Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 2.508 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
aces high ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 12:34
#26 RE: Live Zitat · Antworten

Ich möchte endlich mal wieder mehr Songs von SIT und SSOASS hören, die waren irgendwie immer unterrepräsentiert und wurden schnell gegen neuere ausgetauscht. Und wenn sie was davon spielten, dann meistens leider immer dasselbe, Wasted years und Can I Play, da würden mir wirklich andere Songs einfallen.
Ich hab den Eindruck, Steve mag die Scheiben nicht so. Vielleicht gabs da ja schon öfter mal Zoff mit Adrian, weshalb ihm das immer noch in schleichter Erinnerung ist?

MetalEschi ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 13:15
#27 RE: Live Zitat · Antworten

Brighter Tha A Thousand Suns MUSS sein. Sonst werde ich protestieren.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

29.08.2006 13:16
#28 RE: Live Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Brighter Tha A Thousand Suns MUSS sein. Sonst werde ich protestieren.

Da würd ich gleich mitmachen!
______________________________________________________________________________________________

Out of the universe, a strange love is born
Unholy union, trinity reformed

MAIDEN80 ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2006 17:14
#29 RE: Live Zitat · Antworten

Salve aces High,

Also Steve findet die Songs von SIT nicht die Besten,aber SSOASS ist soweit ich weis eines seiner Lieblingsalben.
Glaub aber kaum das Sie viel von den Alben spielen,da die Lieder doch auf der übernächsten Tour von der Bühne geballert werden sollen
------------------------------------------------

So It Shall Be Written,So It Shall Be Done...


UP THE IRONS!!!!

aces high ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 17:25
#30 RE: Live Zitat · Antworten

@maiden80:

Tja, Steve und ich sind da wohl sehr unterschiedlicher Ansicht...muss ich wohl noch zwei JAhre warten..
oder in Erinnerungen schwelgen...ja ja damals, 1987 in Hannover.... gibts auch als Bootleg, vielleicht versuche ich den mal zu ergattern. Würd mich schon mal interessieren, wie es mir heute geht, wenn ich die Show von damals höre, und mein eigenes Gebrüll...uuups, fast schon off-topic...

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

29.08.2006 18:32
#31 RE: Live Zitat · Antworten

Zitat von aces high
Ich hab den Eindruck, Steve mag die Scheiben nicht so.

Im Gegenteil. Seventh Son Of A Seventh Son zählt zu Steve's 3 Lieblingsalben neben Piece of Mind und X Factor!
______________________________________________________________________________________________

Out of the universe, a strange love is born
Unholy union, trinity reformed

aces high ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 18:37
#32 RE: Live Zitat · Antworten
@drake:

Dann ist es umso trauriger, dass die SSOASS live so kurz kommt... (

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

29.08.2006 20:00
#33 RE: Live Zitat · Antworten

Naja,die SIT hats da nicht besser.
Außer Heaven can Wait und Wasted Years wurde kein einziges SIT Lied auf einer anderen Tour,als der Alben-Tour gespielt



"Ich glaube, er sagte: 'Gepriesen sind die Skifahrer.' "
"Was um alles in der Welt ist so besonderes an Skifahrern?"
"Ich glaube, es ist mehr als Gleichnis zu sehen. Weißt du meine Liebe, es bezieht sich auf die ganze Wintersportindustrie."


Come on you Irons!

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

29.08.2006 20:27
#34 RE: Live Zitat · Antworten

Stimmt nicht ganz..

Stranger in a Stange Land wurde noch 1999 auf der Ed Hunter Tour gespielt.

Aber dennoch habe ihr recht, die SIT kommt einfach viel zu kurz.
Maiden sind Menschen!!!

Alex ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 22:52
#35 RE: Live Zitat · Antworten

mich überrascht, dass ich hier lese, dass Steve immer noch ein Fan der X-Factor ist - dadurch begann doch bitte der kurze aber damals doch vorhandene Abstieg von Maiden.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

29.08.2006 23:34
#36 RE: Live Zitat · Antworten
In Antwort auf:
mich überrascht, dass ich hier lese, dass Steve immer noch ein Fan der X-Factor ist - dadurch begann doch bitte der kurze aber damals doch vorhandene Abstieg von Maiden.

Der (musikalische nicht kommerzielle) Abstieg oder besser gesagt die Stagnation begann mit No Prayer For The Dying.
Mit der X Factor kam wieder Leben und Vitalität in eine Band, die langsam starb! Nicht auszudenken, wenn Bruce geblieben wäre...
Und wer das nicht einsieht, der tut mir leid, sorry. Und für mich ist die X Factor ein Meisterwerk und es überrascht mich auch nicht, dass sie zu Steves Lieblingsalben zählt. Natürlich wird es immer die Hasser und "Bruce Vergötterer" geben, die Veränderung nicht akzeptieren können (oder wollen) (damit sprech ich niemand bestimmten an!) und das find ich schade. Man muss dieses Album sowie Blaze Bayley ja nicht mögen, aber trotzdem sollte man das als einen Teil von Iron Maiden akzeptieren und vor allem sollte man es nicht mit den 80er Sachen vergleichen, sondern als was eigenständiges ansehen! Denn es IST Iron Maiden, aber halt eine andere Seite der Band.

Aber manche werden das halt nie einsehen, weil sie die Wahrheit nicht vertragen können. Und das tut mir echt leid.
Das musste jetzt mal gesagt werden, auch wenn mich jetzt die ganzen Bruce Vergötterer hassen.
______________________________________________________________________________________________

Out of the universe, a strange love is born
Unholy union, trinity reformed

Alex ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 23:38
#37 RE: Live Zitat · Antworten

das was du da schreibst würde auf metallicas st. anger auch passen. ich muss sagen, ich kenne dieses album nicht, weil man es bei uns nur über amazon bekommt und ich mir bis jetzt immer lieber die bruce alben gekauft habe.

TriggaHippie ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 23:53
#38 RE: Live Zitat · Antworten

och, die x factor find ich auch nicht so schlecht.
aber die live perfomance von blaze war schon schlecht. hab ihn live einmal zur xfactor und einmal zur virutal tour gesehn. gut, das auftreten hat jetzt nichts mit der qualität der alben zu tun, aber bitte: wer trägt denn ne cappy und hält das mikro permanent in 2 händen (das mikro hatte noch so läpsche riemen zum fest halten)?
da gibt der bruce eindeutig mehr her. allein wie er immer auf dem drumset rum hüpft und mit in die becken haut hat schon was.

________________________________
so it shall be written, so it shall be done

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

30.08.2006 00:02
#39 RE: Live Zitat · Antworten

Das ist ja wieder ne ganz andere Sache. Mir geht es um die musikalische Entwicklung der Band und nicht um die Live Qualitäten von Bruce oder Blaze. Das selbe ist es ja bei Judas Priest. Obwohl bei denen vor dem Sänger Wechsel keine Stagnation war.

@Alex
Das mit St. Anger seh ich nicht so. Ist meiner Meinung nach wieder ne ganz andere Sache. Vor allem weil Metallica ihrem Stil nicht treu geblieben sind, sondern diesen mehrmals verändert haben, so auch mit St. Anger. Außerdem gabs bei denen auch keinen Sängerwechsel. Naja, ist halt Ansichtsache.
______________________________________________________________________________________________

Out of the universe, a strange love is born
Unholy union, trinity reformed

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

30.08.2006 00:06
#40 RE: Live Zitat · Antworten

Blaze hat die Band in einer beschissenen Zeit zusammengehalten, die X-Factor fand ich noch ok, aber Virtual XI war grausam. Blaze hat den undankbarsten Job überhaupt übernommen, an Dickinson kam er halt nicht vorbei. Das NPFTD so zerfetzt wird, wundert mich immer wieder, der Fehler, den dieses Album hat, es war der Nachfolger von einem Überhammer wie SSOASS, und da Maiden anschließend die Richtung etwas geändert haben, kommen und kamen viele nicht darauf klar. Ich finde es nach wie vor stark und auch besser als FOTD, wo meiner Meinung nach neben 4,5 starken Stücken, ne Menge Filler sind.

TriggaHippie ( Gast )
Beiträge:

30.08.2006 00:26
#41 RE: Live Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Der (musikalische nicht kommerzielle) Abstieg oder besser gesagt die Stagnation begann mit No Prayer For The Dying.
Mit der X Factor kam wieder Leben und Vitalität in eine Band, die langsam starb! Nicht auszudenken, wenn Bruce geblieben wäre...


ich bin mir nicht so sicher, ob blaze für eine musikalische weiterentwicklung verantwortlich war bzw. ob es an bruce lag, das die no prayer scheibe deiner meinung nach floppte.
maiden hat sich nach jedem album weiter entwickelt. dem einen gefällt die neue scheibe und dem anderen halt nicht. man kann es nicht jedem recht machen: geschmäcker sind halt eben verschieden (war schon immer so)


________________________________
so it shall be written, so it shall be done

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

30.08.2006 00:45
#42 RE: Live Zitat · Antworten

Es lag sicher auch an Bruce, dass No Prayer und FOTD schwach waren, da er nicht mehr wirklich Bock auf Maiden hatte und die ganze Band runtergezogen hat, was sich natürlich auch aufs Songwriting ausgewirkt hat. Aber es lag nicht nur an Bruce, denn Maiden waren allgemein irgendwie auf nem kleinen musikalischen Tief. Ohne Bruce konnten Maiden sich musikalisch neu entfalten ohne irgendwelchen Druck, unter dem sie mit Bruce immer standen. Es geht gar nicht darum, dass mir die beiden Scheiben (NPFTD & FOTD) nicht gefallen (ich find sie beide noch ganz gut), sondern dass sie sich mit diesen Alben NICHT weiterentwickelt sondern eher zurückentwickelt haben, ob nun bewusst oder unbewusst. Das Songwriting war einfach schwächer. Woran das nun genau lag, weiß man nicht. Vll einfach ein "kreatives Loch"..
______________________________________________________________________________________________

Out of the universe, a strange love is born
Unholy union, trinity reformed

MetalEschi ( Gast )
Beiträge:

30.08.2006 12:42
#43 RE: Live Zitat · Antworten

Fear Of Teh Dark war nicht schwach. Warum sagen nur immer alle, dass fear Of The Dark schwach war? *wein*

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

30.08.2006 18:44
#44 RE: Live Zitat · Antworten

So jetzt mal genug von den Bruce VS. Blaze gezoffe. Das Thema lautet doch welche Songs von AMOLAD gespielt werden sollten. Also ich bin obwohl ich das Album super finde absoulte GEGEN das komplette spielen des Albums. Hab mir mal gedanken gemacht wie die Setlist aussehen könnte. Hier ist sie.


1. Different World
2. These Colours Don´t Run
3. Brighter Than A Thousand Suns
4. The Trooper
5. Infinite Dreams (Soll ja angeblich gespielt werden)
6. Benjamin Breeg( wird wohl leider kommen, deswegen berücksichtigt)
7. Brave New World
8. No More Lies
9.The Greater Good Of God
10 Fear Of The Dark
11.Hallowed Be Thy Name
12. Iron Maiden

Zugaben
13. Alexander The Great
14. The Number Of The Beast
15. Run To The Hills

Ist natürlich nur meine Wunschliste und wird wohl auf keinen Fall so kommen. Ist vielleicht auch zu lang, hab jetzt mir nicht die Mühe gemacht es auszurechnen aber egal. So wäre es ein perfektes Maidenkonzert. Und die restlichen Kracher gibt es dann auf der zweiten History Tour

TriggaHippie ( Gast )
Beiträge:

30.08.2006 20:43
#45 RE: Live Zitat · Antworten

die setlist is scheisse
________________________________
so it shall be written, so it shall be done

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

30.08.2006 20:46
#46 RE: Live Zitat · Antworten

Mein unschlagbarer Lieblingshit von Maiden fehlt ebenfalls. Währe schön , wenn er gespielt würde.-- Wickerman--
-------------------------------------------------

Hurrah, das neue Maidenalbum ist da !!!!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

30.08.2006 21:05
#47 RE: Live Zitat · Antworten

WO IST THE LEGACY ?
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

30.08.2006 23:13
#48 RE: Live Zitat · Antworten

Also scheiße ist die Setlist ja nun nicht. Kann man auch höflicher ausdrücken. Wickerman würde ich auch gerne mal hören, aber wenn schon als Opener und das wird wohl diesmal Different World sein. Meine Wunschliste hätte auch völlig anders aussehen können. Ist ja nicht gerade einfach bei Maiden, sich auf eine einzige Liste zu beschränken, es gibt nun mal soviele geile Lieder von Maiden. Und wenn das komplette Album gespielt wird, ist es sowieso essig, da dann kaum platz für große Extrawünsche bleibt wenn Maiden nicht gerade auf die Idee kommen ihre Spielzeit zu verlängern. Aber wem die Liste nicht gefällt, nicht meckern, sondern selber mal Vorschläge machen!!!

wurzel Offline

Poser


Beiträge: 82
Punkte: 82

31.08.2006 10:22
#49 RE: Live Zitat · Antworten
Als Setlist kommt nur diese in Frage:

The Reincarnation of Benjamin Breeg
The Trooper
Hallowed be thy Name
Revelations
Brighter than a 1000 Suns
Lord of Light
Rime of the Ancient Mariner
22 Acacia Avenue
Aces High
Children of the Damned
King of Twilight
The Legacy
Phantom of the Opera
2 Minutes to Midnight
Iron Maiden
Murders in the Rue Morgue
Running Free

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

31.08.2006 17:26
#50 RE: Live Zitat · Antworten

King of Twilight
???????????????????????????????????????????
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz