Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.950 mal aufgerufen
 THE FINAL FRONTIER - Das Album und alle Songs
Seiten 1 | 2 | 3
Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

14.08.2010 13:51
3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Alles zum Song

3. Mother Of Mercy (5:20)
(Smith/Harris)


Sitting waiting in the falling rain
Getting ready to begin again
Wounded lying crying
Bodies moving dying
All around there is the smell
Of death and fire
Here the planes are coming
Hear the soldiers running
Killing on a scale to comprehend
Why are we here
In this place...here to kill
Please God forgive us for
what we have done
I always thought I was doing right
As of now I’m not feeling so sure
I’m at a place of where
I give no grace
I’m a soldier of war
I sit waiting for my darkest hour
To come
I cannot think about the things
That I have done
It shouldn’t take a fool to see
That I believe
Accept the consequence
Repent for what I’ve done
You tell me what is certain
But I’ll tell you what is true
You tell me what is honesty
When all around is death
and cruelty
The making of a man is fire
Not giving in to our desires
Within the truth that lies
Within the only thing
Mother Of Mercy
Angel of death desire
Mother Of Mercy
Taking my last breath of fire
Mother Of Mercy
Angel of pain
Mother Of Mercy
Taking my last breath
Some say you are a lost cause
Some say you’re a Saint
Just being here’s an act of
suffering and restraint
Walk down the long dark road
To ruin panic not
I’ll die a lonely death of that
I’m certain of
Rivers flow with blood
There’s nowhere left to hide
It’s hard to comprehend
There’s anyone left alive
Sick of all the killing
And the reek of death
Will God tell me
What religion is to man
I don’t hold with bad religion
Understand what’s underneath it
Now I come to think of it
I just don’t hold at all you know it
You say you are a holy man
But what is it you do
From where I stand is nothing
But a hollow man I see
Mother Of Mercy
Angel of death desire
Mother Of Mercy
Taking my last breath of fire
Mother Of Mercy
Angel of pain
Mother Of Mercy
Taking my last breath
I’m just a lonely soldier fighting
In a bloody hopeless war
Don’t know what I’m fighting
Who it is or what I’m fighting for
Thought it was for money
Make my fortune now I’m not
So sure
Seem to just have lost my way



"If you like our kind of music - God bless you; if you don't like our music - you know what - God bless you, too!"

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

14.08.2010 18:09
#2 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

den refrain find ich ziemlich geil, gefiel mir von anfang an.

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Bruce Bayley Offline

Leseratte


Beiträge: 24
Punkte: 24

14.08.2010 18:42
#3 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Der Refrain gefällt mir eher weniger, es klingt als ob Bruce die Luft wegbleibt..."nervt" ähnlich wie "No more liiiiiiiiiiiiiiiiiies"...

Pluspunkt: Die geilen Gitarren (z.B. ab 3:11 min)...beim Trommelwirbel (geil in die Pausen hereingezockt)...

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

14.08.2010 20:37
#4 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Also der Song dauerte auch bei mir.
Nun hat er aber doch "gezündet" .
Mir gefällt er mittlerweile ganz gut!

________________________________________

Tobs Offline

Poser


Beiträge: 49
Punkte: 49

14.08.2010 22:09
#5 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Der Refrain stört mich noch ein bisschen, aber ansonsten komm ich immer besser damit zurecht. Sehr gute Gesangslinien von Bruce und tolle Melodien.

____________________________________________


The curse it lives on in their eyes
The Mariner he wished he'd die
Along with the sea creatures
But they lived on, so did he.

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

14.08.2010 22:24
#6 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Find den Refrain etwas unglücklich, ansonsten mal schauen..

______________________________________

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

14.08.2010 23:30
#7 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Hey Folks...

Stimmt der Refrain ist etwas gequält, geht mir aber nich aus´m Kopp, für mich ne geile Nummer!!!!!!

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

15.08.2010 09:46
#8 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Zitat von bln_eddie
Hey Folks...

Stimmt der Refrain ist etwas gequält, geht mir aber nich aus´m Kopp, für mich ne geile Nummer!!!!!!



Sehe ich auch fast so.
Finde den Refrain aber nicht gequält; mir gefällt das Teil immer besser!!!
Insgesamt gesehen ein geiler Song, der nicht mehr aus meinem Ohr möchte.
Gut gemacht Jungs!!

________________________________________

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

15.08.2010 11:44
#9 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Im großen nein sehr sehr geniales Lied,nur das gequäcke beim Refrain nervt etwas,aber ansonsten TOP!!!!!

------------------------------------------------------
My DVD Collection

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

15.08.2010 15:52
#10 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Zitat von Heady the 2nd
Im großen nein sehr sehr geniales Lied,nur das gequäcke beim Refrain nervt etwas,aber ansonsten TOP!!!!!



genau das gequäcke find ich geil

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

UltimateSin Offline

Leseratte


Beiträge: 33
Punkte: 33

15.08.2010 23:09
#11 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Also beim ersten durchlauf kam "Mother Of Mercy" überhaupt nicht bei mir an, inzwischen gehört der Song ganz klar zu meinen lieblingen. Ganz klar ein Song der Zeit braucht, aber dann dafür um so mehr aufgeht!

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

16.08.2010 13:36
#12 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Mit dem Song tue ich mir noch etwas schwer. Nach dem ersten Durchgang hab ich ihn noch als Schwachpunkt des Albums gesehen. Das hat sich ein wenig geändert.
Er ist ziemlich eingängig und bleibt auch im Ohr - allerdings finde ich den Refrain vom Gesang her nicht so besonders.
Aber der Song wächst!

_____________________________________

sp00l Offline

Leseratte

Beiträge: 38
Punkte: 38

16.08.2010 19:57
#13 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Ist bisher mein Lieblingssong auf dem Album, wenn auch kein Überflieger. Ich mag so ziemlich alles an dem Song. Ich denke, Bruce kann das mit den Höhen nicht mehr so, vor 4 Jahren hätte der Refrain evtl. angenehmer geklungen, aber hier wäre er besser bedient gewesen, tiefer zu singen. 1990 und 1992 kam er ja auch nicht mehr ansatzweise so hoch wie heute, hats aber gar nicht erst mehr versucht. Und es klang toll. Warum tut er sich das jetzt an?

Ich stell mir eh grad die Frage, wie er viele Songs live singen will. Das macht er 5 mal, dann kann er nicht mehr, weil er die Höhen nicht dauerhaft packt. Genauso Talisman...Weeestwaaard the tide...alter, was für ein Refrain, aber das kann man nicht jeden tag so singen!

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

16.08.2010 20:03
#14 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

also tff hat fast keine hohen gesangspassagen, die kann man an einer hand abzählen. bei amolad singt er in jedem song sehr hoch und das hat live auch geklappt

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

17.08.2010 16:22
#15 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

finde den song auch gelungen. an den refrain muss man sich erst mal gewöhnen, aber mit jedem durchlauf wird's besser.

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

18.08.2010 10:26
#16 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Das Intro ist schön ruhig und episch, Bruce entfaltet hier sogar seine Stimme und tritt mal als Sänger und nicht als Erzähler auf. Bevor es langweilig wird wandelt sich die Halbballade dann zu einem harten Rocker, der aber melodisch bleibt und eine gute Balanz findet, die Spass macht. Bruce bringt hier die beste Gesangsleistung auf dem neuen Album, der Refrain wirkt zwar etwas gehetzt, geht aber durchaus ins Ohr. Der Song hat interessante Breaks und viel Abwechslung, bleibt aber stets nachvollziehbar und biedert sich nicht progressivem minutenlangem Gedudel an, sondern bleibt relativ kurz und eingängig. Das Stück lebt auch von der schönen Gitarrenarbeit und der Bass tritt zum Glück etwas zurück und gibt den anderen Instrumenten die Möglichkeit sich zu entfalten. Das Stück wächst mit jedem Hören und hat einen interessanten Achtziger-Vibe, der dennoch frisch klingt - die klassichen Maiden treffen auf die neuen Maiden und diese Symbiose des Songs sollte eigentlich fast alle Fans zufrieden stellen.

Das sind mir insgesamt 8,5/10 wert, eine Steigerung ist sogar möglich.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

CAN YOU SAY KUTULU? (The Vision Bleak)

Alter Mann Offline

Headbanger

Beiträge: 192
Punkte: 192

19.08.2010 20:30
#17 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

sehr guter song, der sofort gezündet hat. Eins der Highlights nach mehrmaligem Durchhören.

Mariner Offline

Metal Fan


Beiträge: 260
Punkte: 260

19.08.2010 21:06
#18 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

....das einzige Lied der Platte bei dem mir der Chorus anfängt so richtig aufn Sack zu gehen.
Einfach nur n Gequäke, auch wenn der Rest richtig gut rüberkommt.

-----------------------------------------------------------

Ich sehe tote Menschen!

Clairvoyant79 Offline

Tokio Hotel Fan


Beiträge: 2
Punkte: 2

21.08.2010 18:21
#19 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Ich kann einigen der Vorposter auf jeden Fall Recht geben. Der Refrain nervt auf Dauer wirklich, ich sehe das ähnlich wie bei FTGGOG von A Matter of Life And Death.. Ein genialer Song, der durch einen viel zu monotonen Refrain "versaut" wird... In diesem Falle geht es allerdings mehr um den Gesang, als um die Monotonie. Thematisch spricht mich der Song sehr an, besonders die beiden letzten Textpassagen im Outro..

Alles in allem ziemlich gelungen, auch noch zu erwähnen ist das geile Solo von Adrian Smith!

!Zero! Offline

Headbanger

Beiträge: 218
Punkte: 218

14.09.2010 23:49
#20 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Zitat von Clairvoyant79
Ich kann einigen der Vorposter auf jeden Fall Recht geben. Der Refrain nervt auf Dauer wirklich, ich sehe das ähnlich wie bei FTGGOG von A Matter of Life And Death.. Ein genialer Song, der durch einen viel zu monotonen Refrain "versaut" wird... In diesem Falle geht es allerdings mehr um den Gesang, als um die Monotonie. Thematisch spricht mich der Song sehr an, besonders die beiden letzten Textpassagen im Outro..

Alles in allem ziemlich gelungen, auch noch zu erwähnen ist das geile Solo von Adrian Smith!



Sehr guter Vergleich! Für mich zieht der Refrain bei beiden den Song etwas runter~
Ansonsten allerdings ein tolles Lied mit ein paar modernen Gitarren und einem klasse Ende (va textlich)! ;)

www.lama-power.com <- lustige Comics und Videos! ;D

iron_maiden Offline

Blood Brother


Beiträge: 878
Punkte: 878

15.09.2010 15:38
#21 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

ich find den refrain sehr gut, weil ich genau dieses hin- und hergeziehe von bruce's stimme gut find.

-------------------------------
http://www.radiodeath.de/
http://www.myspace.com/radiodeathband
http://www.youtube.com/officialradiodeath

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

15.09.2010 16:02
#22 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Zitat von iron_maiden
ich find den refrain sehr gut, weil ich genau dieses hin- und hergeziehe von bruce's stimme gut find.




ja genau. zuerst hat mich das irgendwie abgeschreckt, aktuell höre ich den song am häufigsten und mag den refrain besonders. komisch aber wahr.

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

15.09.2010 16:05
#23 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

bei mir genauso. fand den refrain erst etwas einfallslos und nach mehrmaligem hören erschloss er sich mir und wurde zum etwas für maiden ungewöhnlichen aber interessanten refrain.

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

15.09.2010 16:19
#24 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

jo, empfand ich sehr ähnlich.. gefällt mir immer besser der song!

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

The Trooper Offline

Metal Fan

Beiträge: 266
Punkte: 266

31.10.2010 15:32
#25 RE: 3. Mother Of Mercy (5:20) Zitat · antworten

Also mir gefällt der Refrain eigentlich auch recht gut.

---------------------------------------------------------------
ON THIS BATTLEFIELD NO ONE WINS

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen