Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 561 mal aufgerufen
 
eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

17.03.2010 11:03
Masterplan Zitat · antworten

Wieder mal News!

Dass MASTERPLAN angesichts der Rückkehr von Sänger Jorn Lande derzeit an einem neuen Album arbeiten, dürfte hinlänglich bekannt sein. Neu ist jedoch, dass die Band am 16. April mit "Far From The End Of The World" eine erste Single als vorgeschmack auf das kommende Werk "Time To Be King" veröffentlichen wird

!Zero! Offline

Headbanger

Beiträge: 218
Punkte: 218

17.03.2010 16:42
#2 RE: Masterplan Zitat · antworten

Oh, da bin ich ja mal gespannt! Das Album "Masterplan" fand ich damals nämlich richtig klasse und dass Jorn Lande ein super Sänger ist brauche ich ja wohl garnicht mehr zu erwähnen. ;)
Hat er ja zuletzt erst bei Avantasia und Ayreon bestens unter Beweis gestellt.
..interessant auch das mit der Single. Sowas gibt's heutzutage aus dem Bereich "Metal/Rock" auch nicht mehr sooo häufig.

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

17.03.2010 17:26
#3 RE: Masterplan Zitat · antworten

Freue mich auch auf das neue Album. Allerdings trauere ich nachwievor Uli Kusch hinterher, den ich sowohl als Drummer als v.a auch als Songwriter genial fand. Hoffe dennoch, dass Masterplan mit dem neuen Album an das hohe Niveau des ersten (aber auch des zweiten) Albums anknüpfen können.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

17.03.2010 18:11
#4 RE: Masterplan Zitat · antworten

ehrlich gesagt finde ich beide Alben total überbewertet bzw. gehyped

das Debut habe ich mir bei Erscheinen wegen den sehr guten (ja schon fast überschwenglichen) Rezesionen blind gekauft und das Ding verstaubt nach ein paar Mal anhören im Regal

langweiliger 08/15 Euro Power Metal

und das Konzert 2007 in Oberhausen als Vorband für Saxon war eines der schlechtesten was ich je erlebt habe (ne Vorband die nen Drumslolo und nen Gitarrensolo spielt )

________________________________________

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

17.03.2010 18:28
#5 RE: Masterplan Zitat · antworten

Zitat von Chewie
ehrlich gesagt finde ich beide Alben total überbewertet bzw. gehyped

das Debut habe ich mir bei Erscheinen wegen den sehr guten (ja schon fast überschwenglichen) Rezesionen blind gekauft und das Ding verstaubt nach ein paar Mal anhören im Regal

langweiliger 08/15 Euro Power Metal

und das Konzert 2007 in Oberhausen als Vorband für Saxon war eines der schlechtesten was ich je erlebt habe (ne Vorband die nen Drumslolo und nen Gitarrensolo spielt )



Also das Debut-Album ist in meinen persönlichen Top 3 Alben des vergangenen Jahrzehnts - finde das wirklich absolut genial - und ich kenne etliche Powermetalalben. Gerade bei Masterplan und bei ihrem Debut Album finde ich, dass sie sich positiv von besagtem 08/15 Powermetal abheben (vllt mit Ausnahmen von 1-2 Liedern, die aber dennoch sehr gut sind).

Live hab ich Masterplan noch nicht gesehen, habe allerdings bisher auch eher geteilte Meinungen gehört (Und Drumsolos nerven mich in den meisten Fällen auch etwas).

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

17.03.2010 18:53
#6 RE: Masterplan Zitat · antworten

imo ist diese Scheibe eine Mischung aus Stratovarius, Helloween/GammaRay und einen wenigen Elementen von Pretty Maids

einzig allein der sehr gute, zwingende Gesang reisst das alles ein ganzes Stück nach oben

ich habs wirklich mehrmals versucht mit dem Album, hat aber nix gebracht

zb Kind Hearted Light fängt mit den Keyboards wie ein Pretty Maids Song an orientiert sich dann an Stratovarius und der Refrain erinnert mit total an Last Before The Storm von Gamma Ray

ist halt keine Scheibe für mich

________________________________________

Bier of the dark Offline

Leseratte


Beiträge: 31
Punkte: 31

17.03.2010 19:04
#7 RE: Masterplan Zitat · antworten

Kenne nur das erste Album, hab da aber irgendwie nur positive Erinnerungen dran. Hab ich zu einer Zeit gehört in dem irgendwie alles kiki war und so hab ich da nicht so die objektive Sicht drauf.

Wenn ich die Scheibe heute einlege ist es mehr die positive Stimmung des Albums, als die musikalische Klasse, die mich reizt. Werd mir folglich das neue Album eher nicht zulegen.


OT:

Zitat von Chewie
(ne Vorband die nen Drumslolo und nen Gitarrensolo spielt )



Find ich nicht schlimm, kann sogar sehr passend sein.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

17.03.2010 19:08
#8 RE: Masterplan Zitat · antworten

Zitat von Bier of the dark


OT:

Zitat von Chewie
(ne Vorband die nen Drumslolo und nen Gitarrensolo spielt )



Find ich nicht schlimm, kann sogar sehr passend sein.





wenn von 40 Minuten Spielzeit 15 für son Quatsch draufgehen ???

ich finde ne Vorband sollte ihre Songs vorstellen und nicht zeigen wie toll sie ihre Instrumente beherrschen

________________________________________

Bier of the dark Offline

Leseratte


Beiträge: 31
Punkte: 31

17.03.2010 19:13
#9 RE: Masterplan Zitat · antworten

ok 15 minuten ist happig.

Kenn das eher, so 3-4 min drum-solo, dann steigt die gitarre dazu ein, wieder 3-4 minuten und dann ballern alle zusammen los. Finde eine Vorband ist dazu da, die Meute anzuheizen. Wenn sie das in Form eines guten Solos schaffen, warum nicht?

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

17.03.2010 23:37
#10 RE: Masterplan Zitat · antworten

Spielt eigentlich die Nerversäge, Mike Terrana noch bei Masterplan? Der Typ ist echt zum

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

17.03.2010 23:50
#11 RE: Masterplan Zitat · antworten

Was macht eigentlich Uli Kusch? Macht er wenigstens mit "Beautiful Sin" weiter oder kehrt er vielleicht wieder zu "Masterplan" zurück?

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

18.03.2010 07:21
#12 RE: Masterplan Zitat · antworten

Zitat von Quebec-weekend-warrior89
Was macht eigentlich Uli Kusch? Macht er wenigstens mit "Beautiful Sin" weiter oder kehrt er vielleicht wieder zu "Masterplan" zurück?



Glaube ich leider nicht daran - gab ja wohl ziemlichen Streit zwischen ihm und Roland Grapow als er Masterplan verließ. Soweit ich weiß, hat Uli Kusch die letzten 2 Jahre musikalisch gesehen fast nichts gemacht und ist seinem normalen Beruf nachgegangen.

Jetzt ist er aber wohl an der Entstehung von Ralf Scheepers Soloalbum beteiligt (Ob nur als Drummer oder evtl. auch als Songwriter weiß ich nicht). Und obs mit Beautiful Sin nochmal weitergeht, weiß wohl auch noch niemand.

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

17.04.2010 09:30
#13 RE: Masterplan Zitat · antworten

Habe mir soeben via Amazon die neue single gedownloaded, nachdem man sie gestern weder beim Saturn noch im Müller bekommen konnte. Jedenfalls bin ich leider etwas enttäuscht. Die Lieder sind nicht schlecht, klingen aber IMO etwas langweillig und uninspiriert.

Ich lass mich vom Album dann gerne positiv überraschen, habe aber so meine Zweifel. Wenn das Album floppt, dürfte Masterplan wohl Geschichte sein. Es wäre gut, wenn Uli Kusch noch in der Band wäre...

rocknrolf Offline

Metal Fan


Beiträge: 313
Punkte: 313

17.04.2010 20:36
#14 RE: Masterplan Zitat · antworten

Wäre schade wenn es so kommen würde - vor ein paar Jahren war Masterplan für mich persönlich noch einer der hoffnungsvollsten deutschen Newcomer. Leider haben hier auch wieder mal die Besetzungswechsel und die fehlende Kontinuität zum dem Tief geführt. Ich bin von der neuen Single ebenfalls auch nicht besonders angetan und irgendwie hat auch Jorn Lande die Power und den Spirit der damaligen Zeit verloren.

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

12.09.2010 14:48
#15 RE: Masterplan Zitat · antworten

Mhm tja, Masterplan, für mich auch so eine Sache. (Muß sagen, habe noch nicht so viell von der Band: Ich habe das Debütalbum und "Time to Be King".) Auch muß ich noch erwähnen, ich bin auf die Band aufmerksam geworden, als ich hörte Ex-Helloween-Gitarrist Roland Grapow ist hier mit dabei. Und ich finde Jorn Lande als Sänger gar nicht übel. Nur bei Masterplan hbe ich so bisschen den Eindruck, ja, nicht schlecht, aber irgendwie fehlt mir so, ich sage mal, das gewisse Etwas! Ja, hört sich vielleicht komisch an ich weiß. Z.B. bei der "Time to Be King" habe ich beim hören immer so das Gefühl ein paar Song's sind zwar ok, gerade so in der zweiten Hälfte des Albums ("The Dark Road", " Blue Europa" oder "The Black One"). Aber so wirklich überragend bzw. besonders finde ich auch diese Lieder jetzt nicht. In letzter Zeit habe ich das Album kaum noch gehört und auch das Debütalbum hat mich jetzt irgendwie nicht wirklich umgehauen. Trotz Roland Grapow, so ganz mein Fall sind Masterplan wohl jetzt nicht so wirklich.

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

27.07.2011 17:35
#16 RE: Masterplan Zitat · antworten

Masterplan, mit dem Ex-Helloween-Gitarristen Roland Grapow, denken an ihr nächstes Album. Es ist wohl geplant im Herbst ins Studio zu gehen und rauskommen soll es wahrscheinlich 2012.

Hier: http://www.stormbringer.at/news_25933/ma...einen_plan.html

(Quelle: stormbringer.at)

Mhm tja, mal abwarten wie das wird. So wirklich umhauen tut mich die Band nach wie vor nicht, auch wenn einige Song's gehen, ok sind. Es ist immer noch so wie hier mal sagte, ja, nicht schlecht, aber irgendwie fehlt mir hier so das gewisse Etwas. Kann es nicht so erklären. (Zumindest was ich von der Band bisher so gehört habe.) Trotz eines Roland Grapow und Jorn Lande. Wie gesagt, mal sehen was da jetzt kommt.

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

27.07.2011 21:49
#17 RE: Masterplan Zitat · antworten

Ich glaub ja ehrlich gesagt nicht, dass das nochmal was wird. Die ersten beiden Alben waren stark, danach gings rapide bergab. Mal abwarten...

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen