Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.194 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

25.04.2010 18:23
Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Interessiert mich wo ihr eure CDs so kauft bzw. bestellt. Gibt ja doch immer noch irgendwelche Shops wo denen man nix weiß um ein paar Sachen abzustauben.

Ich z.b. bestell meine meisten http://www.grooves-inc.com (ein Shop aus der Schweiz mit sehr niedrigen Preisen)

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

25.04.2010 18:29
#2 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Hier

http://www.play.com/ oder

http://www.amazon.de/

bei Play.com zahlt man keine Versandkosten und die haben auch oft Shirts unter 10 Euro im Angebot.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

25.04.2010 18:45
#3 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

________________________________________

Mr_Breeg Offline

Clansman


Beiträge: 469
Punkte: 469

25.04.2010 19:00
#4 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Hier kannst du gebrauchte oder auch neue cds, dvds etc kaufen...da kannst du locker mal 20 cds für 50 euro kaufen
http://www.medimops.de

------------------------------------------
"Wie lange, glaubst du, hält sich denn
dieses "Heavy Metal"?"

"Zehn Jahre bestimmt!"

(Holger Stratmann)

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

25.04.2010 19:05
#5 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Meistens bei Media Markt. Manchmal stöber ich aber auch bei Festivals auf dem Metalmarkt rumm.

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

25.04.2010 20:41
#6 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Das verteilt sich bei mir ziemlich. Bei Media Markt, Müller & Co., im Internet (bei Amazon, Medimops...) und natürlich auch auf Festivals/Metalmarkt/CD-Börsen usw.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

CoB HC_n ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2010 21:28
#7 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

zum bestellen

wenn es schnell gehen soll (Spitzenlieferzeiten und verlässlich): http://www.cede.ch
wenn es ein paar Franken billiger sein soll: http://www.exlibris.ch

bei beiden mittels Rechnung bestellbar

Dorschbert Offline

Blood Brother


Beiträge: 987
Punkte: 987

25.04.2010 21:29
#8 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

In der Regel bei 'nem CD-An- und Verkauf-Laden in der Essener City, wo ich wirklich schon mehr als einmal super Schnäppchen gemacht habe!

Ansonsten bei Saturn, Media-Markt und Co., dann aber nur, wenn ich CDs direkt beim Erscheinen haben will (sprich beim nächsten Maiden-Album ) oder wenn's was im "Angebot" gibt!

Und bei seltenen CDs greif' ich gerne auf eBay zurück

__________________________________________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

25.04.2010 22:18
#9 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Mr_Breeg
Hier kannst du gebrauchte oder auch neue cds, dvds etc kaufen...da kannst du locker mal 20 cds für 50 euro kaufen
http://www.medimops.de



Ja den Shop hab ich hier auch durch das Forum gefunden. Wirklich sehr gut.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

25.04.2010 22:33
#10 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Mr_Breeg
Hier kannst du gebrauchte oder auch neue cds, dvds etc kaufen...da kannst du locker mal 20 cds für 50 euro kaufen
http://www.medimops.de


Aber doch sicher nicht in Neuzustand, oder??


nukular Offline

Metal Fan

Beiträge: 380
Punkte: 380

25.04.2010 22:44
#11 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Doch, teilweise sind die CDs sogar noch eingeschweist. Der Zustand wird ja ganz grob in 5 Stufen unterteilt angezeigt, wenn man sich die Details ansieht

edit: Eingeschweist hab ich z.B. die Nostradamus von Priest und die Livescheibe von Elixir für je 3€ bekommen. Der Laden ist aber extrem gefährlich, weil er süchtig macht

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

26.04.2010 08:57
#12 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Man muss dort aber auch auf die Preise achten da die manchmal extrem teuer sind (Runnig Wild CD für 30€ hab ich gestern bei ebay für 15€ ersteigert) oder verdammt günstig ist (Grave Digger - Symphony of Death für 8€ kann man nicht meckern )

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

26.04.2010 11:19
#13 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Ich kauf meine Sachen meistens bei Müller, bestelle bei Amazon oder ertausche sie mit bei Tauschticket.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde. (Albert Einstein)

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

26.04.2010 12:39
#14 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

ich bestelle auch meistens bei amazon.de. auf dem marketplace gibt es teilweise sehr günstige gebrauchte oder auch neue cds. hab schonmal ne cd für 1 cent (plus 3,-€ versand) gekauft.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.04.2010 16:04
#15 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

bei dieser Medimops bzw Amazon Marketplace Sache drängt sich bei mir, aufgrund der Preise, der Verdacht auf das Cds evtl. vom Lastwagen gefallen sind.

Bei kleinen Bands bzw. Labels bestelle ich lieber direkt beim Label oder der Band

zum einen sind die Sachen trotz Porto fast immer billiger als Amazon und das Geld kommt dort an wo es gebraucht wird

________________________________________

Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

03.05.2010 19:13
#16 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Media Markt, Saturn, Amazon, EMP

--------------------------------------------------
Iron What? Iron Fuckin´Maiden! Thats What!

UP THE IRONS

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

03.05.2010 19:24
#17 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Chewie
bei dieser Medimops bzw Amazon Marketplace Sache drängt sich bei mir, aufgrund der Preise, der Verdacht auf das Cds evtl. vom Lastwagen gefallen sind.


Denk aber dran, dass die meistens gebraucht oder zumindest nicht mehr eingeschweißt sind, was den Preis ja schon mindert.


Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

03.05.2010 19:30
#18 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Irenicus

Zitat von Chewie
bei dieser Medimops bzw Amazon Marketplace Sache drängt sich bei mir, aufgrund der Preise, der Verdacht auf das Cds evtl. vom Lastwagen gefallen sind.


Denk aber dran, dass die meistens gebraucht oder zumindest nicht mehr eingeschweißt sind, was den Preis ja schon mindert.





Da hast Du natürlich Recht, aber wenn eine eingeschweißte CD (falls sie nicht nachträglich eingeschweißt wurde) für ein, zwei Euro weggeht, dann drängt sich mir der Verdacht auf

wie gesagt, am besten immer mal wieder (bei kleinen Bands) bei den Bands selber versuchen

die erste Heart of Cygnus hab ich zb. bei der Band bestellt, kostete incl P+V 10 Euro.

Guck mal in die Kataloge von EMP usw. was die dafür verlangen.

Und das Geld kommt dann auch direkt bei der Band selber an.

von den größtenteils unverschämten Preisen dieser "Geiz ist Geil" Ketten mal ganz abgesehen

________________________________________

maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

03.05.2010 19:36
#19 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Bei Medimops habe ich auch mal bestellt.
Das waren so CD's von bekannteren Bands(Bsp. Iced Earth, Manowar).
Da hatte ich die Scheiben als Vinyl oder auf dem PC und wollte
sie im Original haben.

Die kosteten dann ca. 3-4 € und waren gebraucht, aber gut erhalten.
Für meinen Zweck hat es gereicht.

Die neueren Sachen, ist ja meist undergroundig, bestelle ich auch direkt
bei der Band oder bei meinem Stammunderground- CD-Dealer.

MacEddie Offline

Leseratte


Beiträge: 29
Punkte: 29

03.05.2010 21:42
#20 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Bei iTunes oder wenn ich die CD's haben möchte (von meinen Lieblings Bands) dann immer noch bei meinen Platten Dialer um die Ecke, hat auch immer wieder interessante gebrauchte da!

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

20.04.2011 10:25
#21 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

undergroundpower, und wenn es schnell gehen muss EMP



MAIDEN

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

20.04.2011 10:39
#22 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Iron-Markus
undergroundpower, und wenn es schnell gehen muss EMP


Seit wann sind EMP denn schnell?




► Marathon [live HD] ♫

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

20.04.2011 12:50
#23 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Ja wenn lagernad dann hab i des in 2-3 Tagen



MAIDEN

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

20.04.2011 12:53
#24 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Iron-Markus
Ja wenn lagernad dann hab i des in 2-3 Tagen


Ich hab selbst bei Lagerbestand schon mal über ne Woche gewartet bei EMP. Bei Amazon hingegen hat man die Bestellung für gewöhnlich (zumindest in meinem Fall, hab schon etliches dort bestellt) am übernächsten Tag oder wenn man früh morgens bestellt oft sogar schon am nächsten Tag.




► Marathon [live HD] ♫

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

20.04.2011 17:31
#25 RE: Wo kauft/bestellt ihr eure CDs? Zitat · antworten

Zitat von Iron-Markus
undergroundpower, und wenn es schnell gehen muss EMP



also meinen Erfahrungen nach ist Helles Undergroundpower um einiges schneller als EMP
(und günstiger ist er sowieso)

________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen