Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 152 Antworten
und wurde 7.435 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2007 18:01
#101 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Gestern beim der Pro Sieben Fight Night lief Manowar, auch etwas von neuen Album. Raab scheint immer noch Manowar Fan zu sein.





Neue Demo ab sofort verfügbar!

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2007 18:02
#102 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

lol, hätte ich wohl besser mal auf den Link geklickt bevor ich geposted habe.





Neue Demo ab sofort verfügbar!

Stranger in a strange Land ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2007 18:03
#103 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Sorry,aber das war ja einfach nur schlecht. Ein 08/15 Song von dem kein Mensch reden würde, wenn er nicht von Manowar wäre.
Wenn das ganze Album so wird, dann sag ich jetzt schon mal gute Nacht

_____________________________

Stranger in a strange Land
Land of Ice and Snow
Trapped inside this Prison
Lost and far from Home

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2007 18:09
#104 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Ist der Gesang auf dem Video eig. live? Die ersten Worte die er von sich gibt klingen danach.





Neue Demo ab sofort verfügbar!

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

17.02.2007 18:47
#105 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

totaler schrott der song wenn ihr mich fragt..sogar etwas kommerzig angehaucht..das riff ist übrigens auch schon bekannt....

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Teutonic Slaughter ( Gast )
Beiträge:

17.02.2007 20:20
#106 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

naja find den song cool bin trotzdem kein manowar fan mehr! riff ist aber nicht manowar typisch

__________________________________
Rogg'n'roul ist kein ponnyhof
UP FOR ASCHI
alles F.A.M.A.U.K.

Mischbrot ( Gast )
Beiträge:

18.02.2007 00:36
#107 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Also der Song ist auf dem neuen Album nur ein Bonus Song für die treuen Manowar Fans, die jetzt leider solange warten mussten. Das Album wird mit sicherheit göttlich, im warsten sine des Wortes, da es ja ein Themenalbum sein wird. Übrigens wenn jemand noch ein Ticket will fürs Stuttgart Konzert, ich hätte da noch eins übrig, steht grad bei ebay drinne!

http://cgi.ebay.de/Manowar-Ticket-Stuttgart-2007

Ich hab es noch übrig, wär schade wenn ich es verfallen lassen müsste

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

20.02.2007 13:32
#108 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Wuahahahaha darauf hat die Welt gewartet:

MANOWAR will shoot parts of its newest video for the song "Die for Metal" on Saturday, February 24 in Bochum, Germany, during the release party for the band's new album, "Gods of War". All fans are welcome to be part of this video. The group wants to have "an insane true metal crowd," so put on your favorite MANOWAR shirt and show them what you've got. Besides the fans, the video will also star well-known German actor Tim Sander. As MANOWAR band members will not appear in this particular part of video and therefore won't be present, they are counting on you, the greatest fans in the world, to star in this scene and to once again show the whole world just what MANOWAR fans are about. The details are as follows

Saturday, February 24
Matrix-Bochum
Hauptstr. 200
44892 Bochum
Germany
Phone: 0234-6106800

MANOWAR's showtruck will be present as well, including cool new merchandise.

Wer in der Nähe ist, geht bitte hin, aber nur mit Maiden Shirts und zeigt den Assis mal was Sache ist. Und Tim Sander in einem Manowar Video Echt die schaffens jedes Mal noch peinlicher zu werden

--------------------------
8.JUNI - THE LONGEST DAY IN 2007
IRON MAIDEN LIVE AT SÜDWESTSTADION LUDWIGSHAFEN

nix_gegen_blaze_ey Offline

Clansman

Beiträge: 417
Punkte: 417

20.02.2007 13:36
#109 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

HEY ICH WOHN IN BOCHUM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hab schon gedacht mann wie geil, bis ich gelesen hab, dass die Bandmitglieder nicht anwesend sind.
Dann hab ich keinen Bock.

___________________________________________________

WENN DU MIR KEINEN ALKOHOL GIBST, ZEIG ICH DICH AN!!!!!

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

20.02.2007 13:37
#110 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Habe mir auch diese Fighnight auf Prosieben angetan. Ich bin ja kein allzu großer Manowarexperte und auch kein Fan aber der Song erfüllt mal wieder das typische Klischee von Manowar: Immer die selben worte: Fight, Metal, Brother. We play Metal louder than hell, sorry war nicht wirklich mein Ding.

And as we wind on down the road
Our shadows taller than our soul
There walks a lady we all know
Who shines white light and wants to show
How everything still turns to gold
And if you listen very hard
The tune will come to you at last
When all are one and one is all
To be a rock and not to roll


Quebec-weekend-warrior89 Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.114
Punkte: 4.114

20.02.2007 19:32
#111 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Der Song ist einfallslos, langweilig, klischeebehaftet, absoluter Mist. Das letzte Album fand ich ja noch ganz okay, aber wenn das neue Album so wird wie der Mist, sollen die ganz true in Rente gehen.

The Iron Lion ( Gast )
Beiträge:

22.02.2007 07:03
#112 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Ich gehe am Freitag zur Manowar CD-Release Party. Mal sehen, ob ich bei der Verlosung gewinne *lol*
Kaufen würde ich mir das Album nämlich nicht -.-

------

------

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

22.02.2007 11:04
#113 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Ich bin neugierig... Nach der Sons of Odin EP ist meine Erwartungshaltung gegenüber dem Album unglaublich hoch. Bin gespannt, ob die Jungs mich nicht enttäuschen...

__________________________________________________
Sie wolln mein Herz am rechten Fleck, doch,
seh ich dann nach unten weg
so schlägt es links!
Fuck of nazis!

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

22.02.2007 11:06
#114 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Ich werd sie mir runterladen, anhören und ablachen Die for Metal war ja schon mal Unterhaltung pur. Zudem bin ich auf die, von Joey de Mayonaise, grossartig angekündigte Pseudo Epik gespannt

--------------------------
8.JUNI - THE LONGEST DAY IN 2007
IRON MAIDEN LIVE AT SÜDWESTSTADION LUDWIGSHAFEN

Daimonion Offline

Headbanger


Beiträge: 158
Punkte: 158

22.02.2007 12:44
#115 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Bin mir nicht sicher ob vorher schon gepostet wurde, jedenfalls wird heute um 23.59Uhr eine Virtual Release Party stattfinden. Dort läuft das neue Album dann 2 Stunden in Schleife. Also 2 Durchgänge oder so. Ich werds mir auf jeden Fall antun, und danach dann entscheiden ob ich mir die CD zulege.
Achja, irgendwo hier müsste der Link heut nacht dann auftauchen:
http://www.manowar.com:16080/godsofwar/

Ich hoffe mal auf wenig Orchesterparts und richtig geilen Metal a la 80 Manowar (auch wenn ich mir das nicht vorstellen kann.)

Daimonion Offline

Headbanger


Beiträge: 158
Punkte: 158

18.03.2007 14:19
#116 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Hab im Manowarforum mal die Setlist ihrer jetztigen Tour gefunden, und sie spielen wohl knapp 2h 40min!!! Scheint so als wollten sie die Fans wegen Tourverschiebung, Albumverschiebung und dem ganzen Scheiß entlohnen. Die Setlist muss wohl so ausgesehen haben:

manowar
brothers of metal
call to arms

gloves of metal
each dawn i die
mountains
secrets of steel
holy war
the oath

blood of my enemies
the gods made heavy metal
die for metal
warriors of the world (united)
outlaw
kill with power
baß-solo
kings of metal
house of death
the power
hail & kill
black wind, fire and steel

king of kings

blood of odin
sons of ofin
glory majesty unity
gods of war
army of the dead, pt. II
odin
hymn of the immortal warriors
the crown and the ring

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

18.03.2007 14:29
#117 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

könnte maiden sich einmal ein beispiel dran nehmen^^

__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2007 14:43
#118 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

was die Spielzeit angeht sind Maiden immernoch guter Durchschnitt, schau mal wie lange ein Slayer Gig dauert....z.B.

Wishmaster ( Gast )
Beiträge:

18.03.2007 14:55
#119 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Naja man muss auch mal vergleichen was Manowar Abend für Abend auf der Bühne abziehen und was Maiden. Ich meine ich könnt auch 2h 40 pro Abend spielen wenn die Hälfte Vollplayback ist. Und dass isses bei Manowar

--------------------------
Heavy Metal, or no metal at all - Whimps and Aschis, leave the hall !!
8.JUNI - THE LONGEST DAY IN 2007
IRON MAIDEN AND IN FLAMES LIVE AT SÜDWESTSTADION LUDWIGSHAFEN

Angus666 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.098
Punkte: 2.098

18.03.2007 14:57
#120 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

mag durchaus noch im Durchschnitt liegen bei Maiden wobei die 85 Minuten zur Zeit wohl das absolute Minimum darstellt. Eigentlich auch noch ein bischen zu wenig. Aber egal, will mich jetzt nicht beschweren.

Aber 2 stdt. 40 Minuten. Respekt! Bin zwar kein Manowarfan aber das die solange spielen hätte ich nun nicht gedacht!

And as we wind on down the road
Our shadows taller than our soul
There walks a lady we all know
Who shines white light and wants to show
How everything still turns to gold
And if you listen very hard
The tune will come to you at last
When all are one and one is all
To be a rock and not to roll


Grim Reaper Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.358
Punkte: 2.358

18.03.2007 15:07
#121 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

tja qualität geht aber über quantität

--------------------------------------------------
Rechtschreibanarchie.
Wär einän Vähler bei mir Windät darv ihn auch bbehaltän

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2007 16:40
#122 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Wenn du da Joeys Gelaber, Gepose und das ganze Brimborium abziehst, isses auch net viel mehr als ein Maiden-Konzert!

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

18.03.2007 19:52
#123 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

*achtung böse* Zitat:

"Wer Interviews mit Joey DeMaio hört oder liest, der kann ja gar nicht anders, als Metaller für grunzende Affenmenschen zu halten, die in Zottelfellen rumtorkeln, stumpfe Marschmusik fabrizieren, Oma Meiers Gartenzaun als Brennholz für ihren Poser-Scheiterhaufen abreißen, alle dickbrüstigen 13-jährigen Jungfrauen des Orts auf dem Altar der Dorfkirche vergewaltigen und zum Schluss den Glockenturm mit Panzerfäusten in Trümmer legen."

Das Zitat stammt von Matthias Breusch, einem ehem. Redakteur vom RockHard, der hat ein ziemlich lustiges Buch zusammengestellt mit dem Titel: "hammermusik für behämmerte". Habe mir das Buch heute auf der Metalbörse in Essen zugelegt und kann es nur wärmstens weiter empfehlen. Sehr lustig. Untertitel:
"eine satirische rockumentation aus den schluchten von absurdistan" , kuriose fundstücke der leserinnen und leser des rock hard das beste aus "mumpitz, murks und stilblüten". Könnt ja mal einen Blick auf die Seite werfen.

http://www.bangersbooks.de/

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2007 21:45
#124 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten

Also naja, nun bin ich doch gleich noch etwas mehr angepisst, dass Manowar ihr Konzert in der Schweiz gecancelt haben. So viel klassische Musik ab Konserve ist ja doch nicht! Hätt ich nicht gedacht.

__________________________________________________
Maidenheads Musikgeschmack war schon immer sonderbar!

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

26.03.2007 15:11
#125 RE: Manowar: Tour und Album mal wieder verschoben Zitat · Antworten
Hier die Setlist, die laut Manowar-Forum bisher auf der Tour gespielt wurde, natürlich ohne Gewähr
Vorab: Spielzeit über 2,5 Std.

1. Intro - The Miracle and the Finale (Ben Hur)
2. Manowar
3. Brothers of Metal
4. Call to Arms
- - -
5. Gloves of Metal
6. Each Dawn I Die
7. Holy War
8. Mountains
9. Blood of My Enemies
10. The Oath
11. Secret of Steel
- - -
12. The Gods Made Heavy Metal
13. Bass solo
14. Die for Metal
15. Kings of Metal
16. Warriors of the World United
- - -
17. Outlaw
18. Kill With Power
19. Hail & Kill
20. King of Kings
21. House of Death
22. Power
23. Blackwind, Fire & Steel
- - -
24. The Blood of Odin
25. The Sons of Odin
26. Glory, Majesty, Unity
27. Gods of War
28. Army of the Dead, Part II.
29. Odin
30. Hymn of the Immortal Warriors
31. Outro - The Crown and the Ring

Über die Gods of War Songs kann man streiten aber sonst ist das doch der Hammer! Vor allem die Songs 5 bis 11.

Holy Father we have sinned

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz