Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 743 Antworten
und wurde 16.967 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

21.12.2006 22:41
#26 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Hüstel... ahm ja.... dann also:

Herbert Grönemeyer - Der Weg
Angelo Branduardi - Il Giocatore di Biliardo
ABBA - S.O.S.


____________________

2 minutes to midnight,
The hands that threaten doom

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2006 22:42
#27 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Jetzt mal gar nichts gegen den Grönemeyer, also da ists mir nicht peinlich zu sagen, dass ich den mag.
__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

21.12.2006 23:28
#28 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten
Lol, Martha. Noch mal geiler Threat
Ich greife mal fix wieder mal zurück zum Miro. Der Ü –Wagen ist noch auf Sendung? Gibt’s hier noch weitere (gelegentliche Weichei) Leser im Forum? Ahja, die eine odere „ helping hand“ streckt sich verschämt nach oben…macht dann doch etwas Mut zum Weitererzählen. Na denn mal also, meine letzte erlebte Geschichte zu diesem Diskussionsfaden.
Mein Projekt „ Gitarre für Nichtskönner“ (Unser Akustik – Duo besaß sogar die kühne Unverfrorenheit, einen Bandnahmen zu veranschlagen: – Titel wird nicht veröffentlicht, niemals nimmer…), beschloss im Frühjahr 2006 einen forschen Auftritt im Leipziger „ Flower -Power“ (hier: eine hübsche, allseits bekannte Rockkneipe in der Südvorstadt) zu wagen.
Dort können sich seit Jahr und Tag Gitarristen und alle die es werden wollen jeden Dienstag, egal ob bewaffnet mit der brühpolnischen Wanderklampfe, der TAKAMINE – G- Dur, oder der Gibson –Les – Paul einstöpseln, in die vorhandene hauseigene PA. Um für Freibier, eigenes oder fremdes „Liedgut“ zum Besten geben. Theoretisch ne feine Idee, sitzt man im geneigten Auditorium und feixt sich einen.
Jedoch der Gedanke im Prolog: meine damalige Kollegin Gabi und ich hatten wohl schon etwas geübt vordem, nein ernsthaft. Stimmt wirklich. Einige (gelungene?) Auftritte in der gewohnt dörflichen Umgebung waren da schon zu vermelden. Auf dem jährlichem Heimatfest zum Beispiel…
Na gut. An den langen, vollgekleckerten Biertischen damals, besetzt mit eingeschlafenen Treckerfahren, der dicken, beschwipsten Bäckersfrau und dem ewig unsymphatischen Ortsvorsteher mit senfbefleckte Jacke drapiert, wie immer zu vorgerückter Stunde, hat niemanden unser zweistimmiges, um 2 Uhr 30 zig entwappnent schlicht dargebotenes „ Wish You Where Here“ wirklich mehr jemals interessiert. Dies jedoch forderte uns geradezu zu größerem heraus.
Wir beschlossen, endgültige Weltstars zu werden. Unser mögliches Sprungbrett, das Flow - Pow (so sagen die Leipziger zu dieser Location), ward uns hier geradezu recht.
So sind wir beide denn kühn an einem x – beliebigem Dienstag dort auch eingecheckt. Tja was soll ich da noch groß berichten? Man bestellt erst mal ein Bier, ihr kennt das ja. Haben wir auch getan. Nach Nummer 7 der vertilgten Eiweißschorle wurden wir langsam mutig. Blöd ist bloß, das weiß jeder hier, der mal auf den sechs Saiten rumprobiert hat; die Fingerfertigkeit wird dadurch ein wenig beschnitten. Und mit den Texten ist das auch so eine Sache. Mittlerweile waren etwa 45 Leutchens in der Hütte. Vor uns gerade hatte ein gelockter BWL – Student feine, silbrig klirrende Cat – Stevens – Titel zitttrig aber erfolgreich dargeboten. Ich weiß noch, dass ich dann irgendwann auf diesem Gitarrenhocker saß. Bitte nicht steinigen: ja wir klimperten „Spandau Ballet`s „Through the Barricades „ und anschließend Summer Of 69, vom pockennarbigen Kollegen Brian Adams, dieser kanadischen Dauergrinsbacke, der mit dem gutgefülltem Girokonto. Und weiteres aus diversen Sparten, Oh Gott.
Den krönende Abschluss unseres GIGS, aufgetischt mit Gabis „Fender – Akustik“ und meiner alten Yamaha (nein iss wirklich kein Moped, die bauen auch Gitarren) - sollte „Living On The Edge“ (Aerosmith) sein. Ja ich weiß Martha, passt en bissel ums Thema Aerosmith. Geil ist schon dieses Spielchen am Anfang dieses Liedes mit der D – h- Moll - Idee (B. Wihtford), nach 7 halben Litern grad noch so zu händeln.
Texten dazu wie folgt los:
There´s something wrong with the world today
I dont know what it is (oh Himmel , der kleine Spickzettel mit dem Text ist grad runtergefallen…) Akkorde dann: GGG –A D
Something´s wrong with your eyes
We´re seeing things in a different way
And God knows it ain´t His
It sure ain´t no surprise::::::::: (hier wippte kühn der Fuß)
We´re livin´ on the edge…
Dann aber fiel meine Neun – Volt Batterie aus. Na die in der Yamaha, logisch was denkt denn ihr. „Pling“ macht es sodenn gleichzeitig links neben mir. Gabis kleine E – Seite zwirbelt in der Luft. Ähm kurze Umbaupause. Fixes Bierchen Und dann fiel ich doch beim Neubesaiten vom Hocker. Tja peinlich. Voll nach vorne. Peinlich auch, wenn man olle Kamellen wie „Spandau Ballet“ oder die „Sommer – Sachen von 69“ eigentlich ab und an mal gerne spielt oder hört. Aber Strafe muss sein. Äh Sorry, Bodensee – Ü Wagen. Bin beim Umrunden ab und an leicht vom Thema abgekommen. Bitte wieder übernehmen. Martha.


___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 05:00
#29 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Hier kommen ja echte Schandtaten an die Oberfläche ist ja grausam! Mit sowas kann ich leider nicht dienen!


FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

22.12.2006 06:54
#30 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten
....Trooper, ich schon

Boney M. - daddy cool
ABBA - hasta manana
Spandau Ballet - gold
Adriano Celentano - Azzurro




HAURUCK !




easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

22.12.2006 08:16
#31 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

So Jungs, aufgepasst!!! Die mich kennen, wissen schon, jetzt wird es ganz übel

Ein kleiner Auszug meiner nicht-metallischen Aktivitäten 2007:

Cliff Richard
Schürzenjäger
Grönemeyer
Genesis
D.T. Kuhn
PUR auf Schalke
Götz Alsmann und Band

Na, schon irgend welche Opfer vor dem PC zu beklagen???

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 08:30
#32 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Leute, ich halts net aus! Wenn ein besucher diesen Thread sieht, sind wir der Lacher!! Ich finde es aber super, sich so zu outen.
Ich bin mir auch nicht zu schade, mich auch zu puten. Meine "Scheuklappenzeit" ist vorbei, damals habe ich NUR Metal gelten lassen.
Heute:
Geil fand ich Hubert von Goisern, der machte meiner Meinung nach Alpen-Rock, beinahe schon Alpen-Metal.
Die Grombacher (gibts net mehr), kamen aus meinem Ort. Auf CD nur Volksmusik, aber beim Konzert steppte der Bär!!
Derzeit geht mir auch das Lied der Scissor Sisters net mehr aus dem Kopf und Chasing Cars von Snow Patrol.
So, nun Feuer frei! *wegduck*

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Maidenhead ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 08:32
#33 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Ich mag die frühe Anastacia auch sehr, weil sie eine geniale Stimme hat!
__________________________________________________
Odin! Guide our ships
Our axes, spears and swords
Guide us through storms that whip
And in brutal war

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

22.12.2006 08:53
#34 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Alsooo, ich find z:b. Angelo Branduardi voll Genial!!! (Nicht alles aber einiges)
Was ich in den letzten Tagen öfters gehört hab: STS (hab die auch schon 4 oder 5 mal Live gesehen)
Auch einige Sachen vom Robbie Williams find ich echt gut.
UND dann fahr ich nächstes Jahr im Juni zum Gröni Konzert ins Olystadion!

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

22.12.2006 09:03
#35 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

STS? wer ist das?



HAURUCK !





gnomx ( Gast )
Beiträge:

22.12.2006 09:08
#36 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

ÖSI-Rock ... Harrry wohnt wohl zu nah an deren Grenze

harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

22.12.2006 09:09
#37 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Kennst Du nicht?
Ne österreichische "Rock" Band (Steinbecker - Timischl - Schifkowitz) geht eher so vielleicht eher so die Liedermacher Richtung.
Kennst Du nicht DEN Hit "Fürstenfeld"?
Mußt unbedingt mal anhören!!

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 09:10
#38 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

An meinem Scheidungstag höre ich sogar ganz gerne mal Nino de Angelo : Ich Sterbe nicht nochmal. Da gefällt mir der Refrain so gut.
Ich bin endlich die Ketten los
und ich fang nicht noch einmal an
ist die Sehnsucht auch manchmal gross
doch ich sterbe nicht nochmal
damals gingst Du durch diese Tür
liesst mich stehn ganz allein mit mir
Ich war verlohren und bin neu geboren.
Hab zu mir gefunden
Ich sterbe nicht nochmal.



-------------------------------------------------
Weihnachten ist der Orgasmus des Kapitalimus !

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

22.12.2006 09:11
#39 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

ist mir sowas von total unbekannt. Sollte ich unsere Weihnachtsfeier heute abend "überleben", werde ich da mal reinhören ;o)



HAURUCK !





harrry Offline

Metal God


Beiträge: 1.299
Punkte: 1.299

22.12.2006 09:11
#40 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Nö eigentlich ned gnomx, sind bestimmt Luftlinie 200km bis zur nächsten Grenze.
Aber vielleicht liegts dran dass ich in Österreich verwandte hab!?

Starmie Offline

Metal Fan


Beiträge: 359
Punkte: 359

22.12.2006 10:57
#41 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Uiuiui, ich hab auch ein paar gaaanz Peinliche Sachen im Keller. (Ich war Jung und die Karten ein Geschenk...)

Ein Ohrwurm im mom. ist das neue Lied von Sasha (heißt glaube ich Coming Home). Ob man es gut findet oder nicht, es bohrt sich in die Ohren und geht da nicht mehr weg.
Wenn ich unbedingt runterkommen und mich wieder einkriegen muß hilft mir von Alan Silvestri - Forrest Gump Suite

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 11:40
#42 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich war Jung und die Karten ein Geschenk

jaja....sagen sie alle.

__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

22.12.2006 13:13
#43 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten
Ich war jung und HATTE das Geld

Starmie Offline

Metal Fan


Beiträge: 359
Punkte: 359

22.12.2006 13:28
#44 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Neee, echt!! Die waren geschenkt....
1. EAV-Konzert mit 9
2. Mathias Reim 1991
3. Etwa 1998 Pur-Konzert

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 15:18
#45 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Was bitte ist an der EAV peinlich?? Sind bzw. waren doch geil!! Höre ich heute noch gerne!!
"Zwei verliebte Pinguine flogen ducrch die nacht. Vorne schwarz und hinten weiß, wer hätte das gedacht? Zwei verliebte Pinguine flogen übers Meer. ...und hinterher ein Hubschrau-Bär der tat sich halb so schwer.... uhahahaha"
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Tillmann Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.445
Punkte: 2.445

22.12.2006 15:20
#46 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Im Moment hör ich Rosenstolz... Die alten Sachen gefallen mir, besonders wegen der Texte...



http://www.last.fm/user/suhl/

easywild Offline

Moderator


Beiträge: 3.941
Punkte: 3.941

22.12.2006 15:35
#47 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Also die älteren Sachen der EAV sind wirklich erste Sahne. Und STS sind auch nicht zu verachten! Die kommen nächstes Jahr auf Tour, bin echt am überlegen

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 15:45
#48 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

Schwabe, dir graut vor nix. Fürstenfeld ist ja gut, aber ansonsten....
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

22.12.2006 15:47
#49 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

... also pur war auch meinerseits ein scherrrrrrrrrrzz...
___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher

Made of Iron ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2006 15:48
#50 RE: Songs die peinlich sind...aber ich find sie gut!! Zitat · antworten

ach nee, bob, ich dachte echt, Du bist ein glühender Verehrer von Hartmut Engler und Gang! Na ja, die Musik ist ja nix, aber dafür hat es da jede Menge Frauen unseren Alters. Zur Not hat man als Sportschütze ja Gehörschutz...
__________________________________________________

"Wenn dir Heavy- Metal nicht einen überwältigenden Stromstoß verpasst und dir heißkalte Schauer über den Rücken laufen lässt, dann wirst du es vielleicht nie verstehen. Entweder du spürst es oder nicht.
Und wenn nicht, das macht nichts, denn wir kommen sehr gut ohne euch klar!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
«« ICQ Problem
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen