Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 159 Antworten
und wurde 8.808 mal aufgerufen
 The Final Frontier Tour 2011
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
rocknrolf Offline

Metal Fan


Beiträge: 313
Punkte: 313

07.08.2010 22:47
#126 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Die Bühne ist ja sowas von weit weg von den Fans, dass würde mich schon heftig stören...kein Vergleich zu Hallenkonzerten oder zu anderen Festivals die ich kenne.

Centurion Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.034
Punkte: 3.034

07.08.2010 23:29
#127 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Heady the 2nd
Sodele.
Wie schon 2008 waren wir wieder in Reihe 1 sowie ein paar andere Jungs :D.Es war GEIL GEIL und nochmal GEIL :D :D :D. El Dorado ging live richtig geil ab und das Publikum auch :D.Die Jungs oben auf der Bühne waren in BESTER spiellaune und Steve hat sogar mal gelacht :D. Bruce ist zwischen den Bühnen gewandert usw usw. War echt genial der GIG!!!! HAMMER!!!!Ein Paar mal waren wir auf der Video Leinwand :D :D.war echt genial!!!!


So ich bin auch aus Wacken zurück.
Ich muß das alles jetzt erst mal sacken lassen.
Was Maiden betrifft hat Heady eigentlich ales auf den Punkt gebracht.

_________________________________________________

Die Menschen haben es satt, sich Musik anzuhören, die für Plattenfirmen-Sitzungen und Verkaufsstatistiken produziert wird.
Sie wollen ihre Anlage einschalten und sich in eine andere Welt versetzen, eine Welt, die ihnen etwas bedeutet.
Mike Oldfield

bln_eddie Offline

Blood Brother


Beiträge: 994
Punkte: 994

07.08.2010 23:59
#128 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von rocknrolf
Die Bühne ist ja sowas von weit weg von den Fans, dass würde mich schon heftig stören...kein Vergleich zu Hallenkonzerten oder zu anderen Festivals die ich kenne.



Hey Folks...

Da stimme ich Dir zu, ist etwas zu weit weg!........

-------------------------------------------

DMAX - Fernsehen für die besten Menschen der Welt, MÄNNER !!

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

08.08.2010 05:46
#129 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von rocknrolf
Die Bühne ist ja sowas von weit weg von den Fans, dass würde mich schon heftig stören...kein Vergleich zu Hallenkonzerten oder zu anderen Festivals die ich kenne.


Die ist ja noch wesentlich weiter weg als 2008.

________________________________________

eddie 666 Offline

Metal God


Beiträge: 1.268
Punkte: 1.268

08.08.2010 09:54
#130 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von rocknrolf
Die Bühne ist ja sowas von weit weg von den Fans, dass würde mich schon heftig stören...kein Vergleich zu Hallenkonzerten oder zu anderen Festivals die ich kenne.


Die ist ja noch wesentlich weiter weg als 2008.




Vielleicht musst in Sachen Sicherheit, nach den Vorfällen bei der Loveparade, bei der Menge Leute, der Graben vergrössert werden.

Clansman 1974 Offline

Poser

Beiträge: 65
Punkte: 65

08.08.2010 10:24
#131 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

vermute ich mal auch....

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

08.08.2010 10:36
#132 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

ja kann gut sein, wenn was passiert wäre und sich herausgestellt hätte, dass nicht irgendetwas im vergleich zu den vorjahren verändert wurde (wenn auch quatsch), dann wären die vorwürfe seitens bild und co. ins unermessliche gestiegen!
ABER die leute vergessen eh immer einen WESENTLICHEN unterschied - die rockfans sehen vielleicht ab und zu mal "aggresiver" oder "böser" aus, jedoch ist der umgang auf rockkonzerten und festivals so sehr kollegial, freundschaftlich, einfach der musikhalber, dass
sogar kleine kinder mit nach ganz vorne können! und das ist auch gut so! ich war einmal 1998 auf der loveparade in berlin, um mir persönlich ein bild davon zu machen (ich stand auch damals nicht auf die musik) und die party zu erleben. ich habe noch nie
ein event erlebt bei dem sooo sehr offensichtlich drogen im umlauf waren - und ich rede nicht von einer tüte gras! der hammer! mich hat das damals regelrecht geschockt, weil man sich wirklich aktiv dagegen wehren musste! es wurde einem aufgedrängt - permanent.
da wundert es mich nicht wenn bei so einem menschentrichter wie bei der loveparade eine panik entsteht... ich meine die hälfte der leute da hat aufgrund der drogen sowieso nicht die realität erlebt und wahrscheinlich eine einstürzende schlucht oder sowas mit
deren lsd-augen gesehen...

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

08.08.2010 12:42
#133 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

SOOOOO weit weg war die gar nicht....und wenn sowas stört....büdde....

btw.: das video ist von Hal :D :D. Also wir in der ersten reihe :D :D.

El Dorado von Kalle,auch geil !!!! Da is meine Fahne auch groß auffer Leinwand, Yeah
http://www.youtube.com/watch?v=ahFkbr39mM0

------------------------------------------------------
My DVD Collection

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

08.08.2010 13:01
#134 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Heady the 2nd
....und wenn sowas stört....büdde....



Wer sagt denn, dass es stört??
Das war eine Feststellung!!
Mehr nicht!

________________________________________

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

08.08.2010 15:29
#135 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von MaidenMetallian

Zitat von Heady the 2nd
....und wenn sowas stört....büdde....



Wer sagt denn, dass es stört??
Das war eine Feststellung!!
Mehr nicht!




Zitat Rocknrolf

Zitat
Die Bühne ist ja sowas von weit weg von den Fans, dass würde mich schon heftig stören...kein Vergleich zu Hallenkonzerten oder zu anderen Festivals die ich kenne.

------------------------------------------------------
My DVD Collection

achimer Offline

Headbanger


Beiträge: 191
Punkte: 191

08.08.2010 17:42
#136 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Ich war auch wiedermal sehr begeistert vom Auftritt.

Die neueren Songs waren durch die Bank gut gewählt und die Band war super wie immer. Zudem war es, zumindest bei uns, bei weitem nicht so heftig übervoll wie 2008. Außerdem haben viele Besucher, die offensichtlich keine Maiden-Fans sind, angesichts der Setlist den Bereich vor der Bühne schon früh wieder verlassen..

Nervig war nur der schlechte Sound zu Beginn (leider ein allzu häufiges "Phänomen" beim diesjährigen W:O:A)

___________________________________________________
SCREAM FOR ME GERMANY!!!

UP THE IRONS!!!

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

08.08.2010 18:10
#137 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Stimmt,es war vorne sehr sehr viel ruhiger als 2008.Also was das drängen betrifft und das surfen. War extrem angenehm diesmal. Nur bei Alice Cooper gings richtig zur sache,da wurde geschoben und gedrückt....

Aber die Setlist war bombig gewählt!!Endlich mal was anderes was man nicht schon soooo oft gehört hat :D. War sehr sehr gut und El Dorado kam besonders gut an :D.da war richtig stimmung :D.

------------------------------------------------------
My DVD Collection

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

08.08.2010 19:17
#138 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von achimer

Außerdem haben viele Besucher, die offensichtlich keine Maiden-Fans sind, angesichts der Setlist den Bereich vor der Bühne schon früh wieder verlassen..




ich finde die setlist eigentlich super, aber für festivals ist sie unpassend. ich hätte auch gut damit leben können dann in einem halben jahr nur neuere sachen zu hören.

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

08.08.2010 23:00
#139 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Bin grade auch aus Wacken zurückgekomen. Ich kann nur sagen GIGANTISCH! Maiden waren absolut göttlich, genauer Bericht folgt.

----------------------------------------------
Between the velvet lies
there's a truth that's hard as steel
The vision never dies
Life's a never ending wheel!

R.I.P. Ronnie! We will never forget you!

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

09.08.2010 00:04
#140 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Mir hat die Setlist gefallen. Freue mich schon auf die Leserbriefe.

„Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.“

DANKE THEO #25

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

09.08.2010 11:10
#141 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

also im imoc sagen einige, dass die stimmung sehr lahm war, weil es keine maiden-euphorie unter dem publikum gegeben hat. keine maidenrufe und viele crowdsurfer etc. ...

"Even when bruce told that their new album is coming, the crowd did'nt react.. just a few guys..
I will not go to a Maiden show again on a Festival! The crowd is just not the same! saddly this year was no other oportunity... Hope they will stop to play all the festivals!" (quelle: imoc)

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Iron-Markus Offline

Metal God

Beiträge: 1.058
Punkte: 1.058

09.08.2010 12:32
#142 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

da gehen eh nur "Spass-Metal Fans" hin, die durch SBIT Tour auf die Klassiker draufkamen. Egal, mir hat es gefallen und die Setlist war auch supi.

„Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.“

DANKE THEO #25

Chewie Offline

Moderator


Beiträge: 6.119
Punkte: 6.119

09.08.2010 12:34
#143 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Iron-Markus
da gehen eh nur "Spass-Metal Fans" hin





Ein Schelm wer jetzt böses denkt

________________________________________

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

09.08.2010 12:40
#144 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Iron-Markus
da gehen eh nur "Spass-Metal Fans" hin, die durch SBIT Tour auf die Klassiker draufkamen. Egal, mir hat es gefallen und die Setlist war auch supi.



Zitat
Markus Eastman geht ins Bett. NIE mehr Wacken. BANG YOUR HEAD IMMER- WACKEN NIMMER



ja wat den nu?

_________________________

Alles F.A.K.N.F.M. / lieber zu frueh als garned gekommen!!! AIG
Up the Chaos Crew / SAATANA VITTU PERKELE! / ''LEADERAPE'' / save the pussys from the dangeeeers^^

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

09.08.2010 14:42
#145 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Boomer
also im imoc sagen einige, dass die stimmung sehr lahm war, weil es keine maiden-euphorie unter dem publikum gegeben hat. keine maidenrufe und viele crowdsurfer etc. ...

"Even when bruce told that their new album is coming, the crowd did'nt react.. just a few guys..
I will not go to a Maiden show again on a Festival! The crowd is just not the same! saddly this year was no other oportunity... Hope they will stop to play all the festivals!" (quelle: imoc)




also ich kann das nur von den Youtube-Videos beurteilen, die ich mir angeschaut habe, aber zum Teil hat der Kerl Recht. Allerdings war die Stimmung für ein Festival in Deutschland normal. Auch 2008 wars da teilweise sogar verhaltener als bei Rock Am Ring 2005! ;)

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Boomer Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.246
Punkte: 2.246

09.08.2010 14:55
#146 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

tja, geben wir unser bestes dies zu ändern! ich werde beim pukkelpop mal anstimmen

____________________________________________
2003 Schleyerhalle - Stuttgart ***
2003 Westfalenhalle - Dortmund *****
2005 Parc des Princes - Paris ****
2006 Westfalenhalle - Dortmund *****
2006 Palais OS Bercy - Paris ***
2007 ISS Dome - Düsseldorf ***
2008 Palais OS Bercy 2. Nacht - Paris ****
2008 Twickenham Stadium- London *****+
2008 Ullevi Stadium - Göteborg *****+
2009 Flight 666 @ UCI Bochum
20xx ???

______________________________
XBOX360 Gamertrag: CoD Clansman

Heady the 2nd Offline

Metal God


Beiträge: 1.250
Punkte: 1.250

09.08.2010 17:04
#147 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von Boomer
also im imoc sagen einige, dass die stimmung sehr lahm war, weil es keine maiden-euphorie unter dem publikum gegeben hat. keine maidenrufe und viele crowdsurfer etc. ...

"Even when bruce told that their new album is coming, the crowd did'nt react.. just a few guys..
I will not go to a Maiden show again on a Festival! The crowd is just not the same! saddly this year was no other oportunity... Hope they will stop to play all the festivals!" (quelle: imoc)



Naja,wer weis wo die waren....Also Stimmung war genug da und Maiden Maiden rufen gabs mehr als genug :D :D.Bei uns gabs genau 2 oder 3 Crowdsurfer,in der Mitte ca. 10. . Also keine Ahnung wie man solche "Berichte" schreiben kann :D.War sicher wieder son verbitterter wähhh-die-spielen-nur-so-neuen-kram "Fan".

------------------------------------------------------
My DVD Collection

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

09.08.2010 23:35
#148 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

"Gegen Abend fangen die Leute auf dem Festivalgelände an, „Maiden, Maiden!“ zu rufen: Iron Maiden, die Altersvorsitzenden der Heavy-Metal-Szene, nach wie vor mit einer beachtlichen Basis an devoten Anhängern. Die Jeanswesten, die Aufnäher: für den Moment eines Auftritts ist die Welt wieder in den frühen achtziger Jahren. Iron Maiden beginnen ihre Show mit einem Video, das einen Raketenstart und dann rotierende Bilder aus der NDR-Spacenight zeigt, das Publikum wird in die Galaxis geschossen. Die Show selbst kann mit diesem Auftakt dann leider nicht ganz mithalten, auch wenn jeder Stadttheaterintendant die Band um ihr Bühnenbudget beneiden dürfte. Ein ganzes Space-Dorf ist aufgebaut worden. Im Publikum fühlen sich erste Gäste durch die Musik zum Schütteln des Haupthaars inspiriert, nehmen breitbeinig den Sicherheitsstand ein, beugen den Oberkörper vor, als wollten sie sich kleckerfrei erbrechen – und lassen endlich den Kopf im Kreise baumeln, und damit das, was von den Haaren übrig blieb. Iron-Maiden-Fans sind überwiegend ältere Männer. Man hat den Eindruck, dass sie heimlich auch zu Andrew Lloyd Webber gehen, der ja im Grunde die gleiche Art von Songs schreibt, nur anders instrumentiert."

von der FAZ hätte ich mehr erwartet.Idioten.

______________________________________

In case i don´t see ya, good
afternoon, good evening and good
night!

Gustav007 Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.666
Punkte: 2.666

10.08.2010 00:18
#149 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Meine Güte,was haben die sich denn da abgequält?

MaidenMetallian Offline

Eddies Pate


Beiträge: 3.213
Punkte: 3.213

10.08.2010 05:57
#150 RE: Iron Maiden Wacken 2010 Thread Zitat · antworten

Zitat von guhu
"Gegen Abend fangen die Leute auf dem Festivalgelände an, „Maiden, Maiden!“ zu rufen: Iron Maiden, die Altersvorsitzenden der Heavy-Metal-Szene, nach wie vor mit einer beachtlichen Basis an devoten Anhängern. Die Jeanswesten, die Aufnäher: für den Moment eines Auftritts ist die Welt wieder in den frühen achtziger Jahren. Iron Maiden beginnen ihre Show mit einem Video, das einen Raketenstart und dann rotierende Bilder aus der NDR-Spacenight zeigt, das Publikum wird in die Galaxis geschossen. Die Show selbst kann mit diesem Auftakt dann leider nicht ganz mithalten, auch wenn jeder Stadttheaterintendant die Band um ihr Bühnenbudget beneiden dürfte. Ein ganzes Space-Dorf ist aufgebaut worden. Im Publikum fühlen sich erste Gäste durch die Musik zum Schütteln des Haupthaars inspiriert, nehmen breitbeinig den Sicherheitsstand ein, beugen den Oberkörper vor, als wollten sie sich kleckerfrei erbrechen – und lassen endlich den Kopf im Kreise baumeln, und damit das, was von den Haaren übrig blieb. Iron-Maiden-Fans sind überwiegend ältere Männer. Man hat den Eindruck, dass sie heimlich auch zu Andrew Lloyd Webber gehen, der ja im Grunde die gleiche Art von Songs schreibt, nur anders instrumentiert."

von der FAZ hätte ich mehr erwartet.Idioten.



Herr, laß es Hirn vom Himmel regnen!!

________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen