Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 833 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

30.06.2007 11:22
#26 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Ich kann mir HammerFall absolut nicht anhören.. diese Stimme geht mir einfach aufn Sack!
wenns nach mir ginge könnt ich garnix von denen empfehlen. Außer vllt. die Lieder: Hearts On Fire, Crimson Thunder und noch Destined For Glory.
Aber mehr kann ich mir nich anhören, dafür hat der Sänger ne zu hohe stimme für mich

_______________________________________________________






scrrrrrrrrream for my Ludwigshafen?! THE IRON MAIDEN!!

Maiden-Timo Offline

Metal God


Beiträge: 1.229
Punkte: 1.229

30.06.2007 11:31
#27 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

hör die mal die songs "hearts on fire", "renegade", "natural high" oder "heeding the call" an, das sind die besten

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

30.06.2007 11:42
#28 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

hearts on fire????? boah das ist übelst kommerziell

ich finde am besten "Steel meets Steel", "Legacy of Kings", "Heeding the Call", "Natural High" und "Threshold"

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Oh, last night and the night before
Tommyknockers, Tommyknockers knocked at your back door

Bohni ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 11:46
#29 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
hearts on fire????? boah das ist übelst kommerziell


na und? das lied ist trotzdem gut

ps:immer diese kommerzangst

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

30.06.2007 11:49
#30 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

ich mag den song nich so...hammerfall haben weitaus bessere songs gemacht

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Oh, last night and the night before
Tommyknockers, Tommyknockers knocked at your back door

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2007 23:30
#31 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Mhm...imo die geilsten Songs der Band sind:

-Always will be (traurige Ballade...T_T")
-Way of the Warrior (stampfender Chorus)
-Blood bound
-The Dragon lies bleeding (schön schnell)
-Heeding the Call
-Renegade (hat das billigste Video ever..das ist noch schlechter als die von Rhapsody..xP)
-Hearts on Fire (Ohrwurm..e_e)

MMn ist das erste Album das geilste und schnellste von Hammerfall. :/
Die neueren Alben sind mir teilweise zu eintönig..^^

.

Nattefrost ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2007 14:28
#32 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

schon 2 mal gesehen und finde alle cd's geil die geilsten songs meiner meinung nach:
Glory To The Brave
Heeding The Call
Renegade
Blood Bound
Riders On The Storm
Templars Of Steel
Hearts On Fire
Hero's Return
At The And Of The Rainbow
Let The Hammer Fall

PS: habe 1 plektrum von Oskar und noch eins vom neuen bassisten

----------------------------------------------------

TRUE PRIMITIVE NARROW-MINDED ELITE BLACK METAL!^^

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.08.2007 16:45
#33 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
vom neuen bassisten

klugscheiss:
Naja, soooo neu ist der ja nun auch wieder nicht.
Sagen wir mal so: Es ist der "neue" alte Basser!!!!

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2007 21:00
#34 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten
Kenne eigentlich nur die letzten beiden Alben und kann Threshold sehr und Chapter V irgendwas mit Einschränkung empfehlen. Die Riffs und Melodien von Hammerfall finde ich eigentlich noch sehr gut, der Gesang polarisiert und ist auch ein wenig gewöhnungsbedürftig, verstehe aber, wenns jemandem nicht gefällt. Das Schlimmste sind fast schon die plakativen und doofen Texte von Hammerfall.

Surrender your soul,
surrender your pride
please enter my dream, find your Natural High
(was noch fast zum besten zählt allerdings)
Trotzdem ist Natural high ein guter Hammerfall Song, der einem auf den Geschmack bringen kann.

Trotzdem ab und zu kann man sich das ganze reinziehen und erhält eine interessante Mischung True- und Power-Metal. Die schnellen Lieder gefallen mir noch am ehesten, während ein paar Balladen fast schon nerven.
MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.08.2007 21:04
#35 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Kenne eigentlich nur die letzten beiden Alben



Dann hole Dir nochmal nachträglich das Debut "Glory to the brave", was in meinen Augen/ Ohren die beste Veröffentlichung von denen ist.

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2007 21:09
#36 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Von Glory to the brave kenne ich den Song Hammerfall, den ich von irgendeinem Sampler draufhabe und muss sagen, der Song tönt irgendwie ganz anders, als Hammerfall, wie ich sie auf den letzten beiden Alben her kenne, vor allem stimmlich sind das WElten. Und der Refrain von Hammerfall finde ich nicht mal so berauschend, eher ein wenig langweilig, auch wenn die Gitarrenarbeit sehr gelungen ist.
Werde mir das Album zulegen, wenn es irgendwo als low budget zu haben ist, zahle aber nicht den Vollpreis für ein Debut-Album von 1997, auch wenns anscheinend das Beste ist. Irgendwo im Forum stand doch, dass es dieses Jahr noch ein Best of Alben der Schweden geben soll?

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

12.08.2007 21:17
#37 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

RICHTIG!!!
Anlässlich des 10 jährigen Jubiläums gibt es die Best of "Steel meets steel", wenn ich mich nicht irre, und darauf sind, soviel ich weiß, drei oder vier neue Songs vertreten.
Ob man sich das nun holen soll muß wohl jeder für sich selbst entscheiden.....

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

12.08.2007 21:21
#38 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Ich würde auch Glory to the Brave empfehlen. Einfach die geilste Hammerfall-Scheibe. Ansonsten wären noch Legacy of Kings und Crimson Thunder zu empfehlen. Die beiden neueren Alben werden dann leider immer langweiliger!

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

AMOBAD ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2007 20:21
#39 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Hammerfall sind zwar nich die beste band ever aber trotzdem find man kann sie sich ganz gut anhören auch wenn es meiner meinung nach keine wirklich harte musik ist...zumindest nicht auf eine stufe zu setzen mit bands wie Blind Guardian Maiden ACDC und co.

__________________________________________________

Wenn Sommer ist auf Feld und Flur, blüht am See die Nacktkultur^^

Eddies Soldier 666 ( Gast )
Beiträge:

01.01.2008 09:41
#40 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten
Hmmm.Ich habe bisher auch nichts von Hammerfall "gehört". Klar den Namen kannte ich aber die Musik halt nicht.Jetzt habe ich aber "Last man standing" gehört und muss sagen das das Lied echt was hat. Ich werde mir mal ein Album zulegen.Welches es sein wird weiß ich noch nicht genau.Schaun mehr mal.....

UP THE IRONS

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

01.01.2008 14:59
#41 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Am besten wäre "Steel meets Steel - 10 Years of Glory". Bietet einen schönen Überblick über HammerFall.
Wenns doch ein 'normales' Album sein soll, würd ich dir Glory to the Brave oder Crimson Thunder empfehlen

_____________________________

If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

nix_gegen_blaze_ey Offline

Clansman

Beiträge: 417
Punkte: 417

01.01.2008 15:27
#42 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Zitat von Eddies Soldier 666
Jetzt habe ich aber "Last man standing" gehört und muss sagen das das Lied echt was hat. Ich werde mir mal ein Album zulegen.Welches es sein wird weiß ich noch nicht genau.Schaun mehr mal.....

Also ich finde, dass Hammerfall mit "Last Man Standing" ihren Tiefpunkt erreicht haben.
Das einzige Album, dass ich für relevant halte ist sowieso Glory to the Brave, den Rest kann ich mir nur teilweise geben, zumal mir die Stimme nach kurzer Zeit tierisch auf die Nerven geht.

___________________________________________________

Wer mich pimmelt stirbt!!

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2008 16:54
#43 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten
Die Stimme ist in der Tat ein wenig gewöhnungsbedürftig , bei mir ists aber gerade umgekehrt, mal erst warm gelaufen gefällt mir die Stimme ziemlich gut und stört mich nicht mehr und klar vielleicht ist Glory to the brave wirklich ihr Meisterwerk, trotzdem auch die neueren Scheiben haben ihre Qualität und sind immer noch weit besser als vieles ähnlich andere auf dem Markt
Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

01.01.2008 17:15
#44 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
trotzdem auch die neueren Scheiben haben ihre Qualität und sind immer noch weit besser als vieles ähnlich andere auf dem Markt


umgekehrt möchte ich sagen das es auch ähnliches auf dem Markt gibt was imo Qualitativ weitaus besser ist als HF, aber nicht die Beachtung bekommt.

Als Tip möchte ich denjenigen die HF mögen (solls ja geben ), die Scheibe

Warlord - Rising out of the Ashes

ans Herz legen.

Hier singt der Cans und zwar wie ich finde richtig gut. Und die Songs sind auch nicht so ein 08/15 Metal wie bei Hammerfall.
Von Warlord ist auch die Original Version des Songs Child of the Damned vom Hammerfall Debut.


Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 15:27
#45 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Tja, irgendwie hat es HF bei mir nicht in Liga 1 geschafft.
Guter Heavy Metal, aber eben nicht sehr gut oder innovativ.
Ist mir einfach zu gewöhnlich und durchschnittlich.

__________________________________________________
Mitglied des ZDMDGSU


"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

03.01.2008 15:36
#46 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

hier noch der myspace link zu Warlord

http://www.myspace.com/warlordpowermetalband

ist nur leider kein Song der von mir oben erwähnten Scheibe zu hörten, aber das alte Zeug ist Kult!!


Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

03.01.2008 15:40
#47 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Meine persönliche Empfehlung:



______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

03.01.2008 16:49
#48 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Hearts on Fire ist eh das HammerFall Lied - darf auf keinem Konzert fehlen

_____________________________

If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

03.01.2008 16:54
#49 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten

Zitat von Flash of the Blade
Hearts on Fire ist eh das HammerFall Lied - darf auf keinem Konzert fehlen



als ich finde gerade dieses Hammerfall Lied besonders öhm gewöhnungsbedürftig.
Der Refrain geht ja mal gar nicht.


CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

03.01.2008 18:28
#50 RE: Hammerfall-Empfehlung? Zitat · Antworten
Zitat von Made of Iron
Tja, irgendwie hat es HF bei mir nicht in Liga 1 geschafft.
Guter Heavy Metal, aber eben nicht sehr gut oder innovativ.
Ist mir einfach zu gewöhnlich und durchschnittlich.


Bei mir hats auch nicht ganz in die 1. Liga gereicht, liegt wohl an der Metal-Richtung, die sie spielen. Ausserdem hat Hammerfall ziemlich billige (=einfache) Elemente in ihren Liedern, von den teilweise doofen Texten mal ganz abgesehen. Trotzdem rockt und fasziniert es, die Refrains sind simpel aber genial, einfach zu merken und die Gitarrenriffs- Solis und Melodien sind sehr gut, für mich irgendwie eine Hassliebe, aus schleimig schnulzigen Getue und einfacher aber guter Musik .
Seiten 1 | 2 | 3
«« The Dogma
Wolf People »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz