Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 3.027 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

19.10.2008 12:52
#51 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Blöd nur, dass Eddie ja eigentlich kein Skelett ist, sondern ein Zombie oder sowas in der Art...also da passt diese Skeletthand nicht wirklich



Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth.
Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music. Music is THE BEST.


Frank Zappa

Blacky ( Gast )
Beiträge:

19.10.2008 21:13
#52 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

geilo, wußt gar nicht das maiden da auch vertreten sind,

____________________________
Black hole sun
Wont you come
And wash away the rain

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

19.10.2008 21:18
#53 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Zitat von Blacky
geilo, wußt gar nicht das maiden da auch vertreten sind,


Oh Blacky-Maus; Du musst noch viel lernen....

-------------------------------------------------------------------------------------------


Blacky ( Gast )
Beiträge:

19.10.2008 21:20
#54 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

dafür bin ich ja hier

____________________________
Black hole sun
Wont you come
And wash away the rain

Metalus ( Gast )
Beiträge:

18.01.2009 17:34
#55 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

geile Sache!

LuEddie Offline

Metal Fan


Beiträge: 268
Punkte: 268

17.09.2009 14:55
#56 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Zitat von Boomer
ich war da! ... aber ganz ehrlich, dieser ganze kram um hollywood mit walk of fame und rock walk of fame ist mehr schein als alles andere, leider!

(übrigens, es ist zwar nichts neues das klamotten in den usa wirklich meeega billig sind, aber wollt ihr wissen wieviel dort die maiden-vans kosten? besser nicht!!!)




Ich seh das genauso, alles mehr Schein als sein. Hab mir den walk of fame auch mal angesehen als ich drüben war und wer da alles einen Stern hat. naja.

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

24.09.2009 16:29
#57 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Maiden auch für 2010 sehr wahrscheinlich nicht für die Rock and Roll Hall of Fame nominiert.. wenn man sich mal anschaut, wer diesmal schon wieder nominiert ist... RHCP, LL Cool usw.. da wirds ja schon lächerlich mittlerweile!

http://www.rollingstone.com/rockdaily/in...-fame-nominees/

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

24.09.2009 16:34
#58 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Zitat von guhu
Maiden auch für 2010 sehr wahrscheinlich nicht für die Rock and Roll Hall of Fame nominiert.. wenn man sich mal anschaut, wer diesmal schon wieder nominiert ist... RHCP, LL Cool usw.. da wirds ja schon lächerlich mittlerweile!

http://www.rollingstone.com/rockdaily/in...-fame-nominees/


Ganz ehrlich, Maiden haben das IMO überhaupt gar nicht nötig...genau so wenig wie auf MTV zu laufen oder ne Hit-Single am Start zu haben. Da kommen eh nur Künstler rein, die halt angesagt sind heutzutage und das sind Maiden in der Hinsicht nicht, müssen sie aber auch nicht.



I believe the common character of the universe is not harmony, but hostility, chaos and murder. - Werner Herzog

Religion is regarded by the common people as true, by the wise as false, and by the rulers as useful. - George Bernard Shaw

http://www.last.fm/group/aceshigh.de+-+D...on+Maiden+Forum

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

24.09.2009 19:17
#59 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

ich glaube selbst wenn maiden tote zum leben erwecken könnten, würden sie ignoriert.

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

18.11.2009 09:06
#60 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Maiden auch für 2010 sehr wahrscheinlich nicht für die Rock and Roll Hall of Fame nominiert.. wenn man sich mal anschaut, wer diesmal schon wieder nominiert ist... RHCP, LL Cool usw.. da wirds ja schon lächerlich mittlerweile!


Was ist denn an den RHCP laecherlich? Eine der interessantesten, abgedrehtesten und originellsten Rockbands des Planeten, die muessten da eigentlich schon seit Mitte der Neunziger stehen! Und auch die anderen Nominierungen wie KISS oder Genesis oder Donna Summer gehen in Ordnung, waren oder sind auch alles inetressante Kuenstler. Zu LL Cool J kann ich nichts sagen, kenne mich in dem Genre nicht aus, weiss nur, dass er ein guter Schauspieler (Mindhunters ) ist.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 09:08
#61 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

kann mich mal einer aufklären?
Das Ding heißt doch "Rock`n`Roll-Hall of fame", oder?
Also Metal-bands könnte man ja im weitesten Sinne noch zu Rock zählen.
Aber Genesis, Donna Summer. LL Cool J ???

__________________________________________________
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

18.11.2009 09:11
#62 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Im Rolling Stone tummelt sich so einiges herum, was mit Rock wenig bis nichts zu tun hat. Aber in der Rock'n'roll Hall of fame ist beispielsweise auch schon Run DMC, ist also nicht wirklich etwas Neues. Ein wenig zu breit kategorisiert finde ich das Ganze in der Tat auch.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 09:14
#63 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Run DMC hatte wenigestens eine Kolabo mit Aerosmith.

__________________________________________________
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

18.11.2009 09:59
#64 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Zitat von Made of Iron
kann mich mal einer aufklären?
Das Ding heißt doch "Rock`n`Roll-Hall of fame", oder?
Also Metal-bands könnte man ja im weitesten Sinne noch zu Rock zählen.
Aber Genesis, Donna Summer. LL Cool J ???




Ok. bei Donna Summer und LL Cool J stimme ich dir zu, aber Genesis würde ich schon zur Sparte Rock zählen. Wenn auch eher Pop/Rock. (was die Collinssachen betrefffen) die alten mit Peter Gabriel kenne ich nicht wirklich.

_______________________________________________

Es gibt nur ein wirklich schwarzes Album.
Es wird von 13 Glockenschlägen eingeläutet.
Es ensteht aus einem Riff, dass jedem Menschen der auch nur einen Tropfen Rock N´Roll im Blut hat sofort unter die Haut geht.
Es beginnt mit den Worten: " I´m A Rolling Thunder"
Es ist BACK IN BLACK



guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

18.11.2009 13:56
#65 RE: Maiden in der Walk of fame? Zitat · antworten

Den Rolling Stone kann man getrost vergessen. Scheiss Magazin!

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen