Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.670 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2003 22:50
1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Produzent Kevin Shirley hat sich zum 1.Song geäußert, den
Maiden heute aufgenommen haben. Es ist ein typischer 8 Minuten
Maiden Song, der einfach fantastisch klingen soll. Die haben
erstmal 4 Takes gebraucht, um ihn aufzunehmen.
Seiner Meinung nach klingt der Sound richtig fett, wohl fetter
als auf der Brave New World, aber trotzdem klingen Maiden immer
noch Zeitlos und unterwerfen sich nicht dem modernem, trendy
Sound!
Darüberhinaus sagt er noch, das Bruce immer noch Top bei Stimme
ist und Steve Harris die Band wirklich gut einpeitscht und alles
im griff hat!

Up The Irons
Freewheel Burnin

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2003 14:01
#2 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

So es gibt neue Details:

Heute wurde am 2.Song gearbeitet, wieder ein langer Up Tempo Song im 6/8 Takt,
mit einem sehr schwerern Drum Part. Nach 6 takes und einer Stunde Warmsingen
von Bruce Dickinson ist dieser Song im Kasten.
Darüberhinaus sagt Shirley noch, das irgendwie alles solider und besser wirkt
als noch auf der Brave New World...

Da bin ich mal gespannt!

Up The Irons
Freewheel Burnin

Child Of The Damned ( Gast )
Beiträge:

11.01.2003 19:39
#3 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Also das Bruce kein bissl nachgelassen hat kann man nur bestätigen... das letzte was ich von ihm gehört hatte war nach Weihnachten der Live-Jam bei BBC und da war er klasse drauf!

na ja... aber wie gesagt: Ein Produzent wird seine Band nicht schlecht machen


Nothing lasts forever... but the certainty of change
NEUES DESIGN:
• Meine deutsche Dickinson Site
• Meine Zeichnungen von Dickinson

• All meine Zeichnungen

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2003 22:50
#4 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Also ich bin über jede Info glücklich die Kevin Shirley oder anderes von Maiden von
sich gibt.

Eine neue Info besagt wieder altes: Die meisten Songs wurden von Steve Harris geschrieben,
davon 4 alleine, 2 mit Dickinson/Smith, dann gibts noch einen Dickinson/Gers Song und
einen Song von Dickinson alleine! Macht "nur" 8 Songs!

Up The Irons
Freewheel Burnin

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2003 16:35
#5 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

So neue Details:

Die letzten Tagen wurde wieder 2 Songs gemischt und aufgenommen. Wieder schwärmt Shirley
von dem tollen Song. Er hat ein fertiges Lied wohl schon auf eine Single Cd gebrannt und
es einem New Yorker Label geschickt, die auch begeistert waren.

Morgen soll der "Epos" des Albums aufgenommen werden, ein fantastischer Song über den
1.Weltkrieg.


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Schacko666 ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 16:58
#6 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

uiiiiii... erst aces higth dann tailgunner und jetzt das!!! WOW... hoffenlich ist es auch eine Flieger Hymne!!!
http://www.schacko-ta-devil.org
JETZT NEU MIT WEIHNACHTS EDIT

Kelpie ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 17:17
#7 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

ähem... Sowohl Aces High als auch Tailgunner handeln vom Luftkrieg im 2. Weltkrieg...
1. Weltkrieg = Nix Flugzeuge
*so sprach sie die einst Geschichts-LK hatte* ;)
____________________
"Dark was the Hour but Day shall come again..."
AURE ENTULUVA!!!

http://www.geocities.com/kelpie667/

Schacko666 ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 17:53
#8 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Die haben Doppeldecker gehabt
http://www.schacko-ta-devil.org
JETZT NEU MIT WEIHNACHTS EDIT

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2003 18:27
#9 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

genau, Schacko hat Recht, im WW1 gab es z.B. die Fokker Dr.1, der berühmte
Dreidecker von Manfred von Richthofen, gennant der Rote Baron. Den kennt
selbst heute fast noch jeden!

Zwar waren die Luftschlachten im WW1 nicht so bedeutend wie im WW2, aber
troztdem gab es da Aktivitäten. Es gibt auch noch mehr Maiden Songs die
vom Krieg sprechen, z.B. "Where Eagles Dare" und "The Edge of Darkness".


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Child Of The Damned ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 19:25
#10 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Ja aber zu mindest Tailgunner handelt trotzdem vom Zweiten
Bruce "Ich hatte schon ein paar Zeilen geschrieben, die von dem Luftangriff auf Dresden vor fünfzig Jahren handeln. Ich weiß, daß wir den Krieg nicht erwähnen sollten, aber es ging mir um diese Einstellung der Leute, die den Befehl erteilen, Bomben auf Menschen abzuwerfen... und so weiter"

und da Silver Wings (was das Gegenstück zu Aces High ist) auch vom Zweiten handelt, handelt Aces High auch davon...


Nothing lasts forever... but the certainty of change
NEUES DESIGN:
• Meine deutsche Dickinson Site
• Meine Zeichnungen von Dickinson

• All meine Zeichnungen

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2003 20:31
#11 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Na ja das Tailgunner und Aces High vom 2WW handeln, das hat ja hier keiner bestritten.

Tailgunner hat aber auch eine Bedeutung in der Fliegersprache, und zwar bedeutet das,
Jäger oder auch Bomber von hinten anzugreifen. Und außerdem wurden MG Schützen, die
im Heck(=Schwanz) ihrer Maschine waren auch Tailgunner geannt. Ich denke mal das mit dem
Porno war mal wieder so ein Bruce Dickinson Scherz!

Der Name "Dick In Son" ist ja auf deutsch in seiner Bedeutung auch strange, kann kann glauben
das der wirklich so heißt ;-)


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Child Of The Damned ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 20:53
#12 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

ganzes Zitat: "-BD: Der Titel stammt von einem Pornofilm, in dem es um Analsex geht, aber ich dachte mir, daß wir zu diesem Thema schlecht einen Text schreiben könnten. Also habe ich über echte Tailgunner (Fluckzeuge mit Heckfeuer) geschrieben. Ich hatte schon ein paar Zeilen geschrieben, die von dem Luftangriff auf Dresden vor fünfzig Jahren handeln. Ich weiß, daß wir den Krieg nicht erwähnen sollten, aber es ging mir um diese Einstellung der Leute, die den Befehl erteilen, Bomben auf Menschen abzuwerfen. Damals fiel der Tod wirklich vom Himmel, aber heute läuft so etwas alles über Computer ab. Damals kämpften die Soldaten Mann gegen Mann, aber heute sind es Maschinen, die Maschinen bekämpfen. Wer benutzt den heute noch Kugeln?"
Das soll echt 'n Scherz sein? glaub isch net - aber diesem Herrn ist ja alle zuzutrauen *in-letzten-Tagen-zweites-Dickinson-Buch-gelesen*


Nothing lasts forever... but the certainty of change
NEUES DESIGN:
• Meine deutsche Dickinson Site
• Meine Zeichnungen von Dickinson

• All meine Zeichnungen

Klippe ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 21:49
#13 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

mhh
einerseits könnte "Aces High" (Fliegerasse) vom ersten Weltkrieg sein,weil es damals ja die wahren Flieger Asse gab (Manfred von Richthofen), andererseits gehts ja auch um Bomber und ich glaub die gab es eher im 2. Weltkrieg,gell?
_____________________________
Brothers of Metal will always be there

Klippe ( Gast )
Beiträge:

14.01.2003 21:53
#14 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Weiss denn einer,worüber "Where eagles dare" handeln soll???
Ich hab mal irgendwo gelesen,dass das Lied über die Befreiung von Mussulino gehen soll,der ,ich glaub 1943, irgendwo in den Bergen festgehalten worden wurde.
Aber für mich hört sich das nicht sehr logisch an,da er ja ein Faschist war.
_____________________________
Brothers of Metal will always be there

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2003 23:19
#15 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Ne Aces High ist defenitiv vom 2.Weltkreig, ansonsten hätten die nicht Churchilss Speec beim
Tour Intro genommen. Und der singt ja rirgendwo M109, und das ist ein deutsher JÄger aus dem
WW2.

Wherer eagles Dare ist beeinflust von einem Clint Eastwood Film, ich weiß nicht wie der hieß,
in dem Film war der in so einer kleinen Fallschirmgruppe die irgendwo in den Alpen in Bayern
in ein Schloss mußten, um Pläne zu stehlen. Der Film war legänder, vor allem die Seilbahnszene
im Film. Kennt jemand den Titel?

Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

15.01.2003 09:17
#16 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Gruezi,
der Film mit Clint Eastwood heißt : Where eagles dare und ist von 1969
Er hat mit einer Befreiung eines amerikanischen Generales zu tun und nicht mit Mussolini.
Zitat aus nachfolgender Seite:
A high-powered, big-budget WWII espionage thriller, the film follows an elite group of Allied commandos, led by John Smith (Richard Burton), assigned to rescue an American general being held captive by the Nazis in a castle high in the Bavarian Alps. Assisted by a young American lieutenant, Morris Schaffer (Clint Eastwood), Smith and his crew of six don German uniforms and parachute into enemy territory. An exciting picture with a lot of action and adventure.
http://www.clinteastwood.net/welcome2.html

Gruß
Jens

Klippe ( Gast )
Beiträge:

15.01.2003 13:35
#17 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

ok gut,danke für die Informationen
_____________________________
Brothers of Metal will always be there

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

15.01.2003 16:38
#18 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Heute haben nur Adrian und Yannick Solos für 2 Songs aufgenommen,
die anderen hatten quasi frei!

Wie hieß den der Film auf deutsch? Ich fand den Film echt Klasse, gute
Trickeffekte für die damalige Zeit! Kann ich nur empfehlen...

Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2003 13:27
#19 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

So neue Infos aus dem Studio.
"
Die letzten Tagen wurden wiederholt eine Reihe Soli aufgenommen, aber
auch Melodieläufe die Kevin Shriley einfach nur genial findet. Adrian
und Yannick haben sich neue Gitarren gekauft, die sie auch beim
Recording benutzen werden!
Nach 2 Wochen bisher im Studio ist Kevin Shirley begeistert und denkt,
das man wesentlich besser und schneller arbeitet als noch bei der Brave
New World."

Wenn es wirklich so schnell geht, ist vielleicht noch ein Release Termin im
Mai/Juni realistisch! Außerdem habe ich noch auf der Seite von Shirley rausgefunden,
das er schon den Soundtrack von Ed Hunter abgemischt hat. Hat mich wirklich
verwundert!

Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2003 18:50
#20 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

next Infos:

Am Weekend wurde an einem 9Minuten Epos gearbeitet, bei dem bisher die meisten
Takes draufgingen, da irgendwie jeder Version ein anderes Feeling vermittelt.
Danach war die Band wie immer mit Kevin Shirley einen trinken

Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

21.01.2003 09:16
#21 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

@wickerman
Der Titel heißt auf
Deutsch: Agenten sterben einsam
Französisch:Quand les aigles attaquent
Nachzulesen unter: http://www.kinotv.com/proc/film/film1.cf...=2277&jahr=1968
Gruß
Jens

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2003 16:49
#22 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Also heute sagt Kevin Shirley, das gestern zum 1.Mal ein Tag war, bei dem
nicht viel lief, die Magie fehlte, deshalb wollten sie heute auch schon
wieder einen "Langen" Song aufnehmen!

Indiess sind erste Produktionsnotizen durchgesickert, die zwar nicht viel
sagen, aber trotzdem intressant sind für uns Fans:

"
1.Track - approx 6 Minutes, Heavy rhythm and a quite fuckin heavy guitar riff typical Adrian

2.Track - approx 8 Minutes, More a Maiden Song, good melodies written by Steve and Dave

6.Track - approx 11 Minutes, Song about a young british soldier during Word War One, a bit like
Nomad and a modern version of the Rime of the ancient Mariner, written by Steve

8.Track - approx 5 Minutes, This is the banging Track, one of the fastest Maiden Songs ever, don't
know the credits"

Und hier noch ein Bild von Dave im Studio (von gestern)


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2003 16:15
#23 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Heute wieder mit intressanten News, und zwar hat Nicko McBrain seinen 1.Song
für Maiden geschrieben, es ist ein genialer Rocker mit einem super Chorus!

Nachdem es am Montag nicht so gut lief, war der Epos heute um 100% besser!
Heute hatte die Band wieder richtig Lust!


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2003 18:11
#24 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Moin,

"Laut Kevin Shirley wurden nun alle bis auf den letzten Song aufgenommen. Nach dieser
Prozedur werden alle Songs noch einmal bearbeitet, Fehler rausgemsicht und kommen
in einen Endmix/Mastermix."

Gerüchte sagen, das Maiden noch bis zum 17.2 das Studio gebucht haben. Das könnte
dann auch laut Shirleys Aussage hinkommen und damit wäre das Album im Juni verkaufsfähig.
Doch nun weiter zu Shirley:

"Der letze Song des Albums wurde von Jan geschrieben, Bruce hat einen Teil des Textes
gemacht. Shirley ist erstaunt, wie harmonisch und perfekt Maiden auf einander eingespielt
sind."


Up The Irons
Freewheel Burnin
FC, jeff Jas, mir wolle fiere

Klippe ( Gast )
Beiträge:

29.01.2003 20:37
#25 RE:1.Details zu Songs des neuen Albums Zitat · antworten

Meint ihr,es gibt vielleicht ein Kostpröbchen,wie bei der RiR ,oder is das irgendwie mit den Lizenzen nicht machbar?
_____________________________
Brothers of Metal will always be there

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen