Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 3.114 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

22.02.2010 23:35
Megadeth Zitat · antworten

hab keinen passenden Thread gefunden daher eröffne ich diesen hier:

Dave find ich einfach klasse hab zwar bis jetzt nur 3 Alben ( ) aber ich kenn natürlich ein paar mehr Songs noch. Desweitere lehn ich mich vielleicht ein bisschen zu sehr heraus, wenn ich sagen das Dave zwar genauso wie seine Ex Kollegen mit ein paar Scheiben radiotauglicheren Metal gemacht hat, aber bei Megadeth hat es einfach gestimmt. Trotzdem find ich es auch immer wieder schwachsinning diesen Kleinkriegt zwischen Metallica & Megadeth, auch wenn ich Dave da verstehen kann.

Was mich auch wunderte, als ich heut ein altes Konzert + Interview gesehn hab, ist die Tatsache das Dave deutsche Wurzeln hat. Seine Mutter ist in Essen geboren. Wußte ich vorher gar nicht und hatte ich auch noch nie darüber was gelesen.

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

22.02.2010 23:49
#2 RE: Megadeth Zitat · antworten

Das mit den deutschen Wurzeln ist mir neu.

Naja, egal. Mehr als 3 Alben besorgen, aber zackig. Eigentlich alle bis auf Risk
Mein Favorit ist ja die Rust in Peace. Imo das beste Thrash Album überhaupt. Riffing, Lyrics, Soli, Stimmung. Passt einfach perfekt. Allein wenn ich die ersten Takte von Holy Wars höre, weiß ich, dass ich die nächsten 40 Minuten Spass haben werde. Ein Traum.
Aber Megadave ist sowieso eine meiner Lieblingsbands überhaupt. Mittlerweile so schlimm wie mit Maiden.

-----------------------------------------------------

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

24.02.2010 14:56
#3 RE: Megadeth Zitat · antworten

Megadave zählt auch zu meinen absoluten Lieblingsbands. Ich mag eigentlich alle Alben, die oft gescholtene "The World Needs A Hero" find ich persönlich klasse und selbst Risk kann ich mittlerweile etwas abgewinnen Meine Lieblingsscheibe ist aber definitiv Rust in Peace gefolgt von Peace Sells Übrigens, wer sie noch nicht kennt, die "Hidden Treasures" (ne Compilation von B-Seiten und Songs die auf keinem regulärem Album veröffentlicht wurden) kann ich nur weiterempfehlen. Allein schon wegen "99 Ways to Die" oder auch "Go to Hell", das wahre "Enter Sandman" (Dave hatte die Idee nämlich zuerst)



I try to close my eyes, but I cannot ignore the stimuli
If there's a purpose for us all, it remains a secret to me
Don't ask me to justify my life
- Greg Graffin

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

24.02.2010 15:11
#4 RE: Megadeth Zitat · antworten

Man sollte auch noch erwähnen, dass auf der Hidden Treasures 2 extrem geile Cover sind. Paranoid von Sabbath ( ) und No more Mr. Nice Guy von Alice Cooper. Dave bringt die Nummern extrem charismatisch rüber. Paranoid wird sogar zu einer richtigen Abrissbirne.

Übrigens:


Finde die unplugged Bootlegs von Megadave einfach klasse. Juniors Backing Vocals sind einfach so

-----------------------------------------------------

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

24.02.2010 15:16
#5 RE: Megadeth Zitat · antworten

Meine Lieblingsscheibe von Megadeth ist und bleibt Killing is my Buisiness. ( Gar Samuelson )

Für die damalige Zeit war der Sound von Megadeth ziemlich einzigartig.

Objektiv gesehen sind die drei Scheiben danach aber sicherlich besser

________________________________________

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

24.02.2010 17:08
#6 RE: Megadeth Zitat · antworten

Ich hab bis jetzt nur die Countdown, Rust in Peace und Peace sells Alben. Und noch die geniale Arsenal of Megadeth DVD die kann ich mir sooft anschauen weiß schon gar nicht mehr wie oft ich sie überhaupt schon gesehn hab

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

24.02.2010 17:15
#7 RE: Megadeth Zitat · antworten



der erste Song von Megadeth den ich gehört habe.

der Übergang vom Intro zum Riff packt mich immer noch


________________________________________

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

25.02.2010 15:33
#8 RE: Megadeth Zitat · antworten

ich habe nur die rust in peace. die anderen kenne ich zwar fast alle, aber an r.i.p. kommt keine ran! was für riffs und soli!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

26.02.2010 06:58
#9 RE: Megadeth Zitat · antworten

Zitat von machine-man
ich habe nur die rust in peace. die anderen kenne ich zwar fast alle, aber an r.i.p. kommt keine ran! was für riffs und soli!


Naja.......

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

26.02.2010 11:56
#10 RE: Megadeth Zitat · antworten

Unrecht hat er nicht. Die R.I.P ist ein Götteralbum. Eine überragende Sammlung an kompromislosen Riffing und Arschtritt-Soli. Kenne eigentlich nix, was sich damit messen lassen kann.

-----------------------------------------------------

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.02.2010 12:06
#11 RE: Megadeth Zitat · antworten

doch , alles von Heathen und die beiden Toxik Scheiben


messen lassen könne die sich damit schon.

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

26.02.2010 12:10
#12 RE: Megadeth Zitat · antworten

Hast ja eigentlich recht. Die genannten spielen alle in der selben Liga. Aber die RIP ist für mich eben doch noch Stückchen besser. Ist halt für mich die Thrash Scheibe Nummer 1 und ich vergöttere halt Marty und Dave. Selten hat sich ein Thrash-Duo so gut ergänzt. (Dem Herr Altus huldige ich aber auch oft genug)

-----------------------------------------------------

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.02.2010 12:13
#13 RE: Megadeth Zitat · antworten

ging ja nicht darum wer besser ist sondern um das sich messen lassen


das Duo Poland/Mustaine fand ich aber auch klasse

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

26.02.2010 12:25
#14 RE: Megadeth Zitat · antworten

Zitat von Chewie
ging ja nicht darum wer besser ist sondern um das sich messen lassen


das Duo Poland/Mustaine fand ich aber auch klasse



Dave hatte schon immer ein Händchen für die Lead-Besetzung, da quasi alle was zaubern. Al Petrelli ist massivst unterschätzt. Broderick hats auch dicke drauf. Glen Drover ist auch kein schlechter. Einzig Young find ich nicht so prickelnd.
Marty ist aber echt der speziellste von denen.

-----------------------------------------------------

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

26.02.2010 12:38
#15 RE: Megadeth Zitat · antworten

Mein erster Kontakt mit Megadeth war das Video zu Wake Up Deak, das ich damals bei nem Freund gesehen hab.
Ich war sofort hin und weg! Und hab mir sofort die Peace sells.... gekauft!
Bis heute mein Lieblingsalbum, gefolgt von der mMn viel zu unterbewerteten "So far,...."
Ich kann inzwischen sogar mit der "Risk" was anfangen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde. (Albert Einstein)

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

26.02.2010 15:14
#16 RE: Megadeth Zitat · antworten

Als JCVD Fan find ich natürlich auch das Video & den Song Crush ´Em geil aber Insomania (oder wie der Song heißt) kann ich nicht viel bzw. gar nichts abgewinnen. Zu RIP da find ich die Solos & Drums spitze besonders beim Holy Wars Video. Man wie der da auf die Drums haut.

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

26.02.2010 16:14
#17 RE: Megadeth Zitat · antworten

Momentan sind Megadeth mit Nevermore meine absolute Lieblingsband. Und auch mir gefällt Rust in Peace absolut am besten, es ist auch meine lieblings Thrash Metal Platte. Bis auf Risk und The World Needs a Hero gefällt mir jede Platte von Dave. Und Endgame gehört auch zu den besten Alben des letzten Jahres, find ich. Meine Lieblingssongs sind Holy Wars und Hangar 18!

Meine Rangliste wär ungefähr so:

1 - Rust in Peace
2 - So far, so good... so what!
3 - Peace Sells... but who's buying?!
4 - Cryptic Writings
5 - Countdown to Extinction
6 - Endgame
7 - Killing is my Business... and Business is good!
8 - The System has failed
9 - Youthanasia
10 - United Abominations
11 - The World needs A Hero
12 - Risk

Das soll nicht heißen, dass mir das Debut nicht so gut gefällt, ich hab nur meine Probleme mit der kurzen Spielzeit und der Produktion. Loved to Deth oder Rattlehead sind natürlich trotzdem einzigartige Songs!

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.02.2010 18:05
#18 RE: Megadeth Zitat · antworten

Listen Listen Listen




Für mich teilt sich das ganze in drei Teile auf

Teil1 (schweine-geile Alben)

Killing is my buisiness
Peace Sells
So far so good so what
Rust in Peace

Teil 2 (sehr gute Alben)

Countdown to Exctinction
Youthanasia
Cryptic Writing
Endgame
The System has Failed

Teil 3 (na ja ...)

United Abominations
Risk
The World Needs a Hero

Zitat von The Reaper

Das soll nicht heißen, dass mir das Debut nicht so gut gefällt, ich hab nur meine Probleme mit der kurzen Spielzeit und der Produktion. Loved to Deth oder Rattlehead sind natürlich trotzdem einzigartige Songs!



es zählen die Songs und die sind ALLE total geil

wertest Du Reign in Blood wegen der Spielzeit auch ab ???

________________________________________

schwenn Offline

Headbanger

Beiträge: 247
Punkte: 247

26.02.2010 18:24
#19 RE: Megadeth Zitat · antworten

Also die Produktion find ich bei den ersten Megadeth Alben echt ein Argument. Die Spielzeit natürlich nicht, die Alben sind ja auch entsprechend günstiger.

Skullface Offline

Blood Brother


Beiträge: 956
Punkte: 956

26.02.2010 18:31
#20 RE: Megadeth Zitat · antworten

Also ich bin bis jetzt mit den Alben die ich hab, bin ich mit der Spielzeit vollkommen zufrieden (die Bonustracks nicht mitgerechnet). Die Alben sind nicht zu lang aber auch nicht zu kurz.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.02.2010 18:55
#21 RE: Megadeth Zitat · antworten

Zitat von schwenn
Also die Produktion find ich bei den ersten Megadeth Alben echt ein Argument. Die Spielzeit natürlich nicht, die Alben sind ja auch entsprechend günstiger.




sind die Songs jetzt schitte weil die Produktion nicht den aktuellen Ansprüchen entspricht????

Die Jungs bzw.das Label hatte halt 1985 nicht das Geld für ein teures Studio.

das mit dem Sound trifft ja auch nur auf das Debut zu. Alle Alben danach haben doch nen klasse Sound

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

26.02.2010 18:57
#22 RE: Megadeth Zitat · antworten

Teil1 (schweine-geile Alben)

Killing is my buisiness
Peace Sells
So far so good so what
Rust in Peace
Countdown to Exctinction

Teil 2 (sehr gute Alben)

Youthanasia
Cryptic Writing
Endgame
The System has Failed
The World Needs a Hero
United Abominations

Teil 3 (na ja ...)

Risk



Ich mag von den Herrn halt fast alles.

-----------------------------------------------------

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

26.02.2010 19:04
#23 RE: Megadeth Zitat · antworten

@Leising

alter Abkupferer

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

26.02.2010 19:14
#24 RE: Megadeth Zitat · antworten

Zitat von Chewie
@Leising

alter Abkupferer



Hey, ich bin Schüler. Ich darf faul sein und abschreiben...

-----------------------------------------------------

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

26.02.2010 19:22
#25 RE: Megadeth Zitat · antworten

Zitat von Leising
Teil1 (schweine-geile Alben)

Killing is my buisiness
Peace Sells
So far so good so what
Rust in Peace
Countdown to Exctinction

Teil 2 (sehr gute Alben)

Youthanasia
Cryptic Writing
Endgame
The System has Failed
The World Needs a Hero
United Abominations

Teil 3 (na ja ...)

Risk


kann ich so unterschreiben das "naja" würd ich aber durch "ok" ersetzen



I try to close my eyes, but I cannot ignore the stimuli
If there's a purpose for us all, it remains a secret to me
Don't ask me to justify my life
- Greg Graffin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Kreator »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen