Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 419 Antworten
und wurde 16.256 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2007 14:28
#51 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Also ich find das EXTREM geil. Das wird n absolutes Hammerset werden, das kann man jetzt schon sehen.

In Antwort auf:
Disc one contains the recording of this full 90 minute concert. Originally filmed on 35mm, the footage comes alive on DVD resulting in a visually stunning film that far outstrips the usual live video of the '80's.


Wie ich oben bereits gesagt habe Das wird ne echt geile Qualität haben.

Und für alle SIT/7thSon Liebhaber: im Grunde kann man eig. sagen, dass sie wohl SIT Material zum Verwursten gefunden haben - denn sonst würden sie die nächsten History Teile nicht so aufsplitten



Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

08.11.2007 14:32
#52 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Das heißt jetzt konkret das der schwerpunkt auf Powerslave und der world slavery tour liegt, oder was, nichts mit sit und ssoass. Naja das kommt dann bestimmt später mit maiden england raus.

Kann mir jemand was zu ello texas sagen????

--------------------------------------------------
Somewhere Back in Time World Tour 2008

UP THE IRONS

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2007 14:34
#53 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Zitat von Aces Eddie
Das heißt jetzt konkret das der schwerpunkt auf Powerslave und der world slavery tour liegt, oder was, nichts mit sit und ssoass. Naja das kommt dann bestimmt später mit maiden england raus.

Kann mir jemand was zu ello texas sagen????


Steht alles im Pressetext.



Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

08.11.2007 14:46
#54 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Und für alle SIT/7thSon Liebhaber: im Grunde kann man eig. sagen, dass sie wohl SIT Material zum Verwursten gefunden haben - denn sonst würden sie die nächsten History Teile nicht so aufsplitten

Das hoffe ich doch sehr, denn die LAD kenne ich von meinem VHS-Videoband schon in- und auswendig !

__________________________________
I've got to keep running the course
I've got to keep running an win all costs
I've got to keep going be strong
Must be so determined and push myself on

Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

08.11.2007 14:57
#55 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

jo, also habs bei genauem hinsehen gefunden, sorry
Ich freue mich am meiseten auf die Doku, und Rock in Rio 1!!!! Noch 3 Monate

--------------------------------------------------
Somewhere Back in Time World Tour 2008

UP THE IRONS

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

08.11.2007 15:49
#56 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Hammerteil Und 3 Monate noch Ich frag mich jetzt nur wie die das mit SIT und SSOASS machen wollen. Für jedes Album/jede Tour eine DVD ? Da gibt's doch für SIT nicht genügend Material um eine DVD zu rechtfertigen oder sie packen beides zusammen


WE HAVE ASSUMED CONTROL!!!!!!!!!!!!!

http://www.last.fm/user/drake_everheart

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

08.11.2007 16:27
#57 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Zitat von Aces Eddie

Kann mir jemand was zu ello texas sagen????


die doku heisst aber "hello texas"! dürfte für piece of mind fetischisten seeehr interessant sein. bei bedarf kann ich das dingen ja mal bei youtube hochladen.

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2007 17:55
#58 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Wenn sich jetzt noch jemand beschwert, dann weiß ich auch nicht mehr weiter
Da kommt ein verdammt geiles Package auf uns zu. Ich freu mich jetzt schon sehr darauf

_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

08.11.2007 21:02
#59 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Extensive research allowed the producers to retrieve footage of highlights from the band's biggest ever show when they played in Brazil to a sea of rock fans estimated to be somewhere between 250,000 to 350,000 on the first night of the first ROCK IN RIO festival in Feb1985. Maiden went on just prior to headliners QUEEN and cemented their place in the heart of South American fans. Despite best endeavours this 50 minutes clip of extremely rare concert footage is admittedly not in the greatest shape and in parts was beyond repair, but at the request of fans hungry for a record of the historical performance, it has been included in the package as a special bonus.


naja, qualitativ dürfen wir wohl nicht allzuviel erwarten. und mit 50 minuten ist RIR1 alles andere als komplett!
die (kompletten) rir1 boots dürften also keinen wertverlust erleben..

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

08.11.2007 21:28
#60 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Also nach den Informationen, die ich im bis jetzt gelesen habe, bin ich dann doch etwas enttäuscht, was uns da erwartet.

Ich denke mal nicht, daß es so ein Hammerteil wird, wie der erste Teil.
Habe mir dann doch wesentlich mehr versprochen.
Aber scheinbar gilt auch hier: erstmal abwarten und Tee trinken......

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

08.11.2007 21:31
#61 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten
ahh, krieg ich schnarchnase das auch mal mit

Endlich ne LAD in 5.1!!!! mein subwoofer macht schon jetzt freudensprünge. Die Doku wird wohl gewohnte qualität sein und das einzige Fragezeichen wird wohl die RIR1 aufnahme sein, wobei der herr harris seinen namen nie unter schund schreibt

------------------------------------------------

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

08.11.2007 21:34
#62 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Nach der "Early Days" hab ich mir die "Live After Death" Veröffentlichung zwar anders vorgestellt, aber ich finde das klingt schon recht vielversprechend. Ich freu mich auf jeden Fall drauf.

Maidenmania81 ( Gast )
Beiträge:

09.11.2007 11:52
#63 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Es war doch auch im Gespräch, dass Maiden England auf DVD wiederveröffentlicht werden soll. Ich denke, dass die Doku zu der SIT/SSOASS-Phase dann auch darauf sein wird und es jetzt wirklich vorrangig um Powerslave und LAD gehen wird.

-----------------------------------------------------------------------

Maiden and me on tour...

1998 - Essen Grugahalle
1999 - Essen Grugahalle
2000 - Birmingham NEC
2003 - Burgum Waldrock-Festival
2003 - Dortmund Westfalenhalle
2005 - Weert Bospop-Festival
2006 - Den Bosch Brabanthallen
2006 - Dortmund Westfalenhalle
2007 - Düsseldorf ISS Dome

to be continued...

Captain Flint @ Treasure Island Offline

Metal God


Beiträge: 1.029
Punkte: 1.029

09.11.2007 14:21
#64 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten
Ein offizielle Veröffentlichung der LAD als DVD ist ja nun wirklich längst überfällig, dennoch werde ich nicht so ganz schlau aus der Veröffentlichung... Soll das jetzt Part 2 der Geschichte von Iron Maiden??? ('Tschuldigung falls es schon geklärt sein sollte!)

EDIT: Hat sich erledigt...

______________________________________________________________

We are prisoners of our time
But we are still alive
Fight for the freedom, Fight for the right
We are Running Wild

Rammstone ( Gast )
Beiträge:

11.11.2007 19:11
#65 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Ungewöhnlich langer Trailer!
Die adaptierung auf 16:9 stört mich, da die Ursprungsaufnahme 4:3 ist. So wird aufgezommt und abgeschnitten und die Bilqualität wird schlechter!

Metal, Power and Glory!

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2007 19:13
#66 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Zitat von Rammstone
Ungewöhnlich langer Trailer!
Die adaptierung auf 16:9 stört mich, da die Ursprungsaufnahme 4:3 ist. So wird aufgezommt und abgeschnitten und die Bilqualität wird schlechter!


Sicher nur für den Trailer - denn das Interviewmaterial ist 16:9 und der Rest dem entsprechend angepasst.



Gunlet ( Gast )
Beiträge:

11.11.2007 19:15
#67 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Ich habe einen 16:9 Fernseher und würde mich freuen wenn LAD auf 16:9 erscheinen sollte!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

11.11.2007 19:48
#68 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Ich habe einen 16:9 Fernseher und würde mich freuen wenn LAD auf 16:9 erscheinen sollte!

Ist bei mir ebenso!

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Dalvar ( Gast )
Beiträge:

11.11.2007 20:04
#69 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

dito
Aber egal in welcher version 4.3 oder 16.9 hauptsache gute quali

--------------------------------
Please tell me now what Life is,
Please tell me now what Love is,
Well tell me now what War is,
Again tell me now what Life is.

Iron Wolf Offline

Clansman


Beiträge: 527
Punkte: 527

11.11.2007 20:11
#70 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Ich kenne das Originalvideo nicht. Daher würde ich es eh nicht merken, ob wegen eventuellen Formatfehlern irgendwo etwas fehlt.
Wenn die Bild- und Soundqualität stimmt, dann bin ich zufrieden.

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

11.11.2007 20:15
#71 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Zitat von Gunlet
Ich habe einen 16:9 Fernseher und würde mich freuen wenn LAD auf 16:9 erscheinen sollte!


16:9 ist aber das falsche format, das konzi wurde in 4:3 aufgenommen und NIEMALS für 16:9 konzipiert. in diesem fall würde das bild oben und unten kräftig beschnitten..

Dalvar ( Gast )
Beiträge:

11.11.2007 20:32
#72 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Gabs damals überhaupt 16:9?

--------------------------------
Please tell me now what Life is,
Please tell me now what Love is,
Well tell me now what War is,
Again tell me now what Life is.

Silicon Messiah Offline

Headbanger


Beiträge: 157
Punkte: 157

11.11.2007 23:15
#73 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Zitat von Dalvar
Gabs damals überhaupt 16:9?

Natürlich, die Kinoleinwände waren ja auch in den 80ern schon Breitbildleinwände und Filme wurden auch damals schon in 16:9 aufgenommen und dann bei den Heimversionen nachträglich die Seiten abgeschnitten, damit der VHS-Käufer (bzw. allgemein Videokasseten- oder auch LD-Käufer) bei sich zu Hause den Vorteil eines voll ausgefüllten Bildschirms genießen konnte.
Fraglich ist aber, ob das Live After Death Videomaterial auch so aufgenommen wurde, da es ja nie für's Kino bestimmt war (wo so eine Videoaufnahme aber eigentlich hingehört :grin. Ich schätze (und hoffe) einfach mal, das die Aufnahme mit einer damals üblichen Filmkamera in 16:9 aufgenommen wurde, es gibt ja auch an sich auch keinen wirklichen Grund, extra eine andere Art von Kamera als die zu jener Zeit üblichen zu benutzen und ich glaub auch kaum, dass Steve uns eine verstümmelte Version vorsetzen würde (v.A. weil sowieso jeder Breitbildfernseher eine Zoomfunktion hat, die das Wegschneiden überflüssig macht).
So, genug kluggeschissen, ich freu mich auf die DVD

_____________________________________________________
Here I am standing in the darkness,
Here I am surrounded by the night -
Here I am standing in the darkness,
must I be a stranger to the light

Hal69 Offline

Blood Brother


Beiträge: 980
Punkte: 980

12.11.2007 10:49
#74 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Ich schätze (und hoffe) einfach mal, das die Aufnahme mit einer damals üblichen Filmkamera in 16:9 aufgenommen wurde


nein, das originalformat ist 1.33:1, also im 4:3 format. auch das heutige verwendete 16:9 format für tvs hat früher so nicht gegeben. die gängigen kinoformate sind und waren 1.33:1 / 1.37:1 / 1.66:1 / 1.85:1 (das wird heute gerne als 16:9 verkauft) 2.35:1 und teilweise noch breitere formate wie cinemascope / cinemarama usw usw.

live after death wird mit SICHERHEIT auf 16:9 maskiert, allein auf hinsicht einer späteren HD auflage wo 16:9 standart format ist. den meisten käufern ist die (unnötige und falsche) maskierung scheissegal, hauptsache der 16:9 schirm ist ausgefüllt. abgeschnittene köpfe und fehlende bildinformation sind vielen käufern anscheinend unwichtig.

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2007 12:42
#75 RE: Live After Death DVD Release Zitat · Antworten

Ok, ich bin geil ... das neue Jahr fängt ja richtig gut an!
Die DVD ist anscheinend richtig vollgepackt ... so kann man sagen, dass es vielleicht besser ist, wenn man SIT und SSOASS rauslässt ... das wäre dann echt zuuuuuu viel!
Und so hab ich das Gefühl, dass es am Ende doch mehr History-Teile werden als nur die 3 geplanten

-------------------------------------------------
Everybody has a different way to view the world!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz