Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 2.557 mal aufgerufen
 THE FINAL FRONTIER - Das Album und alle Songs
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

14.08.2010 13:50
1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Alles zum Song:


1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40)
(Smith/Harris)

I'm stranded in space, I'm lost without trace
I haven't this chance of getting away
Too close to the sun and surely will burn
Like Icarus before me or so legend goes
I'm taking my life, reliving the past
There's nothing but wait til' my time comes
I've had a good life, I'd do it again
Maybe I'll come back some time, my friends

For I have lived my life to the full
I have no regrets anekatips
But I wish I could talk to my family to tell them
One last goodbye

The final frontier
The final frontier
The final frontier
The final frontier

If I could survive to live one more time
I wouldn't be changing a thing at all
Do more in my life than some do in ten
I'd go back and do it all over again

For I have lived my life to the full
I have no regrets
But I wish I could talk to my family and tell them
that one last goodbye

The final frontier [x4]

[Guitar solo]

There isn't much time, must say my last rites
Nobody is here to read them to me
Must say my goodbyes, if only a line
A message to tell them in case they might find

But I have filled my life to the full
I have no regrets
But I wish I could talk to my family to tell them
That one last goodbye

The final frontier, the final frontier [repeat]



"If you like our kind of music - God bless you; if you don't like our music - you know what - God bless you, too!"

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

14.08.2010 13:56
#2 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ehrlich gesagt finde ich das Intro sehr "suboptimal"; vorsichtig ausgedrückt.
"The Final Frontier" fand ich anfangs ebenfalls "gewagt"; mittlerweile finde ich es ganz gut; da er ziemlich simple gestrickt ist und auch hängen bleibt; was man leider von einigen andern Songs nicht behauoten kann.

________________________________________

Snaggletooth Offline

Clansman


Beiträge: 420
Punkte: 420

14.08.2010 15:16
#3 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ich finde das Intro gar nicht so schlecht, man hätte es nur vom eigentlichen Lied trennen sollen.
Der Titelsong gefällt mir am allerbesten vom gesamten Album und hat in meinen Augen Klassikerpotential.

--------------------------------------------------------------

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

14.08.2010 18:07
#4 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

das intro ist in ordnung, halt ziemlich ungewöhnlich. der song selbst gefällt mir immer besser.

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

14.08.2010 18:42
#5 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

allerdings ungewöhnlich und gewöhnungsbedurftig,
benötige wohl noch ein paar Tage um mich daran zu gewöhnen.

Tobs Offline

Poser


Beiträge: 49
Punkte: 49

14.08.2010 21:55
#6 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Find das Intro auch überflüssig, aber der eigentliche Song setzt sich immer mehr fest.

____________________________________________


The curse it lives on in their eyes
The Mariner he wished he'd die
Along with the sea creatures
But they lived on, so did he.

fck-andi Offline

Poser


Beiträge: 78
Punkte: 78

15.08.2010 10:16
#7 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Das Intro ist total überflüssig. Habe es am Rechner gleich mal weggeschnitten, sodass das Album gleich mit The Final Frontier beginnt. TFF ist ein guter Song. Hat mir schon seit dem Video gefallen. Guter Einstieg ins Album.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

15.08.2010 10:40
#8 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Zitat von Snaggletooth
Der Titelsong gefällt mir am allerbesten vom gesamten Album und hat in meinen Augen Klassikerpotential.



bei mir ist es genau umgekehrt

"schlechtester" Song des Albums

________________________________________

Leoneddie Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 100
Punkte: 100

15.08.2010 18:26
#9 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ich finde das Intro extrem spannend und gar nicht überflüssig! Endlich mal ein innovatives Intro auf nem Maiden-Album!
Normalerweise bin ich ja nicht so der Fan von Synth-Instrumenten, aber hier passen sie, finde ich.
Geile chaotische Bassline, die "Drums" treiben so richtig schön! Die schön dissonanten Akkorde der Gitarre, sobald Bruce einsetzt, finde ich genial! Und dann die Double-Bass Kicks! Yeah!
Ich könnt mir das Ding ewig anhören!

... im Gegensatz zum eigentlichen Song "The Final Frontier"... bis aufs Solo finde ich den sehr schwach. Der Refrain ist irgendwie erbärmlich einfallslos Hat trotzdem (leider) Ohrwurmqualitäten. Ich hab den Song noch nicht allzu oft gehört, vielleicht ist er ja auch ein Grower wie "El Dorado"... bezweifle ich allerdings.

Lateralus Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 105
Punkte: 105

15.08.2010 18:49
#10 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Doch ist er, ich fand ihn anfangs durchschnittlich, mittlerweile sehr toll

Leoneddie Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 100
Punkte: 100

15.08.2010 19:37
#11 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Mal gucken, vielleicht ist es auf CD und mit guten Kopfhörern nochmal was anderes :)
Ich geb ihm noch ne Chance.

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

15.08.2010 22:10
#12 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Schließe mich der Mehrheit hier an. Das Intro ist absolut überflüssig. Der eigentliche Song dagegen fast schon das beste vom Album. Die Trennung der beiden Teile wäre um einiges besser gewesen. Zumal im Song selbst die beiden Teile ja deutlich durch eine kleine Pause getrennt sind. Sehe da gar nicht den Sinn, dass ganze als einen Song zu machen.

_______________________________________________

Es gibt nur ein wirklich schwarzes Album.
Es wird von 13 Glockenschlägen eingeläutet.
Es ensteht aus einem Riff, dass jedem Menschen der auch nur einen Tropfen Rock N´Roll im Blut hat sofort unter die Haut geht.
Es beginnt mit den Worten: " I´m A Rolling Thunder"
Es ist BACK IN BLACK



achimer Offline

Headbanger


Beiträge: 191
Punkte: 191

15.08.2010 23:25
#13 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Es hätte so einfach sein können:

Track 1: Satellite 15
Track 2: The Final Frontier

...naja...

Aber auch dann fände ich den Song immer noch mittelmäßig. Ein solider Rocker, mehr nicht. Mich nervt (mal wieder) die ständige Wiederholung des Songtitels...

___________________________________________________
SCREAM FOR ME GERMANY!!!

UP THE IRONS!!!

Leoneddie Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 100
Punkte: 100

15.08.2010 23:28
#14 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Naja, wers unbedingt so getrennt haben will, das lässt sich ja eigentlich leicht machen... zumindest wenn man das Album auf den PC gerippt hat. Direkt auf der CD is das natürlich schwieriger. Aber mit MP3s o.ä. gehts.

Also, ich stehe zu Diensten, falls gewünscht

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

16.08.2010 13:32
#15 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Es wurde zwar eigentlich alles schon gesagt, trotzdem:

Satellite 15 finde ich als Intro eigentlich ganz gut (hatte nach den ganzen Kritiken, die ich davor gelesen habe eigentlich mit dem Schlimmsten gerechnet, hat sich aber nicht bewahrheitet)

The final frontier ist auch ein ganz ordentlicher Song

ABER: die Idee daraus EINEN Song zu machen finde ich ziemlich bescheuert...

_____________________________________

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

17.08.2010 16:35
#16 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

ich finde das intro gelungen. ist mal was anderes und für maiden-verhältnisse sehr gewagt. tff finde ich durchschnittlich.

Leoneddie Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 100
Punkte: 100

17.08.2010 16:38
#17 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Das einzige was mich am Intro stört sind die kleinen sich wiederholenden "Aussetzer" beim Part mit der Double-Bass... da stockts immer ganz kurz... ist euch das auch aufgefallen?

Snaggletooth Offline

Clansman


Beiträge: 420
Punkte: 420

17.08.2010 16:45
#18 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ist mir auch aufgefallen, stört mich aber nich.

--------------------------------------------------------------

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

17.08.2010 17:23
#19 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Das Intro ist wirklich gelungen und wirklich interessant. Finds nur schade, dass man einen relativ soliden Rocker dahinter setzt und kein Song, der den Vibe aufnimmt. Sehr schade...

-----------------------------------------------------

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

17.08.2010 17:39
#20 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Zitat von Leising
Das Intro ist wirklich gelungen und wirklich interessant. Finds nur schade, dass man einen relativ soliden Rocker dahinter setzt und kein Song, der den Vibe aufnimmt. Sehr schade...


genau das habe ich auch gedacht.

Ancient Mariner Offline

Poser


Beiträge: 70
Punkte: 70

17.08.2010 17:44
#21 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Zitat von Leoneddie
Das einzige was mich am Intro stört sind die kleinen sich wiederholenden "Aussetzer" beim Part mit der Double-Bass... da stockts immer ganz kurz... ist euch das auch aufgefallen?



Mein Reden vom Outro bei WtwWB, da wird der Ton an 2 Stellen kurz hintereinander leiser, als wenn jem. die Regler runtergestellt hat... find ich irgendwie schade, aber schlimm nicht direkt, ist halt "live"

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

18.08.2010 10:12
#22 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ich finde diesen Song insgesamt schon gelungen. Das Intro ist vertrackt, atmosphärisch, sphärisch und passt zum Thema: Verzerrte Gitarren, düsterer Fiepen aus den Keyboards und ein verzerrter, leicht psychedelischer Gesang - das hätte auch Voivod gut zu Gesicht gestanden. Ich finde, dass das Intro durchaus auch Spannung aufbaut und eine Geschichte beginnt zu erzählen, als es anfängt repetitiv zu werden. Schön ist auch, dass Iron Maiden noch nie so ein Intro hatten und anno 2010 neue Wege beschreiten und nicht den klassischen kurzen Rocker direkt ganz nach vorne gesetzt haben. Aber dann kommt der Haken: Der Titelsong selbst ist zwar ein solider Rocker und ein netter Ohrwurm mit positiven Vibes, passt aber eben gar nicht zu der düsteren Endzeitstimmung des Intros, sodass beide Teile zwar spannend sind, aber überhaupt nicht zusammenpassen. Beim Titelstück klingt das Ganze auch eher nach Altherrenrock, als nach Metal. Das klingt jetzt negativer als es ist, denn das Stück ist untypisch für Iron Maiden und mal eine gelungene Abwechslung, erinnert aber halt auch etwas an "Virtual XI", nicht nur wegen der vielen Refrainwiederholungen in so kurzer Zeit, sondern auch vom Aufbau und Sound her. Das macht die Sache ein wenig zwiespältig, aber ich höre mir den Opener schon gerne an und sehe ihn nicht - wie viele hier - als negativ an. Natürlich ist es nicht so episch wie bei "Caught somewhere in time" oder so direkt und frisch wie bei "Aces high", aber sie hatten auch schon schwächere, simplere Opener wie "Be quick or be dead" oder "Wildest dreams".

Das macht unter dem Strich für mich eine 7,5/10 - mit Tendenz nach oben!

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

19.08.2010 16:34
#23 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Ich mag den Song auch immer mehr, inkl. Intro.

Leoneddie Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 100
Punkte: 100

19.08.2010 16:42
#24 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Bei mir wird er wohl nicht mehr wachsen... um ganz ehrlich zu sein, ich skippe den Song meistens, ebenso El Dorado :)

Zitat von Quebec-weekend-warrior89
Natürlich ist es nicht so episch wie bei "Caught somewhere in time" oder so direkt und frisch wie bei "Aces high", aber sie hatten auch schon schwächere, simplere Opener wie "Be quick or be dead" oder "Wildest dreams".



Also Be Quick Or Be Dead find ich bei weitem nicht so schwach wie TFF... der haut so richtig schön in die Fresse
Eigentlich finde ich auch Wildest Dreams oder Different World gar nicht schlecht, sind irgendwie "Gute-Laune-Songs". Beide haben mMn stärkere Riffs als The Final Frontier.
Ist aber wohl, wie so oft, Geschmackssache

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

20.08.2010 10:20
#25 RE: 1. Satellite 15....The Final Frontier (8:40) Zitat · antworten

Auch wenn ich jetzt Gelächter auf mich ziehen werde:

Aber wo der Gesang bei THE FINAL FRONTIER einsetzt bekomme ich Gänsehaut. Kling komisch, ist aber so.



„Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.“

DANKE THEO #25

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen