007 23:26
#14 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

is doch das alte spiel.... die stones wollten auch schon so oft aufhören, mal abwarten und ein sicherungsbier trinken, klar is touren anstrengend, aber Rentner sind slayer noch lange nicht, wie heißt es so schön?? klappern gehört zum Handwerk?? mal kurz vom rücktritt gesprochen und schon gehn ein paar tausend tickets mehr weg und ein paar scheiben mehr über den ladentisch. ach.. macht eucht nicht verrückt , slayer gibts noch ein paar Jährchen.

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2007 10:36
#15 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
kerry wird weitermachen.. und wenns gut läuft werden sie sich nn neuen bassisten und sänger suchen..


Vielleicht sogar... Tatatataaaaaaaaa... Tom Angelripper!

__________________________________________________
Are you morbid???

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

22.09.2007 10:53
#16 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Vielleicht sogar... Tatatataaaaaaaaa... Tom Angelripper!



nie im leben!!!!!!!!!

_____________________________________________


The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

22.09.2007 11:07
#17 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

vielleicht auch....

....Mille.....

der passt auch^^

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

22.09.2007 11:10
#18 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

so ein quatsch... mille ist gitarrist und wieso sollten slayer jemand fragen wo noich in ner band spielt? außerdem passt der deutsche akzent eh netz dazu.. macht euch mal keine gedanken warten wir erstmal ab ob tom aussteigt oder ob es nur ein fake ist!

_____________________________________________


Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2007 11:12
#19 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Das mitm Tom Angelripper sollte auch nur ein Scherz sein, Kev!

__________________________________________________
Are you morbid???

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

22.09.2007 11:15
#20 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

ah, reingefallen...^^

sorry

wieos müsst ihr auch immer so zweideutig schreiben

_____________________________________________


Antichrist Offline

Headbanger


Beiträge: 243
Punkte: 243

23.09.2007 14:27
#21 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Ja ich hab auch schon davon gehört...ich hoffe Tom überlegt sichs nochmal auch wenn ich glaube dass er das leider durchziehen wird
Dann würde mir mehr als nur eine Band in der Metalszene fehlen

--------------------------------------------------
Before you see the light, you must die!

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

23.09.2007 14:47
#22 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Lieber aufhören wenns noch gut ist als das Slayer in 10 Jahren zur Lachnummer würden...


Ich hoffe sie machen evtl. noch ein Album, kommen noch einmal mit der Unholy Alliance III nach Germany und dann soll Herr Araya meinetwegen tun was er für richtig hält...

Denn, das hat man gemerkt... Aüßerlich ist der gute am schnellsten von allen gealtert...


Whatever, Slayer Rulezzzz 4 Ever

http://www.last.fm/user/suhl/

bruce the bruce ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 11:28
#23 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

na, das wäre scheiße. Ich würde nichtmal viele neue Platte erwarten, hauptsache die Jungs touren noch ein bisschen...

__________________________________


...it seems so futile.

thegunslinger ( Gast )
Beiträge:

25.09.2007 14:51
#24 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

wenns bis zum nächsten slayer album genau solange dauert, wie es von god hates us all zu christ illusion gedauert hat, haben wir ja noch ein paar jährchen
dann üsste diese letzte album auch noch betourt werden und schon sind wieder 6 jahre rum - also, selbst, wenn an diesem gerücht etwas dran sein sollte hören slayer nicht gleich heute auf, lärm zu machen.

aber ich gebe trotzdem den leuten recht, die der ansicht sind, dass slayer aufhören sollten, bevor sie sich zur lachnummer der ganzen szene machen, mittelmäßige hardrockalben produzieren und einen film über... aber naja, was solls - ihr wisst, worauf ich anspiele, obwohl der vergleich etwas hakt. ich will hier keine diskussion lostreten!

----------Hier könnte ihre Werbung stehen-----------

MTVIVA wird erst schön, wenn man den Fernseher auf lautlos stellt und sich Death Metal reinzieht!

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

25.09.2007 22:12
#25 RE: Slayer nach nächster Platte am Ende? Zitat · Antworten

Slayer wird solange es noch christen gibt nicht aufhören zu touren

Naja wer kanns ihnen verübeln von mir aus können sie schluss machen (nachdem nächsten album), hauptsache ein abgang mit würde, darum gehts doch

------------------------------------------------


Früher dachte der Mensch: "Ich denke also bin ich"
Heute wissen wir: "Komm.... geht auch ohne"

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz