Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 22.345 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3
marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

16.07.2007 01:16
#51 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

In Antwort auf:
jo wurde trotzdem viel weniger verkauft als dod.. die amolad verkäufe bis jetzt schätzt man so etwa auf 1,5 mio.. die von dod etwa ein jahr nach der veröffentlichung auf 4-5 mio..


Quelle?

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 08:52
#52 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

In Antwort auf:
naja und zum thema gage etc.. maiden werden schon saftig absahnen.. da bin ich mir sicher.. vorallem bei headlineshows auf festivals.. denn da muss das festivals ja für sicherheit etc.. selbst blechen..


Die Sicherheit bezahlt immer der Veranstalter. Rational gesehen gibt es keinen Grund warum Maiden auf Festivals mehr Gage bekommen sollen. Das liegt wohl rein daran, dass bei den Festivals eine Art Markt entsteht und Festivals wie RaR halt mehr zahlen können als andere und man somit natürlich dorthin geht wos mehr Kohle gibt

-------------

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

16.07.2007 09:10
#53 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Interessant wäre noch der Aspekt, was eine Band löhnen muss, wenn ein Konzert aus Krankheitsgründen etc. ausfällt.

Für so etwas haben die eine Versicherung .

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2007 10:44
#54 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Wer die off. Biographie gelesen hat, weiß das Maiden bis zum Release der Number of the Beast quasi unter der Armutsgrenze lebten. Alle Musiker bekamen etwa 100 Euro die Woche, die meisten Musiker lebten da noch bei ihren Eltern oder Verwandten.
Nach der Beast haben sie zum ersten mal richtig Geld verdient und Rod riet ihnen dazu sich Eigentum zu kaufen. Das machten auch alle bis auf Adrian und Nicko, die es etwas gemütlicher und weniger ernst angingen.
Erst nach einigen Rüffeln von Rod kaufte Adrian seinen Eltern ein Haus in London.
Dave kaufte sich ein großes Grundstück auf Hawaii (wo er Heute noch lebt), Steve baute seine Villa mit Fußballplatz und Go Kart Bahn.
Zwischen 83-93 ist jedes Bandmitglied (bis auf Gers) sicherlich Mehrfacher Millionär geworden, genau Daten kennt man aus verständlichen Gründen nicht.

Bruce soll aber während seiner Solokarriere viel Geld verpulvert haben, vor allem weil er sein eigenes Label gründete und damit seine eigene Musik finanzierte. Dazu seine Pilotenausbildung usw. Denke das hat ihn auch beflügelt wieder zu Maiden zurückzukehren.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 11:01
#55 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Denke das hat ihn auch beflügelt wieder zu Maiden zurückzukehren.

Wer die off. Biographie gelesen hat, weiß, dass Bruce nicht mehr vor 2000 Leuten spielen wollte, sondern vor 20.000!

Nee, Spaß beiseite! Na klar waren es finanzielle Gründe für Bruce` Rückkehr und mit Sicherheit auch, dass Steve ihn wieder genommen hat! Maiden sind spätestens nach der Rückkehr von Bruce und Adrian eine rein Zweckgemeinschaft. Wäre es mit Blaze genau so gut gelaufen, wie es heute ist, hätte Bruce sicherlich keine Chance gehabt, zu Maiden zurückzukehren.


Die maximale Wurfweite von Lautsprecherboxen ist abhängig von ihrem Gewicht!

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

16.07.2007 11:13
#56 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Adrian hat aber auf der DotR-DVD gesagt, dass es ihm nun bei Maiden viel besser gefällt als noch in den 80ern.
Bruce hat sich glaube ich noch nicht öffentlich zu diesem Thema geäußert.
Selbst wenn es definitiv eine Zweckgemeinschaft ist, so ist sie ( weil eben ein riesen Erfolg damit verbunden ist )
eine doch stabile Gemeinschaft.

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 11:14
#57 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Zweckgemeinschaft halt ich für ein bisschen übertrieben, weil dafür sind die Performances und besonders die Alben zu gut. Eine Zweckgemeinschaft würde kein Meisterwerk wie AMOLAD schreiben.

-------------

Tschabo ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 11:18
#58 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Ja gut, "Zweckgemeinschaft" ist vielleicht das falsche Wort. Aber Ihr wisst schon, was ich meine!?


Die maximale Wurfweite von Lautsprecherboxen ist abhängig von ihrem Gewicht!

Lemke ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 11:22
#59 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten
Ich halte den Ausdruck "Zweckgemeinschaft" ebenso für übertrieben.
Wenn man die "Aufnahmen" der letzten Jahre betrachtet, so fällt auf,
wieviel Spass die alle zusammen wieder haben. Die Gitaristen machen
eine Menge Späße, auch live, kann man wunderbar beobachten.
Man muss auch generell mal zwischen Tour und gebuchtem Einzelauftritt
unterscheiden. Ein Freund von mir arbeitet für eine Hallenmanagment
Agentur. Dort werden vorrangig Künstler für Einzelauftritte gebucht.
Beispiel AXXIS: Wenn die Touren, dann spielen die vor ca. 400 Leuten
zu Eintrittspreisen um die 20 €. Bucht man die einzeln, dann nehmen
die ca. 7000 € Gage. Soviel werden die auf Tour pro abend nie einnehmen.
Hinzu kommt, das bei Einzelauftritten der Veranstalter PA und alles andere
bereitstellen muss, was bei einer Tour durch den Tour-Veranstalter organisiert
wird.
Vermtlich treten Maiden daher gerne mal nur einmal auf einem Festival auf
AndreJeanHenri Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 6
Punkte: 6

11.08.2011 05:08
#60 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Ich finds krass wenn manche sagen, dass Maiden keine Millionäre wären... Die blöde Sängerin Blümchen hatte damals sogar Millionen auf dem Konto, hat sie selbst mal im Interview gesagt, dann werden Maiden sau viel haben..

85 Millionen verkaufte Alben, heutzutage sind die Tourneen erfolgreicher wie in den 80ern, 2010 und 2011, haben Maiden vor ca. 2,5 Millionen Menschen gespielt, klar sind die Kosten immens, aber das was reinkommt is bedeutend mehr !

Außerdem ist Maiden bei einem Major Label, die übernehmen ganz viel der Kosten für Hotels etc. Sons wärs ja ken Major Label, bei Indie Bands is dat
wat anderes die müssen alles aus eigener Tasche bezahlen..

Alleine in den letzten 10 Jahren haben Maiden 35 Millionen Tonträger verkauft, alleine durch die verkauften Tonträger sind pro Kopf en paar Millionen für die Bandmitglieder rausgesprungen..

Bei einem Menschenandrang von 2,5 Millionen Menschen, heißt das 2,5 Millionen * ca. 60 € eintritt, das macht schon 150 Millionen € ticketeinnahmen für die Tour, + Merchandising ( im Schnitt setzen Maiden im Jahr 15 Millionen um, habe ich auf eine Liste der bestverdienenden Merchandiser gelesen..)
Klar müssen Maiden zig Millionen für Tourneen ausgeben aber die kriegen halt sau viel wieder rein, sons würde die net so große Tourneen ansetzen wenn die net rentabel wären..
Ich bin mir total sicher, dass jedes Bandmitglied sich bei Tourneen en paar Millionen in die Tasche stecken kann !

Up the Irons ! auf das sie 2012 wieder nach deutschland kommen ! sons muss ich unbedingt ins Ausland !

AndreJeanHenri Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 6
Punkte: 6

11.08.2011 05:09
#61 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Da steht bei mir Tokio Hotel Fan o.O wie kann man das umändern ? O. o ???

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

11.08.2011 08:28
#62 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Zitat von AndreJeanHenri
Da steht bei mir Tokio Hotel Fan o.O wie kann man das umändern ? O. o ???


Indem Du viel und fleissig postest.
Je mehr Punkte Du sammelst, desto eher ändert sich Dein "Dienstgrad"

________________________________________

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

11.08.2011 09:15
#63 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Wer sagt denn, dass sie keine Millionäre seien ;) Aber ich seh die Schätzungen ein bisschen zu hoch. Haupteinnahmequelle werden seit Jahren die Touren sein und da müssen sie die Gagen erstmal durch 6 bzw. sogar 7 (Rod ;) ) teilen. Also bei so einer ausgedehnte Tour wie bei der TFF, dürften da insgesamt pro Bandmitglied vielleicht so ein Gewinn von 800.000 - 1 Mio. rumkommen. Das Gesamtvermögen würde ich so einschätzen: Steve bewegt sich im 15-20 Mio. - Bereich, Bruce ca. 9-10 Mio. (er sagt ja selbst er sei kein John Travolta), Dave, Nicko und H. jeweils bei ca. 6-8 Mio., Janick noch dadrunter. Abweichungen bei den Werten so um +2-3 Mio. wären vorstellbar.
Ich glaube vor CD´s ist die 2. Haupteinnahmequelle von Maiden aber eher Merchandising. Allein bei T-Shirts sollen sie ja, von allen Rockbands, die meisten verkaufen..

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

11.08.2011 10:13
#64 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Zitat von guhu
Wer sagt denn, dass sie keine Millionäre seien ;) Aber ich seh die Schätzungen ein bisschen zu hoch. Haupteinnahmequelle werden seit Jahren die Touren sein und da müssen sie die Gagen erstmal durch 6 bzw. sogar 7 (Rod ;) ) teilen. Also bei so einer ausgedehnte Tour wie bei der TFF, dürften da insgesamt pro Bandmitglied vielleicht so ein Gewinn von 800.000 - 1 Mio. rumkommen. Das Gesamtvermögen würde ich so einschätzen: Steve bewegt sich im 15-20 Mio. - Bereich, Bruce ca. 9-10 Mio. (er sagt ja selbst er sei kein John Travolta), Dave, Nicko und H. jeweils bei ca. 6-8 Mio., Janick noch dadrunter. Abweichungen bei den Werten so um +2-3 Mio. wären vorstellbar.
Ich glaube vor CD´s ist die 2. Haupteinnahmequelle von Maiden aber eher Merchandising. Allein bei T-Shirts sollen sie ja, von allen Rockbands, die meisten verkaufen..



Ich würde trotzdem auf weit mehr tippen, wie 6-8 Mio. Das haben doch bei uns schon so Schlagerfuzzis und die touren nur in Deutschland und verkaufen ihre CD`s auch nur in Deutschland, Österreich und vielleicht noch Schweiz. Maiden touren weltweit und verkaufen ihre Scheiben weltweit. Auch wenn sie keine Platte verkaufen und nicht auf Tour sind läuft der Rubel weiter, durch GEMA usw.

-----------------------------------------------------------

Auf geht`s

28. Mai 2011 Frankfurt
31. Mai 2011 München

Scream for me!

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

13.08.2011 01:24
#65 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

ich kann mich da jetzt nur auf kiss berufen, aber die bekommen pro gig eine festgage von 500,000 $ vom veranstalter. ob der dann die hallen voll bringt, kann ihnen im endeffekt egal sein, weil sie die risiken nicht mehr tragen. ich schätze, maiden verfahren da ähnlich, denn warum sollten sie irgendwelche risiken eingehen? da maiden mehr leute zieht als kiss, kann ich mir vorstellen, dass sie auch etwas mehr verlangen, evtl. 500,000 €. bei ca. 60 konzerten wären das dann 30 mio €. davon werden dann hotel, crew und bühne bezahlt (bühne ist ja nicht so teuer, sie benutzen ja nur immer neue vorhänge). da bleiben dann immer noch zwischen 20 und 25 mio. € übrig, die werden aufgeteilt, allerdings mMn nicht gleichmäßig. steve wird sich schon etwas mehr in die eigene tasche stecken als er dem rest der band zahlt, schließlich ist es seine band und er wird als einziger in organisation und hintergrundarbeit eingebunden sein. dazu kommen dann noch einnahmen beim merchandise. da kenne ich leider die einnahmen nicht. wer's aber weiß, kann sich's an dem punkt selber weiter hochrechnen.

-------------------------------

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

13.08.2011 11:52
#66 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Zitat von guhu
Wer sagt denn, dass sie keine Millionäre seien ;) Aber ich seh die Schätzungen ein bisschen zu hoch. Haupteinnahmequelle werden seit Jahren die Touren sein und da müssen sie die Gagen erstmal durch 6 bzw. sogar 7 (Rod ;) ) teilen. Also bei so einer ausgedehnte Tour wie bei der TFF, dürften da insgesamt pro Bandmitglied vielleicht so ein Gewinn von 800.000 - 1 Mio. rumkommen. Das Gesamtvermögen würde ich so einschätzen: Steve bewegt sich im 15-20 Mio. - Bereich, Bruce ca. 9-10 Mio. (er sagt ja selbst er sei kein John Travolta), Dave, Nicko und H. jeweils bei ca. 6-8 Mio., Janick noch dadrunter. Abweichungen bei den Werten so um +2-3 Mio. wären vorstellbar.
Ich glaube vor CD´s ist die 2. Haupteinnahmequelle von Maiden aber eher Merchandising. Allein bei T-Shirts sollen sie ja, von allen Rockbands, die meisten verkaufen..




niemals

ich gehe fest davon aus, dass steve harris in der 40-50 mio. und bruce in der 20-30 mio. liga mitspielen
vergiss auch nicht, dass sie offensichtlich relativ bescheiden leben und konservativ sind, folglich werden sie einge millionen zumindest festverzinst haben
allein eine kurzfristige anleihe 2-3 jahre laufzeit (stock konservativ nahezu kein risiko) bringt doch in aktuell miesen zinszeiten auf jeden fall 3%
dann rechne mal bei nur 10 mio...
ganz nett oder ?!

____________________________________________
2003 Stuttgart ***
2003 Dortmund *****
2005 Paris ****
2006 Dortmund *****
2006 Paris ***
2007 Düsseldorf ***
2008 Paris ****
2008 London *****+
2008 Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
2010 Pukkelpop Belgien **
2010 Valencia ****
2011 Oberhausen ***
2011 Berlin *****
2011 Göteborg*****

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

13.08.2011 12:02
#67 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

hm, ja kann ich nicht sagen, wie das mit den Millionen in der EU ausschaut. Meine Millionen hab ich schön auf nem Konto in Barbados, da läuft das nochmal ziemlich anders ;)

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

13.08.2011 12:25
#68 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Zitat von guhu
hm, ja kann ich nicht sagen, wie das mit den Millionen in der EU ausschaut. Meine Millionen hab ich schön auf nem Konto in Barbados, da läuft das nochmal ziemlich anders ;)



Ich denk mal in England gibt es nicht so hohe Steuersätze wie bei uns.

-----------------------------------------------------------

Auf geht`s

28. Mai 2011 Frankfurt
31. Mai 2011 München

Scream for me!

AndreJeanHenri Offline

Tokio Hotel Fan

Beiträge: 6
Punkte: 6

31.08.2011 10:18
#69 RE: Gage/Kosten pro Konzert??? Zitat · antworten

Also ich habe hier dies gefunden, da ist das privatvermögen von bruce und steve drin..

http://www.celebritynetworth.com/richest...nson-net-worth/
Bruce dickinson soll 115 millionen dollar haben

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen