Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 137 Antworten
und wurde 6.120 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

26.03.2011 06:16
#126 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten



Armer Kerl Aber gut, jeder Sänger hat mal nen schlechten Tag.




► Caravan [live] ♫

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

27.03.2011 08:08
#127 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Hey Folks...

Klingt wie ein abgestochenes Huhn............ Er hats besser drauf...........

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

28.03.2011 06:22
#128 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Autsch



you are planned and you are damned in this brave new world

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

12.04.2011 20:34
#129 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten




► Marathon [live HD] ♫

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

23.05.2011 13:31
#130 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

nur noch 6 mal schlafen bis zum Konzerthighlight des Jahres

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

23.05.2011 13:35
#131 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Zitat von oto4
nur noch 6 mal schlafen bis zum Konzerthighlight des Jahres


Jawoll kann kaum noch warten




► Natural Science [live HD] ♫

oto4 Offline

Metal Fan

Beiträge: 364
Punkte: 364

29.05.2011 23:17
#132 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Müsste man einen Konzert-Oscar vergeben, dann wären RUSH der Abräumer des Jahres.

1. Sound - ich habe noch nie einen so gigantischen Sound auf einem Konzert gehabt. Und das in der Festhalle Frankfurt. Unfassbar

2. Lightshow - hier muss man die Superlative neu erfinden

3. Spieldauer - bei 3 Stunden und 24 Klassikern muss man wohl nichts mehr sagen

4. Kameraführung und Backvideos - genial

5. Gesamteindruck - absolut das beste Konzert des Jahres. Das wird auch in diesem Jahr keiner mehr toppen.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

30.05.2011 17:50
#133 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Zitat von oto4
Müsste man einen Konzert-Oscar vergeben, dann wären RUSH der Abräumer des Jahres.

1. Sound - ich habe noch nie einen so gigantischen Sound auf einem Konzert gehabt. Und das in der Festhalle Frankfurt. Unfassbar

2. Lightshow - hier muss man die Superlative neu erfinden

3. Spieldauer - bei 3 Stunden und 24 Klassikern muss man wohl nichts mehr sagen

4. Kameraführung und Backvideos - genial

5. Gesamteindruck - absolut das beste Konzert des Jahres. Das wird auch in diesem Jahr keiner mehr toppen.



Kann ich nur zustimmen!! WAHNSINNSGIG!!! 2007 war schon genial, aber das haben sie nochmal getoppt gestern. Unglaubliche Spiellaune, sehr tighte Performance, Geddy war gesangstechnisch sehr solide und schaffte sogar die teils hohen Passagen (Freewill z.b. hammer), Alex bläst sowieso alles weg (ich sag nur Working Man oder La Villa) und "The Professor" ist wie immer erhaben.

Ein paar klitzekleine Kritikpunkte hab ich aber: Oft war auf der Leinwand nichts zu sehen, wieso wurde nicht durchgehend von den Kameras übertragen? 2-3 Songs kamen live nicht so gut rüber (Stick It Out, Faithless), Closer to the Heart wurde unnötig verändert und Neil's neues Solo fand ich nicht so überzeugend (im Vergleich zu Der Trommler bspw.)

Die reine Spieldauer beträgt übrigens nicht 3 Stunden, da man ja die Filmchen und die Pause abrechnen muss. Sind wohl so 2 1/2 dann gewesen.

Auf jeden Fall der beste Gig den ich bisher generell erlebt habe!!!




► Natural Science [live HD] ♫

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

30.05.2011 22:13
#134 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Zitat von Irenicus

Zitat von oto4
Müsste man einen Konzert-Oscar vergeben, dann wären RUSH der Abräumer des Jahres.

1. Sound - ich habe noch nie einen so gigantischen Sound auf einem Konzert gehabt. Und das in der Festhalle Frankfurt. Unfassbar

2. Lightshow - hier muss man die Superlative neu erfinden

3. Spieldauer - bei 3 Stunden und 24 Klassikern muss man wohl nichts mehr sagen

4. Kameraführung und Backvideos - genial

5. Gesamteindruck - absolut das beste Konzert des Jahres. Das wird auch in diesem Jahr keiner mehr toppen.



Kann ich nur zustimmen!! WAHNSINNSGIG!!! 2007 war schon genial, aber das haben sie nochmal getoppt gestern. Unglaubliche Spiellaune, sehr tighte Performance, Geddy war gesangstechnisch sehr solide und schaffte sogar die teils hohen Passagen (Freewill z.b. hammer), Alex bläst sowieso alles weg (ich sag nur Working Man oder La Villa) und "The Professor" ist wie immer erhaben.

Ein paar klitzekleine Kritikpunkte hab ich aber: Oft war auf der Leinwand nichts zu sehen, wieso wurde nicht durchgehend von den Kameras übertragen? 2-3 Songs kamen live nicht so gut rüber (Stick It Out, Faithless), Closer to the Heart wurde unnötig verändert und Neil's neues Solo fand ich nicht so überzeugend (im Vergleich zu Der Trommler bspw.)

Die reine Spieldauer beträgt übrigens nicht 3 Stunden, da man ja die Filmchen und die Pause abrechnen muss. Sind wohl so 2 1/2 dann gewesen.

Auf jeden Fall der beste Gig den ich bisher generell erlebt habe!!!




Glückwunsch! Wäre gerne hingegegangen, aber bin (leider) 15 und wohne in München.

______________________

If you had the time to lose

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

31.05.2011 17:11
#135 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

IronRush weekend in Frankfurt!!!

Also erstmal vorweg: Dieses WE in Frankfurt/Mainz war einfach nur genial und jeder Kilometer und jeder Cent haben sich gelohnt!!!

Samstag war Maiden Day und nach ner knappen halben Stunde waren wir von Mainz auch schon mitten in Frankfurt. Die Parkplatzsuche endete leicht unter Zeitdruck einfach im Parkhaus und gut war's!

Ganz Frankfurt war uebersaeht von Maiden Shirts saemtlichen Alters und Farben, absolut geil! Vor der Halle angekommen hat es nur noch ein paar SMS gedauert und man traf schon bekannte und noch unbekannte Mitglieder aus dem Maiden und dem Saga Forum. Nach gefuehlten 10 Zigaretten und viel gefachsimpel ging es dann endlich rein in die Halle. Und auch da wurden die Shirtpreise nicht billiger ^^ Schon der Wahnsinn was da fuer Preisschilder an den Shirts hingen...

Ich hab mich dann mal ganz bequem hinterm FOH Stand platziert, was mir meine Freundin auf Dauer und Sicht gesehen auch sehr gedankt hat. Ueber die Vorgruppe "Rise to Remain" wurde ja schon viel gemunkelt im Vorraus und ich habe mir extra nichts angehoert von ihnen um relativ unvoreingenommen ranzugehen, aber was dann kam hat mich schon mehr als einmal zum schmunzeln gebracht. Die hatten noch keine 10 Sekunden gespielt und schon fing mein Kopf an sich zu schuetteln. Wahnsinn, sowas von unpassend, ging ja mal gar nicht. Da huepfen junge, wilde Bands wie Enforcer, Steelwing oder Alpha Tiger durch die Clubs und spielen sich den Arsch wund und wuerden warscheinlich toeten um fuer Maiden eroeffnen zu duerfen und nur weil der Sohn von Bruve da rumbruellt bekommen sie den Job. Sehr, sehr ungerecht. Aber egal, Haken dran, gleich kommen Maiden!

Und was dann die naechsten 2 Stunden los war kann nur als großes Heavy Metal Kino beschreiben! Eine Stiummung, eine Lautstaerke (von Band und Publikum), absolutes Gaensehaut Feeling! Die Setlist war sehr gut gemischt und (zu meinem Glueck) voller Klassiker zwischen dem neueren Songs, die uebrigens auch super rueberkamen! Das Bruce "The Talisman" live so gut hinbekommt haette ich nicht gedacht. Meine Highlights waren "The Evil That Men Do", "Fear Of The Dark" und "Hallowed Be Thy Name"! Das Publikum bei Fear Of The Dark hat mir meterdicke Gaensehaut gemacht! WOW! Uebrigens, anstatt einer Videoleinwand waren hinter der Buehne riesen Vorhaenge die von Song zu Song mit dem passenden Motiv hin und her geschoben wurden. Coole Idee!

Nach 2 Stunden Heavy Metal Lehrstunde und literweise verlorenem Wasser welches bei gefuehlten 50 Grad einfach rauskam war alles vorbei. Ein langes Running Free, noch ein paar geworfene Sticks und Schweißbaender und Schluss. Wahnsinn, ueberall geschaffte aber glueckliche Gesichter! Als ich dann ein paar Meter weg von der Halle auch noch ein Shirt zu normalem Preis ergaettert hatte war alles perfekt!

Up The Irons, Down the Prices! ;)

Setlist:

Intro: Satellite 15

1.The Final Frontier
2.El Dorado
3.2 Minutes to Midnight
4.The Talisman
5.Coming Home
6.Dance of Death
7.The Trooper
8.The Wicker Man
9.Blood Brothers
10.When the Wild Wind Blows
11.The Evil That Men Do
12.Fear of the Dark
13.Iron Maiden

Encore:

14.The Number of the Beast
15.Hallowed Be Thy Name
16.Running Free


Nach einer kurzen Nacht und etwas Mainzer Kultur wurde schnell die Maiden CD rausgeworfen und die Rush CD eingelegt und es ging wieder ab nach Frankfurt. Dasselbe Parkhaus, fast diesselbe Diskussionsrunde vor der Halle, nur das Wetter war noch schoener! War auch nicht verkehrt, so konnte man sich schonmal auf die Frankfuerter Festsauna vorbereiten. Nachdem ich ungefaehr 30 Minuten am Merchstand verbracht hatte wurde noch schnell ne Zigarette gegessen und auf gings! Eigentlich wollte ich mich wieder mittig positionieren, hab dann aber noch kurz ueberlegt wer heute spielt und hab mich nach vorne gekaempft. War gar nicht so schwer und letztendlich stand ich 5. oder 6. Reihe rechts von Geddy mit guter Sicht! Und die war auch noetig! Angefangen bei dem genialen Videointro, bei welchem die Band mal wiede rihr schauspielerisches und humoristisches Geschick bewiesen, bis hin zur ganzen Show die einfach nur in einem Wort zu beschreiben ist: PERFEKTION!!! Wenn jede Rockband ein Zehntel davon haette waere schon viel Qualitaet und Unterhaltung gewonnen!
Die riesige Leinwand hinter der Buehne, die Zeitmaschine und die old school Kulisse auf der Buehne, alles perfekt abgestimmt! Highlight war die Lichtshow, vor allem diese rieisige Scheinwerferspinne ueber der Buehne die ihre "Arme und Beine" bewegen konnte! Sehr imposant!!! Das ist wirklich Show vom allerfeinsten! Und sowas von stimmig und passend zur Musik, unheimlich wie perfekt das alles war! Die Band selber war auch super drauf. Geddy war sicherlich bei den aelteren Songs schonmal besser bei Stimme, aber ein Tempel Of Syrinx muss er auch nicht mehr bruellen wie vor 30 Jahren, ihm ist es verziehen. Die Setlist war auch super, schoen gemischt, alt, neu, die komplette Moving Pictures am Stueck! Ueber Working Them Angels hab ich mich sehr gefreut, starke neue Nummer! Aber was soll ich noch viel rumschreiben... Rush ist Rush, heißt: GOTT!!!! Ein perfekter Abend, ein perfektes Wochenende vom dem ich noch in 30 Jahren schwaermen werde! Nun bleibt zu hoffen das auch von dieser Tour ne DVD kommt.

Die Setlist:

The Spirit of Radio
Time Stand Still
Presto
Stick It Out
Workin' Them Angels
Leave That Thing Alone
Faithless
BU2B
Freewill
Marathon
Subdivisions

Set Two
Tom Sawyer
Red Barchetta
YYZ
Limelight
The Camera Eye
Witch Hunt
Vital Signs
Caravan
Drum Solo
Closer to the Heart
2112 Part I: Overture
2112 Part II: The Temples Of Syrinx

Encore:
La Villa Strangiato
Working Man

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

31.05.2011 17:41
#136 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

@Tillmann: Dein Hoffen wird belohnt: Concord Records have a RUSH DVD with an undetermined title (for the moment, which makes it a new one) scheduled for September 27.

die Aufnahme stammt wohl aus Cleveland.

btw, schöner Bericht von Dir



you are planned and you are damned in this brave new world

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

31.05.2011 17:44
#137 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Jo klasse Bericht kann ich auch so ziemlich alles unterschreiben, war echt ein super Wochenende (vor allem auch mit gutem Wetter) in Frankfurt

Das mit der Cleveland DVD steht ja schon länger fest. Ich freu mich aber noch mehr auf den Vapor Trails Remix und natürlich das neue Album




► Natural Science [live HD] ♫

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

31.05.2011 18:29
#138 RE: Neues RUSH Album + Tour im Sommer Zitat · Antworten

Sehr geil! Die DVD wird gekauft

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz