Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 245 Antworten
und wurde 13.186 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

28.08.2009 13:20
Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Ich verstehe nicht warum immer so drastisch gegen nichts ahnende Fans vorgeht.
Unser Wickerman hat es ja schon am eigenen Leib verspürt.



http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolit...,645571,00.html

_________________________________________________

Die Menschen haben es satt, sich Musik anzuhören, die für Plattenfirmen-Sitzungen und Verkaufsstatistiken produziert wird.
Sie wollen ihre Anlage einschalten und sich in eine andere Welt versetzen, eine Welt, die ihnen etwas bedeutet.
Mike Oldfield

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

28.08.2009 13:30
#2 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Finde ich unmöglich vom Management!
Ich seh das so, wie ich schon im anderen Thread geschrieben hab. Man pisst damit nur die richtigen Maiden-Fans an. Die Leute, die an Bootlegs interessiert sind würde ich sehrwohl als "Fans" bezeichnen. Wer soll denn bitte sonst daran interessiert sein?
So vergrault das Maiden-Management genau die Hard-Fans, die sich sowieso alles, was von Maiden offiziell veröffentlicht wird als Original für die Sammlung kaufen.
Echt 'ne Scheiß-Aktion und alles andere als fanfreundlich.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

28.08.2009 13:32
#3 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Nicht die Band hat uns beauftragt, sondern das Management bzw. die Geschäftsführung der IMH. Die Marke Iron Maiden ist geschützt und wird von der ihnen gehörenden Firma mit zahlreichen Angestellten betreut. Natürlich stört es die Rechteinhaber, wenn andere mit dem Markennamen Geld verdienen, ohne dass Iron Maiden etwas von diesen Profiten sieht


sagt doch alles.

In Antwort auf:
Vor allem aber stört Iron Maiden, wenn Produkte mit schlechter Qualität unter dieser Marke verkauft werden. Das beschädigt das Image


dumme Ausrede, m. E.




the Spirit of Radio

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 13:33
#4 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Mit dem Herrn Schlegel hatte ich ja damals auch zu tun, an sich war er aber ganz ok, die 100 Euro mußte ich aber auch zahlen. Bei mir wars eine DVD von Rock in Rio (TV Aufnahme).
Habe aber eine eigene Unterlassungserklärung verfasst und nicht nicht die vorgefertigte, sonst hätte ich knapp 750 Euro bezahlen müßen.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

28.08.2009 13:35
#5 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Ganz schön hastig für ein Stück Papier...

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

28.08.2009 13:36
#6 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

die spinnen doch. Der größte Witz ist ja, dass man die Boots zum Teil bei Drogeriemarkt Müller, Media Markt usw. regulär kaufen kann, und wenn man sie dann als Privatmann verkauft soll man Strafe dafür zahlen

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

machine-man Offline

Clansman


Beiträge: 622
Punkte: 622

28.08.2009 13:38
#7 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

...finde ich auch irgendwie seltsam. es ist ja nicht so, dass massig neue bootlegs auf den markt geschwemmt werden, es geht ja um bereits bestehende artikel. von einer verbreitung kann man also nicht wirklich sprechen. und dass bootlegs wegen der schlechten qualität imageschädlich sein sollen, kann bei die-hard-fans, die über jeden schnipsel dieser band froh sind, ja wohl auch nicht zutreffen...

Martha ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 13:51
#8 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Zitat von metal-eddie
die spinnen doch. Der größte Witz ist ja, dass man die Boots zum Teil bei Drogeriemarkt Müller, Media Markt usw. regulär kaufen kann, und wenn man sie dann als Privatmann verkauft soll man Strafe dafür zahlen



Gut, dann verbreitet also der Drogenmüller illegale Ware. Warum geht man dann nicht gegen die vor?
Weil die sich eben die Anwälte leisten können, der einfache Fan nicht. Da ist dann das Geld zu holen.
Und soll mir bloss keiner kommen die Band wüsste nix darüber. Bei solchen Aktionen muss sich jeder Fan selber fragen, ob man so einer Band weiter das Geld in den Arsch schiebt.
Einfach nur erbärmlich das Ganze

--------------------------------------------------
If everything's under control, you're going too slow

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

28.08.2009 13:56
#9 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Zitat von Martha
Zitat von metal-eddie
die spinnen doch. Der größte Witz ist ja, dass man die Boots zum Teil bei Drogeriemarkt Müller, Media Markt usw. regulär kaufen kann, und wenn man sie dann als Privatmann verkauft soll man Strafe dafür zahlen



Gut, dann verbreitet also der Drogemüller illegale Ware. Warum geht man dann nicht gegen die vor?
Weil die sich eben die Anwälte leisten können, der einfache Fan nicht. Da ist dann das Geld zu holen.
Und soll mir bloss keiner kommen die Band wüsste nix darüber. Bei solchen Aktionen muss sich jeder Fan selber fragen, ob man so einer Band weiter das Geld in den Arsch schiebt.
Einfach nur erbärmlich das Ganze


Stecke ich der Band weiter Geld in den "Arsch" ? - Ja das tue ich.

___________________________________________
Music can change the world because it can change people.

FreiburgMaiden70 Offline

Eddies Pate

Beiträge: 3.369
Punkte: 3.369

28.08.2009 14:02
#10 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

offen gestanden verstehe ich die Empörung nicht ganz. Ist doch wirklich alles andere als ein neuer Hut. Hatte meinen Senf ja schon mehrfach bei der gleichlautenden Rammstein-Diskussion abgegeben.




the Spirit of Radio

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

28.08.2009 14:08
#11 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Ich stecke der Band mein Geld nicht in den Arsch, sondern zahle für das, was sie mir geben, nämlich die Musik. Und das ist es mir jeden Cent wert.
Trotzdem kotzen mich solche Aktionen vom Management an und das sollte man als Fan auch sagen dürfen.

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

marc Offline

Moderator


Beiträge: 2.667
Punkte: 2.667

28.08.2009 14:17
#12 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Diese Aktion ist wirklich ein Armutszeugnis. Sie sollen sich die Hersteller vorknöpfen, und nicht die Fans(die ihnen ja über alles gehen, wie sie immer wieder betonen), die mit so einem Verkauf ein paar Euro "verdienen". Außerdem sammelt doch selbst Steve Vinyl-Bootlegs und hat da eigentlich nix gegen. Gefakte Shirts, Kalender etc... sind da natürlich was anderes.

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

28.08.2009 14:30
#13 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Was ich nicht verstehe ist:
Im Artikel steht ja, dass man bei den Abmahnungen unterscheidet, zwischen Privaten Verkäufern und Gewerblichen.
Warum kann man dann einem privaten Verkäufer, der bei Ebay ein Bootleg eingestellt hat nicht, nicht ein Frist setzen,
das Angebot wieder zurückzuziehen ?

Sorry, ich habs vergessen, die Abmahnanwälte brauche ja auch Geld, für den Mercedes, den Golfclub und
einmal strenge Erziehung bei der Dame im schwarzen Lack kostet auch ein paar €

_________________________________________________

Die Menschen haben es satt, sich Musik anzuhören, die für Plattenfirmen-Sitzungen und Verkaufsstatistiken produziert wird.
Sie wollen ihre Anlage einschalten und sich in eine andere Welt versetzen, eine Welt, die ihnen etwas bedeutet.
Mike Oldfield

eddie for president ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 15:55
#14 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

ob die Band nun davon weiß und es unterstützt ist unerheblich, aber dem kleinen Mann mal wieder die Keule über den Kopf zu ziehen weil er mal ne Live CD/DVD vertickt ist wie mit Kanonen auf Spatzen schiessen und armselig, bei gewerbsmässiger Verbreitung versteh ich das Maiden Management sogar, es ist doch aber einfach, Maiden schneiden jedes Ihrer Konzis mit und verkaufen gleich nach Konzertende die USB Sticks oder DVDS oder ähnliche Datenträger und das in guter Qualität, so kauft keiner mehr so schnell ein schlechtes Bootleg und das Herstellen derselben lohnt dann auch kaum noch weil der Markt ja bereits mit Maiden Live Aufnahmen überschwemmt ist, aber es ist ja einfacher Anwälte zu beauftragen....

und auch wenns so praktiziert werden würde, richtige Hard Core Fans würden wahrscheinlich immernoch Bootlegs kaufen, ist ja auch geiler ne Doppel LP in den Händen zu halten als so einen blöden USB Stick

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 16:30
#15 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Es ist ja nachvollziehbar das sie gegen Leute vorgehen die die Marke Iron Maiden illegal vermarkten. Aber auf die kleinen Leute einzudreschen die bei Ebay und Co mal ein Album verkaufen wollen ist wirklich armselig. Sowas könnte man auch anders lösen, zB das der Verkäufer das Ding einschickt damit es nicht mehr im Umlauf ist und dafür ne Autogrammkarte bekommt oder so. Damit wäre beiden Seiten geholfen...

Mel Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 111
Punkte: 111

28.08.2009 17:47
#16 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Es ist für mich fraglich ob wirklich die Maiden Holding dahinter steht, oder ob das ganze nicht eher auf dem Mist der Abmahn-Anwälte gewachsen ist. Wie dem auch sei, bei Bootlegs die auch im Handel verkauft werden, finde ich das ganz und gar nicht in Ordnung. Letztlich sollte man die gewerblichen Hersteller und Fälscher bekämpfen und nicht Fans. Naja solange die Musik stimmt kaufe ich auch weiterhin Maiden Scheiben.

Up the Irons!

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 18:16
#17 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Steht doch da das die Kanzlei vom Management beauftragt wurde.

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

28.08.2009 18:40
#18 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

alle bisherigen beiträge dazu finden meine zustimmung. derzeit, leider, ist die rechtslage, respektive die rechtssprechung in deutschland betrübenswerterweise in dieser frage gegen die fans orientiert. der / die kleine man /frau tappt faktisch ahnungslos in eine falle, wird von profi - anwälten dann zur kasse gebeten. den einzigen fanfreundlichen ausblick könnte ich mir mit einem mutigen menschen vorstellen, der hier, wenn couragiert genug und limitmäßig möglich, bis zur ebene des bundesverfassungsgerichtes einspruch erhebt. weiter unten in diesem faden wurde die problematik auf den punkt gebracht: du erwirbst legal einen tonträger etc, der nicht autorisiert ist, und weisst das nicht, weil du das teil auf einem staatlich -gewerblich geduldetem und versteuertem podium erlangt hast. du willst mit gleichem recht einen verkauf tätigen und wirst hierfür kräftig zur kasse gebeten. (abmahnung ist eher eine niedliche formulierung). wofür gottverdammich bezahle ich mit meinen steuergeldern eine verbraucherschutzministerin? (kriegt nich mal kaputte milchpreise auf die reihe) mach mir die ilse, aber ganz schnell!

___________________________________________________
Die Farbe, die Du trägst, ist völlig egal. Hauptsache SCHWARZ

ancientmariner1985 ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 19:37
#19 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

.Meine persöhnliche meinung ist absoluter schwachsinn wenn die alles was sie jemals live gemacht haben mal alles als große dvd sammlung oder cd sammlung rausbringen würden was sie sich locker leisten könnten würde es offiziell vlt keine bootlegs mehr geben. z.b sone art tour collection wo wirklich alles drauf ist.

Bei ebay sehe ich immer wieder wieviele unzählige fälschungen es von t-shirts, patches , cds etc. gibt. Denn Leuten sollte man mal ankragen die absichtlich die ganzen billigen kopien versuchen zu verkaufen. Aber die eigenen fans an den kragen zu gehen ist schon echt hart gerade weil es viele alte cds gibt und halt auch die neuauflage. Da kann man halt nur raten halt hinten drauf zu gucken das emi drauf steht ist halt mal wieder as anderes. Ich denke die Band weiß davon aufjedenfall denn es geht nicht um den rud des managments sondern um den ruf der band.

Martha ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 21:28
#20 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Deutsch? Satzzeichen?? WtF????

--------------------------------------------------
If everything's under control, you're going too slow

Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 22:00
#21 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Soweit ich verstehe sagt doch der erste Satz schon alles:

Zitat von ancientmariner1985
.Meine persöhnliche meinung ist absoluter schwachsinn .....



Solltest dir vielleicht mal Marthas Vorschlag zur Brust nehmen, ich mußte auch erst ein paar mal lesen.



Es ist doch klar das Maiden mitverdienen. Und die Behauptung, dass die bei 100 Euro "Strafe" nicht kostendeckend arbeiten ist doch lächerlich. Eigene Ausgaben sind 3 Euro Porto fürs Einwurfschreiben. Der Brief ist doch ehh ein Musterschreiben in denen Adresse und Anschrift ausgetauscht werden.
Bin mir sicher das am Tag 100 davon verschickt werden (natürlich nicht nur für Maiden).
Da wird ein großer Reibach dran gemacht, gerade wo die Downloadprobleme immer größer werden müßen neue Einnahmequellen gesucht werden.




Neue Demo ab sofort verfügbar!

Martha ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 22:04
#22 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

So siehts aus.
Würde mich aber mal ernsthaft interessieren, was ein Bandmember, konfrontiert mit dieser Scheisse, in einem Interview dazu sagen würden.
Da läge es am Gummihammer und Rocksoft, da mal n paar unangeneme Fragen zu stellen.

--------------------------------------------------
If everything's under control, you're going too slow

Mel Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 111
Punkte: 111

28.08.2009 22:06
#23 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

@The Wicker Man: Das dies bei Spiegel Online steht weiss ich, aber naja sagen wir mal "Papier" ist geduldig und während der Arbeit hatte ich nicht die Möglichkeit weiter zu forschen was es mit der Klage auf sich hat.

Naja anscheinend sind wohl diesmal die Abmahnanwälte nicht unbeauftragt losgallopiert. Unsinnig scheint mir dennoch auf einzelne Privatleute zu zielen. Wobei - heisst es nicht immer Kleinvieh macht auch Mist? Oder soll es der Abschreckung dienen?

Werden wir wohl nicht ergründen.

Up the Irons!

Martha ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 22:08
#24 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

So siehts aus.
Würde mich aber mal ernsthaft interessieren, was ein Bandmember, konfrontiert mit dieser Scheisse, in einem Interview dazu sagen würde.
Da läge es am Gummihammer und Rocksoft, da mal n paar unangenehme Fragen zu stellen.
DieBand müsste ja wissen das sie mit solchen Aktionen NUR die richtigen Fans anpissen.
Wenn man gegen Shirt-Bootlegger vorgeht, kein Thema...aber alles andere ist nur erbärmlich....

--------------------------------------------------
If everything's under control, you're going too slow

The Wicker Man ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2009 22:27
#25 RE: Spiegel-Online: Iron Maiden läßt Fans abmahnen Zitat · antworten

Zitat von Mel
@The Wicker Man: Das dies bei Spiegel Online steht weiss ich, aber naja sagen wir mal "Papier" ist geduldig und während der Arbeit hatte ich nicht die Möglichkeit weiter zu forschen was es mit der Klage auf sich hat.

...



Das sollte von mir auch keine blöde Anmache sein, nix für ungut.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen