Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.161 mal aufgerufen
 The Final Frontier Tour 2011
Seiten 1 | 2
Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

09.02.2011 18:50
Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Wer irgendwelche Reviews findet oder erstellt, muss sie nicht behalten, sondern kann sie hier bitte posten!



"If you like our kind of music - God bless you; if you don't like our music - you know what - God bless you, too!"

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

28.02.2011 22:44
#2 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

____________________________________________
2003 Stuttgart ***
2003 Dortmund *****
2005 Paris ****
2006 Dortmund *****
2006 Paris ***
2007 Düsseldorf ***
2008 Paris ****
2008 London *****+
2008 Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
2010 Pukkelpop Belgien ***
2010 Valencia ****
2011 Göteborg
2011 Berlin
2011 Oberhausen

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

01.06.2011 12:02
#3 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Frankfurt

Also erstmal vorweg: Dieses WE in Frankfurt/Mainz war einfach nur genial und jeder Kilometer und jeder Cent haben sich gelohnt!!!

Samstag war Maiden Day und nach ner knappen halben Stunde waren wir von Mainz auch schon mitten in Frankfurt. Die Parkplatzsuche endete leicht unter Zeitdruck einfach im Parkhaus und gut war's!

Ganz Frankfurt war uebersaeht von Maiden Shirts saemtlichen Alters und Farben, absolut geil! Vor der Halle angekommen hat es nur noch ein paar SMS gedauert und man traf schon bekannte und noch unbekannte Mitglieder aus dem Maiden und dem Saga Forum. Nach gefuehlten 10 Zigaretten und viel gefachsimpel ging es dann endlich rein in die Halle. Und auch da wurden die Shirtpreise nicht billiger ^^ Schon der Wahnsinn was da fuer Preisschilder an den Shirts hingen...

Ich hab mich dann mal ganz bequem hinterm FOH Stand platziert, was mir meine Freundin auf Dauer und Sicht gesehen auch sehr gedankt hat. Ueber die Vorgruppe "Rise to Remain" wurde ja schon viel gemunkelt im Vorraus und ich habe mir extra nichts angehoert von ihnen um relativ unvoreingenommen ranzugehen, aber was dann kam hat mich schon mehr als einmal zum schmunzeln gebracht. Die hatten noch keine 10 Sekunden gespielt und schon fing mein Kopf an sich zu schuetteln. Wahnsinn, sowas von unpassend, ging ja mal gar nicht. Da huepfen junge, wilde Bands wie Enforcer, Steelwing oder Alpha Tiger durch die Clubs und spielen sich den Arsch wund und wuerden warscheinlich toeten um fuer Maiden eroeffnen zu duerfen und nur weil der Sohn von Bruve da rumbruellt bekommen sie den Job. Sehr, sehr ungerecht. Aber egal, Haken dran, gleich kommen Maiden!

Und was dann die naechsten 2 Stunden los war kann nur als großes Heavy Metal Kino beschreiben! Eine Stiummung, eine Lautstaerke (von Band und Publikum), absolutes Gaensehaut Feeling! Die Setlist war sehr gut gemischt und (zu meinem Glueck) voller Klassiker zwischen dem neueren Songs, die uebrigens auch super rueberkamen! Das Bruce "The Talisman" live so gut hinbekommt haette ich nicht gedacht. Meine Highlights waren "The Evil That Men Do", "Fear Of The Dark" und "Hallowed Be Thy Name"! Das Publikum bei Fear Of The Dark hat mir meterdicke Gaensehaut gemacht! WOW! Uebrigens, anstatt einer Videoleinwand waren hinter der Buehne riesen Vorhaenge die von Song zu Song mit dem passenden Motiv hin und her geschoben wurden. Coole Idee!

Nach 2 Stunden Heavy Metal Lehrstunde und literweise verlorenem Wasser welches bei gefuehlten 50 Grad einfach rauskam war alles vorbei. Ein langes Running Free, noch ein paar geworfene Sticks und Schweißbaender und Schluss. Wahnsinn, ueberall geschaffte aber glueckliche Gesichter! Als ich dann ein paar Meter weg von der Halle auch noch ein Shirt zu normalem Preis ergaettert hatte war alles perfekt!

Up The Irons, Down the Prices! ;)

Setlist:

Intro: Satellite 15

1.The Final Frontier
2.El Dorado
3.2 Minutes to Midnight
4.The Talisman
5.Coming Home
6.Dance of Death
7.The Trooper
8.The Wicker Man
9.Blood Brothers
10.When the Wild Wind Blows
11.The Evil That Men Do
12.Fear of the Dark
13.Iron Maiden

Encore:

14.The Number of the Beast
15.Hallowed Be Thy Name
16.Running Free

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

fck-andi Offline

Poser


Beiträge: 78
Punkte: 78

01.06.2011 14:34
#4 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Hier ein Bericht aus der Süddeutschen vom Konzert in München.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/iron...cream-1.1103993

the Clairvoyant Offline

Metal Fan


Beiträge: 359
Punkte: 359

01.06.2011 14:42
#5 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

zu tillmanns bericht:
'ich habs in oberhausen genauso erlebt, echt super,finde es sehr nervig,wie stark viele hier die konzerte kritisieren...mein gott ja DAMALS war halt alles toller, alles könnte man optimieren( (zB. jeden tag ne andere setlist,okay) aber trotzdem muss einem im metal erstma ne bessere show geboten werden, "bruce sei nicht gut aufgelegt gewesen" ich nehme an er ist auch in frankfurt,wie in oberhausen wie ein verrückter über die bühne gerast und machte auf mcih nicht den eindruck,dass es ihm keinen spass macht.
zu den vorbands, ich finde auch,dass der heavy metal nachwuchs, von maiden ja massiuv geprägt eine solche chance eher verdient hätte, als eine band die ganz bewusst KEINEN metal spielt bzw spielen will...dass es bruce sohn ist wusst ich nicht,wobei das natürlich einiges erklärt...trd ist diese vetternwirtschaft echt unfair

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

01.06.2011 14:54
#6 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von the Clairvoyant
"bruce sei nicht gut aufgelegt gewesen" ich nehme an er ist auch in frankfurt,wie in oberhausen wie ein verrückter über die bühne gerast und machte auf mcih nicht den eindruck,dass es ihm keinen spass macht.


ich fand eigentlich nur, dass bruce gesanglich schon mal besser drauf war, dass er da spaß bei der sache hatte, konnte man ihm schon ansehen

Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

01.06.2011 15:00
#7 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von the Clairvoyant
zu tillmanns bericht:
'ich habs in oberhausen genauso erlebt, echt super,finde es sehr nervig,wie stark viele hier die konzerte kritisieren...mein gott ja DAMALS war halt alles toller, alles könnte man optimieren( (zB. jeden tag ne andere setlist,okay) aber trotzdem muss einem im metal erstma ne bessere show geboten werden, "bruce sei nicht gut aufgelegt gewesen" ich nehme an er ist auch in frankfurt,wie in oberhausen wie ein verrückter über die bühne gerast und machte auf mcih nicht den eindruck,dass es ihm keinen spass macht.
zu den vorbands, ich finde auch,dass der heavy metal nachwuchs, von maiden ja massiuv geprägt eine solche chance eher verdient hätte, als eine band die ganz bewusst KEINEN metal spielt bzw spielen will...dass es bruce sohn ist wusst ich nicht,wobei das natürlich einiges erklärt...trd ist diese vetternwirtschaft echt unfair


mein gott...metalcore is das metal der heutign jugend...zeitern ändern sich auch....ich finds super das sich ständig neue stile entwickeln (ob jetzt gut oder schlecht is jetzt ma wurscht)...aber das macht die musik im allgemeinen spannend....und das die band vom sohnemann mitspielt find ich auch jetzt net tragisch...

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

01.06.2011 16:23
#8 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Tillmann
Frankfurt

Uebrigens, anstatt einer Videoleinwand waren hinter der Buehne riesen Vorhaenge die von Song zu Song mit dem passenden Motiv hin und her geschoben wurden. Coole Idee!




Meinst du die Backdrops ? Das machen sie doch schon seit 2000 ?

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

01.06.2011 16:29
#9 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von guhu

Zitat von Tillmann
Frankfurt

Uebrigens, anstatt einer Videoleinwand waren hinter der Buehne riesen Vorhaenge die von Song zu Song mit dem passenden Motiv hin und her geschoben wurden. Coole Idee!




Meinst du die Backdrops ? Das machen sie doch schon seit 2000 ?




eben und deswegen können sie sich ruhig mal was anderes einfallen lassen
wobei manche backdrops echt toll aussehen - das 666 backdrop wirkt super und das mit den leuchtdioden als sternenhimmel ist genial atmosphärisch!

____________________________________________
2003 Stuttgart ***
2003 Dortmund *****
2005 Paris ****
2006 Dortmund *****
2006 Paris ***
2007 Düsseldorf ***
2008 Paris ****
2008 London *****+
2008 Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
2010 Pukkelpop Belgien ***
2010 Valencia ****
2011 Oberhausen
2011 Berlin
2011 Göteborg

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

01.06.2011 16:51
#10 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Fand es war ein klasse Konzert gestern!
Die Band war gut drauf, die Setlist war gut! (nicht überragend aber gut)
Die Stimmung in der Halle war auch sehr gut!
"Rise to remain" fand ich ganz gut und kamen auch besser als erwartet an.
Wieso spielen die keinen Metal?
Schade fand ich nur den nicht optimalen Sound in der Halle, vorallem am Anfang.
Bei Bruce ist mir aufgefallen, dass er am Schluß bei den letzten 3-4 Liedern stimmlich etwas nachgelassen hat.
Er ist halt nimmer der jüngste!

Ach ja, Edit sagt: Der beste Song war Blood Brothers, inkl. der Ansage!

----------------------------------------------------------------------------------------------------
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

01.06.2011 18:11
#11 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von harrry
Wieso spielen die keinen Metal?


Musst du sie mal fragen. Vielleicht stehen se einfach mehr auf Core-Gedöns.




► Natural Science [live HD] ♫

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

01.06.2011 20:50
#12 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von guhu

Zitat von Tillmann
Frankfurt

Uebrigens, anstatt einer Videoleinwand waren hinter der Buehne riesen Vorhaenge die von Song zu Song mit dem passenden Motiv hin und her geschoben wurden. Coole Idee!




Meinst du die Backdrops ? Das machen sie doch schon seit 2000 ?




Das haben sie 1990 auch schon gemacht.

-----------------------------------------------------------

Auf geht`s

28. Mai 2011 Frankfurt
31. Mai 2011 München

Scream for me!

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

03.06.2011 00:45
#13 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

So hier mal 2 sehr schöne Berichte zu der Tour:

http://www.bz-berlin.de/kultur/musik/iro...cle1196014.html BERLINER ZEITUNG

http://www.merkur-online.de/nachrichten/...mm-1269415.html MERKUR - ONLINE

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

03.06.2011 01:19
#14 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von guhu
So hier mal 2 sehr schöne Berichte zu der Tour:

http://www.bz-berlin.de/kultur/musik/iro...cle1196014.html BERLINER ZEITUNG

http://www.merkur-online.de/nachrichten/...mm-1269415.html MERKUR - ONLINE



Die besten Rezensionen die ich gelesen hab'.

______________________

If you had the time to lose

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

03.06.2011 02:34
#15 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

jepp, sehr tolle reviews. find das der bz aber einen tick besser

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

03.06.2011 08:22
#16 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Irenicus

Zitat von harrry
Wieso spielen die keinen Metal?


Musst du sie mal fragen. Vielleicht stehen se einfach mehr auf Core-Gedöns.




Ach genau, das wirds sein!!


nein, ich mein was soll denn das sonst sein, wenns angeblich kein Metal ist?

----------------------------------------------------------------------------------------------------
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Lateralus Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 105
Punkte: 105

03.06.2011 09:24
#17 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Davux95

Zitat von guhu
So hier mal 2 sehr schöne Berichte zu der Tour:

http://www.bz-berlin.de/kultur/musik/iro...cle1196014.html BERLINER ZEITUNG

http://www.merkur-online.de/nachrichten/...mm-1269415.html MERKUR - ONLINE



Die besten Rezensionen die ich gelesen hab'.




Zitat
Iron Maiden passen nur bedingt in die Kategorie „Heavy-Metal“



Ja, find ich auch. Is mehr so Hardcore-Rave-Techno.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

03.06.2011 14:18
#18 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von harrry
was soll denn das sonst sein, wenns angeblich kein Metal ist?


Metalcore und Metalcore ist ein Subgenre vom Hardcore Punk, das eben Metal-Einflüsse mit einbringt. Eigentlich ist das ja auch vom Begriff schon ersichtlich, sonst müsste es ja "Core-Metal" oder so heißen.




► Natural Science [live HD] ♫

Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

03.06.2011 14:44
#19 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Irenicus

Zitat von harrry
was soll denn das sonst sein, wenns angeblich kein Metal ist?


Metalcore und Metalcore ist ein Subgenre vom Hardcore Punk, das eben Metal-Einflüsse mit einbringt. Eigentlich ist das ja auch vom Begriff schon ersichtlich, sonst müsste es ja "Core-Metal" oder so heißen.



fand ich schon immer das maiden her in die hardrock schiene gehörn

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

03.06.2011 14:49
#20 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von Bushfire
fand ich schon immer das maiden her in die hardrock schiene gehörn


???

Es ging um Rise to Remain.




► Natural Science [live HD] ♫

evilcharly666 Offline

Clansman


Beiträge: 432
Punkte: 432

03.06.2011 17:21
#21 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten
Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

04.06.2011 00:31
#22 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat von evilcharly666
Hier ein Bericht zu hamburg Konzert
http://www.abendblatt.de/kultur-live/art...in-Hamburg.html



"Maiden-Fans sind nicht gerade für ihre Kritikfreudigkeit bekannt; schnell gelten auch mittelprächtige Alben als „Göttergabe“"
Ich glaub' die spinnen. Hier ihm Forum wird z. B. hat keiner gesagt, dass The Final Frontier so eine "Göttergabe" ist.

______________________

If you had the time to lose

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

04.06.2011 17:18
#23 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

http://www.tagesspiegel.de/kultur/wenn-w...ht/4252532.html

Seltsamer Bericht.. Vieles positiv, aber auch immer wieder dieses Gerede von "albern, Geisterbahn, Bierdunst, 80er Posen" usw.. Ganz seltsamer Journalismus hier in Deutschland..

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Eddie71 Offline

Leseratte


Beiträge: 44
Punkte: 44

04.06.2011 18:11
#24 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Zitat
http://www.tagesspiegel.de/kultur/wenn-w...ht/4252532.html

Seltsamer Bericht.. Vieles positiv, aber auch immer wieder dieses Gerede von "albern, Geisterbahn, Bierdunst, 80er Posen" usw.. Ganz seltsamer Journalismus hier in Deutschland..




Wirklich seltsamer Bericht, ich glaube auch dass der Autor niemals bei einem Maiden Konzert dabei war. Denn: Eddie kam ganz bestimmt nicht nach 2 Stunden, am Ende des Gigs, auf die Bühne.

Ansonsten, ein Haufen Klischees. Kann man getrost vergessen, den Bericht.

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

04.06.2011 18:17
#25 RE: Review-Thread FF Tour 2011 Zitat · antworten

Die erhabene Sinnlosigkeit, die prolligen Gesten, das alberne Gehabe, das Ausleben des hart erarbeiteten Feierabends.

Alleine dieser Satz:

________________________________________

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen