Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.411 mal aufgerufen
Umfrage: Maiden LIVE oder Studio ?
Bisher wurden 42 Stimmen zur Umfrage "Maiden LIVE oder Studio ?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Live 29
69,0%
2. Studio 13
31,0%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
42 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 
Seiten 1 | 2
Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

12.10.2009 20:44
Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Mich würde mal interessieren, ob ihr Maiden lieber live (offizielle Live-Alben bzw. DVDs, Bootlegs, Youtube) hört oder im Studio, also ganz normal die regulären Alben? Ich muss sagen, dass ich mir mittlerweile wesentlich lieber vor allem Bootlegs und eben die Rock in Rio, Maiden Japan, Beast over Hammersmith usw. anhör, im Vergleich zu den Studioaufnahmen (auch wenn sie bei AMOLAD versucht haben möglichst live zu klingen) haben sie da einfach deutlich mehr Power und Drive, auch wenn natürlich nicht immer alles perfekt klingt, vor allem bei Bootlegs.



Oh bliss! Bliss and heaven! Oh, it was gorgeousness and gorgeousity made flesh. It was like a bird of rarest-spun heaven metal or like silvery wine flowing in a spaceship, gravity all nonsense now. As I slooshied, I knew such lovely pictures!

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

12.10.2009 21:04
#2 Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Kommt drauf an:
Songs mit Gers Solo: Studio
Songs mit Dave/Adrian Soli: Live


-----------------------------------------------------
"Was erwarten sie denn noch? Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt, das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung."
-
Volker Pispers

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

12.10.2009 21:07
#3 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Denk dir die Gers Soli einfach weg



Oh bliss! Bliss and heaven! Oh, it was gorgeousness and gorgeousity made flesh. It was like a bird of rarest-spun heaven metal or like silvery wine flowing in a spaceship, gravity all nonsense now. As I slooshied, I knew such lovely pictures!

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

12.10.2009 21:13
#4 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Sorry, etwas so schlechtes wie das Revelations Solo von der Flight 666 brennt sich in mein Hirn. Leider negativ.
Aber an sich ist's bei mir 50:50. Studio hör ich gerne, wenn ich zu den Songs selber mitspiele auf der Klampfe. Ansonsten doch meistens Liveversionen, wenn ich sie denn für besser als die Studio halte, was vor allem mit der Produktion zusammenhängt. Bootlegs wie das Stockholm 06, kommen nicht an den AMOLAD Sound ran, also höre ich in dem Fall lieber die Studioscheibe.

-----------------------------------------------------
"Was erwarten sie denn noch? Ein Volk, das sich alkoholfreies Bier aufschwatzen läßt, das greift auch zu einer kompetenzfreien Regierung."
-
Volker Pispers

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

12.10.2009 21:41
#5 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

bei mir ganz klar 50:50

da gibt es die sehr anspruchsvollen passagen in songs, die ich am liebsten mit kopfhörer über die anlage in voller rinheit genieße, andernfalls liebe ich die live dynamik, perfektion und shows.

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2009 22:09
#6 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Ich besitze kaum Bootlegs, von daher von mir diesbezüglich keine Aussage,

__________________________________________________
"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

12.10.2009 22:18
#7 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Habe für Live gestimmt. Ich höre mir natürlich auch die Studioalben immer wieder an nur ich bin generell - nicht nur bei Maiden - ein Fan von Liveaufnahmen.

_______________________________________________

Es gibt nur ein wirklich schwarzes Album.
Es wird von 13 Glockenschlägen eingeläutet.
Es ensteht aus einem Riff, dass jedem Menschen der auch nur einen Tropfen Rock N´Roll im Blut hat sofort unter die Haut geht.
Es beginnt mit den Worten: " I´m A Rolling Thunder"
Es ist BACK IN BLACK



asmodeus Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

12.10.2009 22:19
#8 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

ich fände es gut wenn es noch einen dritten punkt geben würde nämlich beides.
ich höre sowohl live als auch studioalben gerne

_____________________________________________________
Zitat Robert Urban:
rockhard und dong sind sowieso die besten festivals wo gibt
feinste auslese fürn kleinen preis in nettem ambiente

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

12.10.2009 22:47
#9 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Hey Folks....

Habe für Studio gestimmt....

Live sehe ich sie lieber als mir"nur" ne CD anzuhören....


-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

12.10.2009 22:50
#10 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Zitat von Made of Iron
Ich besitze kaum Bootlegs, von daher von mir diesbezüglich keine Aussage,


Geht ja auch nicht nur um Bootlegs, sondern auch um die offiziellen Live Alben wie z.b. Live After Death oder Rock in Rio, wie ich im Eingangspost geschrieben hab.

In Antwort auf:
ich fände es gut wenn es noch einen dritten punkt geben würde nämlich beides.


Dann würde aber so gut wie jeder dafür abstimmen und die Umfrage würde nicht viel bringen.



Oh bliss! Bliss and heaven! Oh, it was gorgeousness and gorgeousity made flesh. It was like a bird of rarest-spun heaven metal or like silvery wine flowing in a spaceship, gravity all nonsense now. As I slooshied, I knew such lovely pictures!

asmodeus Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

12.10.2009 22:52
#11 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

okay so kann mans auch sehen.
gut dann stimme ich für live weil ich sie auch gerne live sehen außerdem lüft moment LaD im auto.

_____________________________________________________
Zitat Robert Urban:
rockhard und dong sind sowieso die besten festivals wo gibt
feinste auslese fürn kleinen preis in nettem ambiente

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

13.10.2009 00:19
#12 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

hab für live gestimmt, weil man auf livealben immer eine best-of-setlist hat und ganz neben bei auch noch etwas von der stimmung auf den konzerten mitbekommt.

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

13.10.2009 00:21
#13 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Studio... Somewhere in Time ist live nicht wirklich zu reproduzieren.

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

13.10.2009 03:00
#14 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Studio, das hat mehr Charme. Dieser raue Sounddes Debuts, der perfekte Sound der spaeten Achtziger, das etwas uebersteuerte, liveartige Aufnahmeprinzip der Neuzeit, das finde ich sehr nett, waehrend es live eigentlich immer aehnlich klingt, da Maiden im Grunde qualitativ nicht schlechter geworden sind. Zudem kann man bei den Studioalben per Kopfhoerer auch immer noch mehr Nuancen entdecken, live geht da das Ein oder Andere verloren. Allerdings gibt es auch ein paar Songs, die ich live besser finde als in den Studioversionen, vor allem "Revelations" und "Sign of the cross" fallen mir da spontan ein...

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

13.10.2009 06:44
#15 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

das hängt ganz von meiner Laune ab, daher kann ich hier keine klare Aussage machen.




the Spirit of Radio

Elfichris Offline

Headbanger


Beiträge: 178
Punkte: 178

13.10.2009 07:32
#16 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Live gefällt mir eigentlich auch besser - bei manchen Stücken ist´s aber auch andersrum - und manchmal Stimmungsabhängig....

__________________________
let it rock...

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

13.10.2009 07:58
#17 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Tendiere eher zu Studio.Klingt um einiges viel besser und kommt besser rüber.

------------------------------------------------------
My DVD Collection

Penny Offline

Blood Brother


Beiträge: 982
Punkte: 982

13.10.2009 09:06
#18 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Sehe sie live lieber, ist authentischer und das grad nicht so 100% perfekte
reizt mich mehr.Ein Song kommt viel besser rüber, wenn man die Jungs
dazu in Action erlebt...siehe ROTAM

____________________________________________
Steve Harris:" Eddie verkörpert alles,was wir nie sein wollten"


Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

13.10.2009 09:15
#19 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

tendiere eher zu LIVE

_________________________________________________

Die Menschen haben es satt, sich Musik anzuhören, die für Plattenfirmen-Sitzungen und Verkaufsstatistiken produziert wird.
Sie wollen ihre Anlage einschalten und sich in eine andere Welt versetzen, eine Welt, die ihnen etwas bedeutet.
Mike Oldfield

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

13.10.2009 11:03
#20 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Stimmt, Revelations, Fear of the Dark, Paschendale und Hallowed be thy Name sind Live besser. Sonst aber Studio.

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Goldeneye2 Offline

Headbanger


Beiträge: 162
Punkte: 162

13.10.2009 11:36
#21 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Live!

--------------------------------------------
Iron Maiden And Other Bands Bootleg Forum:
http://z10.invisionfree.com/metal_bootlegs

My Bootleg List
http://www.freewebs.com/goldeneye2

Hellrider Offline

Metal Fan


Beiträge: 362
Punkte: 362

13.10.2009 14:04
#22 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Ist wirklich schwierig, aber ich tendiere wohl eher zu Studio, da der Live Sound oft ziemlich überladen kling und man die einzellnen Akzente nicht mehr so genau raushört !

_______________________
dIE wITH yOUR bOOTS oN!

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

13.10.2009 18:45
#23 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Hören, lieber Studio,
Live lieber sehen als hören, daher hab ich für Studio gevotet.

Martha ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 19:14
#24 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Ich mag generell Live-Scheiben eher weniger. Wenn schon den schon. Ich will mir die Musik anhören und nicht das Fan-Gekreische und den besch.... Mix.
....ausser ich bin Live dabei.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.10.2009 19:32
#25 RE: Maiden im Studio oder Live? Zitat · Antworten

Metal is ne Musik die Live gespielt werden muss

also Live

hat dann eben mehr Charme

Rock in Rio hatte ich auch schon vorher als Bootleg

________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz