Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.538 mal aufgerufen
 
aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

06.10.2010 13:17
Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

http://www.20min.ch/people/schweiz/story...ee-tot-13042578

auch wen ich die band nie besonders mochte ist es trotzdem tragisch

R.I.P.

_________________________

Alles F.A.K.N.F.M. / lieber zu frueh als garned gekommen!!! AIG
Up the Chaos Crew / SAATANA VITTU PERKELE! / ''LEADERAPE'' / save the pussys from the dangeeeers^^

Elandiar Offline

Metal Fan


Beiträge: 381
Punkte: 381

06.10.2010 13:25
#2 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Traurig, tut mir echt Leid - obwohl ich weder Gotthard noch Steve Lee wirklich gut kenne/kannte.

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

06.10.2010 14:53
#3 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Puh, das hat mich jetzt echt geschockt!!!

Gotthard war für mich damals eine der Bands mit denen ich begonnen habe mich für Hard Rock zu interessieren, Metal kam dann etwas später erst dazu.
Hab die Band auch schon einige Male live gesehen und war immer begeistert.
Sehr traurig das Ganze, ich schätze mal, dass das auch das Ende von Gotthard sein wird. Ohne Steve Lee kann ich mir die Band nur schwer vorstellen...

R.I.P. Steve

_____________________________________

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

06.10.2010 14:56
#4 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

R.I.P.

Maidenmaniac Offline

Headbanger


Beiträge: 192
Punkte: 192

06.10.2010 15:16
#5 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

R.I.P. Steve

ironrolf Offline

Leseratte

Beiträge: 23
Punkte: 23

06.10.2010 16:28
#6 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

War auch geschockt als ich die traurige Nachricht hörte. Wieder verlies uns ein begnadeter Rocksänger.
R.I.P. Steve

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

06.10.2010 17:19
#7 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Rest in peace

Ich fand die Band gar nicht so übel und recht sympathisch ausser in der Phase, wo sie fast nur Hausfrauen-Balladen gemacht haben, aber zuletzt ging e smit den letzten drei Alben ja durchaus aufwärts. Ist schon tragisch, dass sein lang gehegter Lebenstraum ausgerechnet zu seinem Tod führt, aber nach den Unfällens einer Frau und seines Bandkollegen zuvor hätte er eigentlich seine Schlüsse ziehen müssen und beim dritten Mal hat es nun ihn selbst erwischt.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

06.10.2010 17:25
#8 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Ich bin fassungs- und sprachlos...

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

06.10.2010 17:30
#9 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Wusste es bereits in den Mittagsstunden, und muss folgendes sagen:

"Die Musik der Band war NIE wirklich meins, aber er hatte eine SYMPATISCHE Stimme die stets gute Laune erzeugte. Vom Mensch her selber sage ich nix, da ich ihn nie kennenlernte"

RIP



„Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.“

DANKE THEO #25

!Zero! Offline

Headbanger

Beiträge: 218
Punkte: 218

06.10.2010 17:45
#10 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Hab's grad gelesen...echt schade, muss bei ihm immer hieran denken (da strotzen die Textzeilen ja quasi vor Ironie):




www.lama-power.com <- lustige Comics und Videos! ;D

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

06.10.2010 18:17
#11 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Hey Folks...

RIP Steve, ist sehr tragisch, gerade wie der Unfall zustande gekommen ist................

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

06.10.2010 21:21
#12 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

R.I.P

Unfassbar, wenn ich mir vorstelle, dass die Motorradtour durch die Staaten sein größter
Wunsch war und dann mit dem Tod endet. Holy shit.

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

06.10.2010 22:35
#13 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

SCHOCK!
Meine Fresse, was ist denn in letzter Zeit los...schon wieder geht ein Top-Sänger viel zu früh auf unnatürliche Weise von uns Ich hab Gotthart schon öfters live gesehen und sie haben mich immer überzeugt, vor allem Steve Lee. Auch die meisten Alben find ich super...da kann ich nur sagen R.I.P., Only the Good die young!
Der Band hätte nix schlimmeres passieren können. Gotthart ohne Steve Lee kann ich mir nicht vorstellen
...verdammt, ich hab mir noch überlegt ob ich demnächst auf ein Konzert von ihnen gehen soll...scheiß Welt!

----------------------------------------------
Between the velvet lies
there's a truth that's hard as steel
The vision never dies
Life's a never ending wheel!

R.I.P. Ronnie! We will never forget you!

CoB HC_n ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2010 19:18
#14 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Die Band war/ist auch nicht gerade meine Wellenlänge, trotzdem war ich auch recht geschockt letzte Woche, als ich die NAchricht gehört habe. Und einen symphatischen und charismatischen Sänger hat die Rockwelt allemal verloren.

MAIDEN80 ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 14:06
#15 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

14.10.2010 - 11:40 : GOTTHARD – "Es fehlen immer noch alle Worte" – Pressekonferenz zu Steve Lees Tod


Zürich – Am Dienstag, den 12. Oktober, fand am Nachmittag im Hotel St. Gotthard in Zürich eine Pressekonferenz zum tragischen Unfalltod des GOTTHARD-Sängers Steve Lee statt. Alle verbleibenden Bandmitglieder – Bassist Marc Lynn, die Gitarristen Leo Leoni und Freddy Scherer, sowie Drummer Hena Habegger – und Lees Lebensgefährtin Brigitte Voss-Balzarini wohnten der Pressekonferenz bei, die vom Chef des Schweizer Musikvertriebs, Ueli Bracher, offiziell eröffnet wurde. Bracher sprach davon, dass "die beste Rockstimme der Schweiz nun inngehalten" hätte und erntete von der zahlreich anwesenden Presse respektvolle Andacht für seine Worte.

Vor einer Woche, am Dienstag, den 5. Oktober, war Steve Lee auf der Interstate 15 zwischen Las Vegas und Mesquite gegen 16:13 Uhr Ortszeit ums Leben kommen als der Anhänger eines LKWs in die am Straßenrand parkenden Motorräder krachte. Eines der Motorräder wurde auf den GOTTHARD-Sänger geschleudert, der noch an der Unfallstelle verstarb.

Als erste hatte Lebensgefährtin Brigitte Voss-Balzarini das Wort. "Ich habe wenige Sekunden vor dem Unfall noch direkt neben Steve gestanden", schilderte sie ihre Erinnerungen an den Unglückshergang. "Dann bin ich um das Motorrad herum, um meine Regenbekleidung anzuziehen und war dabei mit dem Blick zum Boden gerichtet, als das Motorrad auf Steve geschleudert wurde. Der Luftstoß von Steve hat mich dabei ebenfalls erfasst und von dem Motorrad weg gerissen. Hätte er das nicht getan, wäre die schwere Maschine direkt auf meine Beine gefallen. Seitdem beschäftigt mich ständig die Frage, ob es der Luftdruck war oder Steves Seele, die mich zur Seite hat fallen lassen und die mich womöglich vor einer Querschnittslähmung hat bewahrt hat."

Direkt im Anschluss an Voss-Balzarinis ergreifende Schilderung äußerte sich Bassist Marc Lynn. Steve Lee wäre direkt in der Mitte der Reisegruppe gestanden, alle anderen 21 Teilnehmer hätten sich unmittelbar um ihn herum aufgehalten. Es wäre daher umso unfassbarer, dass die Maschine ihn so direkt getroffen hätte, während alle anderen unverletzt blieben. "Steve hat kein Wort von sich gegeben, es hat ihn einfach getroffen", beschrieb Lynn weiter . "Uns fehlen immer noch alle Worte. Für uns ist es unerklärlich, dass ausgerechnet Steve derjenige von uns war, der gehen musste."

Zum genauen Unfallhergang konnten noch keine Aussagen getroffen werden. Dazu ermittelt derzeit noch die Polizei vor Ort. Brigitte Voss-Balzarini ergriff an dieser Stelle jedoch das Wort für den LKW-Fahrer. "Wir haben dort einen jungen, verzweifelten Mann erlebt. Er wollte sich unter Schock das Leben nehmen, wovon ich ihn abhalten konnte. Die Tatsache, dass er nun mit der Last weiterleben muss, zum ungewollten Mörder geworden zu sein, hat mich dazu bewogen, ihn zu umarmen und ihm zu verzeihen."

Nach seinem Tod wurde Steve Lee nach Las Vegas gebracht. Von dort aus wurde seine Überführung vorbereitet. Am 12. Oktober nachmittags landeten die 21 Überlebenden und der verstorbene GOTTHARD-Sänger am Züricher Flughafen. "Es war für mich das Schlimmste, den anderen Bandkollegen wieder unter die Augen zu treten", beschrieb Bassist Marc Lynn weiter. "Es ist das erste Mal in der Bandgeschichte, dass wir nach Hause kamen und einer von uns fehlt."

Wie es mit der Zukunft von GOTTHARD weitergeht soll in den nächsten Tagen besprochen werden. Zunächst müssen alle Bandmitglieder das Geschehene gemeinsam verarbeiten.

Am Sonntag, den 17. Oktober findet ab 10 Uhr auf dem Gotthard am Hospitz eine öffentliche Trauerfeier statt. Um 13 Uhr werden zwei Benediktinermönche dort eine Gedenkansprache halten.

Quelle: Nuclear Blast

------------------------------------------------

So It Shall Be Written,So It Shall Be Done!!
THE METAL SPIRIT IS FOREVER FREE!!!!!
UP THE IRONS!!!!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

17.10.2010 16:59
#16 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

man, das kann man echt kaum begreifen. Wie ein glücklicher Mensch in dem Alter einfach aus dem Leben gerissen wird
R.I.P. Steve

----------------------------------------------
Between the velvet lies
there's a truth that's hard as steel
The vision never dies
Life's a never ending wheel!

R.I.P. Ronnie! We will never forget you!

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

03.11.2010 18:39
#17 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Ich lass mal dahingestellt, was man von so einer Veröffentlichung kurz nach dem Tod von Steve Lee halten soll, aber es gibt ein neues Best of Album:

Zitat
“Heaven – Best Of Ballads Part II”

01 Heaven
02 What am I *
03 Where is love when it's gone
04 Need to believe
05 One life one soul
06 The call
07 Don't let me down
08 Nothing left at all
09 Unconditional faith
10 Have a little faith **
11 Tears to cry
12 Everything I want
13 I've seen an angel cry
14 Tomorrow's just begun
15 Falling ***
16 And then goodbye
17 Merry Christmas



Wer's braucht...

Quelle: Bandhomepage

_____________________________________

The Trooper Offline

Metal Fan

Beiträge: 266
Punkte: 266

03.11.2010 18:46
#18 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Ich nicht :)

---------------------------------------------------------------
ON THIS BATTLEFIELD NO ONE WINS

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

07.02.2011 06:36
#19 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Gotthard wollen auch ohne Steve Lee weitermachen, sofern sich ein geeigneter Sänger findet:

Zitat
WE WANT TO CONTINUE!

After the tragic accident of our friend and singer Steve Lee, who died October the 5th 2010 in the USA, we withdrew ourselves until after the new year and took a break. Now we are back again with plans for the future and a difficult task to fulfil.

Leo Leoni: „...after the very emotional days after Steve´s death, it was important for us to first of all try and cope with the pain, give it a place to rest and find ourselves again.
And so we sat down in the new year and tried to look at the new situation „soberly“ ...it was obvious to all of us very quickly that we had to go on – GOTTHARD is not a job for us – GOTTHARD IS OUR LIFE!!“

Hena Habegger: „...of course it can only go on if we are lucky to find the right guy. We’re not only searching for a voice which can bring our songs alive again….we are looking much more for a singer who also humanly fits with us – with the GOTTHARD Family!”

Freddy Scherer: „… for all of us it’s a big challenge and it will not be easy at all. But we have good faith and we do what we do best – make music!”

Marc Lynn: „....A big thank you to all the fans. Your concern, cards, e-mails and entries in the guestbook have given us the supporting power to deal with what has happened better and to gather new courage for the future. “

Thank you so much

Gotthard

Hena, Leo, Freddy, Marc



Quelle: www.gotthard.com

_____________________________________

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

07.02.2011 08:18
#20 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Ich finde das eigentlich respektlos nach so kurzer Zeit einfach das tote Aushängeschild durch ein Neues ersetzen zu wollen. Sie sollen ja gerne weiter Musik machen mit einem neuen Sänger, aber dann bitte nicht unter dem Namen Gotthard, der auf ewig mit Steve Lee verbunden bleibt.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

07.02.2011 16:57
#21 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Nun AC/DC haben sich nach dem Tod von Bon Scott auch nicht umbenannt...
Daher find ich es durchaus in Ordnung, wenn sie den Bandnamen beibehalten. Ich finde es auch in Ordnung, dass sie sich jetzt zum Weitermachen entschlossen haben - ein Neuanfang wird nicht unbedingt leichter, wenn man ihn lange hinausschiebt. Und vielleicht stellt es auch für den ein oder anderen in der Band eine Möglichkeit dar, das Geschehene zu verarbeiten.

Ich drück den Jungs auf jeden Fall die Daumen für den Neuanfang!

_____________________________________

maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

07.02.2011 17:22
#22 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Aus moralischer Sicht ist es richtig was Qww89 schreibt, aber in der Realität sieht es
anders aus. Da ist nicht nur AC/DC als Beispiel. Da gibt es noch einige andere Bands,
wie die legendären Uriah Heep nach dem Tod von David Byron etc.

Gotthard ist eine bekannte Band und verkauft unter dem Namen Platten, Tickets,
Merchandise-Artikel etc. Schon alleine aus diesem Buisnessgrund werden sie
sich nicht umbenennen. Evtl. bestehen noch Verträge mit Firmen, die eingehalten werden
müssen, so dass eine Umbenennung gar nicht möglich ist.

Das Geschäft ist hart.

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

07.02.2011 19:39
#23 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Bloed... Klar verstaendlich das die anderen noch Musik machen wollen, trotzdem. Gotthard war Steve Lee.

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

07.02.2011 19:41
#24 RE: Steve Lee von Gotthard ist tot Zitat · antworten

Zitat von Tillmann
Bloed... Klar verstaendlich das die anderen noch Musik machen wollen, trotzdem. Gotthard war Steve Lee.


Dasselbe wie bei Thin Lizzy oder Queen. Die sollten einfach unter anderem Namen weitermachen.




► The Fires of Mars ♫

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen