Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 3.857 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.10.2009 14:37
Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Meistens isses ja eher so, dass Cover nie an die Originale heranreichen können, meistens weil einfach blöd und stumpf nachgespielt wird ohne den eigenen Stil miteinzubringen, aber ab und zu stößt man dann doch mal auf wirklich geniale Cover, die manchmal sogar IMO die Originale toppen, wie z.b.:

Voivod - Astronomy Domine (Pink Floyd Cover)


Nevermore - The Sound of Silence (Simon and Garfunkel Cover)


Death - Painkiller


Megadeth - Paranoid


Fallen euch auch welche ein?



I believe the common character of the universe is not harmony, but hostility, chaos and murder. - Werner Herzog

Religion is regarded by the common people as true, by the wise as false, and by the rulers as useful. - George Bernard Shaw

http://www.last.fm/group/aceshigh.de+-+D...on+Maiden+Forum

Snaggletooth Offline

Clansman


Beiträge: 420
Punkte: 420

05.10.2009 14:39
#2 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten


--------------------------------------------------------------
"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."
-Sokrates

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.10.2009 14:42
#3 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

hab ich doch schon gepostet du vogel



I believe the common character of the universe is not harmony, but hostility, chaos and murder. - Werner Herzog

Religion is regarded by the common people as true, by the wise as false, and by the rulers as useful. - George Bernard Shaw

http://www.last.fm/group/aceshigh.de+-+D...on+Maiden+Forum

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

05.10.2009 14:45
#4 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

________________________________________

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.10.2009 14:46
#5 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian
Mir gefällts:

http://www.youtube.com/watch?v=eW0Wkuq3S9Y


OMG was für ne Verschandelung



I believe the common character of the universe is not harmony, but hostility, chaos and murder. - Werner Herzog

Religion is regarded by the common people as true, by the wise as false, and by the rulers as useful. - George Bernard Shaw

http://www.last.fm/group/aceshigh.de+-+D...on+Maiden+Forum

Snaggletooth Offline

Clansman


Beiträge: 420
Punkte: 420

05.10.2009 14:48
#6 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Zitat von Irenicus
hab ich doch schon gepostet du vogel



lol sorry^^
http://www.youtube.com/watch?v=4QO2QUPNsp4

--------------------------------------------------------------
"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."
-Sokrates

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

05.10.2009 14:57
#7 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

dream theater - gangland
http://www.youtube.com/watch?v=F1V4-th1aWE
mMn besser als das original!

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2009 15:02
#8 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Zitat von machine-man
dream theater - gangland
http://www.youtube.com/watch?v=F1V4-th1aWE
mMn besser als das original!



Kunststück....

__________________________________________________
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2009 15:03
#9 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten



Finde ich ein interessantes Cover, mit dem Original kaum mehr vergleichbar. Nevermore verstehen dadurch ihre Sache eh sehr gut, ich bin gespannt auf das The Doors-cover auf dem nächsten Album.

________________________________________
Qual und Tod bringt dieser Sang, der ihn bestürmt, sein Herz zerreist, Sinne zerstört...

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

05.10.2009 15:05
#10 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Stimmt, Love Bites hab ich ganz vergessen, auch sehr geil, aber kommt IMO nicht ganz ans Original ran.

Beim Gangland Cover muss ich auch zustimmen (auch wenn ich DT ned sonderlich mag)



I believe the common character of the universe is not harmony, but hostility, chaos and murder. - Werner Herzog

Religion is regarded by the common people as true, by the wise as false, and by the rulers as useful. - George Bernard Shaw

http://www.last.fm/group/aceshigh.de+-+D...on+Maiden+Forum

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

05.10.2009 15:11
#11 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Ja Sound of Silence is richtig geil!
Genau so wie love bites ^^

Machine Head haben Battery von Metallica gut gecovert^^
Und von Hammerfall Child of the Damned und Back to Back sind geil!

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

05.10.2009 15:12
#12 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Bruce Dickions - The Black Widow (Alice Cooper Original)
Bruce kann zwar das Intro nicht so gut wie Vincent Price. Aber ansonsten sehr gelungenes Cover vom Coop.

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

05.10.2009 16:31
#13 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

nochmal simon and garfunkel: queensryche - scarborough fair
http://www.youtube.com/watch?v=ItBv3niixZA

Nattefrost ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2009 16:38
#14 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

_________________________________________
Wir trinken Napalm und pissen Feuer!
http://www.myspace.com/officialslavesofpain

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

05.10.2009 19:49
#15 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten



Sehr tolles Teil.



Pantallica!



Auch Testament hat ne geile S&D Version eingeknüppelt



Set Me Free von Heathen



Braucht keine Worte.



Und das erst recht nicht.

-----------------------------------------------------
"Was erwarten sie denn noch? Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt, das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung."
-
Volker Pispers

Dorschbert Offline

Blood Brother


Beiträge: 987
Punkte: 987

05.10.2009 20:13
#16 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Zitat von Maidenhead


Finde ich ein interessantes Cover, mit dem Original kaum mehr vergleichbar. Nevermore verstehen dadurch ihre Sache eh sehr gut, ich bin gespannt auf das The Doors-cover auf dem nächsten Album.



Jepp, das Love Bites-Cover ist echt ziemlich geil, aber Sound of Silence will bei mir nicht richtig zünden...

__________________________________________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

05.10.2009 20:17
#17 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Tschuldigung

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

05.10.2009 20:35
#18 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

hoffe das geht auch durch:

Die legende lebt!

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

05.10.2009 20:39
#19 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Zitat von Snaggletooth




_________________________________________________

Die Menschen haben es satt, sich Musik anzuhören, die für Plattenfirmen-Sitzungen und Verkaufsstatistiken produziert wird.
Sie wollen ihre Anlage einschalten und sich in eine andere Welt versetzen, eine Welt, die ihnen etwas bedeutet.
Mike Oldfield

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

07.10.2009 15:47
#20 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

diese Coverversion finde ich auch klasse



das Original gefällt mir auch

Scorpions He´s a Woman Shes a Man im Helstar Gewand




und mal andersherum

Cher mit dem Kiss Song A World without Heroes (von The Elder)




Axel Rudi Pell mit Rainbows Temple of the King


________________________________________

UniversalNoob Offline

Metal Fan


Beiträge: 358
Punkte: 358

07.10.2009 20:12
#21 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Bruce Dickinson - Sin City (AC/DC)


Iced Earth - The Ripper (Judas Priest)


Saxon - Court of the Crimson King (King Crimson)

Maiden - My Generation (The Who)


Maiden - Kill Me Ce Soir (Golden Earring)

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

08.10.2009 12:43
#22 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Dieser Kerl hat die genialste Instrumental Version von Ozzys Klassiker gezaubert






------------------------------------------------
"I'll be back better than ever now with the new diet - no smoking, no drinking and daily exercises." - Brian Doerner

*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

The only REAL guitar hero:

*** http://www.lastfm.de/group/Ian+Crichton+...ar+God%21%21%21 ***

http://www.myspace.com/obstipationmusic

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

09.10.2009 13:48
#23 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Hier noch ein paar:

Alice Cooper - My Generation (The Who Original)



Tenacious D - Heaven & Hell (Black Sabbath Original)



Und hier ein mehr oder weniger guter Cover Song:

Doro & Blaze Bayley - Fear of the Dark (Iron Maiden)

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

09.10.2009 14:18
#24 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

Blaze= Supi
Doro = Schrott allerübelster Sorte.
Orchester = Schrott, passt einfach nicht, weil zu wenig Power.

Das Cover kann man in die Tonne treten.

Da ist sogar das COF Cover von Hallowed 1000 mal besser.

Find ich bis auf Intro und die schwachen Vocals am Ende doch sehr gelungen. Sogar der Cradlegitarrist kann Hallowed-Solo besser als Gers

-----------------------------------------------------
"Was erwarten sie denn noch? Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt, das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung."
-
Volker Pispers

Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

09.10.2009 14:26
#25 RE: Geniale Metal Cover Versionen Zitat · antworten

ich war bei dem blaze ding live dabei und eigentlich hats mir eher die fußnägel hochgerollt.



winds and storms embrace us now - lay waste the light of day
Open gates to darker lands - we spread our wings and fly away



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen