Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 4.192 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

20.02.2007 20:20
#51 RE: RE:Edwart The Great Zitat · antworten

War mein erstes Maiden-Album yund ist fuer Einsteiger eine gute Auswahl und sicherlich interessant. Gut, dass sie die Blaze-Songs auch beruecksichtigt haben, dafuer fehlen die mit Paul, was ich sehr mies finde. Eine richtig gute auswahl (Singles!) waere folgende gewesen:
1.) Running free
2.) Women in uniform
3.) Purgatory
4.) Run to the hills
5.) Number of the beast
6.) The trooper
7.) 2 minutes to midnight
8.) Wasted years
9.) The evil that men do
10.) Bring your daughter to the slaughter
11.) Wasting love
12.) Man on the edge
13.) Virus
14.) Futureal
15.) The wicker man
16.) No more lies
17.) Reincarnation of Benjamin Breeg
18.) Fear of the dark (live)
damit waeren auch alle Alben abgedeckt

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

25.02.2007 11:51
#52 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

OK die Songs klingen wirklich genau wie auf den Alben die hätten wenigstens nochmal aufgenomen werden sollen
Aber was solls ich werd sie mir zulegen auch wenn ich alle Studioalben hab.
Wie schon gesagt Sammlergründe.
Aber das Cover find ich schon Hammer

the nomad90 ( Gast )
Beiträge:

25.02.2007 16:10
#53 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Ich hab sowohl die 2002er Version als auch die 2005er! Nach Rock In Rio war die 2002-ETG mein zweites Album, durch welche ich zu Maiden kam ! Aus heutiger Sicht würde ich mich auch der Meinung anschließen, dass es Geldmacherei ist, da es BOTB mit größerer Songauswahl schon gab und gleichzeitig auch Eddies Archive und in den UK The Essential Iron maiden rausgekommen ist! Nun kann man diese drei Best-Ofs natürlich nicht gleichartig miteinander vergleichen, da alle drei einen anderen Zweck erfüllen, aber mussten es wirklich drei Best-Of Alben sein??? ETG sollte als sozusagen Best-Of Single-Funktion dienen, wobei die 2005er schon wieder Brave New World dabei hat!
Aber jetzt mal abgesehen von dem Komerz-Punkt, komme ich mal zum musikalischen Punkt! Ich höre mir dieses Album immer wieder gerne an und es hat mir auch gut geholfen Maiden näher kennenzulernen! Auch wenn die ganzen 'Nicht-Single-Highlights' fehlen, wie Hallowed Be Thy Name oder Long Distance Runner, finde ich ist es eine schöne Kombination aus allen Alben! Nur hätte ein Blaze-Ära-Lied meiner Meinung nach runter gekonnt und dafür ein oder zwei 'Paul-Ära-Lieder ' Z.B. Purgatory oder Running Free! das ist fatal, dass dies einfach unter den Teppich gekehrt wurde !

Ich frage mich jetzt, nachdem ETG in 2005 wegen zwei Singels neu rausgebracht wurde, ob es jetzt eine dritte Version mit TROBB und Different World geben wird!

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

26.02.2007 17:00
#54 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

In Antwort auf:
mussten es wirklich drei Best-Of Alben sein

Es sind VIER ! Best Of The Beast, Ed Hunter, Edward The Great & The Essential !

________________________________________________
Out of the Universe, a strange Love is born
Unholy Union, Trinity reformed

the nomad90 ( Gast )
Beiträge:

26.02.2007 20:20
#55 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

In Antwort auf:
Es sind VIER ! Best Of The Beast, Ed Hunter, Edward The Great & The Essential !


Achso! Ja, das ist richtig! Aber ich meinte das bezogen auf die Best-Of-Alben, die allesamt im Jahre 2002 rausgekommen sind! Das wären Eddies Archive, Edward The Great und The Essential(oder war das doch 2005?) Und dann kämen da noch die vorher erschienen BoTB und EdHunter hinzu! Insgesamt wären das dann fünf Stück inerhalb von 12 Jahren und da denke ich doch, dass das ein bischen viel ist!

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

26.02.2007 20:32
#56 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Man muss aber auch sagen dass die namd in den 90ern oft vorm zerbrechen stand.
Kurz vorher sollte man doc noch ein best of rausgeben

--------------------------------------------------
Rechtschreibanarchie.
Wer einen Fehler bei mir findet darf ihn auch bbehalten

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2007 23:06
#57 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Das heisst aber einfach die Weihnachtsgans noch gaaaaaaaaaaaaaanz gut auszunehmen, nicht???

__________________________________________________
Sie wolln mein Herz am rechten Fleck, doch,
seh ich dann nach unten weg
so schlägt es links!
Fuck of nazis!

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

27.02.2007 06:46
#58 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Ne mein ich nicht aber nomal eine Sammlung mit den Besten Liedern auf einer CD will ein Fan dann schon haben,

--------------------------------------------------
Rechtschreibanarchie.
Wer einen Fehler bei mir findet darf ihn auch bbehalten

guitarsound ( Gast )
Beiträge:

10.06.2007 19:41
#59 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Mit Edward The Great wurde ich Maidenfan...
Aber jetzt muss ich auch sagen: Geldmacherei!
Die Lieder sind sicher gut, aber ich bin nicht überall einverstanden:

-Can I Ply With Madness sollte man eintauschen mit dem überragenden Infinitte Dreams
-Bring your Daughter ist gut, aber ich weiss nicht sorecht, irgendwie gefällt mir No Prayer besser
-Man On The Edge. Man On The Edge? Von X Factor natürlich Sign of the Cross
-Futureal ist ein sehr gutes Lied, das nicht fehlen darf. Aber von Virtual XI hätte man schon 2 Lieder nehmen können (Clansman oder Como Estais Amigos)
-Und Wildest Dreams von Dance Of Death? Paschendale rein, Wildest Dreams raus!!!

So, aber da ja alles Singles sein müssen weiss ich auch nicht...

Aber egal, Geldmacherei .

CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2007 20:41
#60 RE: Edwart The Great Zitat · antworten
Can I play with madness, man on the edge und wildest dreams sind einfacher und eingängiger als die genannten Alternativ-Titel, darum sind sie wahrscheinlich auch auf der Platte verewigt.
Iron Bruce ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 17:21
#61 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

ja so best-of's kaufen ja grad leute, die maiden noch nicht so kennen und erst mal reinhören wollen oder denen so eine auswahl reicht. Bzw es ist für solche leute gedacht, wer sich für hammersongs wie sign of the cross oder infinite dreams interessiert kauft dann halt des entsprechende album...



He's Half Beast And Half Aschi! He Is The Painkiller!

Won't You Ruuuun Liiiive To Flyyyy Flyyyy To Liiiive Aschiiis Hiiiigh!

Teddy ( Gast )
Beiträge:

23.06.2007 22:15
#62 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

für Einsteiger ok, ich bevorzuge lieber Best of he Beast oder "The Essential Iron Maiden"

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

24.06.2007 09:48
#63 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Da ich schon Besitzer der "Best of the Beast" war/bin, habe ich auf den Erwerb von dieser Collection dankend verzichtet. Man muss ja nicht immer alles haben, vor allen Dingen, wenn sich Alben wiederholen...

*********************************************************
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Der Countdown für Herne-West läuft http://www.50-jahre-kein-meister.de/

AMOBAD ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2007 20:30
#64 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Hab mir die scheibe neulich gakuft weil ich für ne andere kein geld mehr hatte muss sagen das die titel darauf nich unbedingt schlecht sind auch das Cover sagt mir zu aber wie schon die meisten hier gescgrieben haben war die produktion nich sinnvoll. Best of the beast hätte vollkommen gereicht

__________________________________________________

Wenn Sommer ist auf Feld und Flur, blüht am See die Nacktkultur^^

Slave of Power ( Gast )
Beiträge:

18.02.2008 22:39
#65 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Zitat von A-matter-of-beer-and-death
Hab mir die scheibe neulich gakuft weil ich für ne andere kein geld mehr hatte muss sagen das die titel darauf nich unbedingt schlecht sind auch das Cover sagt mir zu aber wie schon die meisten hier gescgrieben haben war die produktion nich sinnvoll. Best of the beast hätte vollkommen gereicht


Vollkommen richtig. Dieses BEST-OF-Album war mehr als überflüssig. Sicher mit einem edlen Cover versehen präsentiert die CD doch nur Maiden-Klassiker, die schon tausendfach auf anderen Alben zu hören waren. Wer also kauft sich so ´ne CD???

Maidmen ( Gast )
Beiträge:

07.03.2008 14:15
#66 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Zitat von Slave of Power
Zitat von A-matter-of-beer-and-death
Hab mir die scheibe neulich gakuft weil ich für ne andere kein geld mehr hatte muss sagen das die titel darauf nich unbedingt schlecht sind auch das Cover sagt mir zu aber wie schon die meisten hier gescgrieben haben war die produktion nich sinnvoll. Best of the beast hätte vollkommen gereicht


Vollkommen richtig. Dieses BEST-OF-Album war mehr als überflüssig. Sicher mit einem edlen Cover versehen präsentiert die CD doch nur Maiden-Klassiker, die schon tausendfach auf anderen Alben zu hören waren. Wer also kauft sich so ´ne CD???


Gute Frage. Da ich sämtliche Studio- & Livealben in diversen Ausführungen besitze, denke ich nicht im Traum daran, mir eine sinnlose Kollektion zu kaufen, die ich mir selbst jederzeit zusammenstellen kann. Und nur wegen des Covers ist mir das Geld zu Schade. Für Einsteiger mag so eine Best-Of ja noch angehen...

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

07.03.2008 14:17
#67 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Zitat von Maidmen
Zitat von Slave of Power
Zitat von A-matter-of-beer-and-death
Hab mir die scheibe neulich gakuft weil ich für ne andere kein geld mehr hatte muss sagen das die titel darauf nich unbedingt schlecht sind auch das Cover sagt mir zu aber wie schon die meisten hier gescgrieben haben war die produktion nich sinnvoll. Best of the beast hätte vollkommen gereicht


Vollkommen richtig. Dieses BEST-OF-Album war mehr als überflüssig. Sicher mit einem edlen Cover versehen präsentiert die CD doch nur Maiden-Klassiker, die schon tausendfach auf anderen Alben zu hören waren. Wer also kauft sich so ´ne CD???


Gute Frage. Da ich sämtliche Studio- & Livealben in diversen Ausführungen besitze, denke ich nicht im Traum daran, mir eine sinnlose Kollektion zu kaufen, die ich mir selbst jederzeit zusammenstellen kann. Und nur wegen des Covers ist mir das Geld zu Schade. Für Einsteiger mag so eine Best-Of ja noch angehen...


und für sammler

-------------------------------------------------
Z.D.M.D.G.S.U

Freiheit für Niederbayern.
Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel von Alkohol verursacht wird.

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

19.06.2011 23:14
#68 RE: Edwart The Great Zitat · antworten

Wer hat eigentlich das Cover gezeichnet? (Das ich eigentlich gut finde)

______________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen