Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.244 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2
aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

13.01.2007 15:40
#26 RE: One Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

war ein netter abend. sollte man wiederholen

was auch besonders cool war das wasted bears von zug aus mit dem zug nach chur kam und einfach mal ins
blaue fuhr. zum glück hatten wir im auto noch einen platz frei

wir member aus dem fan club halten halt zusammen!!!

hab übrigens 450 km gemacht gestern und heute und wurde heute noch von der polizei angehalten auf
der autobahn als ich 140 fuhr und nicht den erlaubten 100.....

zum glück war der pisser wohl zivil unterwegs und hat mich nur angehalten und darauf hingewiesen das
es 100 ist und nicht 140... nochmal glück gehabt


_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

13.01.2007 15:45
#27 RE: One Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

Die Bilder sind klasse und leut eurem Bericht ist es ein schöner Abend gewesen, Das freut mich.
--------------------------------------------------
8.12.06, Maiden in Dortmund - ich war dabei!!!

Wasted Beers ( Gast )
Beiträge:

13.01.2007 16:34
#28 RE: One Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten
Ich kann mich Martha und Aschi absolut anschliessen, Paul hats noch absolut drauf!
Nach einer 2 Stündigen Zug und Busfahrt stieg ich an der Planmässigen Haltestelle aus, und dachte mir ich schau mal wo einige Leute vor einer Halle stehen. Doch ich fand nix, es hatte so wenig Zuschauer
Als ich schliesslich die Schnauze voll hatte vom Suchen, rief ich dann Aschi an, und hatte ein grosses AHA Erlebnis, als ich herausfand das Paul in diesem Lokal spielen wird, um das ich tatsächlich schon etwa 3Mal herumgelaufen war. Naja, hauptsache gefunden nach kurzer Begrüssung gingen wir einen Stock tiefer, in eine Bar, und tranken Bier. Während Martha oben war um die Vorband zu gucken, kam doch tatsächlich Paul Di'Anno in die Bar, in Begleitung eines Kameramannes der ein Interview für eine TV-Station mit ihm machte. Ich rannte schnell nach oben zu meinen 7 Sachen, Killers und Iron Maiden Cover, ein Stift zum Unterschreiben und meine Digicam unter den Arm gefasst, und schnell wieder nach unten gerannt. Dort warteten ich und Aschi geduldig bis Paul fertig war, ehe wir unsere Autogrammwünsche erfüllen lassen konnten. Noch kurz ein Erinnerungsfoto mit Paul gemacht, und schon war er wieder auf dem Weg nach oben. Martha schaffte es gleichzeitig doch tatsächlich, an Paul vorbeizulaufen ohne ihn erkannt zu haben Als ich ihm dann sagte dass Di'Anno hier war und meine und Aschis sachen signierte, und er an ihm vorbeilief ohne ihn erkannt zu haben, guckte er mich an mit einem Blick der ales aussagte dieser wurde noch schlimmer, als ich ihm das Foto von mir und Paul zeigte. Er beruhigte sich, als Aschi ihm verriet, das Paul sagte er werde nach der Show auch wieder Sachen signieren.
Das Konzert begann nun, und ich kann mich nur noch einmal Wiederholen, es war genial!
Der Höhepunkt war, als Paul mir doch tatsächlich während der Show sein Halbvolles Whiskeyglas gab und lachte, als ich es ihm leer zurückgegeben habe.
Nach der Show war Martha noch Backstage mit Paul, ehe wir uns zu fünft ins kleine Auto zwängten und richtung Bodensee fuhren. Angekommen bei Martha um 3:30 morgens, bezogen Aschi und ich unsere Schlafplätze auf der Couch. Morgens um 9 begann der Tag wieder mit einem immer noch von Paul Backstage erzählenden Martha, und meiner heisernen Stimme. Ich Martha und Aschi Früstückten zusammen, und erzählten uns noch jenste Storys und GEschichten, bis etwa um 11:30, ehe Aschi und ich uns auf den Weg heim machten. Kurz unterbrochen wirde unsere Fahrt, von einem Bullen, der Aschi ermahnen musste sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten. Angekommen zuhause bin ich etwa um 13:00. Kurz verabschiedet, immer noch in Gedanken bei Paul, der eine super Show ablieferte!

(Weitere Bilder folgen)


Cheers

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMGP0159.JPG  IMGP0142.JPG  IMGP0128.JPG 
metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

13.01.2007 17:41
#29 RE: One Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten
Die Bilder sind echt klasse! Als ich ihn letztes Jahr gesehen habe waren es auch nur um die 50 Leute, doch er hatte sichtlich seinen Spaß und hat alles gegeben. Das muss man ihm hoch anrechnen. Seine Band ist auch der Hammer, echt geil!
Ich hab mit ihm damals auch kurz geredet, als er Unterschriften gab und er ist echt in Ordnung....total nett und überhaupt nicht arrogant.
Auch wenn sein heutiger Status im Vergleich zu Maiden ein totaler Absturz ist, fühlt er sich meiner Meinung nach wohl, da wo er grade ist!
Holy Father we have sinned

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

14.01.2007 12:57
#30 Second Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

naja ich war dann auch samstag noch in biberist. hab auch paar fotos gemacht und sogar ein video aufgenommen von mursers.
die stimmung war viel besser als in chur, da die location viel kleiner war und die fans viel enger bei einander waren. auch hatte es keine scheiss punks

hier das video das ich aufgenommen hab. dachte da kann sich dann jeder seine eigene meinung bilden...
http://www.youtube.com/watch?v=br1RngU5G9s

bei den fotos sieht man wieder einige bekannte (beat und tinu die auch in mailand waren)
ein foto mit mir und paul....
die setlist hab ich mir, genau wie martha in chur, auch geschnappt
und die beiden tickets auf meinem unterarm
_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 002.jpg  Bild 010.jpg  Bild 011.jpg  Bild 013.jpg  Bild 014.jpg  Bild 015.jpg  Bild 003.jpg  Bild 004.jpg  Bild 005.jpg  Bild 006.jpg  Bild 007.jpg  Bild 008.jpg  Bild 009.jpg  Bild 010.jpg 
The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2007 13:10
#31 RE: Second Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

Hey aschi, die Clubatmosphäre hast Du richtig gut eingefangen. Sind immer noch die geilsten Konzerte.
Naja, wenn meine Inetverbindung aufhört zu lahmen dann pfeif ich mir mal das Vid rein.
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

14.01.2007 16:52
#32 RE: Second Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

remember tomorrow wurde übrigens gespielt

und meine fahne hat paar unterschriften mehr, darunter auch die von paul
_________________________
Scream for me Switzerland
UP FOR ANGELRIPPER
alles F.A.M.K.U.A.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild.jpg 
chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

15.01.2007 12:52
#33 RE: One Night with Paul Di Anno Zitat · Antworten

Die Paul DiaAnno Show vom Samstag in Biberist hat bei mir eine wenig zwiespältige Reaktionen ausgelöst.

Vorerst mal war’s musikalisch ne wirklich starke Show. Paul gab alles, war gut gelaunt und sang sehr stark. Einzig sein stellenweise Death-Metal-artiges Gegrunze passt nun mal nicht so zu Maiden Songs. Leider brillierte der Club mit einer doch eher schlechte Akustik -> mega Soundmatsch! Speziell bei der Vorband!

Schockiert war ich aber über den Gesundheitszustand von Paul. Paul scheint ernsthafte Probleme mit seine Hüfte zu haben. Der arme Kerl konnte kaum noch die wenigen Stufen zur Bühne runter laufen. Paul tut mir extrem leid. Vor allem wenn man sieht wie die restlichen Maiden-Jungs alle noch Top-Fit sind und in Saus und Braus leben können.

Aber trotzdem ein einzigartiges Erlebnis Paul endlich mal live sehen zu können. Er machte auch auf mich eine super freundlichen Eindruck.

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz