Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 3.607 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

27.05.2007 11:43
#26 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Denke nicht das bruce was mit den ohren hat. Und ob 3 Gitarren oder 2 macht kaum unterschied. Mein Onkel behauptet immer in den 80-gern was viel lauter.

-----------------------------------
As you scream into the web of silence
There is nothing that can save you now
Arise, awake
The King in Crimson comes

schidi ( Gast )
Beiträge:

27.05.2007 22:58
#27 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

In Antwort auf:
hab mal gelesen, dass bruce seit ner bestimmten zeit so ohrenstöpsel benutzt weil er sich dann besser auf den gesang konzentrieren kann! er hat einen hörschaden sagte er!


so. mein erster beitrag hier und schon fang ich an altklug rum zu labbern
ich hab´n hörgerät. bruce ned. kann das also aufgrund meiner behinderung mit sicherheit sagen. es ist so wie angelripper sagte. es sind frequenzblocker.
eine menschliche stimme erzeugt andere schwingungen als geräusche von zum beispiel einem instrument oder einem motor. diese FB´s (also frequenzblocker... nicht female body) lassen die schwingungen einer menschlichen stimme (beinahe) ohne qualitätsverlust durch. dämpfen alle anderen geräusche aber erheblich.
bruce schütz sein gehör also vor´m lärm (es ist eben was anderes, wenn man jeden abend damit konfrontiert wird, oder man nur ein paar mal im jahr auf´n konzert geht) und kann seine eigene stimme dadurch besser wahrnehmen.

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

28.05.2007 12:21
#28 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Maiden waren nie besonders laut.

Waren sie nicht 1988 im Guinness Buch der Rekorde als lauteste Band der Welt?


Ich weiss nicht, mit welchen Mitteln der dritte Weltkrieg geführt wird, der vierte aber wird mit der Keule geführt." (Einstein)

schidi ( Gast )
Beiträge:

28.05.2007 12:28
#29 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Waren sie nicht 1988 im Guinness Buch der Rekorde als lauteste Band der Welt?


war das nicht seit je her motörhead??

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

28.05.2007 12:41
#30 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Ich weiss nicht ob sie im Guinessbuch standen, aber MOR 1988 in Donington wurde der Gig von Maiden als der lauteste aller Zeiten bezeichnet, was Manowar dazubrachte eine Halle zu mieten, und sich vor leeren Rängen den "Weltrekord" zurück zu holen.

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

30.05.2007 18:30
#31 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten
alls erste band die als "lauteste band der welt bezeichnet" wurde waren deep purple.
dann stellten manowar glaub den derzeitigen rekord mit 129.5dB auf. die halle war NICHT wegn dem rekordversuch gemietet sondern: es war ein soundcheck vor einem konzert das in dieser halle noch am selben abend gepielt wurde
maiden sind zwar laut aber nicht schädelzertrümmernd laut.

@wicker
hast schon recht damit...sonst wärs auf der bühne nicht auszuhalten^^
in der PA steckt mehr power als in den monitoren und amps zusammen, wobei man die amps sowieso auf der bühne nicht hören/sehen kann weil sie backstage sind und auch nur noch 2 4x12 boxen statt den früher üblichen 3 fullstacks (das sind 6 boxen, für die, dies nicht wissen)
Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

30.05.2007 19:39
#32 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Dir is klar das diese werte schon lange gesprengt wurden. Motörhead kam bei einem konzert auf circa 137db. Manowar mieteten dann eine halle und sind bei 139,5 (wenn ichs vom guiness-buch noch richtig weiss). Maiden sind mit 120 (bruce emp interview) schon mehr als ok

-----------------------------------
As you scream into the web of silence
There is nothing that can save you now
Arise, awake
The King in Crimson comes

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

30.05.2007 20:10
#33 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten
@Leisung: Das stimmt so nicht ganz! Der derzeitige Rekord liegt bei 129,5 db von Manowar 1994! Das war beim Soundcheck in der leeren Halle, in der sie danach spielten. Manowar haben die Halle also nicht wegen dem Rekord angemietet.
1988 in Donington wurde von Maiden ein Rekord aufgestellt, der aber von Motörhead wieder gebrochen wurde.
Maiden hatten auf der letzten Tour nie und nimmer 120 db.

----------------------------------------------
Holy Father we have sinned

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

30.05.2007 21:33
#34 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

das hab ich doch vorher gesagt, lies mal die alten beiträge zuerst ^^

139.5dB LOL was soll ich dazu sagen? da kannst du dich gleich neben eine startende rakete stellen, bei so einer lautstärke hörst du nur einen SEHR SEHR SEHR lauten knall und dein gehör is futsch

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

31.05.2007 09:19
#35 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten
Hab ich so inner hammerausgabe gelesen von weiss der teufel wann. kann sein das auch 129db waren und ich mich verguckt hab, aber manowar hat auf jeden fall ne halle für den test gemietet!

also laut bruce (emp als die death on the road rauskam): 120db (also dance of death tour) ich kanns mir auch kaum vorstellen, aber so stands drin. Und da ich blind alles glaube was in der zeitung steht, nehm ich mal an es war so

-----------------------------------
As you scream into the web of silence
There is nothing that can save you now
Arise, awake
The King in Crimson comes

Bohni ( Gast )
Beiträge:

01.06.2007 14:25
#36 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

in meinem MATHEBUCH!! steht, dass ein flugzeug 120dB hätte. und ab 90 dB wärs gesundheitschädlich. was spricht dann dagegen wenn man sich bei einem konzert mit ohrenstöpseln schützt? (ich nehm zwar keine aber wenn man alle paar tage bei einem konzert singt...)

Xilef ( Gast )
Beiträge:

01.06.2007 18:46
#37 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten
Also zum Thema Lautstärke kann ich nur sagen, dass Manowar zwar den Weltrekord halten, aber auf normalen Konzerten bei weitem nicht so laut sind wie Motörhead! Aber auch das letzte Maiden Konzert in Stuttgart war doch deutlich lauter als das von Manowar dannach... Obwohl Manowar auf der letzten Tour doch leier unterwegs waren als sonst...
Naja, dass Bruce wirklich Hörgeschädigt sein soll halte ich eigentlich auch für Quark.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

02.06.2007 00:10
#38 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

off topic:

zum thema lauteste band der welt...

Manowar haben den rekord waren aber live nicht viel lauter als "normale" bands...
Motörhead war mit Priest die lauteste band die ich bis jetzt gehört/gesehen habe..
Maidne liegt beim durchschnitt...

so back to topic

_____________________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponyhof
UP FOR ASCHI & PAT
alles F.A.M.A.U.P.U.K.



marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

02.06.2007 01:00
#39 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

off topic:

zum thema lauteste band der welt...

habe Manowar 1997 gesehen und es war das lauteste was ich je gehört habe(hatte auch zum ersten und letzten Mal Ohrenstöpsel dabei), aber Lautstärke ist leider nicht alles

Was auch infernalisch laut war, waren die Kanonen von ACDC 1991, bei ihrem letzten Song "For Those About To Rock"

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

02.06.2007 10:52
#40 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Ich weiß noch, als ich 1989 Motörhead im Bielefelder PC 69 gesehen habe. Die waren so laut, dass ich nach einer 3/4 Stunde aus dem Saal gegangen bin. Das war echt nicht auszuhalten.

Obwohl ich 1988 auch Maiden live erleben durfte...Motörhead war um einiges lauter!


Ich weiss nicht, mit welchen Mitteln der dritte Weltkrieg geführt wird, der vierte aber wird mit der Keule geführt." (Einstein)

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

04.06.2007 12:14
#41 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

manowar haben den rekord aber den haben sie nur aufgestellt damit sie ihre egos befriedigen können und die schlechte leistung wett' machen, hab bis jetzt nichts von denen gehört was mir auch nur irgendwie gefällt (ausser gloves of metal)...

"....IS IT LOUD ENOUGH???" versichert sich lemmy von motörhead immer, obwohl diese frage wohl eher rein rhetorisch ist...
die spielen wenigstens wegen der fans und nicht um irgendwelche rekorde zu brechen

wenn lemmy diese lautstärke aushält dann tut bruce das auch...

Penny Offline

Blood Brother


Beiträge: 982
Punkte: 982

11.12.2007 13:34
#42 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Habe gerade gestern irgendwo gelesen in einem Interview von Bruce,daß er die Ohrstöpsel trägt um sich vor der Lautstärke zu schützen.Dadurch schont er seine Stimme und singt viel präziser.
Man hört auch live kaum einen Unterschied finde ich.

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

11.12.2007 13:58
#43 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Seit ihr sicher dass das Öhrstöpsel sind??? Ich tippe eher auf In-Ear-Monitore

____________________________________________________
666 THE NUMBER OF THE BEAST
664 THE BLOKE NEXT DOOR

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

11.12.2007 14:05
#44 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Das denke ich auch.
Adrian Smith benutzt die ja auch.

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

11.12.2007 14:30
#45 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Mh...also bei der DoD-Tour '03 hatte er noch keine - sonst hätte er keine Monitore gebraucht, aber grade die stellt der Typ in der Dokumentation auf (auch die auf dem Podest über Nicko).

_____________________________

If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

11.12.2007 16:15
#46 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

nö, können wirklich in-ear-monitore sein, adrian hat auch welche und hat trotzdem normale monitore dort stehen, welche aber ausgeschalten sind

_______________________
Bom-Chicka-Wah-Wah

nix_gegen_blaze_ey Offline

Clansman

Beiträge: 417
Punkte: 417

11.12.2007 18:48
#47 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Nein, das sind definitiv keine In-Ears. Bruce hat ja auch Monitorboxen oben auf den Laufstegen stehen und die bräuchte er ja dann nicht, wenn er In-Ears hätte.

___________________________________________________

Wer mich pimmelt stirbt!!

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

12.12.2007 08:12
#48 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Zitat von nix_gegen_blaze_ey
Nein, das sind definitiv keine In-Ears. Bruce hat ja auch Monitorboxen oben auf den Laufstegen stehen und die bräuchte er ja dann nicht, wenn er In-Ears hätte.


Ich bin mir sicher, dass es welche sind!!! Deshalb nestelt er auch immer hinten rum, um die Lautstärke zu regeln Und zusätzliche Monitore sind auch nicht unüblich...

____________________________________________________
666 THE NUMBER OF THE BEAST
664 THE BLOKE NEXT DOOR

Stevie Drifter Offline

Metal God


Beiträge: 1.836
Punkte: 1.836

12.12.2007 10:01
#49 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Kann die Nestelei am Rücken nicht auch mit dem Mikro zu tun haben?
Ich meine auch, es wären nur Ohrschützer.

_________________________________________
Ich kann auch trinken ohne lustig zu sein!
Up the Irons !

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2007 10:05
#50 RE: Bruce hörgeschädigt? Zitat · antworten

Fragt ihn doch beim nächsten Konzert!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen