Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bilder Upload
 
Sie können sich hier nicht mehr anmelden
Dieses Thema hat 1.184 Antworten
und wurde 52.203 mal aufgerufen
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 48
ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

25.08.2006 17:12
#26 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

puuuuuuuuuuuh ich bin einfach fertig =) ich kann jetzt schon sagen das maiden hier ein wahres meisterwerk gelungen ist.. ich kann nicht sagen welcher song der beste ist WEIL einfach jeder genial ist , außer lord of the light sind alles einfache überhammer..der sound ist der beste den maiden je aufgenommen haben ! es ist das härteste album bisher ! bruce singt göttlich und die drei gitarren hört man super raus ..nicko drummt auch unglaublich...also ein review kann man erst in ein paar tagen schreiben aber jetzt schon mal
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

EDHEAD Offline

Headbanger


Beiträge: 187
Punkte: 187

25.08.2006 17:13
#27 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Ich glaube man nennt es einen Ohrenorgasmus denn ich gerde habe......
Rockn Roll SexGott

Irenicus Offline

Moderator


Beiträge: 7.161
Punkte: 7.161

25.08.2006 17:25
#28 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Also ich habs heute gegen 14 Uhr vom DHL Fritzen erhalten (dachte erst, ich müsste noch zum Laden rennen..) und habs mir bis jetzt 2 Mal komplett angehört und muss sagen: Der ABSOLUTE HAMMER! Meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt! Kein einziger schwacher Song und die Produktion ist natürlich göttlich, wenn auch etwas zu "fett" meiner Meinung nach. Jedenfalls muss man sich echt in AMOLAD reinhören, mehr als bei jedem anderen Maiden Album, deswegen fand ichs beim ersten Hördurchgang auch irgendwie "sperrig".
Das Album bietet erschreckend viel Abwechslung, sodass man sich schon fragen muss, wie die das alles in ein Album packen konnten. Bruce ist so gut wie lange nicht mehr, besser als auf BNW & DOD! Er steigert sich immer mehr, auch wenn sein Gesang an manchen Stellen (z.b. bei BTASS) etwas in der riesigen "Soundwand" untergeht, aber es hält sich in Grenzen. Die Fotos im Booklet gefallen mir auch, obwohl die von DOD besser waren.

Meine Favourites bis jetzt sind Brighter Than A Thousand Suns, The Longest Day und These Colours Don't Run.
In einige Songs muss ich mich erst noch reinhören, deswegen kann ich nicht mehr sagen, aber insgesamt bin ich echt beeindruckt.
Und jetzt: Auf zum 3. Hördurchgang!
______________________________________________________________________________________________

I remembered my strange dreams and knew
I had the strength and love in my heart
to create something from my life.
The world was waiting. I was reborn.

Kill Bill ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 17:37
#29 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten
so bin jetzt auch wieder da...dieses ganze "verrückt-gemache" hier war ja schlimm

naja,spass!^^ =)
hab mir das album heute mittag bei karstadt gekauft...es is echt perfekt!
ich habs mir nich gut vorgestellt,aber die neuen melodien, rhythmen , soli etc sind echt göttlich !

ich find ,dass ich jetzt noch nich sagen kann ,welcher der 10 songs der beste is,aber mir gefällt "out of the shadows" ganz gut!
viele ruhige passagen und dann teils schöner hardrock-das gefällt mir!
ABER hätten maiden ein besseres coverdesign ausgewählt ,würde es noch 10mal besser rüberkomm!aber naja, darüber brauch man ja jetzt auch nich mehr diskutieren!
also ich ich bin jetzt mal gespannt auf die tour!!!

UP THE IRONS


______________________________________________
Scream For Me Paris!!!

Purgatory ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 17:40
#30 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Ist das Album in der Schweiz auch schon draussen???

_______________________________________

After the war
Left feeling no one has won
After the war
What does a soldier become

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

25.08.2006 17:41
#31 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

ja
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Purgatory ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 17:42
#32 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Ok, danke und sorry für den Spam. Werde es jetzt holen, bis später

_______________________________________

After the war
Left feeling no one has won
After the war
What does a soldier become

aschi Offline

The Iron Maiden


Beiträge: 4.467
Punkte: 4.467

25.08.2006 17:49
#33 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ist das Album in der Schweiz auch schon draussen???


boah du stellst uns schweizer in ein schlechtes licht ^^
schau das du die AMOLAD mit switzerland toursticker bekommst. sowas haben die deutschen nicht
schwitzerland an AMOLAD rulez


_________________________
Scream for me Switzerland



guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

25.08.2006 17:51
#34 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

WOW =) Also was soll ich sagen :D Bin einfach begeisert! Wahrlich ein Meisterwerk! Das Ding ist so unglaublich komplex :D einfach genial!!! :D hörs jetzt mal rauf und runter =) wow :D
________________________________________

Where would you end in Heaven or
In Hell ?

Heady ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 18:02
#35 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Aschi, in Deutschland muss Maiden schon nich mehr Werbung machen wenn sie kommen :D. Da weis man das eben schon *GGG*.
--------------------------------------------------
Webmaster des

Trend ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 18:10
#36 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Is echt geil das neue Album. Habs jetzt 3mal gehört und meine Favoriten nochn paar Mal mehr. Ich finde die besten sind: Different World These Colours don't run und The longest Day, wobei mir These Colours don't run am besten gefällt. Das einzige Lied welches mir nicht sehr gut gefällt ist The Legacy. Das Design finde ich klasse, Geschmackssache halt.

pegazus ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 18:18
#37 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

ich glaube the legacy ist auch eines der unzugänglichsten....

ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

25.08.2006 18:20
#38 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

aber eins der besten ;D
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

Jonas ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 18:30
#39 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Sehe ich genauso.. Die Produktion find ich total gelungen =)

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

25.08.2006 18:41
#40 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

1.Different World 8/10
2.These Colours dont run 9/10
3.Brighter than a thousand suns 10/10
4.the pilgrim 10/10
5.the longest day 9/10
6.out of the shadows 10/10
7.Benjamin Breeg 10/10
8.For the Greater good of god 10/10
9.Lord of Light 9/10
10.The Legacy 10/10

________________________________________

Where would you end in Heaven or
In Hell ?

Rocky ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 19:30
#41 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

also ich weiss nicht. bis jetz hab ich zwar erst different world, these colours dont run, brighter than a thousand sons, benjamin breeg gehört aber so richtig wills bei mir noch nich zünden. scheisse, woran liegt das nur? ist irgendwie nich mehr das maiden, was ich kenne.


ego Offline

Admin

Beiträge: 7.907
Punkte: 7.907

25.08.2006 19:39
#42 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Ja Maiden haben sich entwickelt. Nach eingängigen Refrains sucht du hier vergeblich ( Ausnahme Pilgrim und DW)...

übrigens sind die von dir noch nicht gehörten songs noch besser als die drei ...aber wenn du btats nicht magst dann seh ich schwarz für dich für das album
__________________________________________________
Hand of Fate is moving and the Finger points to you!

guhu Offline

Moderator


Beiträge: 2.197
Punkte: 2.197

25.08.2006 19:39
#43 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

du mussts auch öfters hören.. dann kommt das schon..
________________________________________

Where would you end in Heaven or
In Hell ?

AZAZEL-6 ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2006 20:02
#44 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

EY das vieh ist ja so geil .... ... in wie das ins details geht .... da brauch man wieder ewig, bis man die songs drauf hat ... und das ist gut so!!

Es kommt überhaupt keine langeweile auf ... alle songs sind auf dem gleichen niveau und passen wie die faust aufs auge zusammen! Geniale Soli und melodien ... und ein fantastischer Bruce!
Cooles Booklet ... das find ich geil mit den studiofotos von der band! Das ding kriegt auf jeden fall 10/10

Was die einzelnen Songs angeht, dass dauert noch etwas!!




Azazel is beside you and he´s playing a game!!!

!Zero! ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2006 20:07
#45 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten
Also...ich finde 'The Pilgrim' einfach nur total geil!
Wohl einer der besten Maidensongs, die sie je hatten! Eingängig und - das beste überhaupt - voll melidiös!
...und da ich total auf Power- und Melodicmetal stehe, ist dieser Song genau das richtige für mich!
Das Anfangsriff ist so geil, das hätten sie ruhig länger machen können!

Nur worüber handelt der Song? Jesus?

Achja; The Legacy finde ich kewl. Wie Bruce am Anfang singt...einfach nur genial!

P.s.: Grml..dieser Aufkleber auf der Papphülle nervt...aber ich habe Angst, dass sie kaputt geht, wenn ich ihn abziehe..>_>"

MetalEschi ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 20:15
#46 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Ich finde The Legacy ist einer der besten und eigenständigsten Maiden-Longtracks ever.
Spätestens jetzt ist klar, dass Janick ganz wichtig ist für die Band. wer solche Songs schreiben kann, MUSS einfach zu Maiden gehören.

Flash of the Blade Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.083
Punkte: 2.083

25.08.2006 20:16
#47 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Das Album ist genial.
Und da sage jetzt mal jemand etwas über den (ungemasterten) Sound des Albums (wegen der Diskussion vor ein paar Wochen).

Um eine komplette Bewertung abgeben zu können muss ich das Album wohl noch ein paar mal mehr hören,es bekommt jetzt aber schon einmal 11/10 Punkten von mir




You'll die as you lived
In a Flash of the Blade

metal-eddie Offline

Eddies Pate


Beiträge: 2.957
Punkte: 2.957

25.08.2006 20:26
#48 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten
Hab mir die CD so 3-4 mal angehört und ich bin echt begeistert! Bruce singt dermaßen geil (vor allem die ruhigen Passagen). Die Songs sind komplex, doch spätestens beim zweiten hören ist es der Wahnsinn...GENIAL!!! Bin total happy Der Sound ist richtig fett und klar! Der Bass klingt auch endlich wieder nach Maiden! GEIL!
Kann's noch gar nicht fassen, die Eindrücke auf dem Album kann man echt erst nach mehrmaligem Hören realisieren. Man glaubt, man sitzt mitten drin. Tolle Produktion. Vor allem sind die Songs dermaßen abwechslungsreich und genial ausgearbeitet...Hammer! AMOLAD ist für mich definitiv das beste Album, seid Seventh Son! Die Götter haben zugeschlagen. Ein absolutes Meisterwerk.
Auch Different Worlds gefällt mir als Opener sehr gut (besser als Wildest Dreams). Meine momentanen Faves: For the Greater Good of God, The Legacy (genial), The Longest Day, Brighter than a thousand Suns, auch Out of the Shadows ist obergeil!
Mir fällt zu dem Album nur noch eines ein: Respekt vor Maiden und ein fettes DANKE, dass sie sich für ihre Fans so den Arsch aufreisen. UP THE IRONS!!!

Don't waste your time always searching for those Wasted Years...

Rocky ( Gast )
Beiträge:

25.08.2006 20:47
#49 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

Findet ihr nicht das unsere Jungs an Härte verloren haben? ich mein, wenn ich mir Rock in Rio angucke, wie die bei The Trooper, Fear of und sign of the cross abgehen, hart eben: heavy metal eben. und jetz? weiss nich.

muss mir die wohl noch paar mal anhören, was bei maiden eigentlich nie sein musste ....

Toby ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2006 20:52
#50 RE: A MATTER OF LIFE AND DEATH....euer Fazit...eure Meinung? Zitat · antworten

@ Rocky : Richtiges Fazit glaub ich, kannst Du erst ziehen, wenn Du das gute Stück ein paar mal gehört hast und Liveaufnahmen sind immer härter als Studioaufnahmen.
So nach dem ich von einer Sche... Schicht mir endlich das Album anhören kann ist mein erster Eindruck ein sehr guter. Ich find sie sind sehr ihrem Stil treu geblieben. Aber wie Eingangs gesagt, werd ich in den nächsten Tagen genaueres schreiben und auch meine Favoriten rauspicken.
-------------------------------------------------

Hurah, das neue Maidenalbum ist da !!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 48
«« Iron Maiden
 Sprung  



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen