Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 628 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

21.12.2005 17:12
#26 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

hmm weiß nicht ..aber dann nicht viel jünger..
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2005 18:56
#27 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Vor einiger Zeit hab ich die Jungs gesehen, Mucke nicht schlecht, aber 25 Euro ab verlangt, 40 min gespielt, keine Zugabe. Auf ein Konzert mit dieser Band gehe ich nicht mehr. Bin stocksauer.

Wrathchild 90 ( Gast )
Beiträge:

21.12.2005 20:16
#28 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Testament sind echt großartig, The Legacy ist eine wahre Perle des Hevy Metal, großartiges Debüt, Alex Skolnick ist echt genial, großartiger Gitarrist, heute macht der Mann ja glaube ich Jazz, seine Soli und die Riffs sind echt verdammt geil , man höre sich nur mal Songs wie Over The Wall an, naja eine große Thrashband, die vll noch mehr Aufmerksamkeit verdient hätte, da sie Exodus, Slayer und Metallica nicht nachstehen, wer am besten ist, ist nun letztendlich Geschmackssache, hätte gern mal nen Gig der Reunion-Tour gesehen


"I have yet only just begun to take your fuckin lives" ( Slayer, Criminally Insane )

metalmaniaman ( Gast )
Beiträge:

21.12.2005 21:14
#29 RE: RE:Testament Zitat · Antworten
Die Testaments sind wesentlich jünger als die Maidens! 1985 waren sie alle etwa um die 18-20!
Also bitte!
Man hätte echt denken können, dass si nach LOW komplett abkacken, aber The Gathering
hat mal wieder alles weggehauen! Auch wenn ich (ich glaube in diesem Forum poste ich das jetzt
zum 20sten Mal) die ersten drei, also Legacy, Order und Practice unschlagbar finde!
Die könnetn mit der Reunion ruhig mal mehr in Deutschland spielen! Testament
kommen bei mir ja gleich nach Maiden und das wäre echt


NO MORE LIES

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 03:28
#30 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Testament ist wahrscheinlich die band die meiner meinung nach eine der unterbewertesten ist!! testament stellen metallica locker in den schatten!! testament sind überhaupt nach megadeth die US thrash metal band überhaupt!! alex skolnick genial!!!! live der hammer! also beste alben the legacy, the new order und practise what you preach.
aber es gibt eine bessere thrash band!!!! --SODOM--



Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2006 08:27
#31 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

ja meine Herren, gibts Testament noch?? Irgendwo habe ich noch ein paar Kassetten (!!!) herumfliegen, bin auf die während meiner sehr kurzen Thrash-Phase gestossen, da haben sie mir eigentlich gut gefallen. Inzwischen kann ich mit Thrash-Metal nix mehr anfangen.
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

29.12.2006 09:31
#32 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Die Jungs gibt es tatsächlich noch, und wenn ich richtig informiert bin, spielen sie dieses Jahr auf dem From The Ground Open Air Fest in Gemunden!

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2006 09:59
#33 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Natürlich gibt es die noch. Letztes Jahr haben die auf dem Earthshaker gespielt. Ich glaub nur, das sie vor ein paar Jahren mal pausiert haben, weil der Sänger schwer krank war.
-------------------------------------------------
Was Ihr lieben Spiesser, ihr lacht über mich, weil ich anders bin ? Na, ja !
Ich lache über Euch, weil ihr alle gleich seid !

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

29.12.2006 10:17
#34 RE: RE:Testament Zitat · Antworten

Ganz genau toby, ihr Sänger Chuck Billy hatte vor 7 Jahren einen Gehirn-Tumor, ist aber inzwischen wieder völlig gesund.

clansoli ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 10:18
#35 RE: Testament Zitat · Antworten
Testament gehören zur Bay-Area-Thrash Scene! Dazu folgendes:

Der Thrash-Metal (manchmal auch abfällig Trash-Metal genannt)entstand in den frühen 80er Jahren.
In den USA bildete sich zeitgleich eine ähnliche Bewegung heraus, die aber spiel-technisch versierter zu Werke ging und eher vom amerikanischen Hardcore(Dead Kennedys) beeinflusst war. Fast alle Bands des neuen Stils stammten aus der Nähe San Franciscos, der Bay-Area-Region. Daher Bay-Area-Thrash. Hier sind vor allem Metallica und Slayer zu nennen.
Und natürlich auch Bands wie Testament, Defiance, Violance und
die genialen Flotsam & Jetsam und viele mehr.....

gnomx ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 18:30
#36 RE: Testament Zitat · Antworten
Kommen Flotsam aus der Bay - Area ... ich denke nicht ?! Bin mir aber auch nicht so sicher ...

Ach ja... was neben Testament aus der Bay Area noch genial ist, Dark Angel (Darkness Descends), Possessed (Seven Churches), Death Angel usw.

Von den etwas jüngeren Scheiben fand ich "The Gathering" von Testament sehr genial. Auch wenn die Scheibe schon wieder einige Jahre auf dem Buckel hat. "The Ritual" dagegen empfand ich als deren Tiefpunkt.

clansoli ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 19:06
#37 RE: Testament Zitat · Antworten

gut aufgepasst! Flotsam & Jetsam gehören natürlich in die kerbe
Phoenix/Arizona Metaller Jason Newsted wechselte nach dem tod von
Cliff Burton zu Metallica.
Death Angel gehören natürlich in den Bay Area bereich

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 20:31
#38 RE: Testament Zitat · Antworten

exodus und anthrax nicht zu vergessen ebenfalls klasse bands aus der bay area und megadeth!!!

gnomx ( Gast )
Beiträge:

29.12.2006 21:23
#39 RE: Testament Zitat · Antworten

Antrax kommen doch aus New York. Nur weil Jason Newsted zu Nutallica gewechselt hat würde ich Flotsam & Jetsam nicht als Bay Area Thrash bezeichnen. Zumal der Sound an sich auch nicht gerade in die damalige Szene passt.

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

31.12.2006 23:46
#40 RE: Testament Zitat · Antworten

ja ich war mir nicht sicher mit anthrax

________________
sodomy and lust

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2007 17:00
#41 RE: Testament Zitat · Antworten

Low ist ein Hammeralbum, ich mag jeden Song dieser Platte. Keine Ausfälle. Besonders "Dog faced God". Hammergeile Vocals, geht schon leicht in die Deathmetal-Schiene. Grandioses Album!
The Testament fand ich zwar nicht ganz so überragend, aber die Platte hat schon was. Besonders die Ballade "Return to Serenity" ist eine der besten Balladen die ich so kenne.

Also Testament sind absolut unterbewertet, gehören für mich mit zu den Großen des Metals! Chuck Billy hat ne immens geile Stimme und alle Alben mit Skolnik an der Gitarre sind grandios. Was danach kam war nicht mehr ganz der Bringer, stellt aber viele Bands noch weit in den Schatten.
----------------------------------------------------------------------------------
We´re on a mission from Rod...böööörp

The Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.315
Punkte: 2.315

13.03.2009 18:20
Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Moin!

Ich finde, dass diese göttliche Thrash Metal Band einen Thread verdient hat. Ich finde die Band total geil. Chuck Billy ist ein hammermäßiger Sänger und die Band hat so arsch geile Thrash Riffs.

Zu den Alben:

The Legacy: Ein Debut wie kein anderes! Bei vielen Bands sind Debuts oft nich so klasse, wie die folgenden Scheiben, aber bei Testament ist es anders. The Legacy hat 9 absolut geile Songs. Schön schnell, auf die Fresse und göttlicher Gesang. Meine Favoriten der Scheibe sind Over the Wall, Burnt Offerings, Alone in the Dark und Apocalyptic City. Wertung: 9.5/10

The New Order: Für mich klar die beste Testament Scheibe. Ist teilweise etwas abwechslungsreicher als das Debut. Ich finde auch nicht, dass die Scheibe im Vergleich zum Debut groß etwas an Härte verloren hat. Ich liebe die Platte. Auch wieder durchgehend geile Songs. Auch die beiden Instrumentals sind geil. Meine Lieblingssongs der Scheibe sind Eerie Inhabitants, The New Order, Into the Pit und vor allem Disciples of the Watch. Wertung: 10/10

Practice What you Preach: Langsamer und rockiger als die ersten beiden Scheiben. Trotzdem auch wieder absolut klasse find ich. Kein Song, der mir nicht gefällt. Ich verstehe nicht, wie man diese Scheibe langweilig finden kann, was ja manche tun. Die besten Songs des Albums sind meiner Meinung nach Time is Coming, Blessed in Contempt, Greenhouse Effect und The Ballad: Wertung: 10/10 (Ich weiß dass es viele als Überbewertung sehen)

Souls of Black: Nicht ganz so geil wie die frei Vorgänger, aber trotzdem eine geile Scheibe. Wieder etwas thrashiger als Practice What you Preach. Das, was die Scheibe etwas schwächer als die ersten drei macht, ist eine zu sehr vorhandene Eingängigkeit, welche die Scheibe aber nicht langweilig werden lässt. Meine Favoriten sind hier Face in the Sky, Falling Fast, The Legacy und Seven Days of May. Wertung: 9/10

The Ritual: Konnte ich mir nie ganz anhören. Gefällt mir überhaupt nicht. Eigentlich kaum ein Song der mir wirklich gefällt. Kann die Scheibe auch nicht so gut bewerten.

Low - Muss ich mich noch genau mit beschäftigen, aber der erste Eindruck war eher Öde.

Demonic - Ebenfalls

The Gathering: Ein Knaller! Viel härter als die ersten 4 Platten. Geile Death-Metal einflüsse. Die Scheibe gibt vom ersten Song an total auf die Fresse und geht richtig ab. Einfach Klasse. Trotzdem nicht ganz so gut wie die ersten drei. Um ein weniges besser als Souls of Black. Beste Songs sind, finde ich, D.N.R, Eyes of Wrath, Legions of the Dead und Fall of Sipledome. Wertung: 9/10

The Formation of Damnation: Ich liebe diese Platte. Ich könnte sie mir echt stundenlang anhören. Total geil und abwechslungsreich. Auch wenn nicht alle Songs so schnell sind. Nicht so gut wie die ersten drei, aber besser als Souls und The Gathring. Lieblingssongs sind hier von mir More than Meets the Eye, The Formation of Damnation, The Persecuted won\'t Forget und Henchman Ride. Wertung: 9.5/10

Meine Reihenfolge:
1. The New Order
2. Practice What you Preach
3. The Legacy
4. The Formation of Damnation
5. The Gathering
6. Souls of Black
7. The Ritual

Wie gesagt, die anderen beiden kenne ich noch nicht so gut.


Was meint ihr??

___________________________________________

meine band:
http://www.myspace.com/kingsofthundermusic
http://www.kingsofthunder.de.vu

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.03.2009 18:44
#43 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Zitat von Maiden92
Bei vielen Bands sind Debuts oft nich so klasse, wie die folgenden Scheiben,



öhm, bei vielen Bands ist das auch eher anders herum.

für mich ganz klar das Debut, The New Order ist fast so gut und danach gings bergab. The Gathering ist bei mir auf Platz zwei (Gene Goglan trommelt hier alles in Grund und Boden)

Aber mir fällt mal wieder auf, dass viel zu viel 10er Werungen vergeben worden sind

________________________________________

Leising Offline

Moderator


Beiträge: 3.410
Punkte: 3.410

13.03.2009 18:46
#44 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Für mich ist es die Practice What You Preach, wenns auch sehr knapp ist. The New Order ist quasi genauso gut.
The Gathering hab ich bisher noch nicht, sollte ich mir wohl langsam anschaffen.

-----------------------------------------------------

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

13.03.2009 18:47
#45 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

The Legacy! 1987 mit 14 Jahren bei uns im Dorf im hiesigen Plattenladen erstanden

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.03.2009 18:49
#46 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Zitat von marc
The Legacy! 1987 mit 14 Jahren bei uns im Dorf im hiesigen Plattenladen erstanden


man bist doch noch jung

________________________________________

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

13.03.2009 18:53
#47 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

geht so, war aber stolz wie Bolle damals, und die Platte höre ich heute noch absolut gerne. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich sie erst kürzlich zum ersten Mal live gesehen habe. Aber die Band hatte ja auch so ihre Tiefpunkte...

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

13.03.2009 18:54
#48 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Zitat von marc
The Legacy! 1987 mit 14 Jahren bei uns im Dorf im hiesigen Plattenladen erstanden


Du meinst doch eigentlich "mitgehen lassen"!

The Legacy!




Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

13.03.2009 18:56
#49 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Zitat von marc
hiesigen Plattenladen


***SCHWELG****

ja, sowas gabs damals


heute stehen die Cds ja zwischen PCs, Kühlschränken, Waschmaschinen und Flachbildfernsehern

________________________________________

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

13.03.2009 18:59
#50 RE: Testament (Mit Voting zum besten Album) Zitat · Antworten

Nee, ausnahmsweise nicht Ich habe sie mir sogar im Laden angehört, und die Tante war so genervt, dass sie dauernd die Nadel weitergestupst hat, bis ich sagte "zerkratzt nehme ich die nicht" um mir danach noch genüßlich die B-Seite anzuhören. Ich glaube, die war damals kurz davor mir die Platte zu schenken, wenn ich nur endlich mit der Platte und der "Scheißmusik" den Laden verlassen würde.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dimmu Borgir »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz