Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 1.255 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

13.11.2007 20:52
#26 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Zitat von Wishmaster
Zitat von ego
Gesang !!! Nur Shouts ist für mich keine Musik !


lächerlich

SIGN


WE HAVE ASSUMED CONTROL!!!!!!!!!!!!!

http://www.last.fm/user/drake_everheart

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

13.11.2007 21:02
#27 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Solangsam geht mir euer Gelaber tierisch auf die Nerven ! Das ist MEINE VERF**** Meinung und dazu braucht ihr nicht immer wieder eure verdammten Kommentare ablassen. Ihr ändert sowieso nichts daran..ich könnte euch auch sagen, dass ich 95% des gesamten Metalkram der heutzutage hier rumfliegt einfach nur zum kotzen finde! Wollt ihr euch darüber auch noch aufregen ?

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

13.11.2007 21:14
#28 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

es ist dein gutes recht solche musik scheisse zu finden. aber die argumentation: das is keine musik erinnert mehr annen 10 jährigen als an alles andere

-------------

THE BLACK CRUSADE 2007
23.11. BIRMINGHAM - NEC ARENA
1.12. KÖLN - PALLADIUM (SOLD OUT)
7.12. WINTERTHUR - EULACHHALLE
IT'S TIME TO UNLEASH THE FUCKIN WOLVES !!!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

13.11.2007 21:17
#29 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Gesang !!! Nur Shouts ist für mich keine Musik !




Dem ist nichts, aber auch gar nichts zuzufügen!!!!!!!!
666%ige Zustimmung!!!!!!

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2007 21:20
#30 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Leute, locker bleiben...

zum Thema: Solang die Vocals zur Musik passen ist es ja ok. Wobei ich bis auf wenige Ausnahmen eher auf das übliche "Gebrülle" stehe...

-----------------------------------------------------------------------------------
Forenshirt-Bestellung:Klick hier
Deppenregeln: *klick*

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

13.11.2007 21:21
#31 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

*muss sich extrem zusammenreissen um nicht die fassung zu verlieren*

bei soner argumentation kommt mir die galle hoch und zwar im höchsten masse

aber wenn da irgendein normalo typ gegen maiden herzieht fordern auch alle toleranz und sowas, aber dann solche sprüche vom stapel lassen

-------------

THE BLACK CRUSADE 2007
23.11. BIRMINGHAM - NEC ARENA
1.12. KÖLN - PALLADIUM (SOLD OUT)
7.12. WINTERTHUR - EULACHHALLE
IT'S TIME TO UNLEASH THE FUCKIN WOLVES !!!

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

13.11.2007 21:31
#32 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Zitat von ego
Solangsam geht mir euer Gelaber tierisch auf die Nerven ! Das ist MEINE VERF**** Meinung und dazu braucht ihr nicht immer wieder eure verdammten Kommentare ablassen. Ihr ändert sowieso nichts daran..ich könnte euch auch sagen, dass ich 95% des gesamten Metalkram der heutzutage hier rumfliegt einfach nur zum kotzen finde! Wollt ihr euch darüber auch noch aufregen ?


wenn man sich halt nur mit maiden und priest befasst isses klar, dass man so ne meinung hat...


wenn jemand was gegen maiden sagt bisch du immer der erste, der brüllt dabei äußert jeder lediglich seine meinung und die ist eben zu respektieren... also wenn deine meinung respektiert werden soll, dann respektier du auch mal meinungen von anderen leuten, die mal nicht immer die rosa brille aufhaben und auch mal negative kritik an maiden ausüben

wie gesagt solange es gut ist, ist es mir egal ob, clean, shout, growls etc

_____________________________________________

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

13.11.2007 21:42
#33 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
wenn man sich halt nur mit maiden und priest befasst isses klar, dass man so ne meinung hat...


Falsch! Ich höre außer Maiden und Priest noch ca. 30 andere Bands auf dem Metalgenre aber alle exestieren schon mehr als 15 Jahre !

In Antwort auf:

wenn jemand was gegen maiden sagt bisch du immer der erste, der brüllt dabei äußert jeder lediglich seine meinung und die ist eben zu respektieren... also wenn deine meinung respektiert werden soll, dann respektier du auch mal meinungen von anderen leuten, die mal nicht immer die rosa brille aufhaben und auch mal negative kritik an maiden ausüben



Wieder falsch ! Ich "brülle" nur dann los wenn falsche Tatsachen behauptet werden und Dinge als KLAR und ALLGEMEIN dargestellt werden. Jeder der meint " ICH finde Maiden scheisse " , soll dies ruhig ,denn dies ist seine Meinung ABER jeder der meint: " Maiden ist scheisse , weil sie geldgeil sind" , dem kann ich nicht zustimmen und muss wehement Kritik üben.

Ich habe hier extra formuliert , dass es MEINE MEINUNG ist , dass ich dauerhafte Shouts , die jeglichen Gesang vermissen lassen nicht als Musik ansehe! Und das ist meine Meinung und DIESE brauche ich nicht zu rechtfertigen oder zu erläutern , da das einfach eine Sache des Geschmacks ist.

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2007 21:42
#34 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Bitte klärt solche Probleme per PM, ihr habt nix davon, euch sinnlos zu beschuldigen. Schlussendlich darf jeder seine Meinung haben.

__________________________________________________
Are you morbid???

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

13.11.2007 21:44
#35 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

zu behaupten bands mit nur shouts seien keine musik is genauso ne falsche tatsache

-------------

THE BLACK CRUSADE 2007
23.11. BIRMINGHAM - NEC ARENA
1.12. KÖLN - PALLADIUM (SOLD OUT)
7.12. WINTERTHUR - EULACHHALLE
IT'S TIME TO UNLEASH THE FUCKIN WOLVES !!!

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

13.11.2007 21:44
#36 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Leute,

Leben und leben lassen... manchmal habe ich den Eindruck hier hängen Fundamentalisten rum die alles tierisch verbissen sehen und nicht über den Tellerrand blicken können oder wollen. Wer das nicht kann sollte nicht über Dinge urteilen, die er nicht versteht. Ich bin z.B. kein großer Death oder Black-Metalfan, aber ich lass mich dann auch nicht über einzelne Bands aus, deren Musik ich nicht einmal höre. Ich könnte sagen, gefällt mir nicht aber das reicht dann ja auch.

Zum Topic: Gesang
Aber einige Combos auch gerne mit Shouts

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

13.11.2007 21:50
#37 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Zitat von marc
Leute,

Leben und leben lassen... manchmal habe ich den Eindruck hier hängen Fundamentalisten rum die alles tierisch verbissen sehen und nicht über den Tellerrand blicken können oder wollen. Wer das nicht kann sollte nicht über Dinge urteilen, die er nicht versteht. Ich bin z.B. kein großer Death oder Black-Metalfan, aber ich lass mich dann auch nicht über einzelne Bands aus, deren Musik ich nicht einmal höre. Ich könnte sagen, gefällt mir nicht aber das reicht dann ja auch.

Zum Topic: Gesang
Aber einige Combos auch gerne mit Shouts


Habe ich auch nicht getan. Wenn ich sage: " Nur Shouts sind für MICH keine Musik" , dann heisst das doch ganz einfach : ich kann diese Art von "Musik" absolut nicht leiden.

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2007 21:53
#38 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten
Also wenn Amon Amarth beispielsweise keine Musik mehr sein soll, dann kann ich den betreffenden Personen nicht weiterhelfen, Amarth haben beispielsweise die zehn mal geileren unwiederkennbaren Gitarren-Melodien als viele andere Metal-Bands. Diese Musik dann nur auf Shouts zu limitieren oder zu verschreien ist ein wenig armselig, ausser man kennt diese Art von Sound nicht.
Und gottlob bin ich froh, dass ich mit der Metal-Zeit gehen kann, es gibt dutzende geniale Bands aus meiner Sicht, die erst wenige Jahre alt sind und neue Einflüsse in das Genre einfliessen lassen, nur den alten guten Metal zu hören wär für mich zu langweilig und kein Spektrum, so war meine STimmung etwa vor zehn Jahren und da dachte ich wirklich, der Metal würde zu Grunde gehen, mit nur dem alten Metal.
ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

13.11.2007 21:56
#39 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Zitat von CoB HC
Also wenn Amon Amarth beispielsweise keine Musik mehr sein soll, dann kann ich den betreffenden Personen nicht weiterhelfen, Amarth haben beispielsweise die zehn mal geileren unwiederkennbaren Gitarren-Melodien als viele andere Metal-Bands. Diese Musik dann nur auf Shouts zu limitieren oder zu verschreien ist ein wenig armselig, ausser man kennt diese Art von Sound nicht.
Und gottlob bin ich froh, dass ich mit der Metal-Zeit gehen kann, es gibt dutzende geniale Bands aus meiner Sicht, die erst wenige Jahre alt sind und neue Einflüsse in das Genre einfliessen lassen, nur den alten guten Metal zu hören wär für mich zu langweilig und kein Spektrum, so war meine STimmung etwa vor zehn Jahren und da dachte ich wirklich, der Metal würde zu Grunde gehen, mit nur dem alten Metal.


Deine Meinung und damit beenden wir nun bitte hier diese Diskussion. Nur lasst mir auch meine !

__________________________________________________
Steve Harris (Iron Maiden)
"Egal ob religiöse oder kulturelle Anschauungen: Wer nicht versucht, sein Gegenüber zu akzeptieren, kann nicht gleichzeitig erwarten, dass ihm selbst Akzeptanz widerfährt."

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2007 18:11
#40 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Joa, ich favorisiere ja cleanen Gesang.^^
Bei einigen Bands ist Gegrowle/Geshoute jedoch nicht wegzudenken.
Ich meine..vor Allem Death Metal-Bands ohne Growls/Shouts..das würde mMn nicht wirklich passen, da würde was fehlen. *g*

Nur muss ich bei einigen Bands (z.B. Cannibal Corpse, Napalm Death) immer anfangen zu schmunzeln..hört sich schon sehr belustigend an, wie ich finde.
Ansonsten finde ich ja Dimension Zero sehr geil, das ist mMn super Geshoute!



AMOBAD ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2007 18:23
#41 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Mag zwar puren Gesang auch sehr gern aberfind trotzdem Stücke in denen shout und gesang vorkommt am aller geilsten, macht irgendwie son stimmungswechsel aus, also bei mir Beides

__________________________________________________

Wenn Sommer ist auf Feld und Flur, blüht am See die Nacktkultur^^

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2007 17:34
#42 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Zitat von A-matter-of-beer-and-death
Stücke in denen shout und gesang vorkommt am aller geilsten, macht irgendwie son stimmungswechsel aus, also bei mir Beides


Beispiele?

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

22.11.2007 17:38
#43 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Opeth

die sind richtig gut mit den ganzen wechseln!

------------------------------------------------

Nattefrost ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2007 17:42
#44 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

also ich muss sagen ich find beides geil..höre viel bands mit cleanem gesang aber habe das growlen oder screamen oder solches zeug schon lieber da ich mich eher auf der harten seite des metals befinde aber eben cleane sachen sind bei mir immer willkommen^^

----------------------------------------------------
Z.D.M.D.G.S.U.
Sons Of The Helvetic Northern Darkness
Forumsspacko
Scandinavian Chaos Crew

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

22.11.2007 18:22
#45 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten
Also mir ist der Gesang egal ob Glasklar oder etwas dreckiger schon lieber oder besser gesagt die Bands wo nur Geshoutet oder Gegrowlt wird höre ich mir gar nicht an.

Ich will jetzt aber keine erneute Diskussion losreisen nur ich kann mit sowas nichts anfangen. Für mich ist das vielleicht kunstvolles Brüllen, sorry muss das so sagen! Ein Kumpel von mir hört sowas wie Cannibal Corpse, Morbit Angel und wie immer auch diese Gruppen heißen mögen.

Einige Bands haben ja in diesem Genre ja wirklich was drauf aber so bald der Gesang einsetzt hörts bei mir auf.


Wanna tell you a story
About a woman i know
When it comes to lovin
Oh, she steals the show
She ain´t exactly pretty
She ain´t exactly small
Forty-Two, Firty-Nine, Fifty-Six
You can say she´s got it all

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2007 19:32
#46 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten
Also Cannibal Corpse sind bezüglich growls absolut das Extreme und auch schon sehr monotom, aber gerade im melodic death metal Bereich gibt es einige Bands mit shouts/growls, die sehr differenziert und vielschichtig, kräftig sind, einige in Kombination mit clean Voice, welches ganz gut tönt. Bspw.
http://www.wintermadness.net/Media/Winte...0Medley%202.mp3

Cannibal Corpse finde ich diesbezüglich gerade ein sehr schlechtes Beispiel und kann mit denen auch nichts anfangen.

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

22.11.2007 19:41
#47 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

ehrlich gesagt find ich cannibal Corpse zum bestimmten grad geil, besser als sollche billigen 0815 Melodic Death Grütze wie In Flames, soilwork und Dark Transen.(wobeis einzelne Bands wie Arch Enemy und At The Gates besser machen)
Gut C+C ist was die Shouts angeht schon recht übel, aber ich find manches Rockt!

Cradle Of Filth kann man sich auch gut und gerne geben, auch super "Gesang"

------------------------------------------------

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2007 19:44
#48 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Also ich find im gerade CC ziemlich monotom, druck- und einfallslos, was die Shouts angeht, da ist kein Zug drinn, gerade aber der Göteborger Metal hat da einige Bands, die sehr geschickt mit dem Gesang/Shouts umgehen können, unter anderem die erwähnten Bands, die mir einiges mehr liegen. Ausserdem ist dort die Kombination zwischen Growls und den melodischen Parts super.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

22.11.2007 19:53
#49 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

Für mich sind BOLT THROWER die Götter wenns um das Gegrowle geht. Das passt alles total gut zusammen (und ich bekomm´ immer nen Kratzen im Hals beim hören :grin.


Ansonsten seh ich das so wie Angelripper. Ich mag auch nicht Bands die erste volles Rohr rumkreischen und dann in nen fast weinerlichen, cleanen Gesang wechseln.


Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

22.11.2007 20:02
#50 RE: Lieber Shout oder Gesang? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
ehrlich gesagt find ich cannibal Corpse zum bestimmten grad geil, besser als sollche billigen 0815 Melodic Death Grütze wie In Flames, soilwork und Dark Transen.(wobeis einzelne Bands wie Arch Enemy und At The Gates besser machen)


kann ich so unterschreiben

_____________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz