Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 2.066 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

09.04.2009 18:00
#51 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Zitat von bln_eddie
Die letzte gute Scheibe war Keeper,ok die letzte habe ich mir nicht mehr reingezogen da die Band für mich gestorben ist, hat aber auch damit zu tun das ein gewisses Mitglied dieser Combo mich und einige andere Maiden Fans bei der Virtual XI Tour in Berlin vor der Halle schwer beleidigt hat und den großen Star hat raushängen lassen(Autogramm?? nö bin legastheniker,die Halle ist voll?? Na nur wegen uns!!).....


welches Mitglied meinst Du denn???

95 war Kiske ja nicht mehr in der Band und diese Allüren traue ich nur einem zu

________________________________________

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

09.04.2009 18:33
#52 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Das war der Hr. Weikath!



-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2009 19:09
#53 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Ich habe mit Weiki nur gute Erfahrungen gemacht. Ich habe ihm 1997 oder 1998 sogar einen Marshall Amp abgekauft und er hat ihn mir per UPS aus Hamburg geschickt gegen Nachnahme
Er wirkt zwar auf der Bühne etwas arrogant, aber ich würde ihn eher als unsicher einstufen. Dazu ist er wirklich intelligent und man kann mit ihm auch mal tiefgründigere Gespräche führen.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

09.04.2009 19:20
#54 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Ein ehemaliger Bandkollege von mir kennt Weikath auch persönlich und hat mir ähnliches berichtet wie Wickerman. Eher etwas schüchtern, aber sehr intelligent. Auf der Bühne kommt er teils jedoch wirklich etwas arrogant rüber, aber ich denk das ist nur Show.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

09.04.2009 20:13
#55 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Zitat von Chewie
Gamma Ray hatten doch auf den ersten drei Scheiben nen Sänger.

Ralf Scheepers.

Erst nachdem der Hansen an die Vocals gewechselt ist, gings etwas bergauf.


naja, den (scheepers) mochte ich auch nicht. denke mal dass viele fans der ganz alten helloween hansen an den vocals bevorzugen.

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

09.04.2009 23:48
#56 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Scheepers Stimme geht mir auf die Nüsse, er klingt meist wie ein Rob Halford Verschnitt. Hansen finde ich da schon angenehmer und charismatischer und ich mag die Musik von Gamma Ray auch ganz gerne, kann sie aber nicht ständig hören. Kiske hat sicherlich eine geniale Stimme und eine besondere Ausstrahlung, aber auf Dauer kann ich mir meine Ohren mit diesen Höhen auch nicht malträtieren. Sogesehen finde ich persönlich den unterbewerteten Deris am stärksten. Er mag zwar technisch nicht der beste sein, aber er hat Eier und lässt sich auch auf Dauer gut ertragen.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

10.04.2009 09:53
#57 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Zitat von Quebec-weekend-warrior89
Kiske hat sicherlich eine geniale Stimme und eine besondere Ausstrahlung, aber auf Dauer kann ich mir meine Ohren mit diesen Höhen auch nicht malträtieren. Sogesehen finde ich persönlich den unterbewerteten Deris am stärksten. Er mag zwar technisch nicht der beste sein, aber er hat Eier und lässt sich auch auf Dauer gut ertragen.



Für mich sieht das genau anders herum aus. Kiske hat eine angenheme Stimme bei der ich immer wieder eine Gänsehaut bekomme.

Wenn Derris die alten Helloween Klassiker singt dann bekomm ich ne Gänsehaut im negativen Sinne

die ersten drei Pink Cream 69 Alben, da ist Derris super.

________________________________________

ManiacDom ( Gast )
Beiträge:

10.04.2009 10:37
#58 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Ich ziehe auch Kiske dem Deris vor.

Ich habe noch das letzte Konzert in Erinnerung. Je länger es dauerte, um so
mehr ging mir Deris auf die Nerven. Auf Dauer gehts nicht.



----------------------------------------------------




!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2009 11:58
#59 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Japp, ein ganzes Album mit Deris halte ich auch nur schwer durch..Kiske ist da um Längen angenehmer. ;)
Und ja, ich finde auch, dass Deris auf den alten PC69-Scheiben toll klang.*g*



eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

14.05.2009 19:16
#60 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Sonst hab ich Helloween auch gern gehört. Walls of Jericho oder die beiden Keeperalben waren schon geil. Ich hab mir auch dann weiter die CD`s gekauft, aber
es wurde von Scheibe zu Scheibe schlechter. Ich hab Helloween auch ein paar mal live gehört, das war aber die Oberkrönung. Andi Deris mag ja ein guter Sänger
sein, aber die alten Songs der Hansen - Kiske Ära hat er eben nicht drauf. Er versaut sämtliche Songs mit seiner Stimme, einfach ätzend. Und ich glaub auf der
Jubiläums CD, möchte er sich auch wieder in den Mittelpunkt stellen. Ich glaub nicht, dass Weiki und Michael Kiske wieder zusammenkommen. Wenn doch, bitte
eine Reunion und auf Tour. Back to the Roots!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

14.05.2009 19:31
#61 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Hört euch mal die letzte Live-Scheibe von helloween an (live aus Sao Paolo zur Keepers Legacy Tour). Ich finde nicht, dass er auf diesen Aufnahmen die älteren Sachen "verkackt". Ich finde seine Versionen von "I want out" oder "Dr. Stein" beispielsweise richtig klasse und streckenweise gar besser als die originalen Stuio-Versionen.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

14.05.2009 19:38
#62 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

Zitat von Quebec-weekend-warrior89
Ich finde seine Versionen von "I want out" oder "Dr. Stein" beispielsweise richtig klasse und streckenweise gar besser als die originalen Stuio-Versionen.


na ja na ja na ja

Im Film "Das Leben des Brian " wärst Du wahrscheinlich derjenige gewesen, der Jehova gerufen hat.......


Als der Derris kommt noch nichtmal ansatzweise an die Gesangsleistung eines Kiske heran (also bei den alten Klassikern, bei PC 69 fand ich den immer super) Gerade beim von Dir geposteten Link sind doch einige Stellen dabei die mir echt weh tun. Bei I want out ist es daselbe.

________________________________________

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

14.05.2009 19:49
#63 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Im Film "Das Leben des Brian " wärst Du wahrscheinlich derjenige gewesen, der Jehova gerufen hat.......


In Antwort auf:
Als der Derris kommt noch nichtmal ansatzweise an die Gesangsleistung eines Kiske heran (also bei den alten Klassikern, bei PC 69 fand ich den immer super) Gerade beim von Dir geposteten Link sind doch einige Stellen dabei die mir echt weh tun. Bei I want out ist es daselbe.

Gerade dafür klingt es aber "live", hat den "Rock'n'Roll Spirit" und fetzt. Ich mag so etwas authentisches lieber, als der hohe Gesang und die irgendwie künstlich und unnahbar wirkende Art vom Kiske. Ist halt mein Geschmack. Ich werde von einem guten Kumpel auch immer böse angesehen, wenn ich sage, dass ich Anette Olson tausendmal lieber mag als Tarja Turunen, denn er ist großer Nightwish-Fan. Ich stehe da irgendwie generell mehr auf "erdigen" Gesang. Wenn ich jetzt noch sage, dass ich Tim Owens mindestens gleichwertig, wenn nicht besser als Rob Halford... ...nein, nein, bitte nicht wehtun, ich ahbe nichts gesagt, nein, verdammt, aua... Jehova! Jehova!...

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

14.05.2009 19:57
#64 RE: Helloween, spezieles Album zum 25.jährigen Jubiläum und Tour Zitat · Antworten

ich finde, dass der Gesang von Derris eben nicht zu den alten Helloween Kamellen passt.
Wenn man die Scheiben seit dem Erscheinungstag kennt dann ist das halt schwierig sich das ganze mit nem neuen Sänger schön zu hören
Wenn man aber zuerst Helloween mit Derris kannte dann, schätze ich mal, ist das wesetentlich einfacher.

Tim Owens Gesang gefällt mir auch. Er kann nur selber keine Songs schreiben die was taugen.

________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz