Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 738 Antworten
und wurde 27.111 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 30
Wickerman ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2003 16:43
Somewhere in Time Zitat · antworten

Somewhere in Time ist im Moment mein absolutes Lieblingsalbum. Hier stimmt einfach alles! Es beginnt mit dem fantastischen
Cover, dem genialen Opener und Titeltrack und hört mit dem einfach nur geilen Epos Alexander the Great auf.

Der Sound ist einfach fantastisch, vor allem dieser einfach wunderbare Guitar Lead Sound und mit den Synth. Strings. Für mich hat
kein anderes Maiden Album so schöne Gitarrenmelodien zu bieten! Der Drum Sound ist auch klasse, allerdings nicht auf der Remasterd
Version von 1998, dort sind die Strings zu laut und die Drums teilweise matschig. Daher bevorzuge ich die 1.CD Version.

Auch die Smith Songs haben eine hohe Quali. Wastead Years und vor allem Stranger in a strange Land haben einen Flair den man
selten bei Metal Songs findet..

Dann mache ich hier mal auch mal ein Pro und Con:

Pro:
Gitarren Sound
Gitarren Melodien
Songwriting
Cover
Gesang von Bruce

Contra:
Remasterd Version von 1998 hat schlechteren Sound

maidenman ( Gast )
Beiträge:

18.08.2003 16:47
#2 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

da kann ich dir nur recht geben, is eins meiner faves, ist aber glaube nicht so zum ewig hinter einander höhren gedacht. zum remasterten kann ich ncits sagen, da ich nur das original besitze
____________________________________________________________________________________________________

Iron is the strongest Metal!

bvhaf ( Gast )
Beiträge:

18.08.2003 17:02
#3 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

"Somewhere In Time" ist einfach DAS Musikalbum dieser Welt. Die Scheibe ist für mich definitiv das beste Maidenalbum. Alle Songs sind stark. Der Gitarrensound wie Wicker schon sagt, einsame Klasse. Es würde keinen Sinn machen jeden Song einzeln zu analysieren, da alle stark sind und sehr schöne Melodien haben, aber am besten bleibt nach wie vor (und wird es immer sein) der "Distance Runner."

TheTrooper666 ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2003 17:13
#4 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Ich kann euch ebensfalls nur recht geben:

- geniale Melodien
- aber auch Haudrauf-Riffs (Sea of Madness, Runner...)
- deluxe-drumming (bei CSIT die Bassdrums!)
- einige der besten Maiden-Soli aller Zeiten
- eins der besten Artworks



Sid ( Gast )
Beiträge:

18.08.2003 17:18
#5 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

jep Somewhere In Time ist eines der 3 besten Maiden Alben! Ausfälle gibt es keine (allerdings hat sich bei mir Stranger In A Strange Land genauso wie 2 Minutes to Midnight völlig abgenutzt). Der Sound ist einfach Hammergeil. Das Cover ist wie gesagt eines der 3 besten Maiden Covers und somit einfach zu schade für eine CD Größe. Jedenfalls entdeckt man hier immer wieder neue Details. Die Synthies passen auch zu diesen Kompositionen. Hmm was schlechtes kann ich über dieses Album einfach nicht schreiben!

Andi Mertens Offline

Moderator


Beiträge: 887
Punkte: 887

18.08.2003 18:56
#6 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Auch für mich ist Somewhere... eine meine Favs-Scheiben. Aber beim Sound bin ich doch anderer Meinung. Die Lead Sounds sind gut aber die Rhythmsounds, vor allem wenn sie beide riffen sind mir zu matschig und zu viel hohe Mieten. Insgesamt klingt mir die platte zu noisi, meint da ist irgendwie zu viel Lärm drin, manschmal sind die einzelnen Instrumente nicht differenziert zu hören.
Klar das Cover ist das beste von allen.
Wissen eigentlich alle, was es mit dem Cover auf sich hat? Will ja hier keine alten Kamellen erzählen.*gähn* Aber vielleicht weiß es doch der ein oder andere noch nicht. Ich erzähls halt so gern, das gibt einem gleich so nen Insidertouch.*proll*

clansman ( Gast )
Beiträge:

18.08.2003 19:09
#7 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Tja, ich kann mich nur dem Lob anschließen.
Mit dem Album bin ich zu Maiden gekommen.
Die Ausführungen von theTrooper666 treffen meine Meinung genau

Faves: Alexander.., Long distance runner

CU in Stuttgart
the clansman

TheAssassin ( Gast )
Beiträge:

19.08.2003 11:43
#8 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

auch ich schließe mich thetrooper666 an
der absolute hammer dieses album

faves:caught spmewhere in time
wasted years
alexander the great
heaven can wait.........

-----up the irons!-----

Elriemes Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.349
Punkte: 2.349

19.08.2003 12:37
#9 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Somewhere In TimeMein Absolutes Lieblings Album Von Maiden!!!!

Jeder song Genieal!!!!
Caught Somewhere In Time /Der Knaller Überhaupt!!!!
Heaven Can Wait / So schweine geil diesen Song Höre ich momentan Hoch und Runter!!!
Stranger in A Strange Land Genau so!!!
Alexander The Great / Epos vom Feinsten!!!!

Produktion Sehr Stark Wen Nicht Genial es past alles Gitaren sount das Schlagzeug !!!!
Das Cover Auch Nur Geil Das ist einrer meiner Lieblings Eddi's...

Predikat Wertvoll!!!!

Seven downward slopes
Seven bloodied hops
Seven are your burning fires
Seven your desires.....

Eddie71 ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2003 17:56
#10 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

hm...
eigentlich wollte ich mich ja nicht einmichen aber nach so viel lobhudelei...
ich finde someweare.. eines der schlechteren maiden alben. und das obwohl 2 meiner lieblingssongs darauf vertreten sind( weastet years, stanger... ) der rest leidet unter dem mittelmäsigem songrighting

http://www.maidenfan.de

Nomad ( Gast )
Beiträge:

20.08.2003 20:42
#11 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Somewhere In Time ist einfach genial!Dieses Album walzt alles nieder!Alle Songs sind hammer!Habe fertig.

Fulcrum ( Gast )
Beiträge:

20.08.2003 21:30
#12 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Ich finde das Album ein wenig zu poppig. Zum 1.mal gab es bei Maiden richtig Radio oder Mainstreamtaugliches Material in Form von Wastead Years und Stranger in a strange land. Auch sind einige Songs simpel gestrickt, z.B. Somewhere in Time oder Heaven can wait. Für mich ist SIT ein
Durschnittsmaiden Album.

blink41 ( Gast )
Beiträge:

21.08.2003 14:18
#13 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

wollt mich ja wirklich raushalten, aber geht irgendwie doch nich, nachdem ich ma wieder 3 1/2 stunden lang alexander the great gehört hab, einfach genial dieses lied, genialer gesang, geile gitarren, super text, da stimmt einfach alles, und zu den anderen liedern wurde ja genauso wie zu alexander ja schon eigentlich alles gesagt...

schade, dass es hallowed gibt, deswegen ist alexander nich mein lieblingslied...


Oh Well, wherever, wherever you are,
Iron Maiden's gonna get you, no matter how far.
See the blood flow watching it shed up above my head.
Iron Maiden wants you for dead.

SeventhSon ( Gast )
Beiträge:

21.08.2003 17:20
#14 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Caught Somewhere In Time ist meiner Meinung nach das beste Maiden-Album - mit den besten Gitarrenmelodien und Gesangslinien, dem besten Sound, dem zweitbestes Cover (hinter Powerslave). Die perfekte Mischung aus Härte & Melodie. Ich persönlich bevorzuge die Harris-Lieder auf dieser Scheibe (wie eigentlich auf allen ;-))

Lieblingslieder:
Caught Somewhere In Time
The Loneliness Of The Long Distance Runner
Deja Vu
Alexander The Great

Schwächste Lieder:
keins (und wenn ich eins hin schreiben muß, dann Stranger In A Strange Land)

Mit dieser Scheibe habe ich angefangen Maiden zu hören und mit dieser Scheibe würde ich auch wieder aufhören Musik zu hören "Somewhere In Time". Wenn ich auf eine Insel nur drei CD's mitnehmen dürfte, Somewhere In Time wäre dabei.

SeventhSon ( Gast )
Beiträge:

21.08.2003 17:27
#15 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Übertreiben wir es noch ein bißchen:

Caught Somewhere In Time 10/10 Punkte (gottvolles Solo, beste Melodie)
Wasted Years: 8/10
Sea Of Madness: 8/10
Heaven Can Wait: 8/10
The Loneliness Of The Long D. R. 10/10 (geniale 2-stimmige Läufe, super Refrain)
Stranger In A Strange Land: 7/10
Deja Vu: 9/10 (kurz, prägnant, einfach auf die Zwölf)
Alexander The Great: 9/10 (episches Meisterwerk)

Klippe ( Gast )
Beiträge:

25.08.2003 23:52
#16 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Ich will jetzt nicht wieder das gleiche sagen ,aber zu Wicker sage ich jetz mal "100% agree".
Aber auch der Gesang von Bruce ist geil,so stellen wie "the loneliness of a long distance runner" oder
"a phrygian king had boud a chariot yoke
and alexander cut the guardian knot
and legend said that who untied the knot
would become the master of asia"
gehen mir einfach nicht mehr aus dem Ohr raus,ausserdem finde ich die Idee genial über alexander den großen einen Song zu schreiben mit einem tollen Refrain der sich imer ändert...man ist die scheibe geil.

Auch das Cover is de beste ,würde ja gerne mal im ancient mariner seafood restaurant nen Seeteufel verspeisen oder in der Aces High Bar einen trinken ,und ne Katze hatte sogar auch nocht PLatz ;)
und es ist to minutes to midnight

Fazit : Geil,weil jedes Lied ein KRacher ist



OUR Hearts are filled with metal
and Masters,we have none

The Rainmaker ( Gast )
Beiträge:

27.08.2003 17:04
#17 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Das Cover ist das beste von Maiden ever. Caught Somewhere in Time ist einfach Genial. Stranger in a Strange Lnad sind mein Lieblings Lied auf dem Album, dafür ist De Ja Vu das schlechteste Lied auf der CD.
Ich gebe dem Album:
8/10 Punkten

The Clairvoyant ( Gast )
Beiträge:

28.08.2003 14:28
#18 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Mein Lieblingsalbum von Maiden ich muß aber allerdings dazu sagen das ich alle Maiden Alben liebe und deswegen ist das mit dem Lieblingsalbum relativ (es könnte auch jedes andere sein).

Andi Mertens Offline

Moderator


Beiträge: 887
Punkte: 887

01.09.2003 12:48
#19 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Hi
Also zum Thema Cover habe ich gerade noch was gelesen. Vielleicht wisst ihr es eh alle schon. Aber ich sachs halt nochmal kurz.
Ich glaube bei dem Album hat sich Harris von zwei, oder sogar drei Filmen beeinflussen lassen. Bisher kannte ich erst einen, nämlich "Bladerunner" von dem ja auch das Coverartwork stammt. Gerade lese ich aber das es auch einen Film aus dem Jahr 1986 gibt der eben "Somewhere in time" heißt.
Im deutschen heißt der Film "Ein tölcher Traum" Kennt den jemand???
In dem Film, mit Christofer Reeve in der Hauptrolle geht es um Zeitreise und die damit verbundenen Paradoxa. Bestimmt ein für Harris sehr inspirierendes Thema. Der liebt ja so Bücher. Siehe Bladerunner, siehe der Wüstenplanet.
Und zu dem Titel "long distance runner" gibt es ja auch einen Film. Im deutschen heißt der irgendwie "Zeit der Sieger" oder so. Mit der berühmten Filmmusik von Vangelis.

Torian ( Gast )
Beiträge:

02.09.2003 21:14
#20 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Somewhere in Time is einfach nur genial,da kann niemand was gegen sagen(und wer´s doch tut sollte seine Ohren mal überprüfen lassen)!Alle Songs sind ausnahmlos Klasse und machen Somewhere in Time zum zweitbesten Maiden Album.An The Number of the Beast kommts aber nicht ran. ==Up the Irons==

Biohazard-Andrew ( Gast )
Beiträge:

04.09.2003 21:38
#21 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Einfach nur ein geiles Scheibchen

maideath ( Gast )
Beiträge:

11.09.2003 09:35
#22 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Bleibt vermutlich bis in alle Ewigkeit mein Favorit und die Scheibe in Dauerrotation.


Ibanez ( Gast )
Beiträge:

27.09.2003 22:34
#23 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

die somewhere in time ist die allerbeste und alle anderen meinungen sind inakzeptabel (will ja nicht intolerant sein, aber.....)

Jaymz ( Gast )
Beiträge:

03.10.2003 23:57
#24 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Auch auf die Gefahr hin, das ich mich hier gleich mit meinem Ersten Post unbeliebt mache:
Ich finde dieses Album einfach nur langweilig.
Bis auf zwei Songs:
Stranger in a Strange land geht ganz gut ab und Wasted Years ist einfach nur geil! Einer von meinen Lieblingssongs. Hat auch n Cooles Video

metalmaniaman ( Gast )
Beiträge:

21.10.2003 13:41
#25 RE:Somewhere in Time Zitat · antworten

Dedd Album is geil!


NO MORE LIES

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 30
X Factor: »»
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen