Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 1.886 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

12.06.2011 11:20
#51 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

ich dachte Du wärst schon da?

________________________________________

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

12.06.2011 11:26
#52 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie
ich dachte Du wärst schon da?



nee der andreas kann heute nicht, wir gehen erst nächstes jahr wieder

___________________________________________

Meine Band Termination:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

12.06.2011 11:27
#53 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von The Reaper

Zitat von Chewie
ich dachte Du wärst schon da?



nee der andreas kann heute nicht, wir gehen erst nächstes jahr wieder





schade, bei dem Line Up

wieso eigentloh??

________________________________________

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

12.06.2011 11:29
#54 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie

Zitat von The Reaper

Zitat von Chewie
ich dachte Du wärst schon da?



nee der andreas kann heute nicht, wir gehen erst nächstes jahr wieder





schade, bei dem Line Up

wieso eigentloh??




der ist auf irgendeinem geburtstag eingeladen, aber ja, vor allem overkill wären cool gewesen aber die hab ich schon 2 mal gesehen von daher ist es nicht soo schlimm. schade aber um enforcer oder metal inquisitor

___________________________________________

Meine Band Termination:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.06.2011 11:33
#55 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von The Reaper


der ist auf irgendeinem geburtstag eingeladen, aber ja, vor allem overkill wären cool gewesen aber die hab ich schon 2 mal gesehen von daher ist es nicht soo schlimm. schade aber um enforcer oder metal inquisitor



Wie süss


Die kann man gar nicht OFT GENUG sehen!!!!!!!!!!
Genauso wie ENFORCER!!

________________________________________

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

12.06.2011 11:34
#56 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern

und nicht zu vergessen Vanderbuyst, Atlantean Kodex, Anacrusis und Vicious Rumors

________________________________________

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.06.2011 11:38
#57 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern

und nicht zu vergessen Vanderbuyst, Atlantean Kodex, Anacrusis und Vicious Rumors



Welche die beste Platte seit "Welcome to the Ball" veröffentlicht haben!!

________________________________________

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

12.06.2011 11:41
#58 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern

und nicht zu vergessen Vanderbuyst, Atlantean Kodex, Anacrusis und Vicious Rumors



Welche die beste Platte seit "Welcome to the Ball" veröffentlicht haben!!




also die Word of Mouth fand ich auch noch Hammer

bei der neuen nervt dieser überpräsente Basssound

die müssten den neuen Sänger durch Kevin Albert ersetzten. Was der auf dem KIT gezeigt hat war der Hammer.

________________________________________

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.06.2011 11:50
#59 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie


also die Word of Mouth fand ich auch noch Hammer




Fällt aber gegen "Welcome......" dann doch ab.
IMO

________________________________________

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

12.06.2011 11:55
#60 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von Chewie


also die Word of Mouth fand ich auch noch Hammer




Fällt aber gegen "Welcome......" dann doch ab.
IMO




wobei die Welcome, imo, gegen die drei Vorgänger auch schon etwas abfällt

________________________________________

the Clairvoyant Offline

Metal Fan


Beiträge: 359
Punkte: 359

12.06.2011 22:51
#61 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern

und nicht zu vergessen Vanderbuyst, Atlantean Kodex, Anacrusis und Vicious Rumors





exakt, besonders die ersten beiden waren geil
vanderbuyst definitiv neue live-lieblingsband!
hab mich während enforcer noch mit dem sänger/bassisten unterhalten, der war super sympathisch, genau wie er auffer bühne rübergekommen is.
sehr authentische und sympathische truppe

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

12.06.2011 23:03
#62 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern



______________________

If you had the time to lose

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.06.2011 10:03
#63 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Davux95

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern







u.a waren wohl Death Rider und The Beast Within in der Setlist

________________________________________

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

13.06.2011 10:33
#64 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von the Clairvoyant

hab mich während enforcer noch mit dem sänger/bassisten unterhalten, der war super sympathisch, genau wie er auffer bühne rübergekommen is.
sehr authentische und sympathische truppe



Habe ich in Hamburg beim "Saxon"-Konzert auch erfahren dürfen.
Die Jungs sind einfach grundsolide und sympathisch.
Hab mir auch gleich ein Shirt und einen Aufnäher gekauft!!

________________________________________

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

13.06.2011 11:01
#65 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie

Zitat von Davux95

Zitat von Chewie
Overkill spielen doch einen Special Set aus alten Klassikern







u.a waren wohl Death Rider und The Beast Within in der Setlist




______________________

If you had the time to lose

maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

13.06.2011 11:53
#66 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Das war ein gutes Festival. Ich war zum ersten mal auf dem RH Festival. Das Billing
hat mich einfach gereizt.

Freitag habe ich erstmal da die Lage gecheckt und war von den ganzen Ständen
und was da so alles angeboten wurde schon beeindruckt.

Contradiction habe ich nur den Schluß gesehen, hat mir gefallen.
Procession war erste Sahne, toller Gig. Postmortem habe ich mir geschenkt.
Primordial hat mich positiv überrascht. Eigentlich nicht meine Baustelle, aber
doch sehr fesselnder Auftritt. Allerdings auch sehr laut.

Enslaved habe ich nur den Anfang gesehen. War nicht meine Ding.

Triptykon mit einem sehr dunklen Auftritt. War gut.

Samstag:

Dreamshade nicht gesehen. Da war ich auf dem Metal Markt und habe
zwei CD's verhaftet.

In Solitude haben dann sehr gut gerockt. Die Erinnerungen an alte Mercyful Fate-
Zeiten kamen da hoch. Gute Band, allerdings noch etwas scheu auf der Bühne.

Disbelief nix für mich. Epica habe ich nur etwasd gesehen. Das Getraller ging mir
auf den Keks.

Dann ging die Post wieder ab. Bullet haben gut gerockt und das Publikum ist gut mitgegangen.
Es eben eine Partyband.

Morgoth wurde trotz des starken Regens auch gut abgefeiert.
Amorphis mit einem routinierten Auftritt, keine schlechten Songs. Hat mich aber nicht berührt.

Iced Earth waren megageil. Der Barlow war gut drauf. Sehr gute Setlist. Verdienter Headliner!

Sonntag:

Ein sehr anstrengender Tag. Ein Knaller jagte den nächsten Knaller.

Vanderbuyst rockten wie Sau, Enforcer geht immer irgendwie. Sie haben mir
gestern besser gefallen als auf dem KIT. Zwei Bands, die das Publikum auf 100 gebracht haben.
Au, au dachte ich. Jetzt Atlantean Kodex, ob das gut geht?

Ich sag es euch: Es ging nicht gut. Es ging sogar sehr gut.

Ich hatte Gänsehaut, wie die Band ihre Stücke vorgetragen hat. Welch eine Spielfreude.
Der Becker hat fantastisch gesungen und die Band selbst war von Fans sehr begeistert.
Auch die Leute auf den Stufen des Amphittheater gingen gut mit.

Metal Inquisitor rockte wieder ab. Sie waren sehr spielfreudig und konnten gefallen.

Anacrusis habe ich nur den Mittelteil gesehen. Ich mußte ja auch mal essen und trinken.

Vicious Rumors und danach Overkill. Da brauche ich nicht viel zu schreiben.
Die haben erstklassigen Metal gespielt. Das Amphittheater tobte.

Down habe ich nicht gesehen, ich wollte mir die gute Laune nicht verderben.

Insgesamt eine schönes Wochenende mit netten Leuten verbracht und gute junge Bands
auch gesehen.

Der Metal lebt.

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

13.06.2011 15:56
#67 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von maniacdom

Dreamshade nicht gesehen. Da war ich auf dem Metal Markt und habe
zwei CD's verhaftet.



______________________

If you had the time to lose

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.06.2011 16:02
#68 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Davux95

Zitat von maniacdom

Dreamshade nicht gesehen. Da war ich auf dem Metal Markt und habe
zwei CD's verhaftet.







die Band ist nicht des Maniacs Baustelle (Modern Melodic Death Metal; also doppelt schlimm )

kann ich nachvollziehen

bei so einem langen Festival muss man Prioritäten setzten

________________________________________

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

14.06.2011 10:54
#69 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Mensch, ich beneide die die da vor Ort waren





________________________________________

the Clairvoyant Offline

Metal Fan


Beiträge: 359
Punkte: 359

14.06.2011 11:09
#70 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

bestes thrash konzert,das ich bis jetz erleben durfte :)
toppte locker sacred reich, sogar n ticken geiler als forbidden vor 2 jahren
auch geiler als kreator
overkill is der hammer, blitz is der coolste thrash-fronter ever!
"do you want some more?come and get it!" :D:D

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

16.06.2011 15:29
#71 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass OVERKILL die "Thrash Classics" headlinnen.
DAS wäre ein Package; wenn man mal sieht, was die Bands da alles spielen wollen.

________________________________________

Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

19.06.2011 23:55
#72 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

hier mal ein Review von mir!

ALso das Festival hat mir sehr gut gefallen. Ich war zum ersten mal da und ich war sofort positiv überrascht. Die Preise auf dem Gelände waren relativ teuer fand ich, aber das ist im Endeffekt auf jedem Festival das gleiche.
Ich konnte Freitag leider nicht für die ersten Bands da sein, weil ich noch meinen Abi Ball hatte. Das hat mich sehr gewurmt, weil ich Primordial dieses Jahr gerne mal live gesehen hätte, gerade weil ich bei ihrer Show im Turock auch wegen meinem Abi verhindert war.

Dann hieß es eben Freitag auf Samstag Nacht losfahren, damit wir wenigstens da alle Bands sehen können. Die erste Band die ich mir angeguckt habe waren In Solitude. Die jungen Kerle aus Schweder haben mächtig Dampf gemacht und haben gekonnt gewusst zu gefallen. Danach war für mich erstmal Sense, denn weder Epica noch Disbelief haben mich gejuckt. Dann ging es weiter mit den Nächsten Schweden - Bullet! Da braucht man sowieso nicht viel zu sagen, denn Bullet ist einfach eine arschgeile Live Band und die Setlist war auch vom feinsten. Obwohl mich die Songs von der neuen PLatte nicht sonderlich vom Hocker hauen.
Danach kam dann (für mich die wohl beste Reunion der letzten Jahre) Morgoth und ich war ja eher extrem skeptisch ob die Jungs es noch draufhaben. Aber direkt nach dem ersten Ton und nach dem ersten Schrei von Marc wusste ich, dass das hier ein Hammer Konzert gibt - So war es auch! Dann kam es während Morgoth zu hefitgen Regenfällen, wesewegen ich mir Amorphis auch nicht angucken konnte, weil ich klitschenass war und erstmal zum Zeltplatz gegangen bin um meine Klamotten zu wechseln und mich aufzuwärmen. Zwischendurch noch was gegessen und dann gings gut gestärkt zu meinem Highlight des Samstags - ICED EARTH. Die Stimmung war am Siedepunkt, die Band wusste zu überzeugen. Einzig und allein der Sound hat mich ein wenig gestört, da er ein wenig zu Bass-lastig war - Aber egal, Matt Barlow hat mal wieder eine gesangliche Meisterleistung hingelegt und sogar Songs wie Iced Earth, Declaration Day und Colors Weltklasse gesungen.

Tag 1 geht für mich zu Ende, Tag 2 beginnt auch schon direkt mit 2 Krachern - Vanderbuyst und Enforcer!
Vanderbuyst sehe ich sowieso als die Entdeckung des Festivals schlechthin, weil ich glaube keine Band die als erstes vom Tag spielt weiß so sehr zu überzeugen wie Vanderbuyst. Gekannt hab ich jetzt nicht sonderlich viel von denen, aber das wird sich nun ändern ;)
Enforcer war für mich am total falschen Zeitpunkt angesetzt. Ich finde Enforcer ist ne Super Band für den späten Nachmittag und nicht für den frühen Mittag. Aber gut, hat der Leistung der Jungs trotzdem nichts angetan und die Jungs haben gerockt ohne Ende. MIr ist sofort aufgefallen, dass die Band nur noch zu 4. agiert, weil wohl einer der Gitarristen aus der Band ausgetreten ist. Deshalb war ich umso mehr erstaunt wie gut der Sänger von Enforcer Gitarre spielt, dafür meinen Respekt.
Danach war für mich erstmal Getränkepause, damit ich mir für Metal Inquisitor wieder die Lunge aus dem Hals singen kann - und genauso war es auch. Direkt angefangen mit Extinction, ging es danach auch super weiter mit Songs wie Quest for Vengeance, Persuader, Restricted Agony, Casuality Evacuation und zu guter letzt Daze Of Avalon.
Nachdem ich bei Metal Inquisitor genug die Haare geschüttelt habe, hab ich mir Anacrusis und Vicious Rumors mit 2-3 Bierchen von weiter oben angeguckt und war auch positiv überrascht, gerade von Anacrusis, die mir vor dem Festival garnix gesagt habt. Bier leergetrunken - auf gehts nach vorne zu Overkill. Ich war verdammt gespannt auf die Setlist und sie hat mich keineswegs enttäuscht. Evil Never Dies, Death Rider und Hello from the Gutter waren eine Super Wahl, doch anstatt Skullkrusher hätte ich gerne I Hate oder Time to Kill gehört. Aber das war auch nur das einzige was es bei Overkill zu meckern gab. Overkill gehört live mittlerweile zu meinen Lieblingsbands - warum? Ganz Einfach - Sie wissen einfach jedes mal aufs neue zu überzeugen und werden für mich von Gig zu Gig besser.... und das in ihrem Alter!

Zusammenfassend lässt sich sagen: Super geiles Festival, nächstes Jahr wieder, egal wie das Billing aussieht.

__________________________________________________________
What is the link between these crafts?
Doctor's and thiefs they both wear masks
over paid meat magicians!
Life is Killing me...

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.07.2011 09:48
#73 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

http://www.wdr.de/tv/rockpalast/extra/vi...rd_festival.jsp

unbedingt das Interview mit dem jungen Fan gucken

Klasse der Kleene

Zitat
ne, Oma

________________________________________

maidenpriest Offline

Clansman


Beiträge: 505
Punkte: 505

26.07.2011 10:21
#74 RE: ROCK HARD 2011 Zitat · antworten

Zitat von Chewie
http://www.wdr.de/tv/rockpalast/extra/videos/2011/0610/rock_hard_festival.jsp

unbedingt das Interview mit dem jungen Fan gucken

Klasse der Kleene

Zitat
ne, Oma




Ganz großes Kino

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen