Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.161 mal aufgerufen
 The Final Frontier Tour 2011
Seiten 1 | 2
bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

04.06.2011 21:42
#26 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Hey Folks...

So nun gebe ich hier auchmal meinen Senf zum gestrigen Konzert von Maiden....

Es war einmal.....

Pünktlich und ohne fürn Parkplatz 5€ zu bezahlen kam ich um 16.55Uhr an der Halle an. Es war Schweineheiß und im benachbarten Russischen Staatszirkus ging schon mächtig die Post...

Erstmal das Areal checken, ehe mein Handy klingelte und ich auf Aschi traf.... Dazu kamen noch Boomer und Churchill, nebst Anhang.... Fernando habe ich nur kurz vom weiten geshen...

Alles in allem seeeeeehr nette Kerle, ich habe mich waaaahnsinnig gefreut Euch kennengelernt zu haben !!!

Es war noch ziemlich leer als gegen 19Uhr die Pforten sich öffneten,erstmal die Halle anguggen, die is ja wirklich Bombastisch, Platz gesucht, gefunden und dann kam Punkt 20Uhr Rise to Remain auf die Bühne.... Nach 2 SOngs wusste ich, das is nix für Papa´s Liebling, also raus und im Gang warten bis dat Gedudel zu Ende is....

Die Halle füllte sich , ich saß im Oberring geneu gegenüber der Bühne und hatte eine Bombensicht...

Um 21Uhr kamen dann endlich die besten Musiker auf der Erde auf die Bühne.... Es sollte sich herausstellen das die Jungs auch mit Mitte 50 die Menge zum kochen bringen können....

Bühne,Songauswahl,war Top, auch wenn ich Coming Home ziemlich Scheiße finde, funktioniert der Song Live ganz gut.... Der Sound war bei mir oben etwas matschig, stellenweise aber Glasklar... Die Solos waren alle gut zu hören, Dave und Jannick hatten einen Traumtag, auch Bruce war jut bei Stimme....

Higlights waren für mich Dance of Death,Blood Brothers und WTWWB, die Songs waren Live der Oberknaller.... Optisch war natürlich Iron Maiden am besten, den Eddie hinter Nicko habense echt gut hinbekommen, das sieht wirklich geil aus!!! Nach den üblichen Zugaben war um 23Uhr EndeGelände...

Mir hats sehr gefallen, ein kurzer Plausch noch mit den Forumkollegen, bevor ich leider nach Hause musste....

Hier noch kurz meine +/- Punkte:

+ Lightshow, war wieder einmal hervorragend eingesetzt..
+ die beiden Screens neben der Bühne...
+ die gesamte Band, vor allem jannick hatte einen Super Tag...
+ T-Shirt preise, ich fand die ganz Human...
+ das Publikum, die waren auch sehr jut drauf...

- der Sound war etwas matschig....
- das gänzliche Fehlen von Effekten...
- Coming Home(gähn)...

Alles in allem gebe ich den Konzert 8,5/10 Punkten

Mir hats wirklich jut gefallen hoffe, die Jungs kommen bald wieder nach Berlin...

Ich ein Paar Bilder/Videos gemacht.....

[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

05.06.2011 09:29
#27 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Hey Folks...

Hier noch die Videos.....:



-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Dani (BeatBack) Offline

Poser


Beiträge: 66
Punkte: 66

05.06.2011 13:02
#28 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Heut Leute .....ich kann irgendwie nirgends finden wie viele Leute in Berlin dabei waren?!.....Hatt wer ne Idee würd mich echt mal interessieren !....:D PS ......richtig geile show von Maiden ....hoffe kommt bald wieder nach Berlin

Dani (BeatBack) Offline

Poser


Beiträge: 66
Punkte: 66

05.06.2011 13:05
#29 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

* Hey Leute .....sollte es werden ....

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

05.06.2011 13:10
#30 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Hey Folks...

Es war ausverkauft in die Halle gehen ca. 16000 wenn ich mich nich irre

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Dani (BeatBack) Offline

Poser


Beiträge: 66
Punkte: 66

05.06.2011 13:16
#31 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

okay .......naja da die hinteren Ränge wegen der Bühne nicht besetzt waren etwas weniger oder war das jetz schon mit einbezogen??:D

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

05.06.2011 13:25
#32 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Hey Folks...

Das is mit einberechnet, dafür stehen ja im Innenraum genug Leute....

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Dani (BeatBack) Offline

Poser


Beiträge: 66
Punkte: 66

05.06.2011 13:27
#33 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von bln_eddie
Hey Folks...

Das is mit einberechnet, dafür stehen ja im Innenraum genug Leute....



Okay dank dir .....

Eddie71 Offline

Leseratte


Beiträge: 44
Punkte: 44

08.06.2011 11:16
#34 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Stuttgart 07.06.2011

Dann will ich mal über mein 14tes Maiden-Konzert berichten:

Vorgruppe
Hab ich über mich ergehen lassen(Mehr Kommentar lohnt nicht)
Setlist
Ist ja schon viel drüber geschrieben worden. Es werden halt IMMER Songs fehlen. Und dass 5 Songs vom neuen Album gespielt werden, ist ja normal.
Sound
Nicht gut. Ich stand 5- 6 Meter von der Bühne, am rechten Bühnenrand. Die Anlage hat öfter mal komische Töne von sich gegeben. Der Mann an den Reglern hatte den ganzen Gig Probleme mit dem Mischen. Mal hörte man Bruce gut, dann wieder nicht, obwohl er, augenscheinlich, ins Mikro gebrüllt hat. Die Gitarren hat er auch nicht in den Griff bekommen.

Band
War gewohnt gut. Bruce hatte ein paar Probleme. Z.B. bei Talisman. Aber alle waren gut aufgelegt. Man merkt ihnen die Spielfreude an. Ich kann nicht sagen dass sie nur stupide ihr Programm runtergespult hätten.

Stimmung
Gut!!! Die Halle ging gut mit. Natürlich am meisten bei den Klassikern.

Zu sagen wäre noch dass die Vorgehensweise mit den Bändchen am Handgelenk eine gute Sache ist. Es war so viel Platz dass mein Sohn sich zwischendurch sogar hinsetzten konnte. (Is halt erst 12, und sein erstes Maiden-Konzert hat ihm sichtlich zugesetzt *g* )

Apropos Sohn: Die Fans, um uns herum, haben ihn richtig bemuttert. Er wurde einmal auf die Schultern genommen (von einem völlig Fremden) und viele haben ihn hin und her geschoben damit er besser Fotos machen konnte. Er war von den Fans, und vom Konzert richtig begeistert!! Hatte oft die Hand in der Luft und schrie sich die Seele aus dem Leib als Eddie kam.

Alles in allem ein Hammer-Konzert. Um min. eine Klasse besser als 2007 in Ludwigshafen!!

mop Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 1
Punkte: 1

08.06.2011 11:28
#35 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

War indeed ein klasse Konzert. Habe Maiden vor über 20 Jahren das erste mal gesehen und es war streckenweise wie damals.

Hat wer Bilder gemacht, habe leider den Foto vergessen.

Wrathchild88 Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 2
Punkte: 2

08.06.2011 13:26
#36 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Geniales Konzert gestern! War dieses Mal in Frankfurt und Stuttgart; absolut gut drauf, die Jungs! Die Setlist wirklich gut, da wurden ein paar Träume war

Stimmung war in Stuttgart besser; beim Sound gabs bei beiden Konzerten Probleme - am schlimmsten war's bei beiden Konzerten bei "When The Wild Wind Blows", die drei Gitarren waren schelcht abgemischt. Und gestern hat der Mann am Mixer Adrian's Gitarre bei TwoMinutesToMidnight zu spät hochgezogen - der Anfang hat gefehlt Und irgendwas hat bei den Boxen gekratzt (rechts), war nicht so optimal.. Dafür war's gestern vom Platz her sehr angenehm - wir waren direkt hinter dem zweiten Wellenbrecher, trotzdem jede Menge Platz links und rechts .

Alles in allem zwei unvergessliche Konzerte, noch besser als meine bisherigen Maiden-Konzerte und vom Spaßfaktor unschlagbar

Fotos hab ich ein paar gemacht, im Anhang welche von Stuttgart. Ein Video von TheTalisman lad ich noch bei Youtube hoch.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1020511.JPG  P1020538.JPG  P1020540.JPG  P1020568.JPG  P1020570.JPG  P1020580.JPG 
Wrathchild88 Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 2
Punkte: 2

08.06.2011 15:35
#37 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

So, hier das Video aus Stuttgart:



und noch eins von Frankfurt:

Eddie71 Offline

Leseratte


Beiträge: 44
Punkte: 44

08.06.2011 18:56
#38 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Noch ein Nachtrag:

Ich weiss dass es sinnlos ist über die Setlist zu schimpfen. Aber der Sinnloseste Song gestern fand ich, mit Abstand, Dance of Death.

Ich mag das Album, ich mag den Song auf CD.... aber Live brauche ich ihn nicht.
Und Auswahl haben die Jungs ja genug

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

08.06.2011 18:57
#39 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Für mich ein Highlight!

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

08.06.2011 19:02
#40 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Dieser Song ist live viel besser als im Studio.

______________________

If you had the time to lose

Bjmo Offline

Leseratte


Beiträge: 15
Punkte: 15

08.06.2011 19:06
#41 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Ja vorallem mit dem Zitat.
Für mich war Dance of Death auch ein Highlight und ganz und gar nicht sinnlos.

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

08.06.2011 19:27
#42 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von guhu
Für mich ein Highlight!




Dito. Für mich der beste Song im Set nach Hallowed. Der hat einfach enorme Live-Qualitäten. Ich fand Coming Home dafür recht ersetzbar. Der Song zieht an mir einfach nur so vorbei ohne wirklich hängen zu bleiben. Überrascht war ich von Talisman, der live doch ganz gut rüberkommt. Der Rest gewohnt genial.

Nach dem 1 Video, das Wrathchild88 hier gepostet hab, bin ich froh soweit vorne gestanden zu sein. Da haben wenigstens auch welche bei den neuen Nummern mitgemacht und nicht nur doof zugeguckt... (aber das Problem gibts ja immer)

-----------------------------------------------------

David_666 Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 1
Punkte: 1

08.06.2011 19:28
#43 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Also Ich fand die Vorband (fast) ein wenig mitreissend.... Sie waren nicht die besten aber zum mitbangen haben sie ausgerreicht is nur schade wenn selbst frontstage keiner mitmacht !!! Selbst wenn Maiden zum hüpfen angestachelt hat war nur jeder 4. dabei -.-

Das Konzert war MEGA - 6 Meter von der Bühne weg !!!""""

Hab jetzt schon SEHNSUCHT nach einer neuen Tour !!!!!!!!!!!!!!!!

Up the Irons !

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

08.06.2011 19:30
#44 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Bjmo
Für mich war Dance of Death auch ein Highlight und ganz und gar nicht sinnlos.


Dito. War sowieso der Song auf den ich mich am meisten freute.




► Rush - Natural Science [live HD] ♫

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

08.06.2011 19:37
#45 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

dito

dod kam an wie ein klassiker, wenn man die reaktion der fans beurteilt

____________________________________________
2003 Stuttgart ***
2003 Dortmund *****
2005 Paris ****
2006 Dortmund *****
2006 Paris ***
2007 Düsseldorf ***
2008 Paris ****
2008 London *****+
2008 Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
2010 Pukkelpop Belgien **
2010 Valencia ****
2011 Oberhausen ***
2011 Berlin *****
2011 Göteborg

Maiden-Timo Offline

Metal God


Beiträge: 1.229
Punkte: 1.229

09.06.2011 14:08
#46 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

so dann noch ein kleiner bericht meinerseits:
war mein 5. maiden konzert und es war auch wie gewohnt gut.
konzert an sich war eig. ziemlich geil, setlist fand ich top und den rest auch. die genannten probleme mit dem sound sind mir nicht aufgefallen. ich stand genau mittig vor der bühne ca 10 meter weg von der bühne, da war der sound absolut in ordnung. die stimmung war eig. auch ziemlich gut, wurde aber erst ab the trooper richtig gut, zu beginn bei den neuen songs war das publikum noch etwas verhalten.
von den neuen songs hat mich live am meisten the talisman und the final frontier überzeugt, el dorado hingegen kam live nicht so gut wie auf platte meiner meinung nach.
highlights für mich waren dance of death, the wicker man und running free.
alles in allem ein klasse konzert-abend.

-------------------------------------------
black is not dark enough

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen