Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.637 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

10.06.2010 23:00
#26 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Was mir eigentlich imm schon mal aufgefallen ist. Das Riggs Eddie bei Piece of Mind ja oben an der Stirn sein Gehirn wieder zugemacht hat und ihn dann zugeschraubt hat. Das Teil auf der Stirn erscheint aber von da an immer (oder meistens) auf den Covern.

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

27.07.2010 23:15
#27 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Maiden Coverkünstler sagt, dass der neue Eddie nichts mit DEM Eddie zu tun hat.

from Plant Rock's website [http://www.planetrock.co.uk/Article....92&spid=35830].

Maiden Cover Artists Says New Eddie Is Not Eddie
27th July 2010

Melvyn Grant, who has worked on several of Iron Maiden’s album covers, says that the latest version of Eddie is not actually Eddie at all.
In an interview with the Examiner.com Grant revealed that Eddie doesn’t actually feature on the album cover of The Final Frontier.
“You get so used to something that it becomes your 'thing,' and you fall in love with that version of Eddie. I did try to change him a bit, in a way that suited me and made me happier with it. The latest version on The Final Frontier is not Eddie, as such. I’m not going to say anything more on that, because I don’t know what Iron Maiden have got planned, so I’m not going to tread on any toes or mess up any surprises. Okay, I’ll tell you, he is actually an alien. The old Eddie might still come around.
“I enjoy working with the Maiden crew, but it does exasperate you when you have to keep changing things. Rod [Smallwood, Iron Maiden’s manager] and I get on pretty well; I haven’t met him for years. But after I did the first one, the teaser 'Eddie head,' he called me and said how much he really liked it. His words, I think, were 'f***ing amazing!' Which was very nice of him to do, because they were very busy setting up this tour. Everything’s happening all at once, and yet I find that they are very nice people to deal with. On the copyright agreement side, we worked out mutually good things. And if they plan on using things that they like, they pay for it. They don’t mess around.”
Grant has designed the artwork for the albums Fear Of The Dark, Virtual XI, Death on the Road and The Final Frontier, making him the only artist to “work” with Eddie on more than one Maiden album cover other than Derek Riggs.

Quelle: IMOC
__________________

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

28.07.2010 01:21
#28 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Hab das Interview heute auch schon gelesen. Hier ist der link: http://www.examiner.com/x-5629-Heavy-Met...-Final-Frontier

Braveheart Offline

Tokio Hotel Fan


Beiträge: 7
Punkte: 7

18.08.2010 17:26
#29 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Hallo zusammen

Zu meinem Einstand im Forum meine Lieblingseddies:

Aces High und 2 Minutes To Midnight (die zwei hingen schon vor 23 Jahren in meinem Zimmer)
Seventh Son (mein erstes Shirt)
Powerslave
Somewhere in Time
Clairvoyant.
Killers

Generell gefällt mir der "coole" Eddie ab Powerslave am besten. Ganz geil auch das Shirt, das Bruce auf dem Flight 666 Cover trägt

Das neue atomverseuchte Ungeheuer ist gar nicht mein Fall. Im Booklet hats noch so Skizzen, da ist er in "hübsch" dabei. Schon besser. Dann aber lieber gleich Lemmys Snaggletooth.

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

20.08.2010 15:30
#30 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Zitat von Boomer
Maiden Coverkünstler sagt, dass der neue Eddie nichts mit DEM Eddie zu tun hat.





Womit er ja auch vollkommen recht hat!!

________________________________________

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

18.03.2011 15:53
#31 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Eddie ist für mich ein wichtiger Teil von Maiden: Quasi das siebte Bamdmitglied, wenn man so will! Bei Maiden gehören für mich die Cover immer untrennbar mit zum jeweiligen Album dazu. Einige der Maiden-Alben-Covermotive, gerade die älteren, (So z.B. das zu "Somewhere in Time" U.a. auch das zu "Piece of Mind" oder zu "Powerslave" finde ich gut. ) gehören für mich mit zu den besten Alben-Covern aller Zeiten! Maiden-Coverbilder sind, für mich, was Besonderes.
Muß aber sagen, so seit Mitte der 90er-Jahre finde ich die Cover nicht mehr ganz so stark, sie kommen an die Älteren einfach nicht mehr ran! Weiß auch nicht... Beim "Final Frontier"-Eddie schwanke ich immer so hin und her. Aber natürlich ist auch er nicht so gut wie die Älteren, ist klar. Aber, da freue ich mich dennoch auf die Figur, die es dazu geben wird: Die hätte ich schon gerne.

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

21.04.2011 14:52
#32 RE: EDDIE hat viele Gesichter... Zitat · antworten

Hier meine Favoriten:
1.Somewhere In Time
2.The X Factor (Ausgezeichnet, wenn man sich vorstellt das es ein Foto ist.)
3.The Number Of The Beast
4.Killers
5.Fear Of The Dark

Iron Maiden's gonna getcha

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen