Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 690 mal aufgerufen
 
eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2008 18:21
Paul Mario Day Zitat · antworten

wundert mich ein wenig das sein Name hier noch nicht aufgetaucht ist, aber sooolange war er ja nicht bei Maiden.

Nun behauptet der gute das der Song Strange World von ihm geschrieben wurde und Maiden ihm den Song quasi geklaut haben, aktuell jammert er im Metal Hammer das es ihn damals garnicht so sehr gestört hat das Maiden Strange World auf die erste Maiden LP gepresst haben, aber nun fast 30 Jahre später meint er das es sein 1. Song war und dementsprechend war der eben ganz was besonderes!!

Na wie auch immer, auf der Original LP und auch auf den nachgepressten CDs seht bei den Credits nix von Paul Mario Day!!!
all Songs written by Steve Harris!!

Schon seltsam oder nicht??

Ich denke wenn er den Song wirklich geschrieben hätte dann hätten Maiden ihm doch die Credits dafür geben können, wäre doch kein großes Problem gewesen.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

25.09.2008 18:28
#2 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

Naja, der will halt Aufmerksamkeit auf sich lenken, weil Maiden grad wieder so erfolgreich sind. Ist dasselbe wie mit Al Atkins, dem Ex-Sänger von Priest. Die suchen halt nach Anerkennung, weil sie das "Original" sind....


From first to last
The peak is never passed
Something always fires the light that gets in your eyes

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

25.09.2008 18:47
#3 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten
Ist ja interessant, wollte letztens auch schon mal einen Thread eröffnen, du wußte ich allerdings noch nichts von diesen "Neuigkeiten".
Paul Mario Day hat auch noch in den NWOBHM-Bands More und Wildfire gesungen und hat mit More sogar 1981 bei den Monsters of Rock gespielt. Später in den 80ern war er mal ein Jahr lang Leadsänger von "The Sweet"
eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2008 19:01
#4 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

ich hab die frage und die entsprechende Antwort in der es um den Song geht mal schnell abgeschrieben.

MH: Iron Maiden ist nun eine der größten Metal Bands aller Zeiten, - bist du ein bißchen wehmütig , das du die Band so früh verlassen hast?

Antwort Paul Mario Day:

ich kann mich immernoch an den Schmerz erinnern, den ich empfand, als man mir sagte, das ich gehen soll.
Doch wenn man jung ist kommt man schnell wieder auf die Beine und lebt sein Leben weiter.
Schlimmer war, dass sie den ersten Song den ich je geschrieben habe, genommen und auf das erste Album gepackt haben:
" Strange World " . Ich weiß das es kein toller Song ist ( spinnt der?? is nur meine Meinung... ) , aber es war mein erster.
Das hat mich damals nicht so sehr gestört, da ich völlig bei More eingebunden war und wir gerade einen Vertrag bei Atlantic Records
unterschrieben hatten, jetzt stört es mich mehr, weil ich erkannt habe , das mir etwas persönliches gestohlen wurde und dass
ich es nie wiederbekommen werde.

_____________________________________________________________________________________________________________

schon seltsam, ich meine solch eine Behauptung wenn sie nicht wahr ist kann ne Menge Ärger einbringen und wieso rückt der gute Paul jetzt erst mit der Sprache raus?? Also ich kanns mir nicht vorstellen das er diesen Song geschrieben haben soll.

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

25.09.2008 19:04
#5 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

vlt. steht deswegen "steve harris" bei den credits, weil er dazu die musik geschrieben hat. paul day sagt ja, dass er nur DEN TEXT geschrieben hat

_________________________________________________

Zitat von Destard
"stimmt jetzt fällts mir auch auf MUSCHI OF DEATH"

_______________________________________________
die Medien sagen: Gewagtes Metallica-Cover: Sinnbild für Grab oder Geschlechtsteil?

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

25.09.2008 19:04
#6 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

Worum dreht es sich bei dem Artikel denn im ganzen? So viel ich gehört habe lebt Day seit Ewigkeiten in Australien, macht der musikalisch noch was?

eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2008 19:20
#7 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

Zitat von gitarrero
vlt. steht deswegen "steve harris" bei den credits, weil er dazu die musik geschrieben hat. paul day sagt ja, dass er nur DEN TEXT geschrieben hat


das er nur den text geschrieben hat sagt er aber nicht in diesem Interview, wenns tatsächlich so ist dann müssten die Credits
z.B. so aussehen: Harris/Day... so oder so ähnlich!!

@marc

es ist nur ein kurzer Artikel, im Grunde nur eine Seite mit einem großen Bild vom jetzigen Paul.

es geht darum das er nun in Australien Kommunikationsdesign studiert, das er gern filmt und diese Filme dann bearbeitet.

er beschreibt weiter das er früher eine stille und schüchterne Person war und sich durch Musik ausdrückte, die Zeit bei Sweet war phantastisch und Andy Scott ruft ihn an wenn Sweet mal in Australien touren, er meint er hat auch noch Kontakt zu einigen anderen Ex Band mitgliedern, aber nur sehr selten, namentlich hat er aber niemanden erwähnt, ferner hat dann auch noch als Motorradmechaniker zwischendurch gearbeitet was aber keinen spaß machte.

Zur Zeit spielt er in kleinen Clubs in einer Coverband Namens Defaced!!

viel mehr informatives stand in dem kurzen Artikel auch nicht drin.

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

25.09.2008 19:23
#8 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten
immerhin ein Lebenszeichen...
danke für die Infos.
Dorschbert Offline

Blood Brother


Beiträge: 987
Punkte: 987

26.09.2008 22:49
#9 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

Zitat von eddie for president
Ich denke wenn er den Song wirklich geschrieben hätte dann hätten Maiden ihm doch die Credits dafür geben können, wäre doch kein großes Problem gewesen.


Eben, ist doch immer so: wenn irgendwas erfolgreich ist/wird kommen die ersten und behaupten der Song/die Melodie/... stammen von ihm...

__________________________________________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

26.09.2008 22:52
#10 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

ist nur seltsam, dass er dass nach fast 30 Jahren raushaut. Ist ja durchaus möglich, das die Uridee oder mehr von ihm stammt, wer weiß?

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

07.10.2008 12:28
#11 RE: Paul Mario Day Zitat · antworten

Es ist schon möglich, dass Paul bei den Credits leider leer ausging. Das Hauptriff von Iron Maiden stammt scheinbar auch von den beiden ersten Maiden Gitaristen Dave Sullivan und Terry Rance. Und die beiden werden bei den Credits auch nicht erwähnt. Das kann auch rechtliche Gründe haben. Wer Credits zu Songs erhält hat auch Anspruch auf Kohle! Auch wenn er nicht mehr in der Band ist. Darum werden ehemalige Mitgleider bei den Credits wohl eher nicht berücksichtigt.

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen