Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 2.969 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

26.06.2007 23:54
#26 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

In Antwort auf:
OMG... und du hasch abi?? zeigt ja mal, dass manche menschen ihren horizont nicht erweitern können und alles über einen kamm scheren...


Ja ich habe ABI und ein nicht gerade schlechtes ! Wie ich die Black Metal Szene akzeptiere aber nicht verstehe , müsst ihr auch tollerieren, dass einige Menschen überhaupt nichts damit anfangen können. Und dazu gehöre ich nunmal. Mit Abitur oder so einem Quatsch hat das wenig zutun. Und ich habe bereits etliche Black Metal Alben gehört um wie ihr sagt zu sehen , ob die Musik mir wenigstens gefällt. Fehlanzeige....denn Heavy Metal , besonders Maiden und Priest haben mit Black Metal soviel gemeinsam wie Herbert Grönemeyer und Techno^^

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 00:06
#27 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

oke ob du die musikrichting gut findest ist dir überlassen... aber zu sagen dass du die sehr komisch findest und das auf alle beziehts halte ich für schwachsinn... man kann ja auch net sagen, dass alle metaller prügelknaben sind oder so, nur weil jetzt einer sich geprügelt hat also des mal als bsp.

_____________________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponyhof
UP FOR ASCHI & PAT
alles F.A.M.A.U.P.U.K. und MHKN!!!!


The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 00:16
#28 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

@ Paschendale und Ego,

verallgemeinern bringt da gar nix. Das zieht eure Aussagen auch nur ins Lächerliche. Man muss BM nicht mögen, aber wenn man schon solche Klischeereiterei betreibt wie ihr beide dann sollte man sich wenigstens soviel Mühe geben und sich etwas mit dem Thema vertraut machen. Diese Vorurteile sind Fertigteile womit sich die Welt leicht zusammenbauen lässt....der Spruch passt immer wieder....


Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

27.06.2007 06:46
#29 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

da muss ich mich the wicker man und angelripper anschleßen, ich mag BM auch ned sonerlich (die musik)
aber ihr macht hier das gleiche wie spiesser wenn sie von metal hören

-------------------------------------------------
http://www.myspace.com/keeksklopper
Hier gehts zu voting fürForumsshirt:
http://210833.homepagemodules.de/t507464...rum-Shirts.html

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 09:01
#30 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Japp, jedem das Seine, mir das Meiste!
Soll jeder hören, was er will, seine Sache.

In Antwort auf:
Jugendliche im Alter von 21 bis 22 Jahren


JUGENDLICHE????????????

Also sorry, aber ab 18 ist bei mir keiner mehr Jugendlich und ist m.E. mit dem normalen Strafrecht abzuurteilen!
So was...........

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Borat ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 10:18
#31 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Sehe ich genauso..ab 18 darf man heute alles..Autofahren, Wählen, etc., da sollte man auch wie ein Erwachsener bestraft werden, wenn man Mist gebaut hat.

Und zu den ganzen Voruteilen...Leute, lasst doch jeden seine Sachen hören/lesen/schauen was er will...das macht doch gerade die Vielfalt unserer Gesellschaft aus. Wenn sich über einen Musikgeschmack gestritten wird kann ich das nicht verstehen. Jeder mag eben etwas nicht, ich lasse aber auch meinen jüngsten Sohn in seiner HipHop/Rap Welt zufrieden und sage nicht, das sind alles Gangsta und das darfst du jetzt nicht mehr hören....er sol sich mit den Texten auseinandersetzen und merken, was die da teilweise sagen...aber alle auch hier über einen kamm zu scheren wäre schlicht und einfach falsch.

Und genauso gibt es auch wahrscheinlich mehr BM Fans die ganz normale Menschen sind und wie bei so vielen Bereichen durch ein paar Vollidioten mit in den Dreck gezigen werden.






Wenn dir die Sonne aus dem Arsch scheint, ist die Welt in Ordnung. Tut sie es nicht, hast du offensichtlich ein Verdauungsproblem! Zitat: Meine Frau!! :-)

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

27.06.2007 10:39
#32 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Ja, jeder soll hören was er will. Mir erschließt sich die BM und Death-Metal-Szene(musikalisch) zwar auch nicht, doch ich verurteile sie auch nicht pauschal. Nur NSBM gehört verboten, da besteht auch kein Diskussionsbedarf, zumindest nicht in Deutschland.

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 10:45
#33 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Mit Verboten erreichst du nix, macht die sache nur interessanter.
Aufklärungsarbeit wäre wichtiger!

was diesen ganzen Gangsta-Rap-Scheiß wie Sido, Bushido etc betrifft ist es wichtig, wie Borat schreibt, das nicht zu verbieten, sonst wird es auch wieder interessant.
Die jungen Leuten sollen sich mit diesen gewaltverherrlichenden Texten wirklich ausewinandersetzen und merken, was für hier für ein Dummfug verzapft wird.
Die jungen Leuten mit dieser Gangsta-Musik alleine zu lassen ist aber genauso falsch, wie sie in der BM/NSBM-Szene alleine zu lassen.
Verbieten bringt nix, drüber reden ist weitaus anstrengender, aber erfolgversprechender!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

27.06.2007 10:48
#34 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Klar, jedes Verbot macht eine Sache interessanter. Aber du würdest in Deutschland Bands auftreten lassen, die offen mit Symbolen des Nationalsozialismus auf der Bühne agieren? Oder rassistisches und faschistoides Gedankengut verbreiten?

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 10:49
#35 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Nur NSBM gehört verboten, da besteht auch kein Diskussionsbedarf, zumindest nicht in Deutschland.


Gegen NSBM müsste man sowieso härter durchgreifen. Ich frage mich, wie ganz klar rechtsradikale bands wie *vorsicht Zensur*, Drusba (rückwärts), Grabesland (engl. übersetzen) usw. noch ihre CDs veröffentlichen können.

__________________________________________________
Oh they say that it's over
And it just had to be
Ooh they say that it's over
We're lost children of the sea...

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

27.06.2007 10:50
#36 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

In dem sie von Labels und Mailordern vertrieben werden, die sich für den Dreck nicht zu fein sind, und nur auf Kohle aus sind

Borat ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 10:55
#37 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

@Made of Iron: Da merkt man doch, das du auch drei Kinder hast...

ja, reden und sich mit Themen auseinandersetzen ist durchaus anstrengender, aber ich denke auch (und die Erfahrung in unserer Familie zeigt es), dass sich die Mühen immer lohnen. Das Problem ist, dass einfach zu wenig über solche Themen konstruktiv in der Öffentlichkeit behandelt werden. Wenn so ein Thema einmal aufkommt, dann wird gleich wieder alles auf einen Haufen geworfen..Heavy metal, Satanismus, Black Metal, Rechtsradikalismus, etc. das ist traurig und so wird man auch leider nicht viel erreichen können.

Aber jeder kann einen Teil (und wenn auch nur einen kleinen) dazu beitragen, dass eben gerade auch die jüngeren Generationen auf alle kritischen Themen sensibilisiert werden...man muss es eben nur WOLLEN.


Wenn dir die Sonne aus dem Arsch scheint, ist die Welt in Ordnung. Tut sie es nicht, hast du offensichtlich ein Verdauungsproblem! Zitat: Meine Frau!! :-)

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.06.2007 12:41
#38 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Ich habe doch nirgends die BM Szene verurteilt , ich habe ledigdlich gesagt , dass ich sie nicht verstehe...

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 13:12
#39 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Leute kommt mal aus Euren Schubkästen raus. Wenn ihr gegen die Black Metal Szene schiesst, dann schiesst ihr auch auf Eure Leute. Schaut Euch doch nur mal hier im Forum um, wieviel Leute hier auch Black Metal hören. Ich denke, dass viele Metaller auch mal in anderen Richtungen zu finden sind und nicht nur solche Sachen wie Iron Maiden, Judas Priest und Motörhead hören. Nur muss für solche kleinen Kriminellen, wie in Frankreich, die Black Metal Szene leiden ? Nein , sicher nicht. Es finden am Tag, so viele BM Konzerte weltweit statt, bei dene die Fans am Ende friedlich nach Hause gehen. Religion sind Weltansichten, die mit dem Metal absolut nichts zu tun haben, oder wird jemanden beim Kauf einer Karte fürs Metalkonzert vorgeschrieben, was für eine Lebensweise man zu führen hat ?
Ich höre wenig Sachen in Richtung Death-/ Blackmetal, weil der Musikstil mir nicht so zusagt. Aber ich versteh die Richtung und betrachte einen Anhänger nicht als ein Bandit.

-------------------------------------------------
Mich hat der liebe Gott gezeugt
von dem Scheitel bis zur Sohle
Vor mir hat sich der Papst verbeugt
mein Glaube ist die Kohle.
Ich hab den alten mann verjagt
aus seinem Himmelreich
Ich bin der neue Gott, der nie versagt
und Euch die Hände reicht.


Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 13:14
#40 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Leute kommt mal aus Euren Schubkästen raus. Wenn ihr gegen die Black Metal Szene schiesst, dann schiesst ihr auch auf Eure Leute. Schaut Euch doch nur mal hier im Forum um, wieviel Leute hier auch Black Metal hören. Ich denke, dass viele Metaller auch mal in anderen Richtungen zu finden sind und nicht nur solche Sachen wie Iron Maiden, Judas Priest und Motörhead hören. Nur muss für solche kleinen Kriminellen, wie in Frankreich, die Black Metal Szene leiden ? Nein , sicher nicht. Es finden am Tag, so viele BM Konzerte weltweit statt, bei dene die Fans am Ende friedlich nach Hause gehen. Religion sind Weltansichten, die mit dem Metal absolut nichts zu tun haben, oder wird jemanden beim Kauf einer Karte fürs Metalkonzert vorgeschrieben, was für eine Lebensweise man zu führen hat ?
Ich höre wenig Sachen in Richtung Death-/ Blackmetal, weil der Musikstil mir nicht so zusagt. Aber ich versteh die Richtung und betrachte einen Anhänger nicht als ein Bandit.


_____________________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponyhof
UP FOR ASCHI & PAT
alles F.A.M.A.U.P.U.K. und MHKN!!!!


Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 13:15
#41 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

auch von mir

für den Beitrag vom Toby

----------------
FUCK IT ALL !!!

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 13:17
#42 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

auch von mir an Toby, das kann glaub ich jeder richtige Metalhead blind unterschreiben....
Wir regen uns auf wenn man unsere Musik nicht toleriert bzw alle in eine Schublade stecken, machen es aber unter uns auch nicht besser...


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.06.2007 13:43
#43 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Und wer hat hier die BM Szene als "Banditen" bezeichnet ?

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Borat ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 14:41
#44 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

@Toby: Also jetzt wirst du mir auch richtig sympatisch!! Trotz deines Fussballgeschmacks...



Wenn dir die Sonne aus dem Arsch scheint, ist die Welt in Ordnung. Tut sie es nicht, hast du offensichtlich ein Verdauungsproblem! Zitat: Meine Frau!! :-)

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 17:50
#45 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Frage von Ego :

In Antwort auf:
Und wer hat hier die BM Szene als "Banditen" bezeichnet ?


Antworte 1 :
Ich mag diese ganze Black Metal Szene sowieso nicht so sehr.. ist halt echt alles schon traurig genug was solche Bananenplücker immer wieder anstellen. Echt eine Schande

Meine Anmerkung : Kann sein , dass das Ganze auch nur ein wenig unglücklich ausgedrückt wurde.

Antwort 2 :
Also ich kann mich da Paschendale666 nur anschließen..für mich immer unerklärlich diese szene .

Meine Anmerkung :
Also da kommt das Wort " Bandit" nicht drin vor, schiesst aber bös in die Richtung, die Black Metal Szene abzuwerten. Aber warum nur ? Die Leute gehen dort auch nur auf die Konzerte und haben ihren Fun und bleiben wie unsereins überwiegend friedlich. Also ich finde Black Metal ist kein abartiger Ableger unserer Szene .

@ Borat :
In Antwort auf:
Also jetzt wirst du mir auch richtig sympatisch!! Trotz deines Fussballgeschmacks...



Das schlimme ist, ich habe keinen Fussballgeschmack . Mag nur die Bayern nicht.




-------------------------------------------------
Mich hat der liebe Gott gezeugt
von dem Scheitel bis zur Sohle
Vor mir hat sich der Papst verbeugt
mein Glaube ist die Kohle.
Ich hab den alten mann verjagt
aus seinem Himmelreich
Ich bin der neue Gott, der nie versagt
und Euch die Hände reicht.


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.06.2007 18:02
#46 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Antwort 2 :
Also ich kann mich da Paschendale666 nur anschließen..für mich immer unerklärlich diese szene .

Meine Anmerkung :
Also da kommt das Wort " Bandit" nicht drin vor, schiesst aber bös in die Richtung, die Black Metal Szene abzuwerten. Aber warum nur ? Die Leute gehen dort auch nur auf die Konzerte und haben ihren Fun und bleiben wie unsereins überwiegend friedlich. Also ich finde Black Metal ist kein abartiger Ableger unserer Szene .


Naja Toby was hälst du denn von Xavier Naidoo ? Es gibt zuviele Leute in diesem Forum die selbst POP,Techno,Hip Hop oder sonstige Musikrichtungen oder Musiker verurteilen , aber wenn jemand einen Metalbereich nicht versteht dann wird hier direkt von intolleranz gesprochen...

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2007 18:06
#47 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Komm Ego rühr hier nicht in einem Urschleim rum, den ich erst wieder nachlesen müsst.
Das ist meine Meinung zu dem Thema, Schluss fertig aus und ich diskutiere nicht weiter. ENDE DER DURCHSAGE !

-------------------------------------------------
Mich hat der liebe Gott gezeugt
von dem Scheitel bis zur Sohle
Vor mir hat sich der Papst verbeugt
mein Glaube ist die Kohle.
Ich hab den alten mann verjagt
aus seinem Himmelreich
Ich bin der neue Gott, der nie versagt
und Euch die Hände reicht.


Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

27.06.2007 18:06
#48 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

es geht ja net um intoleranz... man kann einfach net alle über ein kamm scheren es gibt immer "gute" und "böse" ob im musikbereich, in der gesellschaft oder auch unter ausländern, deswegen kann man nie vom generellen sprechen!

_____________________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponyhof
UP FOR ASCHI & PAT
alles F.A.M.A.U.P.U.K. und MHKN!!!!


Watto Offline

Forenlegende


Beiträge: 5.295
Punkte: 5.295

27.06.2007 19:43
#49 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

bei xavier naidoo endet meine toleranz den kann ich bei allem wohlwollen nicht ab

ot ende



MHKN

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

27.06.2007 19:44
#50 RE: Black Metal Anschläge in Frankreich Zitat · Antworten

Toby ist eine der ärmsten Personen auf diesem Planeten =) Kaum wird ein Argument vorgebracht, dass seine immer so tollen Statements in Frage stellt und sofort wird die Verteidigungstaktik "Das ist meine Meinung" angewandt. Naja wenigstens gibt es in diesem Forum noch genug andere Personen mit denen man vernünftig diskutieren kann.

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz