Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 2.039 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

01.05.2011 15:58
#76 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

Das war wieder ein geiles Wochenende. Ich spür zwar meine Beine nicht mehr
vom vielen stehen, aber es hat sich gelohnt.

Crimson Glory war sensationell. Bei Lost Reflection habe ich Fans im Publikum gesehen,
denen liefen die Tränen, so hat der Song die Leute berührt.

Malice, Vicious Rumors, Satan, Saracen und und und haben Gigs aller feinster Güte abgelegt.

Leather ist auch noch gut bei Stimme, die kleine Lady hat eine verdammte Power.

Tip: Haltet mal die Band AlphaTiger im Auge. Die haben das Festival eröffnet und habe
echt gestaunt. Junge, spielfreudige Band mit sehr gutem Sänger.

Klar haben wir wieder das komplette Wochende mit Tillmann und Steven verbracht.
Jungs, danke für die tolle Bierversorgung. Wenn ich mit euch zusammen bin, dann fühle ich
mich immer 20 Jahre jünger. Danke nochmals.

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

02.05.2011 10:29
#77 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten




________________________________________

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

02.05.2011 10:54
#78 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

so, mal ein bischen was zu den Bands (und was noch so anlag) von mir

Tag 1

Anreise wie immr hervorgand. Im Hotelzimmer das 1 Begrüßungsbier genossen. Dann zu Fuss (ca. 45 Min) zur Halle (macht Durst auf noch ein paar Bier )

Alpha Tiger - Klasse Opener (und vorne auf den Tillmann und Steven getroffen), Covern zum Abschluss Queen of The Reich astrein

Hellhound - verpasste, da Druckbetankung (und Tillmann spielt uns Ruhrpott Jungs Wolfgang Petrys Ruhrgebiets Song vor )

Damien Thorne - herbe Enttäuchung. Bin ja ein Fan von Sign of The Jackal aber davon haben die nur einen Song gespielt (Escape or Die) und vorher noch angekündigt, dass es von eben diesem Song eine neue Version auf der neuen CD gibt. Wirken auf mich wie, als wenn sei nur m,al so nebenbei gespielt haben.

Bitch - für mich eine Überraschung. haben gerockt wie Sau. Und Tillmann hat entdeckt, dass er sich zu älteren Frauen hingezogen fühlt.



Slauter Xstroyes - vertrackter Metal. war ok für mich

Brocas Helm - Für viele die Band des Festivals für mich gute Unterhaltung (ist nicht sooooo mein Ding)

Breaker - 2. Enttäuschung . Mist Sound (zu laute Double Bass Drums, zu leise Gitarren). der meue Sänger ist halt kein Jim Hamar

Griffin - nächse Überraschung. Nix erwartet (die Lps sind ja ganz gut, aber auch nicht jetzt so der Hammer für mich) und vollkommen überzeugt worden

Vicious Rumors - Für mich DIE BAND des ersten Tages. Carl Alberts Sohn singt die Songs seines Vaters wie ein junger Gott. MAGISCH!!

Maters of Metal - Große Enttäuschung. zum einen screamt Rick Mythiasin die Songs total kaputt zum andern werden aus den Speed Metal Songs durch das übertrieben laute Double Bass Thrash Songs. Teilweise gehen die Gitarren darin unter. Schade

Danach versucht nen Taxi zu bekommen und da schnappen uns doch die Rock Hard Jungs (Hallo Götz) nen Taxi weg

ok, nach ca. 20 Minuten kam dann doch noch eins. so gegen 01.30 Uhr total kaputt ins Bett gefallen, sofort eingeschlafen und um 07.30 durch die Sonne geweckt worden


Tag 2.

nach einer ordentlichen Stärkung ginsg dann wieder los zur Halle. Der 45 Minuten machte da schon wieder Durst auf ein (oder doch mehr als eins) Bier.

Sign of The Jackal - Super Opener und sympatischer Band. Erinnerten mich das ein oder ander Mal an Malteze

Enforcer - haben mir sehr gut gefallen. Die Jungs posen was das Zeug hält. Astrein. Fand denn Sound ganz gut.

Saracen - kannte nix von den Jungs und wurde total Überrascht. Muss mir dann wohl mal die Scheibe besorgen.

Metallucifer - fand ich auch sehr gut. und Blumi in weißen Stiefeln. ManicDom und ich haben schon die nächsten Songtitel entwickelt

SledgeLeather - hat mir auch sehr sher gut gefallen. Vielleicht zu wenig Chastain Song. Aber Angel Of Mercy
man hat aber stellenweise gemekr, dass der Gitarrist eben kein David T. Chastain ist. Die Frau hat ein Organ

Sacrifice - Da brauchten wir mal ne Pause. Hab ich nur den Schluss gesehen. Scheint sehr überzeugend gewesen zu sein.

Satan - Geil Geil Geil

Malice - hat mir sehr sehr gut gefallen. Fand das james Rivera ein gute Leistung geboten hat (No Haven for the Raven )
optisch passte der Bassist nicht ganz da rein (da war doch Mark Behn oder??)

Crimson Glory - HAMMER , MAGISCH, GEIL!!!!!!!!!!!!. Gänsehaut Momente en masse!!!!!!

ich wäre dafür auf der nächsten DVD den kompletten CG Gig auf einer seperaten DVD herauszubringen


Danach noch ein bischen mit Freunden gequatscht. Dann von Tillmann und Steven verabschiedet und raus zur Taxisuche.

Im Hotel noch ein Bierchen geschlürft und mit dem naicaDom über unsere Musik gefachsimpelt

________________________________________

maniacdom Offline

Moderator


Beiträge: 1.364
Punkte: 1.364

02.05.2011 12:21
#79 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

Schöner und ausführlicher Bericht, chewie.

Hier Saracen:

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

02.05.2011 18:16
#80 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

________________________________________

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

02.05.2011 18:28
#81 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

Zitat von Chewie
für Tillmann

http://www.facebook.com/video/video.php?...007709&comments




Wahnsinn! Geil wars!!!! Was ein WE!!! Genial wie erwartet! Sagt mal ihr beiden, waren wir waehrend CG auch schon so hacke??? Keine Ahnung wie wir spaeter ins Zelt gekommen sind

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

02.05.2011 18:30
#82 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

Zitat von Tillmann

Zitat von Chewie
für Tillmann

http://www.facebook.com/video/video.php?...007709&comments




Wahnsinn! Geil wars!!!! Was ein WE!!! Genial wie erwartet! Sagt mal ihr beiden, waren wir waehrend CG auch schon so hacke??? Keine Ahnung wie wir spaeter ins Zelt gekommen sind





also der ManiacDom und ich waren da fast noch nüchtern, hab noch auf dem Zimmer nen Bier zum Ausklang genossen

Welchen Song von CG haben wir nochmal Arm in Arm zusammen geträllert??


Painted Skies??

________________________________________

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

02.05.2011 19:20
#83 RE: Keep it True XIV Zitat · Antworten

Valhalla? Queen of the Masquerade? Woah. Ich kanns dir beim besten Willen nicht genau sagen. Verdammt ^^


------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz