Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.523 mal aufgerufen
 
Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2004 17:26
Martin Birch Zitat · antworten

Für mich einer der besten Rock/Heavy Metal Produzenten. Er gab Iron Maiden in den 80er den berühmten Sound, mischte Götteralben wie Live after Death für das Jahr 1985 perfekt ab. Auch den Sound der Somewhere in Time und /th Son hat er gut hinbekommen. Zurecht wird er als einer der
größten Produzenten angesehen. So ist er auch ganz ok, wenn man seine Interviews z.B. auf der TNOTB DVD anguckt. Eher ein ruhiger Zeitgenossen.

Vor Maiden war Martin Birch Produzent von Deep Purple.


Meine Band:
http://www.wishing-nightfall.de.vu

Sid ( Gast )
Beiträge:

13.01.2004 18:48
#2 RE:Martin Birch Zitat · antworten

Yes! Endlich würdigt mal einer Martin Birch dem besten Producer aller Zeiten und den Maiden je hatten. Was er auf den Maiden Alben, auf Made In Japan (Deep Purple) und den 80er Sabbath Scheiben abgezogen hat war einfach unglaublich. Schade, dass er schon in Rente ist.
_________________________________________________
Death to false Metal!!! Heavy Metal Is The Law!!!

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2004 08:24
#3 RE:Martin Birch Zitat · antworten

Allein für Live After Death lieb ich den Kerl. Perfekt gemixt!

Am besten die Scheibe in den PC tun, und dann mal be Winamp die Balance nach links oder rechts schieben, um nur eine Gitarre zu hören!



Thunder ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2004 16:48
#4 RE:Martin Birch Zitat · antworten

Jo, der Typ ist wirklich gut. Hat auch Rainbow abgemischt. Bei Rainbow on Stage auch klasse Leistung.
<-------------------------------------------->
...All I ask of you is believe! -----
---- UP THE IRONS! Maiden rules!!

Wrathchild 90 ( Gast )
Beiträge:

25.01.2006 23:28
#5 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Auf Alben wie Powerslave hat der Mann es geschafft ein für Maiden ideales Soundgewand zu kreieren Zweifelsohne der beste Produzent den Maiden bisher hatten und zählte auch imo zu den besten insgesamt, Live After Death hat er ebenfalls bestens abgemischt, idealer Livesound, sowie die anderen Alben wie z.B. Somewhere In Time, nur No Prayer For The Dying, da is die Produktion nämlich ziemlich naja
Dennoch finde ich hat er mit seinen damaligen Produktion für Maiden den besten Sound geschaffen
Auch auf Alben wie Deep Purples Made In Japan hat er große Arbeit verrichtet, wenn man bedenkt ,dass die Scheibe von 1972 ist


"I have yet only just begun to take your fuckin lives" ( Slayer, Criminally Insane )

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

29.01.2006 02:59
#6 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

er hat auch mit anderen bands musik gemacht wie mit black sabbath, rainbow, deep purple, wishbone ash, die besten alben aller zeiten hat er produziert...

Rockjunkie ! ! ! ( Gast )
Beiträge:

03.01.2007 19:09
#7 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Cooler Produzent!
------------------------------------------------
Thank you Bruce for the maiden reunion!

Ich grüsse alle MaidenFans aus der Schwiiiz!!
IRON MAIDEN FOREVER



Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

04.01.2007 11:29
#8 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Für den Sound den er auf der SIT und der SSOASS gehört dem typ ein orden verliehen.
UP THE BIRCHES!

Someone to save me
Something to save me from myself
To bring the salvation
To exorcise this hell

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

17.09.2009 23:26
#9 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Die meinsten wichtigen Rock/Metal Alben sind meistmit ihm entstanden. Großartiger was er mit Iron Maiden geschafft hat Wahnsinn. Aber auch bei Rainbow,Sabbath und weitere

Jens H Offline

Moderator


Beiträge: 1.231
Punkte: 1.231

18.09.2009 07:27
#10 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Zitat von Skullface
Die meinsten wichtigen Rock/Metal Alben sind meistmit ihm entstanden. Großartiger was er mit Iron Maiden geschafft hat Wahnsinn. Aber auch bei Rainbow,Sabbath und weitere



Bitte vor dem Senden den Inhalt noch einmal lesen. So viele Fehler in so wenig Text ist schon beachtlich. Es macht keinen Spaß, so etwas zu lesen, weil man erst grübeln muss: Was will der Autor damit sagen.

________________________________________
Ask Dr. Ed
Open from Monday to Sunday
7:30 am to 11.30 pm
Please take a look at
http://210833.homepagemodules.de/t506189...ask-for-it.html

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

18.09.2009 19:45
#11 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Zitat von Jens H

Zitat von Skullface
Die meinsten wichtigen Rock/Metal Alben sind meistmit ihm entstanden. Großartiger was er mit Iron Maiden geschafft hat Wahnsinn. Aber auch bei Rainbow,Sabbath und weitere



Bitte vor dem Senden den Inhalt noch einmal lesen. So viele Fehler in so wenig Text ist schon beachtlich. Es macht keinen Spaß, so etwas zu lesen, weil man erst grübeln muss: Was will der Autor damit sagen.




Beim genauere durchlesen habe ich jetzt auch nicht mehr den Sinn meiner Aussage erkannt.

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

18.09.2009 19:57
#12 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Zitat von Skullface

Zitat von Jens H

Zitat von Skullface
Die meinsten wichtigen Rock/Metal Alben sind meistmit ihm entstanden. Großartiger was er mit Iron Maiden geschafft hat Wahnsinn. Aber auch bei Rainbow,Sabbath und weitere



Bitte vor dem Senden den Inhalt noch einmal lesen. So viele Fehler in so wenig Text ist schon beachtlich. Es macht keinen Spaß, so etwas zu lesen, weil man erst grübeln muss: Was will der Autor damit sagen.




Beim genauere durchlesen habe ich jetzt auch nicht mehr den Sinn meiner Aussage erkannt.




Eher traurig als zum Lachen würde ich mal schreiben! Da ist wohl Korrekturlesen vor dem endgültigen Posten angesagt...



This is what not to do - if a bird shits on you...

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

09.07.2010 11:57
#13 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

weiss jemand wie alt Birch mittlerweile ist? Ist total schade das Fear of the dark sein letztes Album ist...mit ihm hätten Maiden später anders geklungen und ich glaube auch das er dem Loudness War nichtz gnaz so verfallen wäre wie andere heutige Produzenten...wobei Maiden da ja zumindest noch drauf achten.

rocknrolf Offline

Metal Fan


Beiträge: 313
Punkte: 313

13.07.2010 14:43
#14 RE: RE:Martin Birch Zitat · antworten

Soweit ich weiß ist Birch 1940 geboren, also ist er mittlerweile 70

 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen