Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 15.933 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

30.08.2007 19:08
#151 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Was ich mich schon seit dem erscheinen des Albums frage ist, wer ist Robert?

-------------------------------------------------
The Mariner comes to visit Europe 2008
UP THE IRONS

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

30.08.2007 19:27
#152 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Mal wieder *Klugscheißerei* anstell:

Was leuchtet heller als tausend Sonnen?

Ah ja, richtig: eine Atombombe!

Wer wird denn " Vater der Atombombe" genannt? Wieder grübel, grübel...

Richtig, der hieß doch: Oppenheimer! Aha. Vorname: Robert

Sorry, aber musste jetzt einfach mal sein! Konnte ich mir nicht verkneifen.

Danke, dass ich helfen konnte.




"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Der Countdown läuft gegen Herne-West!!!

twisselberg ( Gast )
Beiträge:

30.08.2007 19:30
#153 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Ich danke Die für diese Aufklärung

--------
M.H.K.N.

Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

30.08.2007 19:31
#154 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Jo hab ich nich gewusst kommt auch erst noch inner schule, war das nen deutscher?

-------------------------------------------------
The Mariner comes to visit Europe 2008
UP THE IRONS

Churchill Offline

Admin
Beiträge: 4.171
Punkte: 4.171

30.08.2007 19:36
#155 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Für sowas gibt es im Internet z. B. eine Site die nennt sich Google!

http://www.google.de

Aber er war...


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Der Countdown läuft gegen Herne-West!!!

Aces Eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.300
Punkte: 2.300

30.08.2007 19:59
#156 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Und die amis haben das sozusagen eiskalt ausgenutz und damit dann mehrere Menschen sowie mehrere Städte plattgemacht (Hiroshima usw). Ein bisschen Geschichte muss sein. Nobel hat ja das Schießpulver auch nich erfunden um Meschen damit zu töten.

-------------------------------------------------
The Mariner comes to visit Europe 2008
UP THE IRONS

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

30.08.2007 20:24
#157 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Klar, die wurde zum Einsatz in Steinbrüchen erfunden, damit man nachher das verdampfte Gestein hatte...

Sry, aber wozu braucht man eine Atombombe, außer zur Vernichtung?




If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

bob Offline

Eddies Pate

Beiträge: 2.162
Punkte: 2.162

30.08.2007 20:28
#158 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

übrigens: gute übersetzung, find ich mal, @flashi

___________________________________________________
"Shut Up And Play Your Guitar!"...Zitat Frank Zappa.
„Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu sagen hatte.“ ... über Rory Gallagher
ahso nochwas: SCREAM FOR ME?... SCREAM FOR ME, SICHERUNGSBIER!!!

Iron Bruce ( Gast )
Beiträge:

30.08.2007 23:17
#159 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten
In Antwort auf:
Sry, aber wozu braucht man eine Atombombe, außer zur Vernichtung?


zur verteidigung vor aliens und asteroiden

ne aber es ging ja glaub ich dabei in erster linie um die kern-forschung mit der man ja bekanntlich energie gewinnen kann -> atomkraftwerk

__________________________________________

Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

31.08.2007 16:29
#160 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Hab auch noch einen:
Für Verbessungsvorschläge dankbar, da ich nicht so ganz mit meiner Übersetzung zufrieden bin,

These Colours don´t run

Diese Farben??? laufen nicht ( ich sag ja, gefällt mir nicht so...)

Es ist in jedem Land das Gleiche
wenn Du sagst Du gehst
die, die Du liebst hinter Dir läßt
wartest still in der Halle
wo Du in die Abenteuerlüge gehst
Wovon andere nur träumen
Rot und grünes Licht das ist real
und so ziehst Du in den Krieg

Für die Leidenschaft, die Ehre
Für die Erinnerungen, für das Geld
Du bist Soldat für dein Land
Die Unterschiede sind alle gleich

Weit entfernt von dem Land Deiner Geburt
Fliegen wir unsere Fahnen in fremde Welten der Erde
Wir segelten weiter als unsere Väter vor uns
Diese Farben laufen nicht
für diesen kalten blutigen Krieg

Da ist niemand der Dich retten wird
in Flammen aufgehst
Keine sichere Auslieferung beim Tode
welchem Du in die Augen siehst
An den Küsten der Tyrannei schlägst Du auf
eine menschliche Welle
Du zahlst mit Deinem Leben
auf einem unbekannten Grab
für meinen Frieden

Für die Leidenschaft, die Ehre...

--------------------------------------------------

Dort wo der Horizont sich mit dem Meer verbindet, dort wollt ich sein auf das Du mich dort findest

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

31.08.2007 17:11
#161 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten
Hier mal eine verbesserte Version von Brighter than a thousand suns (im Anhang)

In Antwort auf:
Fliegen wir unsere Fahnen in fremde Welten der Erde

Vielleicht: Wir hissen unsere Flagge(n) in einigen Welten/Ländern




If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Heller als tausend Sonnen.doc
Susanne1 Offline

Metal God


Beiträge: 1.813
Punkte: 1.813

31.08.2007 17:15
#162 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

stimmt: Hissen ist eindeutig besser. Es ist aber auch manchmal nicht einfach, tausend verschiedene deutsche Worter für ein englisches, und umgekehrt.

--------------------------------------------------

Dort wo der Horizont sich mit dem Meer verbindet, dort wollt ich sein auf das Du mich dort findest

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

31.08.2007 17:15
#163 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Zitat von Susanne1
Die Unterschiede sind alle gleich

-> Wo ist der Unterschied, alles dasselbe.


the promise of a better future is nothing but a lie

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

31.08.2007 17:18
#164 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

In Antwort auf:
stimmt: Hissen ist eindeutig besser. Es ist aber auch manchmal nicht einfach, tausend verschiedene deutsche Worter für ein englisches, und umgekehrt.

Stimmt, aber am schlimmsten sind Doppeldeutungen oder sinnfreie Sache
Parabeispiel von Btats: "Knocking heads togeather well" "Schlage Köpfe gut zusammen"




If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

31.08.2007 17:21
#165 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten
In Antwort auf:
Parabeispiel von Btats: "Knocking heads togeather well" "Schlage Köpfe gut zusammen"

Das würde ich so übersetzen: "Schlagt euch schön die Köpfe ein" (well ~ schön)

Wörtlich übersetzen bringt halt oft nicht viel...


the promise of a better future is nothing but a lie

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

31.08.2007 17:23
#166 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Das ist gut, das nehm ich


@Susanne:
These colours don't run ist über Propaganda oder?

Also vl: [Diese] Propaganda nützt nichts
in diesem kalten, blutigen Krieg




If the radiance of a thousand suns
Were to burst at once into the sky
That would be like the splendor of the Mighty one...
I am become Death,
The shatterer of Worlds

Bier of the dark ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2007 17:33
#167 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Ich glaube mit "these colours" wäre die Englische-Flagge gemeint, und "don't run from cold bloody war" hieße flieht nicht, oder ergibt sich nicht. Also, ungefähr:

"Diese Flagge (Union Jack) flieht nicht vor kalten blutigen Kriegen"

_____________________________________________________

BEER IS THE KEY




metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

31.08.2007 19:25
#168 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Diese Flagge (Union Jack) flieht nicht vor kalten blutigen Kriegen"

Ich denke auch, dass das so stimmt. Wörtlich übersetzt macht's ja wirklich keinen Sinn. Diese Farben laufen nicht hä??

----------------------------------------------
The Time has come to close your eyes...

Maidenaustria Offline

Metal Einsteiger

Beiträge: 148
Punkte: 148

03.09.2010 18:55
#169 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

wenn sich jemand die mühe macht die final frontier texte zu übersetzten dann kommen sie hier rein

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

27.06.2011 20:51
#170 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

wow, wenn ich mir so die texte durchgucke sind ein paar nütliche dabei die ich für magistrix gebrauchen könnte.
DANKE!

_______________________________________

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

12.08.2011 14:51
#171 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

The Talisman


Wenn ich stehe und über den Hafen schaue
Und über mein Leben nachdenke.
werde ich jemals meine Landsmänner wieder sehen?
Als der Kapitän uns auf das Deck ruft
nehme ich meine Sachen und gehe.
Ein letztes Mal blicke ich flüchtig zur Hafenseite zurück

Wir fliehen aus unserer Nation,
und lassen unsere Probleme zurück.
Schiffe segeln mit der Flut heraus.
Wir sind froh, weg zu sein und begrüßen das Meer.
Frei von unseren Schwierigkeiten
Und freier von dir.

Das unerfüllte Motiv (leer ausgegangener) Erben hinter uns
Wir fliehen von dem,
was nicht ist und sein wird.
Wir fliehen von der Erde (Anm. den festen Boden, weil wir jetzt auf einem Schiff sind)
und trotzen unser rauen Realität (dem Meer)
Wird der Tod niedriger Nebel
sein der auf dem Meer hängt.

Wir rennen vor den bösen Zungen weg,
Urteile, egoistische Männer.
Auf diesen Küsten werden
wir nie wieder gesehen werden.

Weil wir in den großen Ozean segeln.
Verlieren wir den Anblick des Landes.
Ein Gesicht der Genugtuung
Ringsherum in der Luft.
Wir sind nun weg um
unser Glück zu suchen
im Land unserer Träume.

Reiten die Wellen und der Sturms
ist über uns
Die Winde peitschen in die Segel,
aber die Taue halten sie fest.
Aus der Ferne nähert
sich eine Dunkle Wolke
Niemand konnte ahnen was
da kommt.
Nein, es gibt keinen der zurückgehen kann.
Nein, es gibt keine zweite Chance.
Als wir uns auf der Seite festschnallen
beten wir zu Gott, dass wir nicht sterben.

Als wir die rauen Meere ritten,
und als wir von den Ozean Wellen eingesaugt werden,
hoffe ich für all unsere Leben,
und ich bete, dass ich überlebe.

Vier Schiffe sind in
stürmischen Bedingungen verloren.

Die Geister der versunkenen Mannschaften,
Ihre Gespenster folgen uns.

Geister treiben unsere Segel an
Durch die alles verzehrenden Wellen.
Kalte Vergänglichkeit, keine Waffe
gegen diese wütenden Meere.

Vier Verbündete und zehn
und wir treffen den Sturm erneut
Wir können nicht vor dem
Auge des Sturms entkommen.

Die Vögel überfliegen den wütenden Sturm
Aber wir können ihm nicht entkommen.
Verlassene Erde die wir
nun ersehenen
sind in viele Meilen in Sicherheit.

Halten an unseren geliebten Leben fest
und wir beten noch einmal.
Pech oder einfach nur Glück
Das Amulett ist in meiner Hand.

Ermüdete Glieder, die von der Kälte schlottern.
Geblendet vom Meer zerstäubten Salz.
Klammern uns an alles was wir halten können.
Der Regen des Himmels fällt auf uns.

Zwanzig Tage ohne eine Mahlzeit
Und zehn ohne Süßwasser.
Diejenigen, die im Sturmen nicht starben.
deren Skorbut-Rest schlachteten wir.

Nach Westen fließt der Strom
Nach Westen segeln wir weiter
Nach Westen fließt der Strom
Segeln mit dem Talisman

Wir nähern uns der anderen Seite
Des Ozeans mit den anderen Gezeiten
Ausnahmsweise stehen die Chancen hoch
ein neues Land zu begrüßen
Die Hochstimmung in unseren Herzen,
Die Aufregung in unseren Adern
Weil wir zur Küstenlinie unseres
Goldenen versprochenen Landes segeln.

Erschöpfte Glieder, ermüdeter Weg.
Ich habe kein Leben mehr in mir übrig.
Keine Kraft mehr und nichts
übrig zu geben.
Ich muss den willen zum Leben finden.

Hätte nie Gedacht,
dass wir es schaffen können.
Aufrichtig Anblick von göttlichen Küsten.
Ich sterbe von der Krankheit. (Anm. Skorbut = Seemanns Krankheit, die Zähne fangen an zu verfaulen, müde Glieder, Durchfall, etc. (kann zum Tode führen))
Wollte nie auf diesem Weg enden.

Nach Westen fließt der Strom.
Nach Westen segeln wir weiter
Nach Westen fließt der Strom
Segel mit dem Talisman

Nach Westen fließt der Strom
Nach Westen segeln wir weiter
Nach Westen fließt der Strom
Segel mit dem Talisman

_______________________________________

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

14.08.2011 15:34
#172 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

@Darkman96

Wie lange hast du für die Übersetzung gebraucht?

______________________________________________

DarkMan96 Offline

Clansman


Beiträge: 437
Punkte: 437

10.09.2011 14:00
#173 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

5 stunden. habe ich einen tag nach erscheinung von the final frontier gemacht.

Davux95 Offline

Metal God


Beiträge: 1.094
Punkte: 1.094

13.09.2011 20:56
#174 RE: RE:Maidentexte in deutsch Zitat · antworten

Zitat von DarkMan96
5 stunden. habe ich einen tag nach erscheinung von the final frontier gemacht.



Respekt.

______________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen