Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 236 mal aufgerufen
 
Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

25.08.2009 14:30
vista 64 zu windows 7 Zitat · Antworten

moinsen.

hab vor wenigen tagen neue pc hardware bestellt.

jetzt brauche ich ebend auch ein 64 bit betriebssystem da sonst der ganze ram nicht unterstützt wird. deswegen dachte ich an windows 7, problem, gibts noch nicht und beta test ist nicht mehr beziehbar.

dann stieß ich auf folgendes: http://www.t-online-shop.de/tonline/urwf...1+64/index.html

besteht da nun die unbegrenzte möglichkeit zum upgrade auf windows 7 oder ist das so ne einmal sache? zumindest finde ich keine klauseln...



oder doch lieber weiter mein altes windows xp verwenden und dann einfach windows 7 kaufen? danke schonmal für anregungen.



winds and storms embrace us now - lay waste the light of day
Open gates to darker lands - we spread our wings and fly away



Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 21:57
#2 RE: vista 64 zu windows 7 Zitat · Antworten

Soweit ich weiß ist das kein Problem.

Ich nutze seit vorgestern Windows7, habe die Vollversion über unsere Uni bezogen (MSDAA) und bin bisher begeistert. Ich bin ja ein Vista-hasser und XP Freund und bin von der Performance überrascht, und dabei habe ich auch nur einen X2 5000 mit 2 GB Ram und eine Geforce 8800GTX.
Habe aber erstmal beides parallel am laufen.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

29.08.2009 12:54
#3 RE: vista 64 zu windows 7 Zitat · Antworten

danke für die antwort. kam leider etwas zu spät. hab inzw. xp und muss sagen trotz meines verhätnismäßigen neuen monster pcs ruckt es im OS schon das eine oder andere mal.

der größte gräule für mich ist aber das herunterfahren des pcs. ich nutze steckdosenleisten um ein bisschen strom einzusparen, zumal im gehäuseinnern inzw. auch toal disko angesagt ist. jede erdenkliche hardware dadrin hat inzw. einen eigenen beleichteten schriftzug. soundkarte, motherboard, graka... alles, es hat sogar AUF dem motherboard welches man ja von aussern nur sehen kann! einen reset und power knopf .
jedenfalls dauert das herunterfahren um die 5 minuten und dich muss ich halt immerabwarten bevor ich z.b. ins bett kann wenn ich nicht die lichtshow im raum haben will.

werde sobald möglich auch auf win 7 umsteigen. leider nicht mit einer upgrade version aber egal, lehrgeld.



winds and storms embrace us now - lay waste the light of day
Open gates to darker lands - we spread our wings and fly away



Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

02.09.2009 11:53
#4 RE: vista 64 zu windows 7 Zitat · Antworten

Mit XP hast du allerdings auch keine DX10+ Unterstützung usw.
W7 ist wohl momentan das Beste OS das man bekommen kann da alles gute aus XP und Vista genommen wurde,dann zum ersten mal optimiert wurde und zum verkauf gegeben wurde :).

------------------------------------------------------
My DVD Collection

Readyboost »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz