Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 3.096 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

21.08.2007 22:33
#76 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Dass Bruce bei BNW schief singt und Maiden die Songs KÜNSTLICH in die Länge zieht stimmt einfach nicht ! Punkt Aus Ende !


dem ist nichts mehr hinzuzufügen

_______________________________________________________
"Es ist mir immernoch lieber, wenn die Fans ein neues Slayer Album mit einem alten Slayer Album als mit einem von Metallica vergleichen" - Zitat: Tom Araya



CoB HC ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2007 22:48
#77 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten
Falsch, ich sage nicht dass in der dortigen Situation Bruce schief singt, sondern dass der Gesang mit der Musik zusammen ein wenig schief tönt, ein mächtiger Unterschied und mein Eindruck, und bitte nicht falsche Tatsachen und Statements in die Welt setzten Ego, vielen Dank!
Und um deinen musikalischen Horizont ein wenig über Maiden zu erweitern, noch ein Beispiel für nen 4 Minuten Song, der eine hohe Dichte an Ideen beherbergt
http://youtube.com/watch?v=e1_q_A8mSDE
guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

21.08.2007 22:51
#78 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

oh nein jetzt bringt der tatsächlich nen bodom song..


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

21.08.2007 22:52
#79 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

Danke aber mit COB erweiterst du meinen musikalischen Horizont nicht ^^

Gut und nun back to topic sonst würd der Thread geschlossen^^

_________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

22.08.2007 00:20
#80 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

Nun ja, Children of Bodom kann man einfach nicht mit Iron Maiden vergleichen. Der neue COB-Song ist aber sehr gut, obwohl ich weniger fan der Band bin. Was Bravenew world angeht, der Song ist dafür geschrieben worden, live gespielt zu werden und entfaltet dort etwas nahezu majestätisches. Ghost of the navigator finde ich gut, aber ich hatte anfangs auch mit ihm Schwierigkeiten, der Übergang in den Refrain finde ich ungewohnt. Der absolute knaller neben dem Opener bleibt aber meiner Meinung nach Dream of mirrors, auch wenn er vielleicht ein oder zwei Minuten gekürzt werden könnte... aber es wundert mich, dass der Song nur so wenig Stimmen hat, ich hätte gedacht, er liegt definitiv unter den Top 3 nach dem Titelsong und dem Wicker man.

--------------------------------------------------
"Une amour ce n'est pas seulement... un homme... fuck... une amie... ce n'est pas... c'est plus en bas, dans la tête, dans le coeur, dans toute la forme... wasting love!" (Bruce "Air raid siren" Dickinson live in Paris)

АРИЯ - КРЕЩЕНИЕ ОГНЁМ (http://www.aria.ru)

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

22.08.2007 10:34
#81 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

Das diese songs auf der BNW dem einem oder anderen nicht gefallen, ist wohl auch zum teil shirley's schuld den der sound ist an manchen stellen echt.. bescheiden. was man an den Live umsetzungen gut erkennen kann, den da is richtig Power hinter.


Und Children Of Bodom kann man NICHT mit maiden vergleichen. So sehr ich alexi und co auch mag (fan seit 2002) sind Bodom-songs reine draufhauer, wo da viele ideen sein sollen weiss ich auch net, die sind ideenmässig näher an AC/DC und co dran

-----------------------------------------------

Mir fehlt nix mehr ein, kommt demnächst irgenwas

Paschendale666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.240
Punkte: 1.240

22.08.2007 13:30
#82 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

loool.. Bodom hat schonma rein Genremäßig gaaaarnix mit Maiden am Hut

und was die Ideen angeht.. da is Steve Harris doch wohl noch ein riesen Stück besser als Alexi auch wenn ich COB liebe.. aber da is mir Maiden mit den Ideen ein riesen stück voraus!

_______________________________________________________
"Es ist mir immernoch lieber, wenn die Fans ein neues Slayer Album mit einem alten Slayer Album als mit einem von Metallica vergleichen" - Zitat: Tom Araya



AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2007 20:51
#83 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten
Ganz klar "The Nomad"

Wo bei ich alle ankreuzen würde...wenn ich ehrlich bin!

-------------------------------------------------
Everybody has a different way to view the world!!!

Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

22.08.2007 22:46
#84 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

nach langem ringen hab ich mich für blood brothers entschieden.
ein absulut geiles lied

-------------------------------------------------
http://www.myspace.com/keeksklopper
schaut mal rein ins saxon forum:
http://saxon747.foren-city.de/

gitarrero Offline

Metal God


Beiträge: 1.694
Punkte: 1.694

25.08.2007 12:16
#85 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

für mich thin line....

_______________________
Bom-Chicka-Wah-Wah

Antichrist Offline

Headbanger


Beiträge: 243
Punkte: 243

30.08.2007 02:13
#86 RE: Der ultimative Iron Maiden Song Teil 12 Zitat · Antworten

echt schwer...mh... bin mal für Wickerman ... des geht immer

--------------------------------------------------
Before you see the light, you must die!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz