Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 2.638 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Maidenmetal ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2008 19:34
#76 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Na ja wenns um die Urväter geht dann bestimmt Black Sabbath denn die haben halt früher diesen
düsteren schweren Metal Sound auf den Markt geschmissen,aber wenn die Frage jetzt um den Inbegriff des Metal ansich gehen würde...dann ohne Frage :Judas Priest !

Queen of Twilight ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2008 20:05
#77 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Andeutig Black Sabbath. Und zwar mit Ozzy Osborn, danach erst mit Dio. Denen (unter anderem) bedanke ich mein Musikgeschmack. Bin mit BS, Ozzy solo, Budgie usw. groß geworden. Judas Priest ist einfach "nur" Ok.

prowler Offline

Blood Brother


Beiträge: 841
Punkte: 841

02.07.2008 23:04
#78 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Sabbath würde ich auch bevorzugen.. eindeutig
Da sind viele bisher geschriebene Songs anspruchsvoller, komplexer und abwechslungsreicher als die von Priest.

Songs wie: War Pigs, Heaven and Hell, Die Young, Sign of the Southern Cross..., unschlagbar

Priest haben vielleicht eine bessere Bühnenpräsenz.

_______________________________________
Iran Loves Iron Maiden

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2008 10:34
#79 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten
Mhm...ich will mich da jetzt nicht entscheiden.
Von Black Sabbath kenne ich auch wirklich nur die bekanntesten Songs (ala Paranoid, Black Sabbath, Sabbath, bloody Sabbath, Heaven and Hell, Mob rules..).
Zu Judas Priest habe ich da eher 'nen Draht.^^"

Aber egal...beide Bands gibt's in etwa gleich lange, beide Bands waren maßgeblich an der Wegebnung des Metal, wie wir ihn heute kennen, beteiligt, beide sind Gott! xD

(..wobei ich Ozzy immer noch nicht so richtig leiden kann..Dio ist mir da um Lichtjahre lieber *gg*)



Maidenmetal ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2008 15:14
#80 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Ich denke beide Bands haben ihren Eintrag in der Metal Bibel sicher denn sie waren beide auf ihre Weise einzigartig und
Wegbereiter für etliche Metalbands.Ich denke da jetzt mal wie es bei mir so Schritt für Schritt war mit diesen beiden Kapellen.Ich war damals bei meinem Kumpel der mir das erste Black Sabbath Album vorspielte und ich anfangs mit diesem schweren düsteren Sound und Ozzy Stimme gar nichts anfangen können,aber so nach und nach gefiel mir das eine oder andere Stück.Bei Judas Priest war es von vornherein Begeisterung.Ich war in einem Plattengeschäft und durch reinen Zufall legte ich die Live Scheibe "unleashed in the east" auf und ich dachte ich werde nicht mehr.Solche schreienden Gitarren und dazu diese Stimme von Halford hauten mich vom Hocker und denen bin ich (fast) immer treu geblieben.Allein das "Defenders" Album "Screaming for Vengeance" "British Steel" oder wie sie alle heißen waren für mich die perfekteste Interpretation des Heavy Metal schlechthin.

The Dude Offline

Leseratte


Beiträge: 24
Punkte: 24

14.02.2011 18:21
#81 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

ich bin auch für black sabbath

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Die Gitarre meines Vaters war eine wirklich, wirklich beschissene Gitarre. Es war ein schreckliches, furchtbar altes Ding. Aber ich war von ihr fasziniert. - Bruce Dickinson

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

17.02.2011 00:43
#82 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Ich bin geschockt



Ich dachte Rob waere damals super drauf gewesen? o.O Ich moechte dann doch keine DVD von der Painkiller Tour und bleib bei Studioaufnahmen

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

17.02.2011 02:05
#83 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Tja, auf der Tour hat Rob wohl seine Stimme zerstört...




► The Fires of Mars ♫

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

17.02.2011 09:59
#84 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Hoert sich so an

------------------------------------------------
*** http://www.lastfm.de/user/suhl ***

Bushfire Offline

Blood Brother


Beiträge: 936
Punkte: 936

17.02.2011 13:29
#85 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

sabbath

http://www.bushfiremusic.com
http://www.myspace.com/bushfiremusic

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

16.05.2011 15:53
#86 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Ich mag Black Sabbath lieber! Besonders die Alben mit Dio (U.a. natürlich "Heaven and Hell" und auch "Dehumanizer". Oder auch Hammersongs wie z.B. "The Sign Of The Southern Cross": Einer meiner absoluten Faves von Black Sabbath mit Ronnie James Dio. ) und die Alben mit Ozzy! Auch sehr gut finde ich "Born Again" mit Ian Gillan.
Zu Judas Priest habe ich irgendwie nie so den Draht gefunden. Entscchuldigung, aber es ist so. Die Ausnahme ist höchstens das Album "Painkiller".
Deshalb sage ich hier also Black Sabbath!

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

16.05.2011 15:59
#87 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Zitat von Dr. Loomis
Ich mag Black Sabbath lieber! Besonders die Alben mit Dio (U.a. natürlich "Heaven and Hell" und auch "Dehumanizer". Oder auch Hammersongs wie z.B. "The Sign Of The Southern Cross": Einer meiner absoluten Faves von Black Sabbath mit Ronnie James Dio. ) und die Alben mit Ozzy! Auch sehr gut finde ich "Born Again" mit Ian Gillan.



wieso werden eigentlich immer so klasse Alben wie Headless Croos, Tyr und The Eternal Idol vergessen.
Die sind auf einer Stufe, wenn nicht sogar besser, mit Dehumanizer.

Singt nur eben nicht Dio, Gillan oder Osbourne sondern Tony Martin

________________________________________

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

16.05.2011 16:06
#88 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Zitat von Chewie

Zitat von Dr. Loomis
Ich mag Black Sabbath lieber! Besonders die Alben mit Dio (U.a. natürlich "Heaven and Hell" und auch "Dehumanizer". Oder auch Hammersongs wie z.B. "The Sign Of The Southern Cross": Einer meiner absoluten Faves von Black Sabbath mit Ronnie James Dio. ) und die Alben mit Ozzy! Auch sehr gut finde ich "Born Again" mit Ian Gillan.



wieso werden eigentlich immer so klasse Alben wie Headless Croos, Tyr und The Eternal Idol vergessen.
Die sind auf einer Stufe, wenn nicht sogar besser, mit Dehumanizer.

Singt nur eben nicht Dio, Gillan oder Osbourne sondern Tony Martin



du sprichst mir aus der seele! nie waren sabbath kompakter, melodischer und origineller als mit tony martin am mikro, der zudem noch einen astreinen gesang liefert, der sich nMn durchaus mit dio messen kann!

Dr. Loomis Offline

Clansman

Beiträge: 594
Punkte: 594

16.05.2011 16:07
#89 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Muß sagen die von Dier Alben kenne ich nicht so. Höchstens die "Headless Croos" kenne ich. Die ist nicht schlecht, habe sie aber jetzt lange nicht mehr gehört. Höre bei Black Sabbath eher die Ozzy bzw. Dio-Ära.

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

16.05.2011 16:08
#90 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Zitat von machine-man
nie waren sabbath [...] origineller als mit tony martin am mikro


Naaaaja, das halt ich aber für nen Gerücht. Weiß nicht was an den Alben besonders originell sein soll. Das ist einfach typischer 80er Metal.




► Natural Science [live HD] ♫

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

16.05.2011 16:11
#91 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Zitat von Irenicus

Zitat von machine-man
nie waren sabbath [...] origineller als mit tony martin am mikro


Naaaaja, das halt ich aber für nen Gerücht. Weiß nicht was an den Alben besonders originell sein soll. Das ist einfach typischer 80er Metal.



ich meinte nicht wirklich originell, sondern einfallsreicher und sorgfältiger, was die arrangements angeht: hier und da stimmungsvolle keys, ne akustik-gitarre, geile chöre, eben durchaus sehr solide, aber kein typischer 80er-Metal

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

16.05.2011 16:18
#92 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

ich empfehle auch noch die Deluxe Edition des Eternal Idol Albums.
Auf der zweiten CD ist das Album in der von Ray Gillen (RiP)eingesungenen Version vorhanden.
Den find ich noch stärker als Tony Martin und noch näher an Dio.

________________________________________

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

16.05.2011 16:25
#93 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

oops, hab mir mal gerade ein "neueres" video von tony martin und band mit headless cross reingezogen und musste leider feststellen, dass der es ja so gar nicht mehr drauf hat. völlig außer puste und höhere passagen nicht mal versucht zu treffen. schade!

chemicalwedding Offline

Clansman


Beiträge: 628
Punkte: 628

17.05.2011 12:59
#94 RE: Judas Priest vs. Black Sabbath Zitat · antworten

Black Sabbath lernte ich erst richtig mit Tony Martin kennen. Darum verehre ich die Scheiben aus dieser Zeit. Ein paar Sabbath-Songs kannte ich nur von Ozzy’s Live-Scheiben.“Headless Cross“ ist grossartig und wirklich umgehauen hat mich dann die Veröffentlichung von TYR. Schon nur der Opener „Anno Mundi“ ist das Geld wert.

Priest ziehe ich Sabbath trotzdem vor. Entspricht eher meinem Musikgeschmack!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Accept
Edguy »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen