Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 593 Antworten
und wurde 19.211 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 24
SenseiBurnout Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 3.617
Punkte: 3.617

19.08.2003 15:47
The Number Of The Beast Zitat · antworten
ok zeit über dieses machwerk zu sprechen. meiner meinung nach ist TNOTB inhaltlich sehr stark. es sind viele lieder extrem gut, nur leider nimmt die grottenschlechte produktion vielen liedern den schneid. natürlich muss man bedenken das 83 die technik nochnicht so gut war.

gerade children of the damned, run to the hills und hallowed be thy name leiden meiner meinung nach unter der, aus heutiger sicht, schlechten qualli. welche kracher die lieder sind erkennt man meiner meinung nach erst richtig wenn man die live after versionen kennt.

ich höre mir die number an sich nur an wenn ich bock auf invaders oder prisoner habe ansonsten greife ich zur live after um die anderen titel zu hören.

besten titel: invader & number of
schlechtester titel: gangland ( )
---------

blink41 ( Gast )
Beiträge:

19.08.2003 16:07
#2 RE:TNOTB Zitat · antworten

stimmt, hallowed is meiner meinung nach das beste lied, das harris je geschrieben hat...

22 acacia avenue, run to the hills, tnotb, the prisoner, invaders sind geile lieder,

children of the damned is mittelmaß und gangland der einzige schwachpunkt neben der oben erwähnten produktion/-squalität...

mein lieblngsalbum nach piece of mind und live after death

Oh Well, wherever, wherever you are,
Iron Maiden's gonna get you, no matter how far.
See the blood flow watching it shed up above my head.
Iron Maiden wants you for dead.

bvhaf ( Gast )
Beiträge:

19.08.2003 16:54
#3 RE:TNOTB Zitat · antworten

Die Songs sind an sich musikalisch gesehen alle super. Am besten find' ich "Hallowed..." und "The Prisoner", am schwächsten "Total Eclipse". Irgendwie klingt die Snare auf dem ganzen Album wie eine extrem laute Bassdrum, was aber im Endeffekt gar net so schlecht klingt.

PS: Was habt ihr eigentlich gegen "Gangland"?

blink41 ( Gast )
Beiträge:

19.08.2003 16:57
#4 RE:TNOTB Zitat · antworten

eigentlich ne gute frage, aber mir gefällts nu ma einfach net...

Oh Well, wherever, wherever you are,
Iron Maiden's gonna get you, no matter how far.
See the blood flow watching it shed up above my head.
Iron Maiden wants you for dead.

Sid ( Gast )
Beiträge:

19.08.2003 17:48
#5 RE:TNOTB Zitat · antworten

endlich wird über mein Maiden- sowie Metal Lieblingsalbum diskutiert! Richtig, mag sein das ich in euren Augen übertreibe aber TNOTB ist für mich einfach das beste Metal Album allerzeiten!
Ausfälle gibt's meiner Meinung nach rein gar keine und das Cover geht auch voll in Ordnung (is zwar kein Vergleich zu Powerslave, Somewhere In Time und/oder 7th son of a 7th son).
Ähm und was habt ihr eigentlich alle gegen den Sound? Ich besitzt zwar nur die Enhanced Version aber da geht der Sound für 82er Verhältnise voll in Ordnung (auch hier ist das zwar kein Vergleich zu denn späteren Produktion, aber immerhin ist er besser wie der von "Iron Maiden" und gar "No Prayer For The Dying"). Wie gesagt, an TNOTB lasse ich kein schlechtes Haar kommen. Bester Song: ALLE!!! Schlechtester Song: GIBT ES KEINEN!!! Yes...

Eddie71 ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2003 18:09
#6 RE:TNOTB Zitat · antworten

ich kann mich im großen und ganzen sid anschliesen.
ich kann kein album nach "snare" oder schlagmichtot teschnichen gesichtspunkten beurteilen. für mich zählt nur ob mich die musik in irgenteiner weise berührt oder nicht. und das tut sie bei tnotb!!!
gibt 2 gute lieder: invaders, gangland (klasse der schrei in der mitte des solos)
und dann gibt es noch den rest: uneingeschrängte alltime klassiker!!!!!!!!!!!!!!!! Für mich gibt es kein maiden album das so viele emotionen in sich vereinigt: wut, agresievietät, verzweiflung, sehnsucht.
Die produktion mus man so hinnehme, wie gesagt ich bin da kein fachmann( will ich auch gar nicht sein, ich habe den eindruck das vermiest die sache etwas)aber was nutzt die beste produktion wenn die songs nix taugen?

Auch das cover finde ich eines der besten, vielleicht hat es nicht so viele details wie z.b. someweare... aber das thema ist doch in sich genial: Eddie mit dem teufel als marionette der eddie als marionette bewegt.


Auf einer Skala von 1 -10 bekommt TNOTB von mir 11 Punkte!!!!

http://www.maidenfan.de

SenseiBurnout Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 3.617
Punkte: 3.617

19.08.2003 18:27
#7 RE:TNOTB Zitat · antworten

das cover ist auf jedenfall cool und orginel....
---------


Andi Mertens Offline

Moderator


Beiträge: 887
Punkte: 887

19.08.2003 21:54
#8 RE:TNOTB Zitat · antworten

Also ich kann am Sound auch nix schlechtes finden. Ich finde den Grundsound auf jeden Fall besser als den von Somewhere... Die Songs finde ich auch alle Klasse. Total Eclipse war aber doch eigentlich auf der original LP nicht mit drauf, oder?
Es ist eines der besten HM Alben der Geschichte das steht glaube ich außer Frage. Das braucht man jetzt auch nicht ständig nochmal zu wiederholen.Wenden wir uns also lieber den strittigeren Sachen zu: den Schwachpunkten.
Die einzigen Schwachpunkte die ich erkennen kann, sind die folgenden:
1.)Ich persönlich habe mich an einigen Sachen einfach totgehört. Aber gut, das zählt nicht wirklich als Schwachpunkt ist eher Einzelschicksal.
Vor allem Run... ist total abgenudelt. Alle Leute die Maiden nicht kennen, kennen aber dieses Lied. Das nervt schon wenn alle Maiden immer auf diesen einen Song reduzieren. Schade. Viele Leute mögen Maiden nicht mit dem Argument: "...ach dieses Run to the Hills...bla bla." Die kennen sonst nix von Maiden und beurteilen die nur nach diesem Lied.

2.)Ich denke Steve und Rod hatten so Spaß an ihrem neuen Sänger das sie es mit seiner Performance etwas ünertrieben haben. Run to the Hills hat us Bruce Live nie so singen können wie im Studio. Das hätte man doch einfach mal vorrausahnen und etwas entschärfen können. Auch andere stellen auf der Platte sind einfach sau hoch. Nur... alles was man im Studio irgendwie hinbekommt muß man ja auch aufv der Bühne umsetzen.
3.)Dann der Anfang von Gangland, warum sind da die Drums so abgeschnitten.

4.)Am Anfang von Hallowed... sind Bass und die Glocke überhaupt nicht im time da wird total rumgeiert.

All das sind klieinigkeiten. Aber bei ner guten Produktion sollter man schon auf sowas achten.
Kennt ihr eigentlich diese DVD mit dem quasi "making of TNOTB". Da bekommt man einige coole Zusatzinfos aus dem Nähkästchen.

TheAssassin ( Gast )
Beiträge:

21.08.2003 17:19
#9 RE:TNOTB Zitat · antworten

also recht viel braucht man über dieses album nicht sprechen
ausser das es das beste heavy metal album aller zeiten ist...

-----up the irons!-----

Klippe ( Gast )
Beiträge:

25.08.2003 23:43
#10 RE:TNOTB Zitat · antworten

Das Album ist auf alle Fälle ein Meilenstein der Musikgeschichte
Viele Emotionen sind wirklich drin,aber die Produktion finde ich im Vergleich zu den heutigen Live Songs wirklich schwach,vorallem Run to the Hills ist ,abgesehen von Anton Maiden ;) , dir schlechteste Version,die ich kenne.Aber die langen "Gitarrenduelle" sind ,wie auch bei Iron Maiden zum beispiel Phantom of the opera, auch stark.Das Solo von Number of the beast gefällt mir auch sehr gut,aber wenn man sich heute die Platte anhört klingt sie schon etwas veraltet,wenn man sie mit BNW vergleicht.Dennoch toll



OUR Hearts are filled with metal
and Masters,we have none

SeventhSon ( Gast )
Beiträge:

26.08.2003 02:13
#11 RE:TNOTB Zitat · antworten

Aus objektiver Sicht wohl das beste und bedeutenste Maiden-Album (wenn mir auch die späteren wegen dem Sound besser gefallen). Bis auf 2 Songs (Invaders, Gangland) sind alle Songs Kracher. Die zweistimmigen Melodien werden bei Hallowed Be Thy Name das erste mal in ihrer Perfektion eingesetzt. Hallowed Be Thy Name ist der beste Song mit den besten Melodien, den Maiden je geschrieben habe und mir fällt kein Metal-Lied ein, welches wirklich besser ist. Bruce singt wie ein wahrer Gott, jung und frisch - und die Songs bekommen eine neue Seele, wie sie vorher mit Paul Di'Anno nie erschienen. The Number Of The Beast ist dann wohl doch keine Satans-Anbetung wie mir früher mein Religionslehrer klar machen wollte, sondern die Abarbeitung eines Films und wohl das meistgespielteste und bekannteste Maiden-Lied. Das Cover paßt perfekt :-) und ist wohl das perfekte Maiden Corporate Idendity. Eddie wirkt das erste mal richtig lebendig und scheint seine Rolle gefunden haben - 22 Acacia Avenue ist ein maiden-untypischer aber einfach cooler Song, The Prisoner groovt ohne Ende, Run To The Hills totgehört aber ein Klassiker und von den Gesangslinien fast "unsingbar" (King Diamond könnte das ;-)) Children Of The Damned einfach die beste Maiden-Ballade aller Zeiten. Invaders hat eine wunderschöne Strophe, die leider durch den schrillen Refrain unterbrochen wird. Der Sound ist leider noch etwas altbacken, egal ob Schlagzeug, Gitarren oder Gesang. Aber trotzdem wirken die Lieder einzigartig gut. Bessere Versionen gibt es aber teilweise auf der Live After Death. Spielerisch klingen Maidne frischer und sind technisch einfach Versierter. Auch das Songwriting und die Songstrukturen geben keinen Anlaß mehr zur Kritik, alles fügt sich perfekt zu einem ganzen.

Beste Songs: Hallowed Be Thy Name (!), The Number Of The Beast, Run To The Hills, Children Of The Damned
Schlechteste Songs: Gangland

1. Invaders 7
2. Children Of The Damned 8
3. The Prisoner 8
4. 22 Acacia Avenue 8
5. The Number Of The Beast 9
6. Run To The Hills 8
7. Gangland 7
8. Total Eclipse (nicht auf meiner LP und CD)
9. Hallowed Be Thy Name 10(!)

Elriemes Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.349
Punkte: 2.349

26.08.2003 04:16
#12 RE:TNOTB Zitat · antworten

Da schliese ich mich an!!!!

Seven downward slopes
Seven bloodied hops
Seven are your burning fires
Seven your desires.....

Eddie71 ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2003 16:57
#13 RE:TNOTB Zitat · antworten

Ich hab mir eben mal bewust Total Eclipse zu gemüte geführt. ich hab die remastert vison nicht aber ist halt ne B seite.
meiner meinung nach passt der song nicht auf tnotb. wieso steve so auf ihn steht kann ich net nachvollziehen.

http://www.maidenfan.de

Torian ( Gast )
Beiträge:

02.09.2003 21:58
#14 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Vielleicht werdet ihr lachen(vielleicht auch nicht)im Religionsbuch von meinem Cousin aus der 9.ten Klasse werden Maiden als "Menschenverachtende Teufelsanbeter" bezeichnet.Da wurde einfach ein teil vom text von TNOTB übersetzt und ein dummer text druntergeschrieben mit dem cover oben drüber.Der Text lautet:"Heavy-Metal Bands und einige Hardrocker verherlichen Gewalt und Hass,sie preisen den Tod und den Selbstmord als "Erlösung".Sie verehren den Teufel als Herrn und haben eine Menschenverachtende Gesinnung,wie das Beispiel oben Veranschaulicht." Da sieht man mal wieder was passiert wenn Klugscheisser über dinge Urteilen von denen sie keine ahnung haben.Zum Album kann ich nur sagen BESTE MAIDEN...nein...BESTE HM SCHEIBE ÜBERHAUPT!! ==UP THE IRONS==

Torian ( Gast )
Beiträge:

14.09.2003 23:31
#15 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Ich frag mich warum grade der Thread über dieses Album das von vielen als das beste Maiden Album angesehen wird soo leer ist.Was is los pennt ihr alle?Eine Frage:Viele haben gesagt das Bruce mit langen haaren schei...bzw.mit kurzen Haaren besser aussah/sieht ich find auf dem Video von TNOTB und Run to the Hills(is z.B.auf der enhanced cd drauf) sah Bruce best ever aus was meint ihr dazu?oder gefällt euch Bruce allgemein mit langen haaren net?Wäre auch noch ne idee für nen Thread aber sonen ähnlichen gibbet ja schon.
===UP THE IRONS===

DefenderOfTheBeast ( Gast )
Beiträge:

15.09.2003 17:54
#16 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

ich find des album nur geil

keine schlechten lieder

und am sound hab ich auchnix zu bemängeln

das perfekte album :D
_________________________________________________

Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the beast
with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the beast
for it is a human number, its number is Six hundred and sixty six

falls ich manchmal leicht bis sehr übertreibe dann nehmt das nicht so erst ^^ ich kann das net anders und bin so ^^
wenn ich ausraste dann merkt ihrs schon ^^

Torian ( Gast )
Beiträge:

17.09.2003 19:31
#17 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Naja perfekt find ichs net weil dann müsste man die Songs von Somewhere in Time,Powerslave,Seventh Son,Piece of Mind,Killers und Brave New World noch draufpacken dann wärs perfekt.Aber ansonsten haste recht TNOTB is das stärkste Maiden Album Ever vor allem Bruce´ Gesang is auf der Scheibe am besten.
===UP THE IRONS===

metalmaniaman ( Gast )
Beiträge:

17.09.2003 22:38
#18 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Hammer Album! Punkt!

NO MORE LIES

Torian ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:02
#19 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten


Habt ihr das schonmal gesehen?Auch ne Übersetzung auch net übel!

==UP THE IRONS==


Oh well,wherever,wherever you are...
Iron Maiden´s gonna get you no matter how far. See the blood flow watshing it shed up above my head.

Iron Maiden wants you for dead...!


metalmaniaman ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:07
#20 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Ganz toll!
Na ja, aber sowadd ähnliches kannte ich bereits!


NO MORE LIES

Torian ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:13
#21 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Dieses "Ganz toll!!" soll doch hoffentlich keine zynische Anmerkung sein oder?Ich hab den Text zufällig aufgegabelt und hab gedacht ich poste den mal weil das ne Übersetzung is wo sich der Text net ganz so schlimm anhört.Die meisten Texte die ich übersetzt gesehen hab hörn sich auf deutsch einfach nur blöde an!
==UP THE IRONS==


Oh well,wherever,wherever you are...
Iron Maiden´s gonna get you no matter how far. See the blood flow watshing it shed up above my head.

Iron Maiden wants you for dead...!


Maidenaustria ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:24
#22 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

muss sagen das sich diese übersetzung den anderen sehr ähnlich ist
und das es eigendlich nichts besonderes ist

bvhaf ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:29
#23 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

In Antwort auf:
muss sagen das sich diese übersetzung den anderen sehr ähnlich ist und das es eigendlich nichts besonderes ist

Nö musste eigentlich net sagen, kannste auch für dich behalten. Ich find es gerade interessant auch mit dem Text darunter, ist sicher auch für Newbies die sich über diesen Song informieren wollen interessant (so wie das bei mir nämlich damals war...jaja, wir hatten sowas früher nich).

Maidenaustria ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 21:31
#24 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

ja wie du meinst das ist deine meinung für mich ist das wieder so eine sache wo maiden wieder mit sachen in verbindung gebracht werden was wir schon mal vor langer zeit hatten auch wen da steht das sie nichts damit zu tun haben

Torian ( Gast )
Beiträge:

09.10.2003 22:08
#25 RE:The Number of the Beast Zitat · antworten

Wo sind denn hier bitteschön doppelposts?Ich seh keine!EDIT:Also unter Doppelposts versteh ich das man wie bekloppt auf Speichern klikt und der post dann 2 mal oder öfter da steht und das hab ich net gemacht!Und wenn du meinst das ich oft 2 mal was poste dann guck mal wann der eine Beitrag von mir war und wann der andere außerdem solltet ihr endlich mal aufhören bemerkungen über andere zu machen nur weil sie eurer Meinung nach Fehler machen!Das is nämlich äußerst erbärmlich wenn hier niemand was anderes als Beschwerden und blöde Anmerkungen und Anschuldigungen zu posten hat können wa hier dicht machen! 2EDIT:Und deine Ansagen von wegen Doppelpost sind net nur nerfig sondern auch überflüssig weil dich das gar nix angeht und se jetzt ja auch weg sind.Aber mit Beschwerden über andere kann man auch die Postzahlen hochtreiben gell?
==UP THE IRONS==


Oh well,wherever,wherever you are...
Iron Maiden´s gonna get you no matter how far. See the blood flow watshing it shed up above my head.

Iron Maiden wants you for dead...!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 24
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen